Sonntag, 20.01.2019
Ab Montag: Quiz-Spaß und 8000 Euro Gewinne
Am Montag startet wieder das 4x4-Quiz, in zwei Runden geht es um viel Spaß und eine Gewinnsumme von insgesamt 8000 Euro. Im GZ-Interview spricht Quiz-Champion Sebastian Klussmann (ARD-Show "Gefragt - Gejagt") über den Spaß am Quizzen.
Sonntag, 20.01.2019
Neujahrsempfang im Mönchehaus: Ein Kunsthaus mit viel Strahlkraft
Goslar. Kurz vor 23 Uhr kam die Zeit für den „Smooth Operator“. Ausgelassen tanzten viele Gäste in der Däle zu rockigen, jazzigen und poppigen Rhythmen, die Live-Sängerin Inna Walter und Discjockey „DJ Dimos“ beim Neujahrsempfang im Mönchehaus servierten.
93%
Sonntag, 20.01.2019
Fitness als Party für den guten Zweck
Clausthal-Zellerfeld. Zwei Stunden schweißtreibendes Fitness-Workout als Party – der erste Zumbathon der Clausthaler Tanzbären in Zusammenarbeit mit der Rotary-Jugendorganisation Rotaract zugunsten der Bergwacht Clausthal-Zellerfeld war ein Hit.
93%
Sonntag, 20.01.2019
Ab Montag: Quiz-Spaß und 8000 Euro Gewinne
Am Montag startet wieder das 4x4-Quiz, in zwei Runden geht es um viel Spaß und eine Gewinnsumme von insgesamt 8000 Euro. Im GZ-Interview spricht Quiz-Champion Sebastian Klussmann (ARD-Show "Gefragt - Gejagt") über den Spaß am Quizzen.
[ Video ]

Samstag, 19.01.2019
Ein Ort für den gemeinsamen Austausch
Goslar. Schon längere Zeit haben die Schilder in der ehemaligen „Spielzeugkiste“ am Fleischarren 7 darauf hingewiesen: Hier wird bald das sogenannte „MachMit“-Haus seine Türen öffnen. Am Montag ist es so weit, als „eine Art Digitalisierungsladen, einen Treffpunkt für engagierte (...)
91%
Freitag, 18.01.2019
Bosse im GZ-Interview: Mehr als 50 Mal den Brocken erklommen
Goslar. Ein Termin für die Paul-Lincke-Ringverleihung steht zwar noch nicht fest, doch eines ist sicher: Der Sänger und Songwriter Bosse ist der diesjährige Preisträger. Wann er die besten Einfälle für seine gefühlvollen Texte hat, warum er politisch ist und wie es ihm derzeit als (...)
97%
Freitag, 18.01.2019
Maskierter Räuber überfällt Spielhalle in Clausthal-Zellerfeld
Clausthal-Zellerfeld. Ein maskierter Räuber hat am Donnerstagabend die Spielhalle am Klepperberg überfallen. Nach Angaben der Polizei betrat ein bislang unbekannter Mann gegen 23.40 Uhr die Spielothek und bedrohte die Aufsicht mit einer Pistole. 

Freitag, 18.01.2019
Der Sommer lockte die Gäste in Scharen
Bad Harzburg. Als „Ausfluss der touristischen Aktivitäten“ sieht Bernd Vollrodt die Steigerung der Gästezahlen in nahezu allen Einrichtungen der Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe (KTW), deren Geschäftsführer er ist.
94%
Freitag, 18.01.2019
Kein neuer Bus, dafür ein neuer Fahrplan
Bad Harzburg. Nachdem am Montag wie berichtet über 14 Westeröder und Bettingeröder Kinder auf dem Weg in die Bad Harzburger Schulen keinen Platz im Bus bekommen haben, ist der Ärger über die Schülerbeförderung wieder entfacht.
94%
Freitag, 18.01.2019
43-Jähriger: Drogen waren Geschenk
Goslar/Langelsheim. Wegen Besitzes von 818 Konsumeinheiten Marihuana verurteilte das Schöffengericht Goslar unter Vorsitz von Julian Pinkwart einen Beamten des Braunschweiger Ordnungsamtes zu einer Haftstrafe von sechs Monaten. 
