Freitag, 18.10.2019
Massendemos und neue Unruhen: Katalonien-Konflikt eskaliert
Barcelona
Geschlossene Läden, gestrichene Flüge, blockierte Wahrzeichen, fliegende Steine, brennende Müllcontainer: Die seit Tagen anhaltenden Proteste der katalanischen Separatisten bereiten in Spanien immer mehr Probleme - und immer größere Sorgen vor der Zukunft.
Freitag, 18.10.2019
CSU gibt Söder Rückenwind: Wiederwahl mit 91,3 Prozent
CSU-Parteitag 2019
Attacken auf Grüne und AfD, ansonsten gibt sich Markus Söder staatsmännisch. Er will die CSU als Stabilitätsanker im Bund präsentieren - und hat schon eine mögliche rasche Neuwahl im Blick.
Freitag, 18.10.2019
Abstimmung über Brexit-Deal könnte denkbar knapp ausgehen
Brüchiger Deal
Boris Johnson scheint einen Brexit-Kurs einzuschlagen, der Großbritannien vom Partner der EU zum Konkurrenten machen könnte. Brexit-Hardliner im Parlament begrüßen das, proeuropäische Abgeordnete sind entsetzt. Für seinen Deal ist der Premier auf beide angewiesen.
Freitag, 18.10.2019
Bundesländer wollen jüdische Einrichtungen besser schützen
Synagogentür von Halle
«Ihr könnt uns nicht schützen», dieser Zuruf eines Bürgers nach dem Terroranschlag in Halle habe ihn betroffen gemacht, sagt Seehofer. Ihm sei es wichtig, dass auf die vielen Worte jetzt Taten folgten.

Freitag, 18.10.2019
Mindestens 62 Tote bei Anschlag in Moschee in Afghanistan
Mehr als 60 Tote bei Anschlag in Moschee in Afghanistan
In der ostafghanischen Provinz Nangarhar stürzt nach einem mutmaßlichen Anschlag das Dach einer Moschee ein. Dutzende Menschen sterben. Wer steckt dahinter?
Freitag, 18.10.2019
Waffenruhe in Nordsyrien hält nicht überall
Konflikt in Nordsyrien
Der erste Tag der Feuerpause in Nordostsyrien bringt in den meisten Gebieten Ruhe - aber nicht in allen. Kurdenmilizen sagen, sie wollten doch noch nicht abziehen. Aus der EU kommt scharfe Kritik an dem Abkommen: Es sei eine Aufforderung zur Kapitulation an die Kurden.
Freitag, 18.10.2019
Trumps Stabschef bringt Weißes Haus in große Erklärungsnot
Mick Mulvaney
Geständnis oder Missverständnis? Trumps Stabschef sorgt mit Äußerungen zur Zurückhaltung von Militärhilfen für die Ukraine für Aufruhr. Er könnte den Ermittlungen der Demokraten für ein mögliches Amtsenthebungsverfahren einen unverhofften Schub versetzen.

Freitag, 18.10.2019
Juncker geht verbittert: «Historischer Fehler» im Westbalkan
EU-Gipfel
Jean-Claude Juncker hält sich für einen Vollblut-Europäer. Sein wohl letzter EU-Gipfel endet emotional. Und mit einem Scheitern.
Freitag, 18.10.2019
Bundestag verabschiedet Reform der Grundsteuer
Wohnsiedlung
Lange haben Bund, Länder und Parteien verhandelt, nun hat die Reform der Grundsteuer die erste Hürde genommen. Nächste Station ist der Bundesrat. Eine entscheidende Rolle haben dann Länder und Kommunen.
Freitag, 18.10.2019
Tausende protestieren im Libanon
Wut auf die Politik
Es sind die größten Proteste im Libanon seit mehreren Jahren. Straßenbarrikaden und Autoreifen brennen, in einigen Straßen von Beirut liegt dichter Rauch in der Luft. Einer der Gründe für die Proteste ist eine Gebühr für Telefonate über WhatsApp.
Freitag, 18.10.2019
Rätsel um Familie in Ruinerwold: Polizei hat Vater im Visier
Bauernhof
Neun Jahre lang lebten ein Vater und sechs Kinder total isoliert auf einem Hof in den Niederlanden. Der 67-jährige Vater und ein Österreicher sind in Haft. Hatten sie eine Sekte gegründet?
Freitag, 18.10.2019
Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Tierversuchslabor
Misshandlungen bei Tierversuchen angezeigt
Seit Jahren ist das Unternehmen LPT im Fokus von Tierschützern. In den Laboren der Firma soll es zu Misshandlungen von Affen und Hunden gekommen sein. Eine Staatsanwaltschaft nimmt nun erstmals Untersuchungen gegen LPT auf.
Freitag, 18.10.2019
Bundeswehr trainiert Verteidigung mit Atomwaffen
Bundeswehr trainiert Verteidigung mit Atomwaffe
Ein neues russisches Waffensystem hat in Europa lange vergessene Ängste vor einem möglichen Atomkrieg geweckt. Auch wenn es keine direkte Verbindung gibt: In Deutschland und Niederlanden übt die Nato in diesen Tagen für den Ernstfall.
Freitag, 18.10.2019
Trumps Stabschef sorgt mit Ukraine-Äußerungen für Aufsehen
US-Präsident Trump
Hat Donald Trump Militärhilfen für die Ukraine zurückgehalten, um Vorteile im eigenen Wahlkampf zu erzielen? Äußerungen seines Stabschefs deuten darauf hin - und werden vom Weißen Haus sogleich wieder kassiert.
Freitag, 18.10.2019
EU-Gipfel findet keine gemeinsame Position zu Balkanstaaten
EU-Gipfel in Brüssel
Soll die EU Beitrittsverhandlungen mit Albanien und Nordmazedonien aufnehmen? Beim Gipfel der Staats- und Regierungschefs in Brüssel gibt es dazu keine Einigung. Besonders einer stellt sich quer.
Freitag, 18.10.2019
Kinderärzte unterstützen geplante Masern-Impfpflicht
Masern-Impfpflicht
Um Masern-Infektionen rigoroser einzudämmen, soll eine Impfpflicht für Kinder in Gemeinschaftseinrichtungen kommen. Dazu starten nun die Beratungen im Bundestag. Mediziner fordern zusätzliche Instrumente.
Freitag, 18.10.2019
Letzter Fachbesuchertag auf der Frankfurter Buchmesse
Frankfurter Buchmesse
Die Frankfurter Buchmesse hatte bereits Norwegens Kronprinz Haakon zu Besuch. Weitere Prominenz wird erwartet. Ab Samstag dürfen dann alle Leseratten auf die Messe.