Samstag, 18.01.2020
Wo Quellwasser Steine tanzen lässt
Alt Wallmoden. Der Regionalverband Harz hat eine weitere Informationstafel in der Samtgemeinde Lutter enthüllt. Im Zentrum dieses Geopunkts steht die periodische Karstquelle Kirschensoog. Die besondere geologische und hydrologische Bedeutung dieses Naturdenkmals im Geopark (...)
89%
Freitag, 17.01.2020
Rammelsberg hat so viele Besucher wie noch nie
Goslar. Zum achten Mal in Folge hat das Erzbergwerk im Rammelsberg die 100.000-Besucher-Marke geknackt. Mehr noch: Mit 120.090 Gästen im vergangenen Jahr erreichte das Goslarer Weltkulturerbe einen neuen Spitzenwert und verbesserte das Ergebnis vom Vorjahr noch einmal um 17.782 (...)
89%
Freitag, 17.01.2020
Für die meisten Kühe geht es ins Schlachthaus
Lutter. Freitag hätte der Bestand des Kuhstalls aufgelöst sein sollen, über den kurz vor Weihnachten gravierende Missstände öffentlich wurden, weil der Halter die Tiere vernachlässigt hat und Kadaver auf der Hofstelle lagerte. Die Auflösung ist noch nicht ganz vollzogen, denn auch (...)
96%
Freitag, 17.01.2020
Mehrere Vollsperrungen rund um Wildemann
Wildemann. Für die Wildemanner wird es ein Frühjahr mit vielen Autokilometern. Ab Februar stehen mehrere Vollsperrungen der Landesstraße 515 zwischen Lautenthal und Einmündung in die Bundesstraße 242 an. Hintergrund sind Durchlässe, die saniert werden müssen.
82%

Freitag, 17.01.2020
Das sagen Goslarer zur Organspende-Abstimmung
Goslar. Die Widerspruchslösung von Gesundheitsminister Jens Spahn ist im Bundestag durchgefallen (die GZ berichtete). Das heißt, Menschen müssen weiterhin ihr Einverständnis abgeben, wenn sie als Organspender zur Verfügung stehen wollen. Die GZ hat sich umgehört, wie Bürger das (...)
91%
Freitag, 17.01.2020
Vom Sportler zum Performance-Star: Künstler Alexander Iskin kommt aus und nach Goslar
Goslar. Alexander Iskin stellt dieses Jahr im Mönchehaus Museum aus. Iskin – schon mal gehört? Kann gut sein: Er ist in Goslar aufgewachsen und stand häufig im Rampenlicht – früher allerdings als erfolgreicher Tischtennisspieler. Heute bringen vor allem die Medien in der Hauptstadt (...)
96%
Freitag, 17.01.2020
Justus Teicke: Ein Abschied ohne Ruhestand
Clausthal-Zellerfeld. Stell Dir vor, einer Deiner leitenden Angestellten kündigt, und Du feierst mit ihm, zahlreichen Weggefährten und einiger Lokalprominenz ein großes Abschiedsfest. Es sagt schon viel über Justus Teicke aus, dass sein Entschluss, vorzeitig bei den Harzwasserwerken (...)
93%

Freitag, 17.01.2020
Internetprobleme nun auch mit Vodafone
Bad Harzburg. Die Probleme mit dem Internet in Bad Harzburg dauern an: Während es schon um den Jahreswechsel herum Meldungen über sehr langsame Datenraten gab (die GZ berichtete), speziell bei der Telekom, berichteten im sozialen Netzwerk Facebook in der Folge gleich mehrere Nutzer (...)
93%
Freitag, 17.01.2020
Harzer Falken mit Geradlinigkeit gegen Bremen
Die Harzer Falken treffen am Samstag in der Eishockey-Regionalliga auf die Weserstars Bremen. Trainer Jan Bönning erwartet von seinen Spielern mehr Geradlinigkeit und eine bessere Chancenverwertung.
90%
Freitag, 17.01.2020
Rammelsberg: Mehr individuelle und spontane Gäste
Goslar. 120.090 Besucher haben im vergangenen Jahr das Weltkulturerbe Erzbergwerk Rammelsberg besucht. Für den Erfolg macht Rammelsberg-Leiter Gerhard Lenz unter anderem die Social-Media-Strategie des Bergwerks verantwortlich.