93%
Freitag, 18.01.2019
Asklepios schließt Urologie-Abteilung
Goslar. Die Geschäftsführung der Asklepios Harzkliniken in Goslar bereitet die Schließung der Urologie als Hauptabteilung vor. Künftig sollen Patienten von einem Urologen behandelt werden, der am Medizinischen Versorgungszentrum arbeitet, das mit der Klinik kooperiert und sich im Haus (...)
92%
Freitag, 18.01.2019
Gut Alt Wallmoden: Spannungsfeld von Denkmalschutz, landwirtschaftlicher und wohnlicher Nutzung
Alt Wallmoden. In einem Denkmal zu wohnen, das aber auch gleichzeitig den Erfordernissen einer wirtschaftlichen Nutzung entsprechen muss – daraus kann sich ein Spannungsfeld ergeben. Davon kann Friedrich von Wallmoden erzählen – er bewirtschaftet das Alt Wallmodener Gut.
95%
Freitag, 18.01.2019
Wichtige Verkehrsregeln für Netzsurfer
Wer einen Computer und ein Handy besitzt und im Internet unterwegs ist, sollte auf Nummer sicher gehen: Der 20-jährige Schüler aus Hessen, der kürzlich sensible Daten von Politikern und Prominenten veröffentlicht hat, hat wieder einmal gezeigt, wie wichtig es ist, sich im Netz zu (...)
Freitag, 18.01.2019
Das Geburtshaus wird zum Firmensitz
Westerode. Das Haus von Rolf Bues in der Westeröder Sandstraße steht nicht unter Denkmalschutz – aber es ist sicherlich mehr Denkmal, als manch Gebäude, das diesen Status rein rechtlich besitzt. Es ist, wenn man so will, ein emotionales Denkmal. 
95%
Freitag, 18.01.2019
Doris und Benjamin Mampionona im GZ-Interview über ihr Engagement auf Madagaskar
Clausthal-Zellerfeld. Seit elf Jahren helfen Doris und Benjamin Mampionona mit „Hope-Projekte-Madagaskar“ Menschen in dem Entwicklungsland. Sie bauten mit ihrem Team eine Schule, bringen den Einheimischen Lesen bei und kümmern sich um sauberes Wasser.
94%
Freitag, 18.01.2019
Ein Loch, das Denkmalschützer interessiert
Goslar. Ein Fußweg entlang der Bergstraße ist zum Teil einseitig gesperrt. Ein Loch klafft in der Straße.
79%
Freitag, 18.01.2019
Neujahrsempfang der „SPD Nord“
Goslar. Zum vierten Mal lud die SPD-Abteilung Nord zum Neujahrsempfang in den Gemeinderaum von St. Johannes nach Ohlhof ein. Gut 30 Bürgerinnen und Bürger folgten der Einladung, um bei Kaffee und Kuchen ins Gespräch zu kommen.
79%
Freitag, 18.01.2019
Musik, Filme und Tanz zur Feier eines halben Jahrhunderts
Goslar. Um die Klinke am Eingangsportal des Telemann-Hauses herunterzudrücken, braucht man nicht viel Kraft. Die dunkelbraune Tür gibt unter dem leichten Druck schnell nach und den Blick in den großen Eingangsbereich der Musikschule frei.
94%
Freitag, 18.01.2019
Kulturelle Identität und Berührung
Goslar. Viel junge Kunst wird es in diesem Jahr im Mönchehaus-Museum zu sehen geben, und auch die Frauen sind gut vertreten – nicht nur durch Kaiserringträgerin Barbara Kruger aus Los Angeles, deren Arbeiten im September Einzug in das Haus halten werden. Mönchehaus-Direktorin Dr. (...)
90%
Freitag, 18.01.2019
Ein künstlerisches Werk voller Kontraste
Goslar. Vergangenheit und Zukunft, Krieg und Hoffnung, die Realität oft dargestellt in den kontrastreichen Farben und Formen des Surrealismus: Das Werk von Qasim Alsharqy ist geprägt von Widersprüchen, mit denen der Maler ganz bewusst spielt.
