Mittwoch, 25.04.2018
600 Maut-Kontrollsäulen für das Land
Nordharz. Die Bauwerke erinnern an Blitzer, messen aber keine Geschwindigkeiten. Vier Standorte liegen im Landkreis. 
98%
Mittwoch, 25.04.2018
Fusionsgespräche ohne Euphorie
Bad Sachsa/Harz. Der Stadtrat in Bad Sachsa hat nach dem Rücktritt von Bürgermeister Dr. Axel Hartmann auf die Wahl eines Nachfolgers verzichtet. Stattdessen sollen die Chancen von Fusionen ausgelotet werden. Der Weg erscheint jedoch (...)
94%
Mittwoch, 25.04.2018
Kreuzgangkonzerte starten in die 35. Saison
Walkenried. Auf einige Veränderungen müssen sich regelmäßige Besucher der Walkenrieder Kreuzgangkonzerte in der 35. Saison einstellen, die mit dem Eröffnungskonzert am 5. Mai beginnt. Ohne großen Empfang, mit weniger Veranstaltungen und (...)
92%
Dienstag, 24.04.2018
Ein Banker, der Überweisungen scheut
Braunschweig/Goslar. Manches skurrile Detail förderte der zweite Verhandlungstag vor dem Landgericht Braunschweig gegen einen Makler und einen ehemaligen Mitarbeiter der Sparkasse in Goslar zutage. Den beiden wird Bestechung (...)
95%

Montag, 23.04.2018
Tote Fichten leiten einen Wandel ein
Harz. Die toten Fichten, die zum Beispiel an der B4 in den Himmel ragen, wirken wie Mahnmale. Für den Harzklub-Ehrenvorsitzenden Dr. Albrecht von Kortzfleisch (82) symbolisieren sie eine fehlgeleitete Politik des Nationalparks. Der (...)
95%
Montag, 23.04.2018
Harzklub präsentiert sich mit frischem Internetauftritt
Goslar. Der Harzklub-Hauptverein will sich verjüngen und auch optisch ein zeitgemäßeres Bild abgeben. Während der Jahreshauptversammlung wurde der überarbeitete Internet-Auftritt des Vereins präsentiert.
91%
Freitag, 20.04.2018
Investoren in schwieriger Fragerunde
Es kommt nicht allzu häufig vor, dass im Umweltausschuss des Kreistags Besucher sitzen. Mindestens ebenso selten ist es, dass der Landrat in einer solchen Sitzung einen Fairness-Appell an die Fragerunde richtet.
94%
Freitag, 20.04.2018
Baggereinsatz für den Erhalt des Grenzdenkmals
Es ist mehr als 25 Jahre her, dass zuletzt Anstrengungen unternommen wurden, den DDR-Grenzzaun, damals noch Teil der „Staatsgrenze West und des antifaschistischen Schutzwalls“, wie der Todesstreifen im offiziellen DDR-Jargon hieß, zu (...)
93%
Freitag, 20.04.2018
Flammen in einer Pension
Wernigerode. Bei einem Dachstuhlbrand am Freitagfrüh um kurz nach ein Uhr im Dachstuhl einer Pension in Wernigerode sind drei Menschen verletzt worden.
90%
Donnerstag, 19.04.2018
2,45 Millionen Euro für neue Endoskopie
Goslar. Das Krankenhaus Goslar richtet derzeit eine neue Endoskopie ein. 2,45 Millionen Euro hat Asklepios in die Untersuchung unter anderem von Magen, Darm, Bauch und Galle investiert.
94%
Donnerstag, 19.04.2018
Elternhaus mit neuem Angebot
Göttingen/Harz. Die Elternhilfe in Göttingen baut ihr Angebot aus. Sie bietet für Patienten, bei denen die Erkrankung länger als fünf Jahre zurückliegt, jetzt eine eigene Beratung an. Das Land unterstützt die Langzeitnachsorge zunächst (...)
91%
Mittwoch, 18.04.2018
Drängende Fragen zur „Grube Ida“
Othfresen. Die „Grube Ida“ in Othfresen ist für die Behörden ein Dauerproblem. Mehrere Ämter sind wegen mutmaßlicher Verstöße gegen das Abfallrecht eingeschaltet, die Grünen fürchten sogar ein Umweltproblem. Mittlerweile kündigt der (...)
94%
Mittwoch, 18.04.2018
Tote Wälder als „fatale Urlaubserinnerung"
Harz. Tote Fichtenwälder. Seit die vom Borkenkäfer befallenen Flächen die B4 als Haupteinfallstor zum Harz geradezu flankieren, entflammt die Kontroverse um die Nationalpark-Philosophie von der sich selbst zu überlassenden Natur in (...)
96%
Mittwoch, 18.04.2018
Mathematik berühren und spielerisch begreifen
Goslar. In den Berufsbildenden Schulen Baßgeige/Goslar wird Naturwissenschaft greifbar. Mit einer Wanderausstellung bietet das Mathematikum aus Gießen Kindern die Möglichkeit, spielerisch zu erkunden, wie Mathematik und Physik im Alltag (...)
90%
[ Video ]
Dienstag, 17.04.2018
Auffällige Geschäfte mit Immobilien
Braunschweig/Harz. Ein mit dem Verkauf von Immobilien betrauter ehemaliger Sparkassenmitarbeiter aus dem Kreis Goslar und ein Makler aus Mönchengladbach müssen sich seit Dienstag vor dem Landgericht Braunschweig verantworten. Die (...)
95%
Dienstag, 17.04.2018
Des Herzogs Antwort auf die Tropfsteinvandalen
Oberharz. Tröpfchen für Tröpfchen – Jahrtausend für Jahrtausend. So ist die Rübeländer Baumannshöhle in weiten Teilen zu dem geworden, was sie ist. Und das sie es heute noch ist, hat das Naturwunder einem Aspekt zu verdanken, der sich (...)
96%