Freitag, 19.10.2018
Das Grüne Band weckt Emotionen
Nordharz. Sperriger Name, emotionales Thema: Unter der Überschrift „Erinnerungskultur am Grünen Band im Nordharz fördern: Chancen für Geschichts- und Naturtourismus fördern“ entbrannte im DGH Abbenrode eine lebhafte Diskussion im Spannungsfeld zwischen Naturschutz, (...)
94%
Freitag, 19.10.2018
Das heimliche Kind des Weltkonzerns
Welcher Junge hat nicht einmal davon geträumt, Lokführer zu werden. Viele von Ihnen machen den Traum zumindest mit einer Modelleisenbahn im Keller oder auf dem Dachboden wahr.
96%
Freitag, 19.10.2018
Wandernd den Sinn des Lebens ergründen
Harz. Der 2009 eröffnete Klosterwanderweg wird abermals erweitert. Die Route wächst um 26 auf 94 Kilometer und führt künftig nicht nur von Goslar nach Thale, sondern bis nach Quedlinburg. Im Frühjahr sollen die Wege entsprechend ausgeschildert sein.
91%
Freitag, 19.10.2018
Neue Töne in der Klosterkirche
Ilsenburg. Die Stiftung für das Kloster Ilsenburg hat bereits außerordentlich viel für das Bauwerk erreicht: Wesentliche Gebäudeteile sind saniert, ein Café zog in die Klostermauern und regelmäßige Konzerte, Vorträge sowie Ausstellungen haben das Kloster zu einem lebendigen Treffpunkt (...)
86%

Freitag, 19.10.2018
Bad Sachsa ringt mit dem Hatix-Ticket
Bad Sachsa. Im Raum Goslar wartet der Landkreis darauf, dass auch Braunlage auf den Hatix-Zug aufspringt und den Weg für das Harzer Urlaubsticket im Westharz freimacht. Währenddessen gibt es auch im Raum Osterode Probleme, das kostenlose Urlauberticket für Fahrten mit dem Bus (...)
82%
Freitag, 19.10.2018
Dehoga: Pfeifer wird Ehrenvorsitzender
Harz/Braunschweig. Der Gastgewerbeverband Dehoga hat für den Bezirksverband Land Braunschweig-Harz einen neuen Vorstand gewählt. Vorsitzender ist jetzt Matthias Harlfinger aus Braunschweig. 
Freitag, 19.10.2018
Schulen: Die Politik ist gefordert
Harz. „Ihre Meinung ist uns wichtig“: Mit fünf Fragen zur Lage in der Region hat die Goslarsche Zeitung zuletzt bei Lesern nachgehakt. Hintergrund war eine Aktion des GZ-Leserservices Anfang Oktober für neue Abonnenten.

Mittwoch, 17.10.2018
Neues Nadelöhr auf der Autobahn 7
Nordharz. Sie trägt den unverfänglichen Namen „Innerstetal-Baustelle“ – und ist der Auftakt zu einem weiteren Millionenprojekt für den sechsspurigen Ausbau der Autobahn 7 im Bereich des Autobahndreiecks Salzgitter. Freitag beginnen Abrissarbeiten an der Brücke über die Innerste – das (...)
95%
Mittwoch, 17.10.2018
Abschied von einem großen Kümmerer
St.Andreasberg/Hannover. Die Anteilnahme am Tod von Werner Grübmeyer ist außergewöhnlich groß. Zur Trauerfeier in dieser Woche waren zahlreiche Menschen in die Martinikirche nach St.Andreasberg gekommen, darunter neben Angehörigen zahlreiche Freunde und Wegbegleiter.
92%
Dienstag, 16.10.2018
Feuerwehren an der Belastungsgrenze
Harz. Die zunehmenden Einsatzzeiten von Feuerwehrleuten im Landkreis Goslar belasten nicht nur die Einsatzkräfte, sondern auch deren Arbeitgeber. Schließlich müssen die Beschäftigten freigestellt werden, wenn sie zu Einsätzen während der Arbeitszeit gerufen werden.
92%
Dienstag, 16.10.2018
Neo-Rauch-Ausstellung: Bunte Wesen in verstörenden Szenen
Aschersleben. Die Grafikstiftung Neo Rauch in der Harzstadt Aschersleben zeigt noch bis zum April 2019 Arbeiten ihres Namensgebers sowie seiner Frau, der Künstlerin Rosa Loy. Jetzt, etwa zur Halbzeit der Schau, ist ein Katalog zur Ausstellung „Die Strickerin“ erschienen.
93%
Montag, 15.10.2018
Langsame Schritte auf dem Arbeitsmarkt
Goslar. Rund 2500 Menschen leben im Landkreis Goslar, die einen Flüchtlingsstatus besitzen. Die Entwicklung zeigt: Die Asylverfahren nehmen ab, immer weniger Migranten ziehen in die Region. Auf dem Arbeitsmarkt gibt es aber noch Defizite.
93%
Samstag, 13.10.2018
Geschichtsforschung über den Tellerrand hinweg
Harz. Graf Botho zu Stolberg-Wernigerode als Verlierer der Geschichte zu bezeichnen, wäre genau falsch. Vielmehr war der im 19. Jahrhundert lebende Adlige ein Gestalter der Geschichte.
96%
Sonntag, 14.10.2018
Boden ist nach wie vor knochentrocken
Harz. Erneut hat der Nationalpark Harz in der abgelaufenen Woche mit einem Waldbrand zu tun gehabt. Laut Nationalparksprecher Friedhart Knolle konnte der Schwelbrand in der Nähe von Ilsenburg schnell gelöscht werden, dies war aber nur einem glücklichen Umstand zu verdanken.
89%
Sonntag, 14.10.2018
Mann verbrennt in seinem Auto
Halberstadt. Bei einem Unfall in der Nähe von Halberstadt ist am Freitagmittag ein Mann gestorben. Nach Angaben der Polizei ist die noch nicht identifizierte Person nach einer Kollision in ihrem Auto verbrannt.
83%
Sonntag, 14.10.2018
Sommer macht im Herbst weiter
Harz. Die ungewöhnlich warme und trockene Witterung dieses Jahres scheint immer noch kein Ende zu kennen. Seit Beginn der Wetteraufzeichnungen hat es im Harz und im Vorharz noch keine so heiße Oktobermitte gegeben. Spitzenreiter in der Region waren am Samstag Othfresen mit 28,1 und Bad (...)
81%
Freitag, 12.10.2018
TÜV bietet Autofahrern kostenlosen Lichtcheck an
Goslar. Die Tage werden kürzer und die Sichtverhältnisse schlechter. Deshalb ist es nun besonders wichtig, dass die Lichtanlagen aller Fahrzeuge einwandfrei funktionieren. Um die Fahrzeughalter aus Goslar und Umgebung sicher in den Herbst zu schicken, bietet die TÜV-Station Goslar auch (...)
91%
[ Video ]