Freitag, 14.12.2018
Allein in Nordkorea
Lieber hätte Maximilian „Maxi“ Lipp mit jemandem zusammen die Reise unternommen. „Aber ich habe niemanden gefunden, der mitwollte“, zuckt er bedauernd die Schultern. Das dürfte einzig und allein am Urlaubsziel gelegen haben: Nordkorea.
98%
Freitag, 14.12.2018
Danke, Nikolaus: Bananen ohne Ende
Hahausen. Weihnachten wohnt ein besonderer Zauber inne. Fast jeder von uns kann sich an ganz besondere Präsente erinnern – und Momente, die uns ein Leben lang begleiten. In unserer Adventsserie „Mein schönstes Geschenk“ erzählen GZ-Leserinnen und -Leser ihre besondere Geschichte – (...)
95%
Donnerstag, 13.12.2018
Der Eco-Bus in schwerem Gelände
Harz. Was wird aus dem Mitte August gestarteten Eco-Bus? In der Pilotphase im Oberharz werden die rufbereiten Fahrzeuge gut angenommen. Nach Osterodes Bürgermeister Klaus Becker und Landrat Thomas Brych aus Goslar hat sich Goslars Oberbürgermeister Dr. Oliver Junk positiv geäußert. Und (...)
93%
Donnerstag, 13.12.2018
Delikat gezupfte Leckerbissen
Ilsenburg. Zum Jahresausklang geht es im Café am Heizhaus noch einmal rund. Am Freitag, 21. Dezember, um 20 Uhr haben sich die fünf obersympathischen Berufsjugendlichen von Hasenscheisse angesagt.

Donnerstag, 13.12.2018
Hellwach: „Theater der Nacht“ 2019
Northeim. Wer für ein paar Stunden wieder Kind sein möchte, kann sich von den Darbietungen des „Theaters der Nacht“ in Northeim, verzaubern lassen. Ein Ort, dessen Poesie dem Namen in nichts nachsteht.
91%
Donnerstag, 13.12.2018
Die Polizei in Südniedersachsen wird umstrukturiert
Osterode/Göttingen. Die angestrebte Umorganisation der Polizei in Südniedersachsen soll nach den Planungen der Polizeidirektion Göttingen zum Jahreswechsel in Kraft treten. Das Konzept, das seit November im niedersächsischen Innenministerium vorliegt, sieht vor, dass die Südharzer (...)
87%
Donnerstag, 13.12.2018
Drei Fragen an Walfried Luksch: Erst die Kleinkunst, dann der Segeltörn
Walfried Lucksch, Vorsitzender des Förderkreis Goslarer Tage der Kleinkunst spricht mit GZ-Redakteurin Sabine Kempfer über ein Jubiläum und das Alter. 
92%

Donnerstag, 13.12.2018
Welterbe-Stiftung wächst in Walkenried
Harz/Walkenried. Das Zisterziensermuseum Kloster Walkenried wechselt vereinbarungsgemäß zum Jahreswechsel den Träger. Bisher war der Landkreis Göttingen als Nachfolger des Landkreises Osterode für die historischen Gemäuer zuständig.
Mittwoch, 12.12.2018
Hatix: CDU hat doch noch Gesprächsbedarf
Braunlage/Goslar. Nach dem Hatix-Krisengespräch am Montag bei Landrat Thomas Brych gibt es offenbar unterschiedliche Auffassungen über das Ergebnis des Treffens. Möglicherweise sind es auch nur Nuancen in der Sprachregelung.
91%
Mittwoch, 12.12.2018
Weiterhin keinen Hinweis auf einen Wolf
Lautenthal. Auch anderthalb Wochen, nachdem auf einer Weide bei Lautenthal ein totes Kalb gefunden wurde, ist nicht klar, ob das Tier von einem Wolf attackiert worden war. 
Mittwoch, 12.12.2018
Betriebsrat und Asklepios nähern sich an
Seesen. Im Streit um eine tarifliche Entlohnung für zahlreiche Beschäftigte nähern sich die Geschäftsführung der Asklepios-Kliniken Seesen und der Betriebsrat an. Nach einem Treffen am Montag voriger Woche, bei dem vor allem deutlich geworden war, wie verhärtet die Fronten sind, gebe (...)
69%
Mittwoch, 12.12.2018
KOMMENTAR: Kein „Wünsch-dir-Was“
Zu den Gesprächen über die Hatix-Einführung kommentiert Gz-Redakteur Oliver Stade. 
