Mittwoch, 28.06.2017
Entscheidung zu Ehe für alle am Freitag
Nach jahrelangem Gezerre um die Ehe für alle geht es nun wohl ganz schnell. Am Montag der Kursschwenk der Kanzlerin - und am Freitag soll das Parlament entscheiden. Das gefällt längst nicht jedem.
Mittwoch, 28.06.2017
Globaler Angriff mit Erpressungssoftware verursacht Chaos
Trojaner «Locky»
Mitte Mai erfasste der Erpressungstrojaner «WannaCry» an einem Tag hunderttausende Computer, ein neuer Angriff breitete sich langsamer aus - traf aber mehr internationale Konzerne. Wieder war eine einst von der NSA (...)
Mittwoch, 28.06.2017
Granatenangriff auf Venezuelas höchstes Gericht
Präsident Maduro
Eine Attacke mit einem gekaperten Hubschrauber in Venezuelas Hauptstadt sorgt für wilde Spekulationen: Soll Präsident Maduro gestürzt werden? Er droht mit einer blutigen Verteidigung des Sozialismus.
Mittwoch, 28.06.2017
Experten warnen vor Cyber-Terror gegen Infrastruktur
Rechenzentrum
Israel gilt im Bereich der Cybersicherheit als führende Macht. Deutsche Experten sehen im eigenen Land noch großen Nachholbedarf. Cyber-Kriegsführung werde die Konflikte der Zukunft bestimmen.
Mittwoch, 28.06.2017
Noch kein Hochzeitstermin - aber Merkel ist schon eingeladen
Christine und Gundula Zilm
Oft sind es persönliche Begegnungen, die politisches Handeln auslösen. So war es angeblich auch bei Angela Merkel in Sachen «Ehe für alle». Ein Besuch bei einem lesbischen Paar in Vorpommern.
Mittwoch, 28.06.2017
Brandschutz bei Hochhäusern soll häufiger überprüft werden
Hochhaus geräumt
Berlin/Wuppertal (dpa) - Nach der Räumung eines Hochhauses in Wuppertal wollen die Länder jetzt zügig weitere brandgefährdete Gebäude im Bundesgebiet ausfindig machen. Die Bauministerkonferenz werde «kurzfristig (...)
Mittwoch, 28.06.2017
Neuer Cyberangriff zeigt Verwundbarkeit der vernetzten Welt
Maersk-Container
Unternehmen in aller Welt werden Opfer einer zweiten großen Cyber-Attacke innerhalb weniger Wochen. Experten rätseln nun über die Motive der Angreifer. Auch wenn der Trojaner nach einem Lösegeld verlangt, scheint (...)
Mittwoch, 28.06.2017
Neustart nötig: US-Republikaner vertagen «Trumpcare»-Votum
Protest gegen Abschaffung von Obamacare
Es ist eine schwere Geburt: Wieder müssen die Republikaner eine Abstimmung über eine neue Gesundheitsversicherung verschieben. So sehr ihnen die Abschaffung von «Obamacare» Herzensanliegen ist - zu heftig ist der (...)
Mittwoch, 28.06.2017
Daniel Günther neuer Ministerpräsident in Schleswig-Holstein
Ministerpräsident Günther vereidigt
Mindestens zwei «Jamaikaner» scheren aus. Bei der Wahl von Daniel Günther zum Kieler Regierungschef verweigern dem CDU-Mann zwei Abgeordnete der Koalition aus Union, Grünen und FDP ihre Stimme.
Mittwoch, 28.06.2017
Lebenspartnerschaften und die Rechte homosexueller Paare
Standesamt
Berlin (dpa) - Homosexuelle Paare in Deutschland können ihre Lebenspartnerschaft seit 2001 offiziell eintragen lassen.
Mittwoch, 28.06.2017
Warum die neue Attacke nicht unerwartet kommt
Bildschirm
Berlin (dpa) - Der Erpressungstrojaner «WannaCry» breitete sich im Mai schneller aus als jede vergleichbare Attacke zuvor aus - weil die Software eine Sicherheitslücke in älteren Windows-Systemen ausnutzte.
Mittwoch, 28.06.2017
Erster Atommüll-Transport auf dem Neckar
Atommüll-Transport in Neckarwestheim angekommen
Per Spezialschiff werden Castor-Behälter vom stillgelegten AKW Obrigheim ins Zwischenlager Neckarwestheim gebracht. Aktivisten können die umstrittene Fahrt kurz stoppen, größere Zwischenfälle bleiben aber aus. Es sind (...)
Dienstag, 27.06.2017
Deutsche U21 nach Elfmeter-Krimi im EM-Finale
Elfer-Held
Das war nichts für schwache Nerven! Trotz am Ende deutlicher Überlegenheit muss die deutsche U21 ins Elfmeterschießen gegen England. Dort krönt Torwart Julian Pollersbeck seine starke Vorstellung - und findet es (...)
Dienstag, 27.06.2017
Bundestag soll über Ehe für alle abstimmen
Gleichgeschlechtliche Trauung
Die Kanzlerin macht eine überraschende Kehrtwende bei der sogenannten Ehe für alle. Die SPD sieht ihre Chance und will eine Abstimmung im Bundestag erzwingen - noch in dieser Woche.
Dienstag, 27.06.2017
Warum die EU Google eine Milliardenstrafe aufbrummt
Margrethe Vestager
Die EU-Kommission hat ihre bisher höchste Wettbewerbsstrafe verhängt: Der Internet-Riese Google soll 2,42 Milliarden Euro zahlen, weil er Konkurrenten bei der Produkt-Suche benachteiligt habe.
Dienstag, 27.06.2017
«Ehe für alle»: Darum dreht sich die Diskussion
Regenbogenfahne
Berlin (dpa) - Die SPD will wohl an diesem Freitag im Bundestag über die völlige Gleichstellung gleichgeschlechtlicher Paare abstimmen lassen. Hintergrund: der jüngste Kurswechsel von Kanzlerin Angela Merkel.