Donnerstag, 26.04.2018
Blitzer-Aufrüstung und Müll-Kompetenz
Goslar. Für ihren seit 2011 eingesetzten mobilen Blitzer will die Stadt Goslar eine zweite Foto-Einheit anschaffen. Die Beschaffungskosten in Höhe von 36.000 Euro sollen nach Rechnung der Verwaltung „aufgrund (...)
94%
Donnerstag, 26.04.2018
Tarifergebnis: Liberale warnen vor Jubelstürmen über Einigung
Goslar. Grundsätzlich akzeptiere die FDP das Tarifergebnis im öffentlichen Dienst, das zwischen unabhängigen Partner verhandelt worden sei. Allerdings sollte man bei einer „Rekord-Lohnsteigerung“ von 7,5 Prozent auch beide Seiten der (...)
88%
Mittwoch, 25.04.2018
600 Maut-Kontrollsäulen für das Land
Nordharz. Die Bauwerke erinnern an Blitzer, messen aber keine Geschwindigkeiten. Vier Standorte liegen im Landkreis. 
98%

Mittwoch, 25.04.2018
Kaufen oder mieten? Gutes Rad ist teuer
Ratlosigkeit rund ums Rad: Hätte beim Leasen von acht Dienst-Drahteseln mit Akku-Antrieb vorher nicht die Politik beteiligt werden müssen? Wäre ein Kauf am Ende nicht günstiger gewesen als die Miet-Variante? Und macht es angesichts (...)
96%
Mittwoch, 25.04.2018
Rückforderung von Fördergeld droht
Braunlage. Der Stadt Braunlage droht die Rückforderung von Fördergeld des Landes Niedersachsen für den Ausbau der Wurmbergschanze. Im Gespräch ist unter der Hand eine Summe von fast 200.000 Euro. Bürgermeister Stefan Grote und (...)
94%
Mittwoch, 25.04.2018
Fusionsgespräche ohne Euphorie
Bad Sachsa/Harz. Der Stadtrat in Bad Sachsa hat nach dem Rücktritt von Bürgermeister Dr. Axel Hartmann auf die Wahl eines Nachfolgers verzichtet. Stattdessen sollen die Chancen von Fusionen ausgelotet werden. Der Weg erscheint jedoch (...)
94%
Mittwoch, 25.04.2018
Riechenberg-Buch und Luther-Band restauriert
Schritt für Schritt geht es voran in der Marktkirchenbibliothek, die einen großen Schatz alter Bücher aus der Reformationszeit beherbergt. Nach Bestandsaufnahme und Erstellung einer Prioritätenliste durch eine Restauratorin wird die (...)
90%

Mittwoch, 25.04.2018
Rasante Hexenjagd als Multiplayer
Bestes Spiel, bestes Jugendspiel und bester Multiplayer – alle diese Auszeichnungen gingen beim deutschen Computerspielpreis auf das Konto von „Witch It“. Keine schlechte Leistung des Entwicklerstudios „Barrel Roll“, das hinter dem Game (...)
Mittwoch, 25.04.2018
Durch Zuzug unter Zugzwang geraten
Eigentlich sei es ja schön, wenn Bad Harzburg wachse, befand Jugend-Ausschussvorsitzender Alexander Weisse (CDU) vor vollen Besucherrängen bei der Berichterstattung im Rat über das anstehende Kindergartenkonzept. Aber das Mehr an (...)
94%
Mittwoch, 25.04.2018
Generationswechsel an der DRK-Spitze
Clausthal-Zellerfeld. Der DRK-Ortsverband hat den vor einem Jahr eingeleiteten Generationswechsel an seiner Spitze perfekt gemacht. In der Jahreshauptversammlung wurde der bisherige 2. Vorsitzende Carsten Eisfelder zum neuen (...)
92%
Mittwoch, 25.04.2018
FG Vienenburg ärgert den Spitzenreiter
Die FG Vienenburg/Wiedelah steckt nicht auf: Das Schlusslicht der Bezirksliga 3 holte am Mittwoch mit 0:0 gegen Spitzenreiter KSV Vahdet Salzgitter einen nicht eingeplanten Punkt, der Rückstand zum rettenden Ufer beträgt aber weiter (...)
