Mittwoch, 29.01.2020
Böden sind auch in Bad Harzburg durch Bergbau belastet
Bad Harzburg. Umweltverschmutzung, Umweltschutz –Vokabeln aus der Neuzeit? Im Harz definitiv nicht, so der rote Faden, der sich durch den Vortrag von Dr. Friedhart Knolle zog, den er beim Harzburger Geschichtsverein hielt. Es ging um die „Umweltgeschichte des Nordharzes und (...)
95%
Mittwoch, 29.01.2020
Wie man sich vor Hackern online schützen kann
Goslar. Sören Treudoof und ein Hacker aus Leidenschaft waren in der Aula der Berufsbildenden Schulen 1 Goslar Am Stadtgarten zu Gast. Sie zeigten, wie leicht es ist, Fremden ungewollt Zugang zum eigenen Rechner oder zum mobilen Telefon zu ermöglichen.
92%
Mittwoch, 29.01.2020
Flüchtlinge beklagen öfter Probleme bei Miete und Jobsuche
Bad Harzburg. Auch wenn aus Krankheitsgründen nicht alle Mitglieder des Vereins „Gemeinsam – Flüchtlingshilfe Bad Harzburg“ am Dienstag zu ihrer Jahreshauptversammlung ins ehemalige Café Luise kommen konnten – beschlussfähig war man trotzdem, der Satzung sei Dank.
94%

Mittwoch, 29.01.2020
Laufaktion "Runter vom Sofa" startet am 11. März
Die Laufaktion "Runter vom Sofa" beginnt am 11. März um 17.30 Uhr an der Buswendeschleife in Ohlhof. Dann wollen sich die Läufer wieder fit für den Goslarer Altstadtlauf machen.
88%
Mittwoch, 29.01.2020
Eltern kämpfen gegen gefährliche Kreuzung
Bad Harzburg. Die morgendlichen Szenen, die besonders jetzt, in der dunklen Jahreszeit, an der Schlosskreuzung zu beobachten sind, sehen fürwahr gruselig aus: Kleine Kinder laufen im Licht der Autoscheinwerfer über die Ampelkreuzung inmitten des starken Berufsverkehrs. Eltern ist das (...)
94%
Mittwoch, 29.01.2020
Goslarer Karate-Nachwuchs sichert sich Medaillen
Die Nachwuchs-Karateka der Budo-Sportschule Goslar Maximilian Pfenning, Memik Karsiz und Aaron Schnober präsentieren sich bei einem offenen Turnier in Dresden gut und gewinnen einige Medaillen.
82%
Mittwoch, 29.01.2020
Bredelemer sind auch außerhalb gefragt
Bredelem. Der Anbau an das Gerätehaus und dessen Einweihung am 13.Oktober waren für die Bredelemer Wehr das Hauptereignis im vergangenen Jahr. Nun könnten in einem geräumigen Feuerwehrhaus die Übungsdienste abgehalten werden, stellte Ortsbrandmeister Ralf Schumann auf der (...)
94%

Mittwoch, 29.01.2020
Autorenlesung: Zwischen wohlig und wehmütig
Altenau. Im Landhotel „Alte Aue“ hat Erika Heyde ihr neues Buch „Zwischen wohlig und wehmütig. Menschliche Facetten“ vorgestellt. Mit ihren Kurzgeschichten wirft sie einen besonderen Blick auf die vielfältigen Aspekte des menschlichen Alltags. Dabei muss der Leser auch mal um die Ecke (...)
89%
Mittwoch, 29.01.2020
Rathaus-Einrichtung: Detailplanung liegt erst einmal auf Eis
Goslar. Das historische Rathaus – die seit Jahren andauernde Riesenbaustelle hat immer wieder Überraschungen parat – so auch bei der Diskussion um die Inneneinrichtung. Zumindest zeigten sich einige Mitglieder des Finanzausschusses ziemlich überrascht darüber, dass sie Geld dafür (...)
93%
Mittwoch, 29.01.2020
Workshop für Handglocken-Chor
Seesen. Ein für die Braunschweiger Landeskirche einzigartiges Projekt hat sich Propsteikantor Andreas Pasemann vorgenommen. Er möchte einen Handglocken-Chor gründen und lädt deshalb zu einem eintägigen Workshop für Samstag, 8. Februar, in die St.-Andreas-Kirche ein. Der Workshop dient (...)
80%
Mittwoch, 29.01.2020
Baby zu Tode geschüttelt: Gutachter empfiehlt Drogensucht-Therapie
Braunschweig/Langelsheim. Am vierten Prozesstag gegen einen 20-Jährigen, dem vorgeworfen wird, seinen vier Monate alten Neffen zu Tode geschüttelt zu haben, versuchte man anhand der Vita und der Persönlichkeit des Angeklagten die Beweggründe für die Tat zu rekonstruieren. Eine Tat, die (...)
