Montag, 18.03.2019
Zwei Tatversionen
Goslar. Aussage gegen Aussage – so stand es nicht nur zwischen dem 26-jährigen Angeklagten und der Erstatterin einer Vergewaltigungsanzeige, auch das Schöffengericht und die Staatsanwaltschaft fanden in dieser Verhandlung keinen gemeinsamen Nenner.
92%
Montag, 18.03.2019
Dioxin: Neue Auffälligkeiten
Oker/Harlingerode. Der BUND-Regionalverband Westharz ist bei seiner Dioxin-Recherche auch bei der Firma Günther-Metall fündig geworden. Nach Akteneinsicht vom Freitag und Auswertung übers Wochenende war Vorsitzender Dr.Friedhart Knolle nicht so sehr von einer Grenzwert-Überschreitung (...)
86%
Montag, 18.03.2019
„Der Berg ruft“: Neue Ansetzung
Goslar. „Der Berg ruft“ – diesmal schneller als gedacht: Nach Absage des Bundesliga-Chefgipfels mit Clemens Tönnies von Schalke 04 und Martin Kind von Hannover 96 aus der Vorwoche kommt es jetzt schon am 2.April zu einer Neuansetzung mit Akteuren aus der Politik.
79%
Montag, 18.03.2019
Prof. Menzel: Pflanzenschutz birgt Gefahren für Honigbienen
Goslar. Welche Gefahren gehen für Honigbienen von Pflanzenschutzmittel der Gruppe „Neonicotinoide“ aus? Prof. Dr. Dr. Randolf Menzel aus Berlin, eine weltweit anerkannte Kapazität auf dem Gebiet der Gehirnforschung bei Bienen, gab in Goslar die Antwort: Der Wirkstoff kann das (...)
93%

Montag, 18.03.2019
Annett Eine kandidiert für den SPD-Parteivorsitz
Goslar. Die Gose-Genossen planen den sanften Übergang: Wenn der SPD-Ortsverein am morgigen Mittwoch ab 19Uhr im „Lindenhof“ einen neuen Vorstand wählt, tritt die bisherige Vize Annett Eine für den Vorsitz an. Jens Kloppenburg, seit Ende März 2013 an der Spitze, will in die zweite Reihe (...)
79%
Montag, 18.03.2019
Stachelblumen gegen Strolche?
Goslar. Inge Rühle ist stinksauer. Schon zum dritten Mal sind ihr die Frühlingsblumen aus den Kästen auf dem Marktplatz geklaut worden; die Goslarerin kümmert sich ehrenamtlich um deren Pflege.
90%
Montag, 18.03.2019
Die Klangschönheiten des Saxofons
Goslar. Mit ihrem spannenden Programm zogen die gut 60 Musiker der TfN-Philharmonie (Theater für Niedersachsen) diesmal mehr als 400 erwartungsvolle Besucher in die Kaiserpfalz.
93%

Montag, 18.03.2019
Hinter den Kulissen des Theaters
Halberstadt. Einen Eindruck des Theaters hinter den Kulissen können interessierte Zeitgenossen im Rahmen der Stadtspaziergänge2019 am Nordharzer Städtebundtheater in Halberstadt gewinnen. Das Haus bietet am morgigen Mittwoch, 20.März, wieder die Möglichkeit, die Bühnen aus der (...)
80%
Montag, 18.03.2019
Dioxin-Thema von der Siedlergemeinschaft kritisch beobachtet
Bündheim. Harmonie und Geselligkeit prägten auch in diesem Jahr die Jahreshauptversammlung der Bündheimer Siedlergemeinschaft, deren wichtigster Tagesordnungspunkt die turnusgemäße Wahl des Vorstandes war. Dennoch waren am Samstag auch Worte des Unmuts zu hören – zum Thema (...)