93%
Freitag, 17.01.2020
BBS unterstützt Roma
Goslar. Insgesamt 500 Euro haben Schüler und Schülerinnen der Berufsbildenden Schulen (BBS) Goslar – Am Stadtgarten – für die Kinderhilfe Siebenbürgen gesammelt. Das Prozedere ist schon Tradition: Stets kann die Kinderhilfe rund um die Weihnachtstage mit einer Spende der BBS rechnen. (...)
Freitag, 17.01.2020
Partnerschaft für Demokratie fördert Projekte
Wolfenbüttel. Gute Nachrichten für den Landkreis Wolfenbüttel: Die Partnerschaft für Demokratie im Landkreis Wolfenbüttel erhält weiterhin die Förderung durch den Bund und kann Vereine und Initiativen bei ihrer Arbeit für Vielfalt und Toleranz unterstützen. Seit 2016 realisiert der (...)
87%
Freitag, 17.01.2020
Wie Galerist Hans Manhart sein Netzwerk nutzt
Bad Harzburg. Was die Besucher sehen: Bilder. Was sie nicht sehen können: die Arbeit, die mit einer Ausstellung verbunden ist. Seit dem Jahr 2014 leitet Hans Manhart die Rathaus-Galerie, sucht Künstler, trifft sich mit ihnen, wählt Werke für die Präsentation aus – unter anderem. 35 Mal (...)
95%
Freitag, 17.01.2020
Wolfsburger Autostadt bittet Jugendliche um einen Tanz
Wolfsburg. Unter dem Motto „Mach dich tanzklar!“ sucht die Autostadt in Wolfsburg Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, die Lust haben, bei der Movimentos Akademie dabei zu sein. Die Anmeldung zum Casting der Tanzklasse am Samstag, 25. Januar, ist für Tanzbegeisterte von neun bis (...)
Freitag, 17.01.2020
Bad Harzburger leihen mehr Bücher aus
Bad Harzburg. Dass die Veranstaltungen und Projekte der Bad Harzburger Stadtbücherei im vergangenen Jahr zum ersten Mal durchgehend stattgefunden haben, wirkt sich jetzt positiv auf die Statistik aus: Gut 42.400 Titel seien 2019 ausgeliehen worden – rund 5400 mehr als noch im (...)
95%
Freitag, 17.01.2020
Okeraner Tischtennisnachwuchs bei Sichtungsturnier
Für den Tischtennis-Nachwuchs des VfL Oker geht es gerade steil bergauf. Ein Duo ist dabei mit dem Landeskader erfolgreich. Die Jungenmannschaft nimmt nun die Niedersachsenliga ins Visier.
92%
Freitag, 17.01.2020
Experten warnen vor Waldbränden
Harz. Die lang anhaltende Trockenheit über mehrere Jahre hat die Böden ausgedörrt und mit dem Borkenkäfer zahllose abgestorbene Bäume zurückgelassen: Das trockene Totholz bietet eine ideale Nahrung für Feuer. Experten warnen daher vor einer dramatisch gestiegenen Waldbrandgefahr im (...)
91%
Freitag, 17.01.2020
Vorträge, Führungen und Schmiedekurse
Goslar. Auch für dieses Jahr hat das Team des Rammelsberges ein volles Veranstaltungsprogramm vorbereitet. Der Kalender umfasst rund 70 Veranstaltungen, darunter sind Sonderführungen und Schmiedekurse, Konzerte und Fachvorträge. Hier eine Auswahl aus dem Terminkalender:
88%
Freitag, 17.01.2020
Das neue Jahr beginnt an eigenen Brettern
Bad Harzburg. Der bisherige Saisonverlauf für die beiden Teams des Schachklubs (SK) Bad Harzburg verlief bis zum Jahresende durchaus akzeptabel. Die Erste parkt in der Bezirksliga auf Platz vier, hat aber nur zwei Punkte weniger auf dem Konto als Spitzenreiter SK Gronau. Auch für die (...)
84%
Freitag, 17.01.2020
Französin macht Praktikum in der Stadtbücherei
Bad Harzburg. Im ersten Moment wirkt Christine Laval noch ein wenig schüchtern – doch dann fängt die 22-jährige Französin in beinahe fließendem Deutsch an, von sich zu erzählen: Bibliothekswesen habe sie studiert, jetzt mache sie ihren Master in Jugendliteratur. Im Zuge dessen habe sie (...)
89%
Freitag, 17.01.2020
Trainer Walter verlängert beim SV Rammelsberg
Trainer Dirk Walter und der SV Rammelsberg verlängern ihre Zusammenarbeit um ein weiteres Jahr. Co-Trainer und Spieler Marcel Herbst bleibt ebenfalls. Auch einige Stützen hängen noch ein Jahr dran.