93%
Mittwoch, 25.04.2018
Schweers schießt Altenau ins Halbfinale
Der Traum lebt weiter: Die SG Altenau/Buntenbock und derSV Schladen erreichten am Mittwoch das Halbfinale im Nordharzligapokal. Ausgeschieden ist hingegen Rot-Weiß Rhüden.
90%
Mittwoch, 25.04.2018
Trommeln und Tanzen beim Afrika-Fest
Goslar. Afrikanerinnen und Afrikaner im Landkreis Goslar wollensich für die Gastfreundschaft bedanken und etwas von ihrer Kultur zeigen. Das ist der Hintergrund eines Afrika-Festes, zu dem am Samstag, 5.Mai, ins Jugendzentrum B6 (...)
90%
Mittwoch, 25.04.2018
Rostige Lok soll weichen
Hornburg. Um den anstehenden Besuch aus Italien, die alte Lok auf dem Omnibusparkplatz und um den Hopfenspeicher in Hornburg, kurz, um vielfältige Tagesordnungspunkte ging es in der Sitzung des Hornburger Ortsrates. So schlug (...)
91%
Mittwoch, 25.04.2018
Weniger Zuspruch beim Schießen
Astfeld. Über eine sehr geringe Teilnahme am Dorfgemeinschaftsschießen berichtete die Schützenvögtin Bärbel Borchers bei der Siegerehrung. So ist die Zahl der Mannschaften von 15 auf neun zurück gegangen, die Teilnehmerzahl sank von 48 (...)
89%
Mittwoch, 25.04.2018
Der „Adler“ fliegt seinen sechs Gegnern auf und davon
Bad Harzburg/Krefeld/Berlin. Wie berichtet hatte Derbysieger Adlerflug ein sehr gutes Wochenende. Adler und Moonshiner liefen als Zweiter und Dritter in einem Listenrennen in Berlin-Hoppegarten zwar noch an einem Sieg vorbei, doch dafür (...)
93%
Donnerstag, 26.04.2018
Berlin bietet USA Neuverhandlung über Zölle mit EU an
Angela Merkel und Donald Trump
Dass die Kanzlerin bei ihrem Kurztrip zu US-Präsident Trump eine Verlängerung der Ausnahmen auf Stahl-Strafzölle herausschlagen kann, haben sie sich in Berlin schon abgeschminkt. Die Frage ist: Was kann Merkel überhaupt erreichen.
Mittwoch, 25.04.2018
Facebook meldet weiter starke Zahlen nach Datenskandal
Mark Zuckerberg
Menlo Park (dpa) - Facebook hat in seinen ersten Quartalsergebnissen seit dem Ausbruch des aktuellen Datenskandals erneut kräftige Zuwächse bei Umsatz und Gewinn präsentiert. Auch die Zahl monatlich aktiver Nutzer kletterte von 2,13 auf (...)
Donnerstag, 26.04.2018
Liedermacher Holger Biege gestorben
Holger Biege
Songs von Holger Biege wie «Wenn der Abend kommt» oder «Sagte mal ein Dichter» sind vielen noch im Ohr. Nun ist der DDR-Liedermacher nach schwerer Krankheit mit 65 Jahren gestorben.
Donnerstag, 26.04.2018
Lufthansa mit Gegenwind
Lufthansa
Für den Lufthansa-Konzern geht es erstmals seit Jahren nicht mehr weiter aufwärts. Hohe Integrationskosten für Betriebsteile der Air Berlin und später gelieferte Flugzeuge wirken als Ballast.
Donnerstag, 26.04.2018
Maikäfer fliegt - aber meist nicht in Massen
Maikäfer
Die Maikäfer kommen - so viel steht fest. Ob es ein possierliches oder eher ein problematisches Tier ist, dazu haben Forstleute und Naturschützer unterschiedliche Ansichten.
Donnerstag, 26.04.2018
Nach Goretzka: Auch Meyer verlässt den FC Schalke 04
Abschied
Max Meyer hätte bei Schalke eine kräftige Gehaltserhöhung bekommen können - stattdessen verlässt er den Verein. Trainer Tedesco und Sportvorstand Heidel müssen nun auf dem Transfermarkt reagieren. Die Rückkehr eines Fan-Lieblings ist nicht (...)