88%
Freitag, 18.01.2019
Lisa Lindner: „Gemeinsam sind wir stark“
Lengde. Zum Neujahrsempfang in Lengde konnte Ortsvorsteherin Lisa Lindner neben Hans-Joachim Michaelis, Ortsvorsteher von Wiedelah und Kreistagsmitglied, Ratsfrau Annett Eine sowie Vertretern von Vereinen und Verbänden auch zahlreiche Bürgerinnen und Bürger im Dorfgemeinschaftshaus in (...)
91%
Freitag, 18.01.2019
Anerkennung für viele Engagierte
Goslar. Bei der diesjährigen Preisverleihung der Goslarer Zivilcouragekampagne (GZK) standen zwar die Preisträger im Mittelpunkt,das Kino im Goslarer Theaterbot aber ebenso Gästen und den Laudatoren der Geehrten die Gelegenheit, über ihr Engagement für die Kampagne und die Erfolge zu (...)
85%
Freitag, 18.01.2019
Potenziale einer Region heben
Goslar. Haben Sport und Tourismus eine gemeinsame Basis in einer Urlaubsregion wie dem Harz? Dieser Frage gingen am Donnerstagabend Vertreter von Vereinen, Verbänden und Tourismusorganisationen im Kreistagssaal in Goslar nach.
91%
Freitag, 18.01.2019
Amarula Boy nicht für„Route 66“ am Start
Harz. Der deutsche Galopprensport hat zurzeit einen sehr übersichtlichen Veranstaltungskalender. Rennen finden überhaupt nur auf den Sandbahnen in Neuss und Dortmund statt. Starter von Harzer Besitzern findet man dort so gut wie gar nicht in den Teilnehmerlisten.
80%
Freitag, 18.01.2019
Gabbro stellt Erweiterungsantrag
Bad Harzburg. Dr. Karl Sanders hat ein gutes Näschen bewiesen. In seinem in diesem Monat erscheinenden Artikel in der Heimatzeitschrift „Unser Harz“ befasst der Autor aus Konstanz sich wie berichtet mit einem möglichen „Lückenschluss“ der beiden Steinbrüche Gabbro und Diabas angesichts (...)
75%
Freitag, 18.01.2019
Wenigstens am Ende nicht allein
Bad Harzburg. Viele Menschen leben vereinsamt – und sterben vereinsamt. Damit sie zum Abschied vom Irdischen eine Begleitung haben, hat sich die Tobiasgemeinschaft gebildet. Das sind vor allem Ehrenamtliche, die sich zu den Bestattungen einfinden. So, wie es sonst Angehörige tun. Seit (...)
94%
Freitag, 18.01.2019
Bienen werden wirr im Kopf
Clausthal-Zellerfeld. Sie sind so nützlich, Biene und Co., und sie sind gefährdet. Was ihnen das Leben schwer macht, darüber ließ sich während des jüngsten Dietzelhaus-Gesprächs Dieter Thiele vom Imkerverein Goslar aus. Der Titel seines Vortrages: „Bedrohte Bestäuber. Eine ökologische (...)
93%
Freitag, 18.01.2019
Nur „Friederike“ sorgt für größere Einsätze
Klein Döhren. Zwar steht den Klein Döhrener Feuerwehrleuten mit dem Neubau des später gemeinsam mit der Wehr Groß Döhren genutzten Feuerwehrhauses ein durchaus spannendes Jahr 2019 bevor – das zurückliegende Jahr war dagegen bis auf den Auftakt mit dem Sturmtief „Friederike“ eher (...)
91%
Freitag, 18.01.2019
120 Zahnärzte halten Braunlage die Treue
Braunlage. Die Zahnärzte wollen Braunlage auch weiterhin die Treue halten. Das hat Dr. Christian Baumgardt betont. Im nächsten Jahr soll der Winterfortbildungskongress, den er mit Dr. Justus Hausschild veranstaltet, vom 16. bis 18. Januar über die Bühne gehen, kündigte er bei der (...)
88%
Freitag, 18.01.2019
Krimibühne erstmals in Schladen zu Gast: Wer bedroht die junge Margaret?
Salzgitter/Schladen. Seit Ende August sind sie wieder am Werk: Die Akteure der Krimibühne der Theatergruppe Salzgitter-Bad haben den Edgar-Wallace-Thriller „Die seltsame Gräfin“ – für die Bühne bearbeitet von Dirk Zellmer – im Programm. Am Freitag, 8. März, gastiert das Ensemble um (...)
