Freitag, 22.02.2019
Ein Weg mit Herz entsteht
Altenau. „Wie kann man Altenau touristisch noch attraktiver machen?“ Diese Frage stellten sich die Mitstreiter des Runden Tisches bei ihrer zweiten Zusammenkunft im Hotel Rathaus. Seit dem Jahr 2005 hatte Edeltraut Mahlke mit ihren „Würzeln“ den Ort weit über seine Grenzen (...)
84%
Freitag, 22.02.2019
Am liebsten sind Nadine Kleemann die Frösche
Goslar. Ein paar Tränen musste Nadine Kleemann verdrücken, als sie sah, wie viele Menschen zu ihrer Vernissage im Café der Goslarschen Höfe gekommen waren. „Wenn mir jemand 2014 erzählt hätte, dass ich mal hier stehen würde, hätte ich ihn ausgelacht“, ist sich die Künstlerin sicher. (...)
89%
Freitag, 22.02.2019
Geschichten und Lieder voller Erinnerungen
Schladen. Mehr als 70 Jahre ist es her, dass die Wirren des Zweiten Weltkriegs die Menschen zwangen, aus ihrer schlesischen Heimat zu fliehen. Andere wurden in den folgenden Jahren aus der ehemaligen deutschen Provinz vertrieben. Seit 1945 gehört Schlesien größtenteils zu Polen. Ein (...)
90%

Freitag, 22.02.2019
Keine Extrawurst für Großbritannien
Vienenburg. Der Saal des Sportheims an der Knickwiese war bis auf den letzten Patz besetzt, als Michael Deike, Vorsitzender des CDU Ortsverbandes, das Grünkohlessen eröffnete. Gastredner war der Generalsekretär der CDU Niedersachsen und Landtagsabgeordnete Kai Seefried aus Stade. Der (...)
92%
Freitag, 22.02.2019
Räumungsverkauf auf dem „Sonnenhof“
Clausthal-Zellerfeld. Reiten lernen, Ponys streicheln, lange Ausflüge im Sattel, Kinderfeste mit Stockbrot und viele Ferienpass-Aktionen: Zehn Jahre lang war der „Sonnenhof“ am Zellerfelder Stadtrand im wahrsten Wortsinn ein „Reiterparadies“. Nun ist Schluss: „Aus persönlichen Gründen (...)
92%
Freitag, 22.02.2019
Obergrenzen für das Ratsgymnasium und die Goldene Aue
Goslar. Maximal 120 Fünftklässler für die Realschule Goldene Aue, sogar nur 96 für das Ratsgymnasium (RG): Die Kreisverwaltung hat die Katze aus dem Sack gelassen und ihre Vorschläge auf den Tisch gelegt, wie Schülerströme an den weiterführenden Schulen künftig besser gelenkt werden (...)
93%
Freitag, 22.02.2019
Müller geht im Sommer aus freien Stücken
Nach vier Jahren ist Schluss: Trainer Jörg Müller wird am Saisonende den TuS Clausthal-Zellerfeld verlassen. Der Fußball-Nordharzligist ist auf der Suche nach einem Nachfolger.
86%

Freitag, 22.02.2019
Im Eiltempo: Ein neuer Weg am Köppelsbleek
Goslar. Und plötzlich ging alles ganz schnell: Noch am Freitagmorgen hat der städtische Bauhof den Weg durch das Wäldchen am Köppelsbleek mit einem Mineralgemisch ausgestattet, um den Bewohnern des Hochgerichts (und Umgebung) auch bei Regenwetter einen matschfreien Gang in Richtung (...)
89%
Freitag, 22.02.2019
Osterode sucht die Bibliothek von morgen
Osterode. Die Weiterentwicklung der Osteroder Stadtbibliothek steht im Mittelpunkt des aktuellen Trafo-Projekts der Sösestadt. Mit Unterstützung der Kulturstiftung des Bundes war das Transformationsprojekt unter Federführung der Stadt mit dem Projektnamen „InterKulturLabor“ im Juni (...)
88%
Freitag, 22.02.2019
„Ich denke auf Deutsch statt Arabisch“
Clausthal-Zellerfeld. Der Anspruch, den Ali Abo Hamoud an sich selbst hat, ist hoch. „Ich denke auf Deutsch. Das mache ich mit Absicht. Am Anfang war es schwierig. Aber ich lebe hier und will die Gesellschaft verstehen“, sagt der 23-Jährige. Nur, wenn es um sein Heimatland Syrien geht, (...)
93%
Freitag, 22.02.2019
Mehr Mitglieder und ein neuer Vorstand
Braunlage. Stolz ist der Vorstand der der Braunlager Ortsgruppe der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) darauf, gestiegene Mitgliederzahlen vorweisen zu können. Derzeit hat der Verein 189 zahlende Angehörige.
