Montag, 17.12.2018
In drei Jahren soll das Grand Hotel stehen
Bad Harzburg. Nach wie vor gibt es viele Bad Harzburger, die aus den negativen Erfahrungen der Vergangenheit heraus an die Wiederauferstehung des Hotels „Harzburger Hof“ erst dann glauben, wenn sie das fertige Hotel sehen. Doch gestern ist man der Realisierung des (...)
93%
Montag, 17.12.2018
Der tiefe Klang macht die richtige Musik
Oberharz. Ihr unverwechselbarer Klang ist der Landschaft vertraut, das Geräusch erinnert an Wiesen und Wälder: Kuhglocken. Einst waren die Schmuckstücke der Stolz der Hirten und Kuhbesitzer. Wolfgang Hoffmann aus Wildemann beherrscht die Kunst ihrer Herstellung noch heute, jedes seiner (...)
95%
Montag, 17.12.2018
Die Geschichte vom Weihnachtsstorch
Goslar. Weihnachten wohnt ein besonderer Zauber inne. Fast jeder von uns kann sich an ganz besondere Präsente erinnern – und Momente, die uns ein Leben lang begleiten. In unserer Adventsserie „Mein schönstes Geschenk“ erzählen GZ-Leserinnen und -Leser ihre besondere Geschichte – heute (...)
93%

Montag, 17.12.2018
Karstadt gibt die Familienkarte auf
Goslar. Karstadt als größter Partner aus dem Einzelhandel hat sich von der landkreisweiten Familienkarte verabschiedet. Die Bonuskarte kann bei dem Filialisten nicht mehr eingesetzt werden. Derweil überarbeitet der Landkreis das Konzept.
93%
Montag, 17.12.2018
Kellner geht mit zerbrochenem Bierkrug auf Kollegen los
Goslar. Weil ein 33-jähriger Kellner seinen Kollegen mit einer Glasscherbe schwer verletzte, wurde er nun vom Amtsgericht Goslar zu einer Haftstrafe von zehn Monaten verurteilt. Da der 33-Jährige noch nie strafrechtlich in Erscheinung trat, setzte man die Strafe zur Bewährung aus.
92%
Montag, 17.12.2018
Abriss: Berliner Architekt spricht von „Entmündigung“
Bad Harzburg. „Entmündigung des Eigentümers“, „enteignungsgleicher Vorgang“– mit scharfen Vokabeln hat Karl-Heinz Mitzon die Vorgehensweise um den Abriss der Brandruine am Alten Kaiserweg attackiert. Der Berliner Architekt und Sachverständige für Gebäudeschäden ist nach eigenem (...)
93%
Montag, 17.12.2018
Weihnachtsturnen: Wild wirbelnde Hotelgäste begeistern
Schladen. Alle Jahre wieder: Das Weihnachtsturnen des MTV Jahn Schladen ist eine Sportshow, auf die man sich das ganze Jahr freuen kann... Gewohnt fantasievoll und temporeich ging es denn auch am dritten Adventssonntag in der örtlichen Sporthalle zu: Da sausten niedliche Bienchen der (...)
90%

Montag, 17.12.2018
Konzert zum Advent mit einem Abschied
Lutter. Weihnachtlich ging es am dritten Adventssonntag in der St.-Georg-Kirche zu, als der Männergesangverein (MGV) „Germania“ Lutter zum traditionellen Adventskonzert einlud. Als musikalische Freunde holten sich die singenden Lutteraner diesmal den Gemischten Chor (GmC) „Liederkranz“ (...)
90%
Montag, 17.12.2018
Bestände der Bücherei werden aufgelöst
St. Andreasberg. Der „Ausverkauf“ der Bücherei läuft. Am vergangenen Mittwoch und Donnerstag gab es die ersten großen Lücken in den einstmals stramm gefüllten Regalen. Auch jetzt – in ihren letzten Stunden – trägt die Bücherei noch immer die Handschrift ihres Urhebers Kurt Schmidt und (...)
88%
Montag, 17.12.2018
Plan B: Im Internet Geld verdienen
Goslar/Braunschweig. Wie reagieren Berufsberater bei der Bundesagentur für Arbeit, wenn ein Jugendlicher mit dem Berufswunsch Influencer zu ihnen kommt? Und was sagt eine Sozialpädagogin dazu, dass sich viele junge Leute den Job als Blogger zum Vorbild nehmen?