93%
Freitag, 18.01.2019
Harzer Falken verlieren deutlich in Hamburg
Die Harzer Falken kassieren bei den Crocodiles Hamburg eine deutliche Niederlage. Offensive übt das Team zwar viel Druck aus, die Defensive leistet sich aber erneut viele Fehler.
92%
Freitag, 18.01.2019
Alpine Skirennläufer kämpfen um die Titel
Am gesamten Wochenende werden auf dem Hexenritt am Wurmberg die niedersächsischen und norddeutschen Meisterschaften im Ski alpin ausgetragen. Viele Harzer haben Titelchancen.
87%
Freitag, 18.01.2019
TSG Bad Harzburg stellt bestes Team aus dem Kreis Goslar
Die GZ blickt traditionell auf die Hinrunde in der Fußball-Bezirksliga zurück. Im ersten Teil der Serie geht es um die TSG Bad Harzburg, den VfL Oker/TSKV und Emekspor Langelsheim.
96%
Freitag, 18.01.2019
Jürgen Lindner ist neuer Vorsitzender des TSV Lengde
Jürgen Lindner übernimmt das Amt des Vorsitzenden beim TSV Lengde. Er wird in der Mitgliederversammlung zum neuen Chef gewählt. Jens Söchtig gibt sein Amt als Fußball-Abteilungsleiter ab.
88%
Freitag, 18.01.2019
Budenzauber bei der FG Vienenburg
Am Sonntag rollt in der Vienenburg Halle der Ball. Dann trägt die FG ihr traditionelles Hallenfußballturnier aus. Das Teilnehmerfeld wird von Titelverteidiger Goslarer SC 08 angeführt.
82%
Freitag, 18.01.2019
SV Rammelsberg verlängert mit Trainer Dirk Walter
Der SV Rammelsberg verlängert den Vertrag mit Trainer Dirk Walter. Die neue Vereinbarung gilt für ein weiteres Jahr. 
93%
Freitag, 18.01.2019
Gelebte Integration beim Arbeitskreis Integrations-Treff in Seesen
Seesen. Der Arbeitskreis Integrations-Treff hat am Mittwochabend ein weiteres Mal dafür gesorgt, die Bande zwischen Einheimischen und Geflüchteten zu brechen. Bei einem gemütlichen Winterabend stand vor allem das Gespräch im Mittelpunkt.
Freitag, 18.01.2019
Ist Ole Lehmann der letzte fröhliche Mensch?
Bad Harzburg. Beim Kulturklub geht es Schlag auf Schlag: Gerade erst war das Ohnsorg-Theater zu Gast, in einer Woche kommt Kabarettist Thomas Nocolai – und am Samstag, 9. Februar, wird Musik-Comedian Ole Lehmann im Schloss auftreten. Ab 20 Uhr zeigt er sein aktuelles Programm (...)
Freitag, 18.01.2019
Klassische Literatur im Konzert
Clausthal-Zellerfeld/Goslar. Die Abschlusskonzerte des Sinfonieorchesters der Technischen Universität Clausthal für das Wintersemester 2018/19 erklingen am Samstag, 26. Januar und am Sonntag, 27. Januar in Goslar und Clausthal-Zellerfeld.
Freitag, 18.01.2019
Aufwärmrunde mit Millionenfragen & Antworten
Millionenfragen aus der RTL-Erfolgsshow „Wer wird Millionär?“ hatten wir vor Wochenfrist als „Aufwärmrunde“ für das 4x4-Quiz kredenzt. Hier die korrekten Antworten:
Freitag, 18.01.2019
Montag steigt die Fieberkurve - Die Spielregeln
Goslar. Es geht wieder los: Am Montag, 21. Januar 2019, ist der erste Rate-Tag im 4x4-Quiz-Gewinnspiel der Goslarschen Zeitung und der Volksbank Nordharz. Zwei Raterunden über je acht Wochen laufen in diesem Jahr, die zweite folgt im Herbst. Und so wird gespielt:
[ Video ]
Freitag, 18.01.2019
Harzkliniken setzen Akademie für Patienten fort
Goslar. Die Asklepios-Harzkliniken setzen ihre Patientenakademie fort. Die monatliche Reihe mit Informationsveranstaltungen startet wieder am Donnerstag, 24.Januar. Chefarzt Ralf Koch beantwortet Fragen zu Durchblutungsstörungen der Beine. Die Patientenakademie beginnt jeweils um 18 (...)