88%
Montag, 18.03.2019
Neue Anlage zieht auch neue Mitglieder
Harlingerode. Eine elektronische Schießanlage können die Mitglieder der Schützengesellschaft (SG) Harlingerode seit Kurzem ihr Eigen nennen. Deretwegen haben sie in diesem Jahr gleich schon drei neue Mitglieder bekommen. Das teilte der Vorstand am Samstag während der (...)
94%
Montag, 18.03.2019
Hans-Werner Olm beschert dem Kulturklub einen vollen Saal im Schloss
Bad Harzburg. Debüt für einen Altmeister der deutschen Kabarettszene auf der Bühne im Schloss: Das Gastspiel von Hans-Werner Olm bescherte dem Kulturklub am Samstagabend einen ausverkauften Saal und dem Künstler – mal wieder – einen Abstecher in den Harz. In Osterode ist er schon mal (...)
91%
Montag, 18.03.2019
SG Zellerfeld verzeichnet Teilnehmerrekord bei Luftgewehr-Wettbewerb
Clausthal-Zellerfeld. Mit einem Rekord hat die Schützengesellschaft Zellerfeld ihre dritte Auflage des Wettbewerbs 90 Schuss Luftgewehr Auflage organisiert. Fast 100 Teilnehmer aus weiten Teilen Niedersachsens kamen am Sonntag ins Schützenheim an der Goslarschen Straße.
84%
Montag, 18.03.2019
Viel Zulauf beim Kinderkleiderbasar in Altenau
Altenau. Kinderkleiderbasar heißt der offizielle Titel der Veranstaltung, die vornehmlich Altenauerinnen in Privatinitiative einst aus der Taufe gehoben haben. Wer am Sonntagnachmittag in das gut gefüllte Kurgastzentrum kam, dem wurde schnell klar, dass es aber nicht nur im Kleider (...)
87%
Montag, 18.03.2019
Stadtrat tagt am Donnerstag in der Feuerwache
Clausthal-Zellerfeld. Der Rat der Berg- und Universitätsstadt hatte schon umfangreichere Tagesordnungen zu beackern, als es an diesem Donnerstag, 21. März, in der Feuerwache Clausthal-Zellerfeld der Fall sein wird. Nichtsdestoweniger haben es einige der knapp 20 Themen „in sich“, wie (...)
91%
Montag, 18.03.2019
B-Junioren bleiben im Jubelmodus
Die B-Junioren der TSG Bad Harzburg und des Goslarer SC 08 sind erfolgreich unterwegs. Dagegen kassieren die beiden Vereine bei den C-Junioren klare Niederlagen.
95%
Montag, 18.03.2019
Dem Gartenschläfer auf die Spur kommen
Bad Harzburg. Dem Leben und dem Vorkommen des Gartenschläfers auf die Schliche zu kommen, haben sich BUND, Senckenberg-Gesellschaft und Universität Gießen zur Aufgabe gemacht und suchen dafür im Harz und dem Harzvorland Unterstützung. Biologin Andrea Krug vom BUND-Landesverband stellt (...)
Montag, 18.03.2019
Helfen mit Pauken und Trompeten
Osterode. Am Sonntag, 24. März, findet das 20. Wohltätigkeitskonzert des Kreisfeuerwehrverbands Osterode am Harz statt. Beginn in der Stadthalle in Osterode ist um 15.00 Uhr.
Montag, 18.03.2019
Jörg-Hegemann-Trio spielt in der Remise
Wernigerode. Der Jazzclub im Wernigeröder Kunst- und Kulturverein hat am Samstag, 23. März, das Jörg-Hegemann-Trio zu Gast. Das Konzert beginnt um 20 Uhr in der Remise am Marktplatz.
Sonntag, 17.03.2019
Razzia in vier Shisha-Bars
Goslar/Seesen/Harz. Teils gravierende Verstöße gegen Bau- und Lebensmittelrecht, den Brand- und Jugendschutz missachtet und in der Hälfte der Fälle zu viel Kohlenmonoxid in der Luft: Ein Großaufgebot von Einsatzkräften hat am späten Freitagabend vier Shisha-Bars in Goslar, Seesen und (...)