89%
Freitag, 17.01.2020
Sportplatzbau bleibt Dauerbrenner beim FCO
Bei der Jahreshauptversammlung des FC Othfresen verlässt Geschäftsführer Reinhard Taube nach 24 Jahren den Vorstand. Das große Thema bleibt aber der Sportplatzbau. Dafür gibt es nun Planungen.
93%
Freitag, 17.01.2020
Zahnarzt referiert über seine Zeit als Bundeswehr-Arzt
Braunlage. Dr. Wolfgang Barth hat viel erlebt. Eigentlich war der Festredner des Winterfortbildungskongesses für Zahnärzte in Braunlage nur zur Bundeswehr gegangen, um die Wartezeit auf den Studienplatz zu verkürzen, berichtete er am Donnerstagabend. 
68%
Freitag, 17.01.2020
200 Zahnärzte bilden sich fort
Braunlage. Mehr als 200 Zahnärzte bilden sich bis Sonntag im Maritim-Berghotel in Braunlage fort. Die Veranstalter, Dr. Justus Hausschild und Dr. Christian Baumgart, hatten zunächst nur mit 130 Teilnehmern gerechnet, „aber kurz vor Beginn kamen plötzlich ganz viele Anmeldungen“, sagt (...)
80%
Freitag, 17.01.2020
Großer Investitionsbedarf bei Sportstättenbau
Die Stadt Goslar stellt im Arbeitskreis Goslarer Sportvereine vor, wo sie beim Sportstättenbau künftig Investitionsbedarf sieht. Die Liste ist lang und wird richtig teuer. Die GZ gibt einen Überblick.
95%
Freitag, 17.01.2020
Fällungen und Pflanzungen sorgen für Wirbel
Liebenburg. Eine Liste von Bäumen, die in diesem Winter zu fällen sind, präsentierte Bauamtsleiter Klaus Wienbrügge. Das Problem: Das Gros der Bäume ist schon gefällt, das wiederum sorgte für Protest im Ausschuss für Bauen, Umwelt und Naturschutz – genauso wie vorgenommene (...)
94%
Freitag, 17.01.2020
Lange Geschichte, modernes Konzept
Osterode. Das Museum im Ritterhaus in Osterode ist so etwas wie das Gedächtnis der Stadt. Es kümmert sich um die Sachzeugen der fast 1000-jährigen Stadtgeschichte, stellt sie in Wort und Bild in den historischen Kontext und präsentiert sie der Öffentlichkeit – wie ein Fenster in die (...)
89%
Freitag, 17.01.2020
Beethoven-Jahr auch im Oberharz
Clausthal-Zellerfeld. Das Beethoven-Jubiläumsjahr findet auch im Oberharz seinen Ausdruck. Im traditionellen Semesterabschlusskonzert des Sinfonieorchesters der TU Clausthal am Sonntag, 2. Februar, wird unter anderem die Egmont-Ouvertüre des vor 250 Jahren geborenen Komponisten (...)
92%
Freitag, 17.01.2020
Der richtige Mann am richtigen Ort
Clausthal-Zellerfeld. Der richtige Mann zur richtigen Zeit am richtigen Ort – so könnte man die Rolle von Wolfgang Schütze bei der Umwandlung der Berg- und Hüttenschule in die heutige Fachschule für Wirtschaft und Technik (FWT) beschreiben. Oder auch so: Ohne ihn würde es die FWT in (...)
92%
Freitag, 17.01.2020
Profis bringen Schülern Umgang mit Medien bei
Goslar. Im Christian-von-Dohm-Gymnasium (CvD) herrscht gewöhnlich Handyverbot. In dieser Woche gab es jedoch eine Ausnahme: 145 Siebt- und Achtklässler haben sich im Digi-Camp mit dem richtigen Umgang mit Medien beschäftigt. Auf ihren Stundenplänen standen die besonderen Fächer (...)
[ Video ]
Freitag, 17.01.2020
Schimpf-Mail ans Rathaus: Verfasser entschuldigt sich
Langelsheim. Einen „unterirdischen“ Umgang im Internet und einen zunehmend raueren Ton hatte Bürgermeister Ingo Henze kürzlich bei seiner Neujahrsansprache beklagt und in der gestrigen GZ-Ausgabe mit aktuellem Beispiel belegt: Nicht in den sozialen Medien, aber perE-Mail hatte ein (...)
