Mittwoch, 24.04.2019
Stürzender Baum bei Altenau verursacht Kurzschluss
Altenau. Zu einem Entstehungsbrand bei Altenau wurde die Feuerwehr alarmiert. Der Sturm am Dienstagnachmittag hatte zwischen der Kreisstraße 38 und der B498 eine Fichte auf die 20.000-Volt-Freileitung geworfen. Das Oberteil des Mastes brach ab, die Stromleitung fiel zu (...)
76%
Mittwoch, 24.04.2019
Schüler arbeiten an inklusivem Interview-Projekt
Vienenburg. Die Tür des Fahrstuhls geht auf. Innen ist er gemütlich eingerichtet. Neben einer Zimmerpflanze steht ein Sessel. Alles ist für das Interview bereit. „Den Fahrstuhl haben wir gewählt, weil er das verbindende Element zwischen unseren beiden Schulen ist“, erklärt Reiko (...)
94%
Mittwoch, 24.04.2019
Plastikspeicher schützt vor Hochwasser
Goslar. Auch so kann Hochwasserschutz aussehen. Beim Neubau des zukünftigen Netto-Marktes in Ohlhof sorgte in den vergangenen Tagen ein riesiger schwarzer Kasten, der im Boden versenkt wurde, für Aufsehen. Es handelt sich dabei um ein modernes Regenrückhaltebecken aus Kunststoff.
87%

Mittwoch, 24.04.2019
Recylex-Umsatz sinkt um 20 Prozent
Oker. Die deutsch-französische Recylex-Gruppe hat mittwochmorgen ihre Finanzinformationen zum Ende des ersten Quartals bekannt gegeben. Der Konzernumsatz ging demnach bis zum 31.März um 20 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum zurück und sank von 95,3 auf 75,8 Millionen Euro. (...)
88%
Mittwoch, 24.04.2019
Inklusives Programm für Groß und Klein
Clausthal-Zellerfeld. Zum „Tag bei den Schützen“ lädt die Schützengesellschaft Zellerfeld für Sonntag, 28. April, ab 9 Uhr in ihre Schützenklause an der Goslarschen Straße ein. Die Einladung richtet sich ausdrücklich auch an Rollstuhlfahrende, die mit dem neuen Plattformlift den (...)
81%
Mittwoch, 24.04.2019
Unfall am Bocksberg: Junger Däne bricht sich den Oberschenkel
Hahnenklee. Keine schweren Verletzungen an der Schulter, wie es zuerst hieß, aber einen komplizierten Bruch des Oberschenkels: Pamela Groll, Chefin des Erlebnis-Bocksberges, hatte die Ungewissheit über den Ausgang des Unfalls vom Karfreitag selbst keine Ruhe gelassen.
88%
Mittwoch, 24.04.2019
Kurort-Politik stimmt Tourismusbeitrag notgedrungen zu
Hahnenklee. Der Fremdenverkehrsbeitrag heißt jetzt Tourismusbeitrag und soll nach einem halben Jahr Pause ab dem 1. Juli im Kurort wieder kassiert und komplett für touristische Zwecke verwendet werden. So lautet die Hauptbotschaft einer Empfehlung, die der Ortsrat am Dienstagabend (...)
91%

Mittwoch, 24.04.2019
Einheimische begleiten auswärtige Besucher gratis in die Kaiserpfalz
Goslar. Nach den Familienführungen und den speziell auf Kinder zugeschnittenen Angeboten wartet die Kaiserpfalz nun mit einem weiteren neuen Angebot auf: Die 50.000 Goslarer Bürgerinnen und Bürger haben ab dem 1. Mai bis zum Jahresende bei freiem Eintritt die Gelegenheit, ihre (...)
89%
Mittwoch, 24.04.2019
Jerstedt rüstet sich für das Schützenfest
Jerstedt. Der Schützenverein Jerstedt feiert vom Samstag, 25. Mai, bis Sonntag, 26. Mai, in der Mehrzweckhalle (MZH) sein 43. Schützenfest. Bereits zum dritten Mal wird das Volksfest gemeinsam mit dem Stadtteilverein Jerstedt ausgerichtet.
90%
Mittwoch, 24.04.2019
Keine Kundgebung mehr zum 1. Mai
Bad Harzburg. Am 1. Mai wird es erstmals keine Kundgebung in Bad Harzburg geben. Seit vielen Jahren wurde die Veranstaltung am Tag der Arbeit vom DGB organisiert. Aus Altersgründen könne es nicht mehr realisiert werden, sagt Vorsitzender Manfred Finger.