Sonntag, 17.03.2019
Ein Festival, das neue Maßstäbe gesetzt hat
Bad Harzburg. Manch einer kam am Auftakt-Wochenende der Harzburger Musiktage gleich doppelt in den Genuss, dem Spiel des Pianisten Francesco Piemontesi lauschen zu dürfen: Der gebürtige Schweizer gilt aktuell als einer der herausragendsten Pianisten weltweit, er bestritt am Freitag (...)
91%
Sonntag, 17.03.2019
Freiwillige Fusionen finanziell fördern
Ildehausen. Petra Emmerich-Kopatsch ist erneut zur Vorsitzenden des SPD-Unterbezirks Goslar gewählt worden. Auf dem Parteitag des Unterbezirks am Samstag im Dorfgemeinschaftshaus Ildehausen erhielt sie 36 von 41 abgegebenen Stimmen. Auch ihre beiden Stellvertreter wählte die (...)
95%
Sonntag, 17.03.2019
Gut geschliffen ist schon halb getroffen
Braunlage. Insgesamt 63 Teilnehmer rangen am Samstag im Eisstadion um den Deutschen Meistertitel im Setzbügeleisen-Eisschießen. Die Männer waren mit 38 Startern in der Überzahl, 18 Frauen und 7 Jugendliche kämpften in ihren Startklassen um Meistertitel. Die gingen in diesem Jahr (...)
94%
Sonntag, 17.03.2019
Freibad-Saisonstart im Mai fällt ins Wasser
Liebenburg. Traditionell öffnet das Liebenburger Mineralwasserfreibad Mitte Mai seine Pforten zum Saisonstart. Doch in diesem Jahr fällt der Termin zu diesem Zeitpunkt ins Wasser, ist sich Bürgermeister Alf Hesse schon jetzt sicher. Der Grund ist die notwendige Sanierung der (...)
95%
Sonntag, 17.03.2019
Folgenschwerer Unfall auf der A7
Nordharz. Auf der A 7 in Fahrtrichtung Norden ereignete sich in der Nacht zu Freitag gegen 23.45 Uhr kurz hinter der Anschlussstelle Bockenem/Lutter ein schwerer Verkehrsunfall. Drei Fahrzeuge waren beteiligt, eine Person wurde schwer, aber nicht lebensbedrohlich verletzt, teilt die (...)
90%
Sonntag, 17.03.2019
Stolz auf den „alten“ Nachwuchs
Clausthal-Zellerfeld. Auch wenn es am Freitagabend bei der sehr gut besuchten Jahreshauptversammlung galt, einige lang gediente Mitglieder zu ehren, stand bei der Ortsfeuerwehr Clausthal-Zellerfeld doch eher der Nachwuchs im Mittelpunkt. Ob im Bericht von Ortsbrandmeister Thomas Bremer (...)
91%
Sonntag, 17.03.2019
Mönchskutten und Streichinstrumente
Fünf Menschen in schwarzen Mönchskutten und mit Streichinstrumenten betreten die Bühne, die in ein diffuses Licht getaucht ist. Sie stimmen die ersten Klänge von „Welcome to hell“ an – Auftakt für ein Konzert, das Miner’s Rock in dieser Art wohl noch nicht erlebt hat.
90%
Sonntag, 17.03.2019
Färber-Kritik an Dreß wegen Demo-Auftritts
Goslar. Karsten Färber, Sprecher der Ökologischen Plattform der Linken in Niedersachsen, kritisiert den Auftritt von Hans-Peter Dreß bei der Klimaschutz-Demo „Fridays for Future“, zu der wie berichtet rund 280 Schülerinnen und Schüler vor dem Rosentor zusammengekommen waren. Der (...)