80%
Freitag, 17.01.2020
Der Sieger-Entwurf für den neuen Stiftsgarten: Wiese mit Lupe und Bronzestab
Goslar. Christoph Schonhoff aus Hannover ist Sieger des Freiraum-Wettbewerbs um die Neugestaltung des Domplatzes. In unserer Serie über die zehn Entwürfe für den neuen Stiftsgarten, der am Fuß der Kaiserpfalz entstehen soll, stellen wir heute den Erstplatzierten vor.
90%
Freitag, 17.01.2020
Christoph Schonhoff erläutert seine Pläne
Goslar. Mehr als 100 Besucher waren dabei, als am Donnerstagabend im Goslarer Museum die Stiftsgarten-Ausstellung eröffnet wurde. Gezeigt wurden die Entwürfe von zehn renommierten Landschaftsarchitekten und Stadtplanern für die Umgestaltung des Domplatzes.
93%
Freitag, 17.01.2020
Gelungene Generalprobe fürs Examenkonzert
Goslar. Ein jeder Kirchenmusikstudent muss für seine B-Prüfung ein Orgelkonzert von mindestens45 Minuten zusammenstellen, zu hören sein sollen Werke aus Barock, Romantik und der Moderne. Dieser Aufgabe hat sich auch Nils Fricke, aktuell noch Student an der Hochschule in Herford, (...)
90%
Freitag, 17.01.2020
Zweites Auto aus Stadttombola bleibt in Goslar
Goslar. Das zweite Auto der Stadttombola konnte an einen Goslarer übergeben werden. Das erste Fahrzeug war nach Hildesheim gegangen. Der 21. Dezember war für Michael Weigand ein glücklicher Tag. Er kaufte sich drei Lose bei der Stadttombola in der Fußgängerzone. Die ersten beiden waren (...)
89%
Freitag, 17.01.2020
AGG: Wohltmann nimmt Kreisrätin ins Visier
Oker. Wie sehr das offizielle Oker hinter der im Schulzentrum Bei der Eiche untergebrachten Adolf-Grimme-Gesamtschule (AGG) steht, haben die Vertreter von Vereinen und Verbänden wie berichtet am vergangenen Samstag beim Jahresantrunk eindrucksvoll demonstriert. Jetzt legt der Okeraner (...)
84%
Freitag, 17.01.2020
Planspiele: Standort-wechsel-dich mit vier Schulen
Goslar. Die beiden Grundschulen Worth- und Schillerschule, die Pestalozzi-Förderschule und obendrein das Ratsgymnasium (RG): Insgesamt vier Schulen sind von Gedankenspielen betroffen, die aktuell in den Amtsstuben von Landkreis und Stadt ausgebrütet werden und um Standort- und (...)
96%
Freitag, 17.01.2020
Toilettenpapier brennt lichterloh
Braunlage. Das hätte übel ausgehen können und war nach Sicht der Einsatzkräfte kein Dummer-Jungen-Streich mehr. „Wenn das Feuer nur wenig später entdeckt worden wäre, hätte das gesamte Kurgastzentrum abbrennen können“, sagt die Polizei. Unbekannte hatten gestern gegen 11 Uhr mehrere (...)
66%
Freitag, 17.01.2020
Hahnenklee bekommt Spenden für Weihnachtsbeleuchtung
Hahnenklee. „645 Euro“ – Hahnenklee wird im weihnachtlichen Lichterglanz erstrahlen! Zwar ist die schönste Zeit des Jahres gerade vorbei, dennoch denkt Hahnenklee in die Zukunft und verwendet die zum Neujahrsempfang des Ortsrates eingesammelten Spenden für die kommende Adventzeit.
93%
Freitag, 17.01.2020
Schüler informieren über Klimaschutz
Goslar. Die Lebensweise der Menschheit schadet dem Klima. Das hat sich mittlerweile herumgesprochen, auch, weil der Klimawandel beginnt, sich deutlich auf die Umwelt auszuwirken. Ebenso wird vielen klar, dass die Deutschen in der Art, wie sie leben, nicht zu den klimafreundlichsten (...)
78%
Freitag, 17.01.2020
Bäume am „Hohen Weg“gefällt
Vienenburg. An zwei Tagen mussten an der Straße „Hoher Weg“ in Vienenburg drei mehrstämmige und neun kleinere Robinienbäume aus Sicherheitsgründen von einer Fachfirma gefällt werden. Ihre Stand- und Bruchsicherheit war nicht mehr gegeben. Ursache sind Rissbildung und Faulstellen am (...)