Montag, 17.12.2018
„Ich wollte nie Influencerin werden“
Selbstliebe: Das ist ein großes Thema bei der 29-jährigen Louisa Dellert. Dass sie mit sich und ihrem Körper im Reinen ist, zeigt die Hornburgerin tagtäglich ihren 350.000 Followern auf ihrem Instagram-Account. Dabei liegt es ihr am Herzen, nicht nur eine perfekte Welt darzustellen. In (...)
Montag, 17.12.2018
Harmonie der unterschiedlichen Stile
Clausthal-Zellerfeld. Es war allemal keine gewöhnliche Mischung, die die Besucher des Drei-Chöre-Adventskonzerts am Sonntagnachmittag in der katholischen St.-Nikolaus-Kirche erwartete. Denn die Stilrichtungen der drei Ensembles unterscheiden sich naturgemäß. Gemein ist ihnen nur die (...)
91%
Montag, 17.12.2018
Der Singkreis und der Schweinachtsmann
Othfresen. Wer am vergangenen dritten Adventssonntag die Erlöserkirche in Othfresen zum Gottesdienst besuchte, der wurde von Pastor Jakob Timmermann und dem Singkreis Othfresen gleich mehrfach überrascht. Denn die diesjährige Adventsandacht sollte zu einem besonderen Sinneserlebnis (...)
84%
Montag, 17.12.2018
Extreme Wettersituationen bleiben keine Ausnahme
Harz/Hildesheim. Während mancher noch an der Existenz des Klimawandels zweifelt, stellen sich die Harzwasserwerke (HWW) als Talsperrenbetreiber darauf ein, dass dessen Auswirkungen sich in immer kürzeren Abständen zeigen.
89%
Montag, 17.12.2018
Service-Clubs spenden 5000 Euro an Harzklub
Goslar. Einträglich war das Winterfest, das die Service-Clubs im November im Mönchehaus-Museum gefeiert haben. 5000 Euro sind zusammengekommen, die jetzt an den Harzklub-Zweigverein Goslar übergeben wurden.
78%
Montag, 17.12.2018
„O Tannenbaum“ als Tango
Goslar ganz ohne Strom? Und alles nur wegen zu üppiger Weihnachtsbeleuchtung, die in einem Reihenhaus in Ohlhof ihren Ursprung hatte? Eine Boeing, die irrtümlich in der gleißend leuchtenden Einfahrt zum Bäcker Braun landete? Alles kein Problem angesichts des Mottos: „Das kann doch (...)
93%
Montag, 17.12.2018
UN einigen sich auf Flüchtlingspakt
Flüchtlinge
Hitzige Debatten gingen dem UN-Migrationspakt voraus. Die Abstimmung zum Flüchtlingspakt geht dagegen mühelos über die Bühne. Nur die USA und Ungarn stimmen dagegen. Tschechiens populistischer Regierungschef kann offenbar in letzter Minute noch zum Ja bewegt werden.
Montag, 17.12.2018
Mitbegründer von Vine stirbt mit 34
Quiz-App HQ Trivia
New York (dpa) - Colin Kroll, der Mitbegründer des Video-Portals Vine und der Quiz-App Trivia HQ, ist nach US-Medienberichten im Alter von 34 Jahren gestorben.
Montag, 17.12.2018
Philippinerin ist neue «Miss Universe»
«Miss Universe 2018»
Schaulaufen im Badeanzug, das gehört dazu, wenn die in den Augen der Juroren schönste Frau der Welt gekürt wird. Der Preis ging dieses Jahr nach Südostasien, besondere Aufmerksamkeit fand aber auch eine Spanierin.
Montag, 17.12.2018
CO2-Grenzwerte für Autos werden EU-weit drastisch verschärft
Abgase
Nach zähen Verhandlungsrunden haben EU-Unterhändler einen Kompromiss bei Klimavorgaben für Neuwagen gefunden. Er ist weit härter als von der Autoindustrie gewünscht.
Montag, 17.12.2018
Schlafentzug setzt Belohnungssystem in Gang
Fastfood
Schlafmangel gilt als ungesund und erhöht das Risiko, dick zu werden. Warum das so ist, haben Kölner Wissenschaftler erforscht.
Montag, 17.12.2018
Luitz findet Spaß wieder: Rang fünf in Alta Badia
Erster
Stefan Luitz kann wieder lachen. Mit einem fünften Platz meldete sich der Skirennfahrer nach nervenaufreibenden Tagen und den Wirren um seine Sauerstoff-Affäre zurück. Im Parallel-Riesenslalom von Alta Badia sorgte ein Ski-Star indes für eine weitere Bestmarke.