Dienstag, 11.08.2020
Verleger Jimmy Lai in Hongkong gegen Kaution wieder frei
Medienunternehmer Lai gegen Kaution wieder frei
Der 71 Jahre alte Medienunternehmer Jimmy Lai war am Montag bei einem großen Polizeieinsatz in Hongkong festgenommen worden. Nun kam der Anhänger der Demokratiebewegung auf Kaution wieder frei.
Dienstag, 11.08.2020
966 Corona-Neuinfektionen in Deutschland
Corona-Teststation
Der Trend bei den bekannten Corona-Neuinfektionen weist in Deutschland weiter leicht nach oben - global gesehen ist die Entwicklung drastischer. Wie Schulen damit umgehen sollten, ist auch zum Start des neuen Schuljahres noch umstritten.
Dienstag, 11.08.2020
Schüsse vor Weißem Haus: Trump verlässt Pressekonferenz
Rückkehr
Schockmoment bei Trump-Pressekonferenz: Vor laufenden Kameras wurde der US-Präsident in Sicherheit gebracht - draußen vor dem Weißen Haus waren Schüsse gefallen.
Dienstag, 11.08.2020
Bundesländer verschärfen Corona-Regeln
Maske
Wegen steigender Infektionszahlen ist die Zeit der Lockerungen für viele Landesregierungen vorbei. Einige Länder beschlossen heute strengere Regeln. Wer sich nicht daran hält, muss zum Teil tiefer in die Tasche greifen.

Dienstag, 11.08.2020
Kalbitz lässt Fraktionsvorsitz ruhen - bei vollen Bezügen
Andreas Kalbitz
Andreas Kalbitz hatte angekündigt, den AfD-Fraktionsvorsitz im brandenburgischen Landtag bis zu einem Gerichtsentscheid ruhen zu lassen - dennoch kassiert er volle Bezüge.
Dienstag, 11.08.2020
Öl-Desaster vor Mauritius: Riss in Frachter wird größer
Ölkatastrophe vor Mauritius
Bei der Öl-Katastrophe vor Mauritius verschärft sich die Lage auf dem havarierten Frachter. Mit Hochdruck wird versucht, den restlichen Treibstoff abzupumpen. Deutschland und Japan sagt dem Urlaubsparadies Hilfe zu.
Dienstag, 11.08.2020
Russland lässt als weltweit erstes Land Corona-Impfstoff zu
Forschungslabor
Der weltweite Wettlauf um einen Corona-Impfstoff scheint entschieden: Russland ist mit der ersten staatlichen Zulassung vorgeprescht und feiert seinen «Sputnik-Moment». Doch die Ankündigungen aus Moskau werfen viele Fragen auf.

Dienstag, 11.08.2020
Mord an Georgier: Maas droht Moskau mit weiteren Reaktionen
Außenminister Maas in Moskau
Der Mord an einem Georgier in Berlin stürzte die deutsch-russischen Beziehungen noch tiefer in die Krise. Beide Seiten werfen sich zudem gegenseitig Hacker-Angriffe vor. Es gibt aber auch ein Thema, bei dem Einigkeit besteht.
Dienstag, 11.08.2020
Heiß und gewittrig: Deutschland schwitzt weiter
Heiß und trocken
Hochsommer in Deutschland: Wer große Hitze mag, dürfte dieser Tage zufrieden sein. Zu den Nachteilen gehören Trinkwassermangel und Waldbrandgefahr, zumindest in einigen Regionen. Außerdem brauen sich mancherorts Gewitter zusammen.
Dienstag, 11.08.2020
Polizeigewalt in Belarus: Oppositionelle flieht in EU
Swetlana Tichanowskaja
Immer brutaler geht der Machtapparat von Alexander Lukaschenko in Belarus gegen Bürger vor. Doch die größten Proteste in der Geschichte des Landes gegen Wahlfälschungen reißen nicht ab. Die Oppositionelle Tichanowskaja bringt sich in Sicherheit.