45%
Donnerstag, 16.01.2020
Sparkasse kündigt tausende teure Altverträge
Goslar. Die Sparkasse Hildesheim Goslar Peine kündigt rund 5000 Altverträge ihres Prämienspar-Angebots. Die vor mindestens 15 Jahren vereinbarten Zinszahlungen dieser Sparverträge seien „wirtschaftlich nicht mehr zu verantworten“, heißt es in einer Mitteilung der Bank.
91%
Donnerstag, 16.01.2020
Prozess um totes Baby: Pathologe findet ältere Hirnverletzung
Braunschweig/Langelsheim. Der zweite Verhandlungstag im Prozess gegen einen 20-Jährigen, dem vorgeworfen wird, seinen vier Monate alten Neffen zu Tode geschüttelt zu haben, stand ganz im Zeichen der Medizin. Dieser Teil der Beweisaufnahme war so belastend, dass eine Zuschauerin weinend (...)
92%
Donnerstag, 16.01.2020
Goslarer Veterinäramt laut Peta eines der tierfeindlichsten
Goslar. Die Tierrechtsorganisation Peta kritisiert das Veterinäramt beim Landkreis Goslar. Die Tierschützer stufen die Behörde als eine der „tierfeindlichsten“ Veterinärämter Deutschlands ein. Auslöser für die Negativ-Wertung ist ein Vorfall während der Galopprennwoche vorigen Sommer (...)
84%
Donnerstag, 16.01.2020
Sicherungsarbeiten in Romkerhalle gehen voran
Oberharz. Der Romkerhaller Wasserfall wird sein Aussehen verändern. Derzeit sind Mitarbeiter der Bergsicherung Ilfeld dabei, Fangzäune und -netze auf der Felswand zu installieren, über die ansonsten als Touristenattraktion Wasser aus der Romke geleitet wird. Konkret wird im oberen (...)
90%
Donnerstag, 16.01.2020
TU Clausthal koordiniert Forschungsverbund zur Endlagerung - 15 Millionen Euro Förderung
Goslar/Clausthal-Zellerfeld. Insgesamt 15 Millionen Euro von Bund und Land bekommt der Forschungsverbund „Transens“, der derzeit sein Auftakt-Treffen in Goslar veranstaltet. Das Projekt für die transdisziplinäre Forschung zur nuklearen Entsorgung mit 16 Verbundpartnern aus ganz (...)
89%
Donnerstag, 16.01.2020
Forstamt will 250.000 Bäume pflanzen
Braunlage. „Gras, Maus, tot“, lautet ein Spruch unter Förstern. Damit die vom Borkenkäfer befallenen Waldflächen eben nicht vergrasen, will das Forstamt Lauterberg im Bereich Braunlage, St. Andreasberg und Hohegeiß bereits in diesem Jahr gegenhalten. 250.000 Bäume sollen neu gepflanzt (...)
94%
Donnerstag, 16.01.2020
Die hässlichen Reste der rauschenden Feste
Bad Harzburg. Das neue Jahr ist schon zwei Wochen alt, aber an einigen Stellen in der Stadt waren die Überreste ausgiebiger Zechereien noch zu finden: Die Flaschencontainer quollen über. Besonders übel sah es beispielsweise in der Straße „Am Stadtpark“ aus. Das sei nicht zu verhindern, (...)
78%
Donnerstag, 16.01.2020
Ein grüner Dom aus Rotbuchen-Hecken
Goslar. Für den Stiftsgarten gibt es zehn Entwürfe, die derzeit im Goslarer Museum ausgestellt sind. In unserer Serie über die Ideen der Landschaftsarchitekten stellen wir heute die Pläne der „Topotek1 Gesellschaft von Landschaftsarchitekten mbH“ vor. Ein Entwurf, der beim (...)
93%
Donnerstag, 16.01.2020
An der K 46 brennt die Vegetation
Bettingerode. Die Feuerwehr Bad Harzburg wurde am Mittwoch gegen 19 Uhr zu einem „unklaren Feuerschein zwischen Bettingerode und Eckertal“ alarmiert.
65%
Donnerstag, 16.01.2020
Kinderärzte-Situation bewegt die Gemüter
Goslar. Von vielen Eltern wird die Versorgung mit Kinderärzten im Landkreis Goslar als mangelhaft empfunden. Auf den jüngsten Bericht der GZ über die Suche von Kinderärzten für Praxen, die nicht weitergeführt werden, haben sich auf Facebook nahezu 70 Eltern zu Wort gemeldet.
82%