86%
Mittwoch, 12.12.2018
Belohnung für Ehrenamtliche
Goslar. Zwölf von 26 neuen Besitzern der Ehrenamtskarte sind der Einladung von Landrat Thomas Brych und Marion Bergholz, Leiterin der Freiwilligenagentur Goslar, gefolgt und nahmen an einer Feierstunde im Goslarer Zinnfigurenmuseum teil.
Freitag, 07.12.2018
Droht dem Koks-Arzt lebenslange Haft?
Magdeburg/Halberstadt. Ein aufsehenerregender Fall nähert sich dem Ende seiner juristischen Aufarbeitung. Im Prozess gegen den in Medien als „Koks-Arzt“ bezeichneten Harzer Mediziner, der sich wegen mehrfacher Vergewaltigung und möglicherweise wegen Mordes verantworten muss, ist im (...)
90%
Freitag, 07.12.2018
Hatix: Krisentreffen im Kreishaus
Harz. Anschubhilfe für Hatix: Damit das kostenlose Urlauber-Busticket im Landkreis Goslar doch noch möglichst flächendeckend in Fahrt kommt, sollen die Skeptiker aus Braunlage am kommenden Montag bei einem Treffen im Kreishaus überzeugt werden. An dem Gespräch ist neben Landrat Thomas (...)
79%
Freitag, 07.12.2018
Autorin aus Hattorf schreibt Buch übers Erwachsenwerden
Hattorf. Plötzlich ist in der Familie Growinkel alles anders, die jüngste Tochter Ester ist wie ausgewechselt. Sie wird erwachsen. Die 15-Jährige träumt von Freiheit, chillt am Sieber-Ufer, lässt sich mit schrägen Typen ein und wird schwanger.
88%
Donnerstag, 06.12.2018
Knappes Gut für Schneekanonen
Harz. Die außergewöhnliche Trockenheit nicht nur im Sommer, sondern auch im Herbst und Winter verschärft für Liftbetreiber das Klimaproblem: Sie haben mit milden schneearmen Wintern zu kämpfen und künftig möglicherweise auch mit Monaten, in denen das Wasser knapp ist, das benötigt (...)
93%
Donnerstag, 06.12.2018
Kreisverband der Grünen wählt neuen Vorsitzenden
Goslar. Beim Kreisverband Goslar der Grünen hat es einen Wechsel im Vorstand gegeben. Claas Rühling aus Liebenburg hatte seinen Posten als Vorsitzender vorzeitig aufgegeben, aus privaten Gründen. Für ihn wurde während der jüngsten Mitgliederversammlung Mathias Schlawitz aus Oker (...)
81%
Donnerstag, 06.12.2018
Von Ostrock bis zum Stummfilmkonzert
Das wunderschöne Schlosstheater in Ballenstedt braucht eigentlich gar kein Bühnenprogramm, um zu wirken. Der Bau aus dem 18. Jahrhundert ist selbst die Attraktion. „Die Fürsten von Anhalt-Bernburg ließen den frühklassizistischen Theaterbau 1788 von einem unbekannten Baumeister als (...)
88%
Donnerstag, 06.12.2018
Drei Fragen an Florian Wildmann: Kino bleibt wichtiger Ort für Gemeinschaft
Goslar. Über erste Kinoerfahrungen und die Konkurrenz durch Streamingdienst spricht der Kinobetreiber Florian Wildmann im GZ-Kurzinterview.
93%
Donnerstag, 06.12.2018
Asklepios verliert Millionen-Klage
Seesen/Harz. Im Streit um Krankenhauspflegesätze sind die Asklepios-Kliniken mit einer Klage gegen das Land Niedersachsen gescheitert. Das Verwaltungsgericht Braunschweig wies in dieser Woche die Forderung der Asklepios-Klinik Sobernheim als Trägerin für das Schildautal-Krankenhaus in (...)
89%
Mittwoch, 05.12.2018
Sparkassenfusion vorerst geplatzt
Duderstadt/Osterode. Bereits Ende September hatte sich eine große Verhandlungskommission auf eine Vereinbarung zur Fusion von vier Sparkassen in Südniedersachsen geeinigt. Als zuletzt Kritik aus Osterode laut wurde, hatte Bürgermeister Klaus Becker (parteilos) sie noch beiseite (...)
94%
Mittwoch, 05.12.2018
Gewerkschafter im Ruhestand
Harz/Vienenburg. Ein lautstarker Gewerkschafter hat sich in den Ruhestand verabschiedet: Manfred Tessmann ist mittlerweile 65 Jahre alt. „Ich bin in der Regelaltersrente“, sagt der Gewerkschafter über seinen aktuellen Lebensabschnitt.
89%