Freitag, 18.01.2019
Nur Frühaufsteher können den Blutmond sehen
St. Andreasberg. Diesmal rechnet der Verein Sternwarte St. Andreasberg mit deutlich weniger Resonanz als im Sommer. Als sich am 27. Juli vergangenen Jahres der sogenannte Blutmond am Himmel zeigte, strömten mehr als 500 Besucher zu der Einrichtung, um unter fachlicher Anleitung das (...)
Donnerstag, 17.01.2019
Neuer Dioxin-Skandal: BUND deckt drastische Messwerte am Harz-Metall-Kamin auf
Oker/Harlingerode. Die Umweltschützer des BUND-Regionalverbands Westharz haben zum Jahresende bei einer Akteneinsicht in der Braunschweiger Gewerbeaufsicht einen neuerlichen Dioxin-Skandal nach den 1990-er Jahren beim ehemaligen Hüttengelände Oker/Harlingerode aufgedeckt.
85%
Donnerstag, 17.01.2019
Besucherzahlen am Rammelsberg: Zum siebten Mal in Folge sechsstellig
Goslar. Mit genau 48 zahlenden Personen mehr als im Vorjahr hat der Rammelsberg 2018 beinahe eine Punktlandung bei der Gäste-Bilanz hingelegt. Die 102.308 Berg-Besucher bedeuten zudem zum siebten Mal in Folge den Sprung in den sechsstelligen Bereich – eine Serie, auf die (...)
93%
Donnerstag, 17.01.2019
Nationalpark-Mitarbeiterin rettet Fledermaus
Braunlage/St. Andreasberg. Im Schlafzimmer einer Braunlager Familie war es der mittelgroßen Zweifarben-Fledermaus dann doch zu warm. Als die Heizung jetzt hochgefahren worden ist, wurde sie aus ihrem Winterschlaf aufgeweckt und flatterte aufgeregt umher.
90%
Donnerstag, 17.01.2019
Fusion: Wiedersehen am Valentinstag?
Lutter/Langelsheim. Die Winterpause ist vorüber, und die Samtgemeinde Lutter und die Stadt Langelsheim nehmen im Februar wie geplant offiziell die Fusionsverhandlungen auf.
96%
Donnerstag, 17.01.2019
Viel Lebensqualität im Haus mit Historie
Goslar. Die besten Verstecke und die abenteuerlichsten Geschichten: Müsste ich die schönsten Aspekte des Aufwachsens in einem mehr als 440 Jahre alten Haus nennen, so wären es wohl diese beiden. Keiner meiner Kindergeburtstage ging ohne das Versteckspiel im gesamten Haus über die (...)
96%
Donnerstag, 17.01.2019
Sanierung der Oberschule: Mit zusätzlichen Containern endlich ans Ziel
Liebenburg. Der zeitliche Verzug bei den Sanierungsarbeiten der Oberschule Liebenburg wächst. Ursprünglicher Plan war einmal, dass Schüler und Lehrer Ende des Jahres 2018 in eine komplett modernisierte Schule am Schloss einziehen können.
95%
Donnerstag, 17.01.2019
Michael Grohmann ist neuer Alape-Chef
Hahndorf. Wechsel in der Geschäftsführung beim Badmöbel-Hersteller Alape GmbH: Der langjährige Chef Carsten Müller hat seinen Posten zum Jahreswechsel an Michael Grohmann übergeben.
91%
Donnerstag, 17.01.2019
Helfen, ohne selbst in Gefahr zu geraten
Goslar. 20 Menschen wurden jetzt mit dem Preis der Goslarer Zivilcouragekampagne ausgezeichnet – allein 15 bekamen die Auszeichnung für ihre Hilfe bei einem Vorfall: Es sind diejenigen, die Zivilcourage zeigten, als im Februar 2018 ein damals 19-Jähriger in den Berufsbilden Schulen (...)
91%