78%
Mittwoch, 24.04.2019
Am 1. Mai beginnt die neue Saison im Silberbornbad
Bad Harzburg. Es wird geputzt, gepinselt und repariert, es werden Pläne für die Saison geschmiedet und ein neuer Wirt steht Gewehr bei Fuß. Am 1. Mai macht das Silberbornbad wieder auf. Wieder für fünf Monate. Wieder „nur“ für fünf Monate, sagen viele Bad Harzburger. Ändern, so die (...)
95%
Mittwoch, 24.04.2019
Die Juliusstraße ist sechs Monate dicht
Bad Harzburg. In der Herzog-Julius-Straße haben die Bauarbeiten begonnen, die Straße ist für den Durchgangsverkehr gesperrt.
82%
Mittwoch, 24.04.2019
Nationalparkverwaltung schafft neuen Bohlenstieg am Oderteich
Braunlage/St. Andreasberg. Der Rundweg um den Oderteich ist bei Einheimischen und Urlaubern gleichermaßen beliebt und gehört zu den Attraktionen im Nationalpark Harz. Allerdings ist die Trasse derzeit auf einer Länge von 500 Metern in keinem allzu guten Zustand. „Wir wollen den Stieg (...)
87%
Mittwoch, 24.04.2019
Altenauer Runder Tisch will selbstständig agierende Arbeitskreise gründen
Altenau. Gut 20 Mitstreiter des Runden Tischs Altenau haben sich im Café Meier über aktuelle Themen ausgetauscht. Ines Peinemann, neue Sprecherin des Runden Tisches, eröffnete den Abend. Für die Zukunft wünscht sie sich für die einzelnen Themen eigenständig agierende Arbeitskreise, (...)
75%
Mittwoch, 24.04.2019
Festival Denkmalkunst-Kunstdenkmal steigt vom 17. bis 24. August in Osterode
Osterode. In der Sösestadt laufen die Vorbereitungen für das Denkmalkunst-Kunstdenkmal 2019 auf Hochtouren. Das Festival, veranstaltet vom Verein Fachwerk-Kultur Osterode, präsentiert darstellende und bildende Künste in Räumen mit Fachwerkcharakter. 
Mittwoch, 24.04.2019
Fabian schnauft zum Ottiliae-Schacht
Clausthal-Zellerfeld. Die Winterpause am Ottiliae-Schacht ist beendet. Die Ehrenamtlichen von Pro Dampf und vom Oberharzer Geschichts- und Museumsverein (OGMV) haben gemeinsam mit der Welterbestiftung die Tagesförderbahn und die Schachtanlage fit für die Saison gemacht.
Mittwoch, 24.04.2019
Kim zu Gipfel mit Putin in Russland eingetroffen
Ankunft
Die Gespräche zwischen Nordkorea und den USA stocken. Nun will sich Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un mit Kremlchef Wladimir Putin treffen. Im Mittelpunkt steht das umstrittene Atomprogramm. Was wird das Gespräch bringen?
Mittwoch, 24.04.2019
Software und autonomes Fahren - VW kämpft um Fachleute
VW kämpft um Fachleute
Software statt Spaltmaße, Daten statt Auspuff-Sound - für Autobauer dreht sich das Geschäft immer stärker um die Digitalisierung. Dafür braucht man viele Fachleute. Doch selbst Giganten wie Volkswagen merken: Die sind rar.
Mittwoch, 24.04.2019
Geldstrafe im Prozess um Gerhard Richters Müll
Gerhard Richter
Köln (dpa) - Weil er weggeworfene Skizzen aus dem Altpapier des Künstlers Gerhard Richter gestohlen hat, muss ein Mann eine Geldstrafe zahlen.
Mittwoch, 24.04.2019
Arbeitgeber sehen Fachkräftemangel durch Frührente verstärkt
Frührente
Hunderttausende Arbeitnehmer sind abschlagsfrei mit mindestens 63 in Rente gegangen. Arbeitgeberverbände warnen vor einer Ausweitung des Fachkräftemangels. Es gibt aber auch andere Stimmen.
Mittwoch, 24.04.2019
Ghana setzt Drohnen für die Gesundheit ein
Medikamententransport mit Drohnen
Omenako (dpa) - Im westafrikanischen Ghana werden lebensrettende Medikamente oder Impfungen künftig von Drohnen geliefert.
Mittwoch, 24.04.2019
Bundestrainer Söderholm plant ohne weitere NHL-Spieler
Bundestrainer
Die Vorrunde von Leon Draisaitl in der stärksten Liga der Welt lässt das deutsche Eishockey für die WM hoffen. Das Olympia-Ticket winkt dem letztjährigen Silbermedaillengewinner. Zu forsche Ziele verkünden der Star und der neue Trainer nicht.