93%
Mittwoch, 29.01.2020
Studieninhalte aufeinander abgestimmt
Clausthal-Zellerfeld. Die Technische Universität (TU) Clausthal und die Hochschule RheinMain (HSRM) kooperieren auf dem Gebiet von Studium und Lehre. Einen entsprechenden Kooperationsvertrag haben die Präsidenten der beiden Einrichtungen – Professor Joachim Schachtner von der TU und (...)
92%
Mittwoch, 29.01.2020
Streit um Eco-Bus endet gewaltsam
Clausthal-Zellerfeld. Über einen dramatisch eskalierten Streit um einen Eco-Bus im Oktober 2018 hatte das Amtsgericht diese Woche zu urteilen. Angeklagt waren zwei Männer und eine Frau, denen gemeinschaftliche gefährliche Körperverletzung vorgeworfen wurde. Eine der Angeklagten ist (...)
90%
Mittwoch, 29.01.2020
Detailreich ein Stück Zeitgeschichte erzählt
Goslar. Wie europäische und lokale Geschichte ineinander greift, wurde dieser Tage an einem Termin in Goslar deutlich: Der gebürtige Portugiese Vitor Almeida, aufgewachsen in Goslar und Dr. Tobias Steffen, Leiter des Goslarer Rettungsdienstes, überreichten ein Diorama mit einer Szene (...)
94%
Mittwoch, 29.01.2020
Wintersportverein will Geld spenden
Braunlage. Einstimmig hat sich der Rat der Stadt Braunlage am Dienstagabend hinter das Schanzenprojekt gestellt, in dem die Kommunalpolitiker der Ausgabe von 5000 Euro zustimmten. Das Geld soll ein Ingenieurbüro erhalten, das die Erweiterung der Anlage am Brockenweg plant, so sie denn (...)
84%
Mittwoch, 29.01.2020
Andrang trotz schlechter Vorhersagen
Braunlage. Für die Stadt Braunlage ist es das Wochenende schlechthin. Und obwohl die Wettervorhersagen alles andere als gut sind, rechnet Cathleen Hensel mit vielen Besuchern. Die Geschäftsführerin der Braunlage Tourismus Marketing Gesellschaft betont aber, dass es noch einige wenige (...)
94%
Mittwoch, 29.01.2020
Israels Rechte will nach Trump-Plan rasche Annektierung
Bauarbeiten im Westjordanland
Trumps Nahost-Plan hat bei den Palästinensern Zorn ausgelöst. Israels Rechte frohlockt dagegen - lehnt allerdings die vorgesehene Gründung eines Palästinenserstaats ab. Sie will rasch vor Ort Fakten schaffen.
Mittwoch, 29.01.2020
Brüssel lässt Tür für Huawei bei 5G-Ausbau offen
5G-Ausbau
Europa will Huawei beim Zukunfts-Mobilfunk 5G nicht von vornherein ausschließen. Doch die Chinesen müssen sich auf deutliche Beschränkungen einstellen - und Berlin droht auch mit hohen Strafen.
Mittwoch, 29.01.2020
Eine «epische Reise»: Diese Filme gehen ins Berlinale-Rennen
Berlinale
Die Berlinale wird spannend. Erstmals leiten Carlo Chatrian und Mariette Rissenbeek das Festival. Sie holen interessante Filme in den Wettbewerb - und wollen einen Blick aufs Düstere wagen.
Mittwoch, 29.01.2020
737-Max-Krise treibt Boeing in die roten Zahlen
Flugzeuge der Fluggesellschaft American Airlines.
Der US-Luftfahrt-Konzern Boeing hat inmitten des Debakels um den Unglücksjet 737 Max seinen Geschäftsbericht vorgelegt. Die Krise hinterlässt tiefrote Spuren in der Bilanz. Die wichtigste Frage, wie es mit den Problemfliegern weiter geht, bleibt ungeklärt.
Mittwoch, 29.01.2020
Altersschwaches Nasa-Teleskop «Spitzer» wird abgeschaltet
«Spitzer»-Weltraumteleskop
Eigentlich sollte das Infrarot-Teleskop «Spitzer» nur rund zwei Jahre den Weltraum beobachten, doch daraus wurden fast 17, mit vielen spannenden Entdeckungen. Jetzt wird es altersmüde abgeschaltet. Ein Nachfolger steht schon in den Startlöchern.
Mittwoch, 29.01.2020
Angst geht um: Coronavirus-Auswirkungen auf den Sport
Untersuchungen
Immer mehr Sportveranstaltungen werden in Asien wegen des Coronavirus abgesagt. Ein Olympia-Test der Skirennfahrer nahe Peking fällt aus, andere Turniere werden verlegt. Vor den Sommerspielen in Tokio wächst die Sorge. Ein chinesisches Nationalteam steht gar unter Quarantäne.