Montag, 16.10.2017
SPD und Grüne hoffen auf die FDP
Die Stimme klingt von der langen Nacht nach der Landtagswahl am Montag noch angeschlagen, aber die Stimmung ist gut: Zufrieden blickt die SPD-Landtagsabgeordnete Petra-Emmerich-Kopatsch auf das Wahlergebnis, auch (...)
93%
Montag, 16.10.2017
Droht der CDU eine Personaldebatte?
Harz. Die Zeiten eines Rudolf Götz (68) sind vorbei. Seit 2003 gewann er den Wahlkreis Seesen immer direkt. Diesmal war Götz nicht wieder angetreten, prompt fiel der Wahlkreis an die SPD und die Oberharzerin Petra (...)
93%
Sonntag, 15.10.2017
Zeitgeschichte in 25 Ordner verpackt
Abbenrode. Mit einem Kommersabend, Tanzvergnügen sowie einer Fotoausstellung feierte die Freiwillige Feuerwehr Abbenrode ihr 140-jähriges Bestehen.
92%
Sonntag, 15.10.2017
Niedersachsen wählt und macht es spannend
Niedersachsen wählt. Es ist eine Wahl, wie sie spannender kaum sein kann. Eine höhere Wahlbeteiligung als 2013 zeichnet sich bis Mittag ab. Von 17 Uhr an berichtet die GZ im

Donnerstag, 12.10.2017
Mann stürzt sich von Hängeseilbrücke
Elbingerode. Ein tragischer Zwischenfall hat sich am Donnerstagvormittag an der Rappbodetalsperre bei Elbingerode ereignet. Um10 Uhr wurde die Polizei benachrichtigt, weil am Ufer der Talsperre der Leichnam eines (...)
87%
Donnerstag, 12.10.2017
Beweisfoto: Noch ein Wolf aufgetaucht
Harz. Die Experten sind vorsichtig, wenn sie Meldungen von Wölfen beurteilen sollen. In den meisten Fällen handele es sich nicht um Meister Isegrim, sondern um Hunde. Nun aber ist ein Bild aus einer Fotofalle aus (...)
85%
Donnerstag, 12.10.2017
Seesen sucht neue Müllumschlagstation
Seesen. Die Kreiswirtschaftsbetriebe (KWB) suchen einen neuen Standort für die Müllumschlagstation Bornhausen bei Seesen. Die Stadt hofft darauf, dass die Sammelstelle für Wertstoffe und Restabfall wie Altreifen, (...)
91%
Mittwoch, 11.10.2017
Schlaganfall kommt wie aus heiterem Himmel
Goslar. Ein Schlaganfall ist ein Notfall. Wenn er kommt, zählt jede Minute. Bei Warnzeichen wie hängendem Mundwinkel, Sprachstörungen und anderen neurologischen Ausfällen sollte sofort die 112 gewählt werden. „Die (...)
92%
Dienstag, 10.10.2017
Schäden sind geringer als befürchtet
Harz. Die Hochwasserschäden im Wald zwischen Seesen, Clausthal und Bad Harzburg sind geringer als zunächst befürchtet. Nach dem Unwetter Ende Juli wurden Wege und Brücken beschädigt, Hänge rutschten ab.
59%
Dienstag, 10.10.2017
Plädoyer gegen Hass und Ausgrenzung
Goslar. Viel Kritik an Gesellschaft und Politik formulierte der gebürtige Goslarer Dr. Hubertus Hoffmann, zugleich beschrieb der Unternehmer und Buchautor auf Einladung der „Sicherheitspolitischen Partnerschaft (...)
92%
Dienstag, 10.10.2017
Schlamassel mit den Schlammmassen
Nordharz. Die Erntebedingungen sind dieses Jahr für die Landwirte alles andere als optimal: Im Sommer zur Mähdrescherzeit gab es keine wirkliche Trockenphase über mehr als eine Woche. Nun, wo die Mais- und Rübenernte (...)
91%
Dienstag, 10.10.2017
Aufbereitung seltener Metalle stockt
Goslar/Clausthal. Große Pläne und viel Hoffnung sind damit verbunden: Bis zu 350 Arbeitsplätze sollten durch den Aufbau eines Technikzentrums für Sekundärrohstoffe (SRZ) in Oker entstehen. Wirtschaftsminister Olaf (...)
93%
Montag, 09.10.2017
Verhärtete Fronten in Schierke
Schierke. Als der Hildesheimer Investor Gerhard Bürger seine Pläne für eine Skipiste in Schierke, die mit dem Wurmberger Skigebiet verbunden werden soll, 2015 vorstellte, schwebte ihm eine Eröffnung Ende 2017 vor. (...)
93%
Montag, 09.10.2017
Am Sonntag sollen wieder Züge rollen
Nordharz. Diesmal sind es keine Folgen des Sturms „Xavier“, die den Bahnverkehr behindern, sondern der Endspurt für das Millionenprojekt: Die Deutsche Bahn erneuert derzeit ein Kreuzungsbauwerk bei (...)
93%