93%
Freitag, 22.02.2019
„Der Schulbetrieb läuft geordnet und normal“
Bad Harzburg. Das Niedersächsische Internatsgymnasium (NIG) steht derzeit unter kommissarischer Leitung von Markus Weber – und daran wird sich so schnell wohl auch nichts ändern. Die eigentliche Schulleiterin Elisabeth Kruse kehrte nach ihrer Krankmeldung (die GZ berichtete) nicht mehr (...)
94%
Freitag, 22.02.2019
Das ehemalige Allianzheim wird abgerissen
Bad Harzburg. Ein noch recht großes Fragezeichen schwebt über der Burgstraße 29. Dort, wo noch das ehemalige Allianzheim leicht verrümpelt thront, soll abgerissen und gebaut werden. Viel dazu ist aber nicht bekannt, außer eben, dass was Neues kommt.
89%
Freitag, 22.02.2019
Kaiserring-Kunst im Fokus
Goslar. Die letzte Führung durch die Ausstellung von Kaiserringträger Wolfgang Tillmans im Mönchehaus-Museum für moderne Kunst steht an. Beginn ist um 11.30 Uhr. In der nächsten Woche plant das Mönchehaus dann bis einschließlich Samstag wegen des anstehenden Ausstellungswechsels eine (...)
83%
Freitag, 22.02.2019
Heimatbund-Haus gehört den kleinen Narren
St. Andreasberg. Es sah fast so aus, als hätte der Nachwuchs des Barkamts Annerschbarrich im Heimatbund Ewerharz Rosenmontag nicht erwarten können. Denn das Heimatbundhaus an der Schulstraße gehörte bereits jetzt für mindestens drei Stunden fast ganz allein den Jüngsten.
82%
Freitag, 22.02.2019
Stiftung plant Workshops gegen Mobbing
Bad Harzburg. Ein Wiedersehen mit Astrid Frank, der Preisträgerin des Harzburger Jugendliteraturpreises „Eselsohr“, plant die Bad-Harzburg-Stiftung. Die Autorin, die für ihr Buch „Unsichtbare Wunden“ ausgezeichnet wurde, soll an Harzburger Schulen Workshops zum Thema „Mobbing“ (...)
94%
Freitag, 22.02.2019
Missbrauch in Lügde: Suche nach verschwundenen Beweisstücken
Campingplatz in Lügde
Mindestens 31 Kinder sollen auf einem Campingplatz missbraucht worden sein. Obwohl inzwischen drei Verdächtige im Gefängnis sind, ziehen die Ermittler heftige Kritik auf sich. Die Gescholtenen wehren sich: Die Kripo sei ausgeblutet.
Freitag, 22.02.2019
5G-Mobilfunk: Bundesnetzagentur peilt Auktion am 19. März an
5G
Bonn (dpa) - Für die umstrittene Auktion der 5G-Mobilfunkfrequenzen hat die Bundesnetzagentur einen vorläufigen Termin bekanntgegeben.
Freitag, 22.02.2019
Gus Backus ist im Alter von 81 Jahren gestorben
Gus Backus gestorben
Mit Hits wie «Brauner Bär und weiße Taube», «Da sprach der alte Häuptling der Indianer» oder «Der Mann im Mond» unterhielt Gus Backus Millionen Menschen. Nun ist er nach langer, schwerer Krankheit gestorben.
Freitag, 22.02.2019
EU ohne Einigkeit im Streit mit Trump
Bundestag
Ein Handelsdeal könnte US-Präsident Donald Trump davon abhalten, Sonderzölle auf Autoimporte aus der EU zu verhängen. Doch die Vorbereitungen stocken. Und das ausgerechnet auf Seite der EU.
Freitag, 22.02.2019
Japanische Raumsonde «Hayabusa2» auf Asteroiden gelandet
Japanische Raumsonde
Japan hat Grund zum Jubeln: Die Raumsonde «Hayabusa2» ist erfolgreich auf einem Asteroiden gelandet. Damit geht die Mission, an der auch deutsche Forscher beteiligt sind, erfolgreich in die nächste Phase.
Freitag, 22.02.2019
«Sieg-oder-Sarg»: Eisenbichler nimmt WM-Gold ins Visier
Medaillenkandidat
Ohne einen Weltcup-Sieg kann Markus Eisenbichler in Innsbruck Weltmeister werden. Der Ur-Bayer ist einer, mit dem die Zuschauer mitfiebern können. Sein Trainer lobt ihn in den allerhöchsten Tönen.