Mittwoch, 21.10.2020
Klinik-Streik in Seesen: Druck im Kessel steigt
Seesen. Mit immer härteren Bandagen gehen Harzkliniken-Betreiber Asklepios und die Gewerkschaft Verdi verbal aufeinander los. Vor drei knapp drei Wochen hat die Gewerkschaft einen unbefristeten Streik ausgerufen, um vor wenigen Tagen Aussagen zu veröffentlichen, die bei einer (...)
94%
Mittwoch, 21.10.2020
Harzbus stellt Fahrpläne um
Harz. Nach der großen Netzumstellung des Unternehmens Harzbus im Sommer gab es viel Kritik wegen knapper Fahrtzeiten oder verpasster Umstiege – insbesondere in der Schülerbeförderung. Wie Harzbus nun verkündet, reagiert der Verkehrsdienstleister „nun gezielt mit entsprechenden (...)
77%
Mittwoch, 21.10.2020
Bergwacht auch im Sommer gefragt
Goslar. Die Kreisversammlung des Goslarer Deutschen Roten Kreuzes (DRK) stand ganz im Zeichen der Corona-Einschränkungen. So konnten der Einladung des Kreisverbandes nur die Vertreter der 33 Ortsvereine folgen.
88%
Mittwoch, 21.10.2020
Warnstreik: Mülltonnen bleiben heute stehen
Goslar. Im Rahmen des aktuellen Tarif-Streits im öffentlichen Dienst treten am Mittwoch, 21. Oktober, die gewerkschaftlich organisierten Mitarbeiter der Abfallwirtschaft der Kreiswirtschaftsbetriebe Goslar in einen eintägigen Warnstreik. Das teilt der Landkreis mit. 
51%

Dienstag, 20.10.2020
Corona-Virus: Neun neue Infektionen
Harz. Der Landkreis Goslar hat am Dienstag neun weitere Corona-Infektionen gemeldet. Die Infektionsquellen gingen in drei Fällen auf das berufliche, viermal auf das private Umfeld zurück. Bei zwei Personen dauern die Ermittlungen an.
36%
Dienstag, 20.10.2020
Wie steht’s um die Volkspartei, Herr Lammert?
Goslar/Berlin. Der Festakt 70 Jahre nach dem Gründungsparteitag der CDU in Goslar ist abgesagt. Die Konrad-Adenauer-Stiftung als Gastgeberin hat ihn wegen der zunehmenden Corona-Risiken verschoben. GZ-Chefredakteur Jörg Kleine ging deshalb mit Prof. Norbert Lammert, dem Vorsitzenden (...)
98%
Dienstag, 20.10.2020
Hotelpläne: Neues Millionenprojekt in Schierke
Schierke. Ein neues Hotel ist in Schierke geplant, mit 80 Zimmern und Wellnessbereich – familienfreundlich soll es werden. Von diesem millionenschweren Vorhaben der „Schierke Harzresort GmbH“ berichtet die „Harzer Volksstimme“.
89%

Dienstag, 20.10.2020
Damenstift Quedlinburg: Frauenpower in Stein gemeißelt
Quedlinburg. So, wie es Goslar als Stadt ohne den Bergbau nicht gäbe, gäbe es Quedlinburg in seiner heutigen Form nicht ohne das Damenstift, das herausragendste im deutschsprachigen Raum. Davon erzählen bis heute das Schloss und die Stiftskirche Sankt Servatii hoch über der (...)
96%
Dienstag, 20.10.2020
Sigmar Gabriel fühlt sich der Politik fern
Berlin. Fast ein Jahr nach seinem Rückzug aus der Bundespolitik hat Sigmar Gabriel mit seinem Politikerleben und seiner Partei nach eigener Darstellung abgeschlossen. «Ich hätte das nicht für möglich gehalten, dass die Politik insgesamt, aber speziell das, was die SPD tut oder lässt, (...)
Montag, 19.10.2020
Landkreis Goslar reaktiviert den Corona-Krisenstab
Harz. Die zweite Corona-Welle hat die Bundesrepublik längst erreicht, immer mehr Landkreise übertreffen die kritische Marke von 50 Corona-Neuinfektionen innerhalb einer Woche pro 100.000 Einwohner. Der Landkreis Goslar steht derzeit verhältnismäßig gut dar.
91%
[ Video ]
Montag, 19.10.2020
Öko-Modellregion: Verarbeitende Betriebe sollen mehr Bio-Produkte herstellen
Harz. Das Potenzial für bio-regionale Lebensmittel im Landkreis ist „sehr hoch“. Dieses Fazit ziehen die Verantwortlichen der Goslarer Öko-Modellregion nach der Auswertung einer Umfrage zum Thema Lebensmittel. Allerdings sei noch viel Arbeit nötig, um das Potenzial auch zu nutzen.
94%
Montag, 19.10.2020
Wanderstempeln im Harz immer beliebter
Blankenburg. Das Wandern durch den Harz wird immer öfter zum Stempelmarathon. Immer mehr Menschen belohnten sich an den insgesamt 222 Stellen in Deutschlands nördlichstem Mittelgebirge mit einem Stempel im Wanderpass der "Harzer Wandernadel", sagte Tanja Fiedler vom Blankenburger (...)