Dienstag, 11.08.2020
Corona: Debatte über Alkoholverbot für Kneipen
Diskussion um Alkoholverbot
Die Lust auf Ausgehen, Trinken und Feiern steigt besonders bei jungen Menschen - trotz Corona. In Parks läuft Techno, aus offenen Fenstern hört man nachts wieder Partygeräusche. Vor Kneipen herrscht Gedränge. Regeln spielen keine Rolle. Ist vor allem der Alkohol schuld?
Dienstag, 11.08.2020
Juso-Chef unterstützt Scholz - Kritik von CDU und CSU
Mit Finanzminister Scholz hat die SPD einen Kanzlerkandidaten, der bislang als Vertreter des konservativen Parteiflügels galt. Doch der Parteilinke Kühnert, der in der Vergangenheit oft mit harter Kritik auffiel, macht sich ausdrücklich für den Vizekanzler stark.
Dienstag, 11.08.2020
Noch immer Suche nach Opfern in Beirut
Aufräumarbeiten
Explosion in Beirut, gewaltsame Proteste, Rücktritt des Kabinetts: Der Libanon befindet sich in einer verheerenden Lage. Wegen der Krise drängt die Zeit, schnell eine neue Regierung zu bilden.
Dienstag, 11.08.2020
Cyberagentur offiziell gegründet
Horst Seehofer
«Zur Sicherstellung digitaler Souveränität» soll unter Federführung von Verteidigungs- und Innenministerium eine Cyberagentur eingerichtet werden. Ihr Start hatte sich mehrfach verschoben. Nun gab es einen offiziellen Gründungsakt.
Dienstag, 11.08.2020
Spannungen im Streit um Erdgas dauern an
«Oruc Reis»
Der Streit um Erdgas im östlichen Mittelmeer spitzt sich zu. Athen und Ankara haben erneut ihre Flotten mobilisiert. Wie kann der Konflikt im östlichen Mittelmeer gestoppt werden?
Dienstag, 11.08.2020
Forscher: Mehr als 20 Millionen Corona-Infektionen weltweit
Corona-Impfstoff wird getestet
Es geht immer schneller: Innerhalb von rund sechs Wochen hat sich die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in der Welt von zehn auf 20 Millionen verdoppelt.
Montag, 10.08.2020
Berlins SPD-Regierungschef Müller zieht es in den Bundestag
Michael Müller
Über die politische Zukunft von Michael Müller wird schon länger spekuliert. Nun ist klar, wohin die Reise für den langjährigen Regierenden Bürgermeister von Berlin geht.
Montag, 10.08.2020
Libanons Regierung tritt nach Explosion zurück
Hassan Diab
Eigentlich wollte Libanons Ministerpräsident mit einer Neuwahl die Wut seiner Landsleute nach der gewaltigen Detonation beruhigen. Am Ende aber blieb Hassan Diab nur der Rücktritt. Am Mittwoch will sich Außenminister Maas in Beirut ein Bild machen.
Montag, 10.08.2020
Öldesaster auf Mauritius: Behörden im Wettlauf mit der Zeit
Ölkatastrophe vor Mauritius
Es ist ein Kampf gegen Zeit und Meer. Nach dem Frachterunglück vor Mauritius wird so viel Treibstoff wie möglich abgepumpt. Doch schon jetzt ist klar: Das Urlaubsparadies wird Jahre brauchen, sich davon zu erholen.
Montag, 10.08.2020
Verleger Jimmy Lai in Hongkong festgenommen
Jimmy Lai
Der Medienunternehmer Lai gilt als eingefleischter Anhänger der Demokratiebewegung. Er kritisierte in der Vergangenheit China immer wieder. Die Verhaftungswelle sorgt für Entrüstung bei der Hongkonger Opposition und bei Menschenrechtlern.