91%
Montag, 19.10.2020
Neue Corona-Fälle im Landkreis Goslar am Wochenende
Goslar. Drei neue Corona-Fälle hat das Gesundheitsamt des Landkreises Goslar am Sonntag in einer Pressemitteilung vermeldet. Seit Samstag ist die Gesamtzahl aller bislang bestätigten Ansteckungen damit auf nun 349 gestiegen, die Quelle der Infektion sei bei allen Personen unklar, teilt (...)
56%
Montag, 19.10.2020
Weil: Sperrstunde wird in Niedersachsen umgesetzt
Hannover. Die Ansteckungen mit dem Coronavirus nehmen in Niedersachsen auch abseits der Hotspots immer mehr zu. Deswegen sollen die Corona-Regeln ernuet verschärft werden. Wie die Deutsche Presseagentur (dpa) mitteilt, soll in Niedersachsen unter anderem eine Sperrstunde kommen.
94%
Montag, 19.10.2020
Fünf tote Wildschweine in der Bode bei Neuwerk gefunden
Rübeland. Fünf tote Wildschweine wurden am Sonntag in der Bode im Ortsteil Neuwerk unterhalb des Wehrs entdeckt. Das meldet der Landkreis Harz. Die Tiere sind nach bisherigem Kenntnisstand in dem Fluss ertrunken.
Freitag, 16.10.2020
Nordharzer prangern Uneinsichtigkeit an
Nordharz. Nach dem hohen Anstieg der Neuinfektionen in Ballungsgebieten und bei Veranstaltungen sind am Donnerstag in Berlin neue Corona-Regeln beschlossen worden. Wie beurteilen die Bürger im Nordharz die Einschränkungen? Fühlen sie sich gut informiert? Oder befürchten sie gar einen (...)
96%
Freitag, 16.10.2020
Wasserschloss Westerburg: Märchenhaftes Schloss-Ambiente
Huy/Dedeleben. Das Wasserschloss Westerburg gilt als Deutschlands besterhaltene und älteste Wasserburg. Dieses über Jahrhunderte gewachsene Bauwerk im Landkreis Harz steht unter Denkmalschutz. Es gehört zu den wichtigsten Baudenkmalen der „Straße der Romanik“ in Sachsen-Anhalt.
94%
Freitag, 16.10.2020
Keine erhöhten Giftstoff-Werte in der Atemluft
Oker/Harlingerode. Die seit Sommer 2019 durchgeführten Immissionsmessungen auf Dioxine und Furane an den Grundschulen von Oker und Harlingerode haben keine erhöhten Belastungen aufgezeigt. Das teilte der Landkreis Goslar nun mit. Dies gelte sowohl für die einatembare Luft, als auch für (...)
89%
Freitag, 16.10.2020
Corona-Saison: Nur 950 Besucher im Brockengarten
Brocken. Späte Eröffnung und kleine Gruppen: Der Brockengarten im Harz hat in der Corona-Saison 2020 nur knapp ein Sechstel der Besucherzahl des Vorjahres erreicht. "Weil wir erst am 24. Juni starten konnten und alles eingeschränkt war, haben wir nur 950 Besucher gezählt", sagte (...)
83%
Freitag, 16.10.2020
Quedlinburg feiert 75 Jahre Theater nach dem Krieg
Quedlinburg. Vor 75 Jahren, konkret am 3. Oktober 1945, spielte die Städtische Bühne Quedlinburg „Iphigenie ein Schauspiel in fünf Akten von J. W. Goethe“ zur Wiedereröffnung des Hauses nach dem Krieg. „Was damals ein großer Kraftakt war, stellte sich schon bald als große (...)
92%
Freitag, 16.10.2020
Asklepios: Streik geht in die dritte Woche
Seesen. Der unbefristete Streik in den Seesener Asklepios-Kliniken geht in die dritte Woche. Wie die Gewerkschaft Verdi mitteilt, hätten sich die Beschäftigten in einer Streikkonferenz am Donnerstag dazu entschieden, den Arbeitskampf fortzusetzen. 
58%
Freitag, 16.10.2020
Krankenbesuch trotz Corona-Erkrankung: Klinik in Quedlinburg zeigt Frau an
Quedlinburg. Das Harzklinikum Dorothea Christiane Erxleben hat eine Frau angezeigt, die als Besucherin das Krankenhaus in Quedlinburg betreten hat, obwohl sie sich coronabedingt in häuslicher Quarantäne hätte befinden müssen. Das teilte die Klinik mit. 
86%
Donnerstag, 15.10.2020
Negative Corona-Tests in Seniorenheim
Harz. Sämtliche im Goslarer Seniorenheim „Stella Vitalis“ durchgeführten Corona-Tests sind negativ ausgefallen. Das teilte der Landkreis mit. Am Mittwoch war bekannt geworden, dass sich eine Mitarbeiterin im privaten Umfeld mit dem Corona-Virus angesteckt hatte. Das Gesundheitsamt (...)
91%
Donnerstag, 15.10.2020
Bergung der Chemieabfälle am Standort Morgenstern ist aufwendig und teuer
Harz. Am Ende waren es doch wesentlich mehr Giftfässer als erwartet: Insgesamt 332 Stück hat der Landkreis in den vergangenen Monaten aus der Chemie-Altlast Florentz am Standort Morgenstern geborgen. Die verseuchten Tonnen sind mittlerweile entsorgt, doch welche Giftstoffe enthielten (...)
93%