78%
Sonntag, 17.03.2019
Spannendes Programm fesselt bis zum Schluss
Zum festlichen Eröffnungskonzert der 50. Harzburger Musiktage begrüßte Eva Csaranko, Vorsitzende der Gesellschaft zur Förderung der Harzburger Musiktage, am Freitagabend gut 300 Besucher im Kursaal. Sie dankte allen Förderern und erinnerte daran, dass die renommierte (...)
93%
Sonntag, 17.03.2019
Anlage am Stadtpark wird aufgemöbelt
Bad Harzburg. Der Tennisclub Rot-Gelb schmiedet Pläne für die Zukunft. Nach den Investitionen in sein Clubhaus konnte sich der Verein 2018 finanziell so weit konsolidieren, dass nun auch die Außenanlage im wahrsten Sinne aufgemöbelt werden soll: Die Anschaffung neuer Bänke steht ganz (...)
88%
Sonntag, 17.03.2019
Thomas-Garten steht vor Eröffnung
Wolfshagen. Gut besucht war die Mitgliederversammlung der Kirchenfreunde St. Thomas. Fast ein Drittel der 78 Mitglieder war anwesend, als der Vorstand Rechenschaft über seine Aktivitäten abgab. Der Verein, der sich im Jahr 2013 gegründet hat, unterstützt als Förderverein die (...)
90%
Sonntag, 17.03.2019
Dauerregen füllt die Talsperren
Altenau. So trübsinnig das scheinbar ununterbrochene Regenwetter der vergangenen Tage auch gewirkt haben mag, für die Wasserwirtschaft im Harz, sind die Niederschläge gute Nachrichten. Alle Talsperren der Harzwasserwerke haben ein Füllungsgrad von knapp 80 Prozent oder darüber (...)
87%
Sonntag, 17.03.2019
Neuer Landeschef kommt aus dem Harz
Bad Grund. Der neue Landesinnungsmeister für Elektro- und Informationstechnik kommt aus dem Harz. Der niedersächsische und Bremer Innungsverband hat Karsten Krügener aus Bad Grund zu seinem neuen Vorsitzenden gewählt. Das Votum für den 50-Jährigen fiel auf der Jahreshaupttagung in (...)
79%
Sonntag, 17.03.2019
Freundinnen-Zeit bei Frauenkleiderbörse
Clausthal-Zellerfeld. Anschleppen, auspacken, aufhängen, auslegen: Verkäuferinnen bringen Kleidung mit, die sie selbst nicht mehr tragen möchten, die aber noch tragbar ist. Kundinnen suchen aus, probieren an, handeln und kaufen. Und das nicht immer zu knapp. Die Stadthalle am Samstag – (...)
92%
Sonntag, 17.03.2019
Kahla zum neuen zweiten Vorsitzenden gewählt
Bad Grund. Aus den eigenen Reihen fand sich kein Mitglied, deswegen gehört jetzt ein Clausthal-Zellerfelder zum Vorstand des Fördervereins Bergbaumuseum: Lothar Kahla wurde zum neuen zweiten Vorsitzenden des Bad Grunder Vereins gewählt. Vorsitzender Volker Sturm hatte Kahla (...)
92%
Sonntag, 17.03.2019
Barkamt bildet ein musikalisches Schwergewicht
St. Andreasberg. Der Ewergeschwurne des Heimatbundes Oberharz, Rüdiger Kail, bezeichnete in seinem Grußwort während der Jahreshauptversammlung des Heimatbundes am Freitag das Barkamt Annerschbarrich als ein Schwergewicht der Heimatmusik: „Ihr habt unter anderem eine der größten und (...)
92%
Sonntag, 17.03.2019
Gielder starten zum Ortsputztag
Gielde. Nach 15 Jahren Pause traten die Gielder wieder in „großer Besetzung“ zur Müllsammelaktion an. Aufgerufen hatte der Ortsrat. Ziel war es Feldwege und Gräben rund um das Dorf von Unrat zu befreien. Initiatorin Friederike Fiebig konnte 25 Erwachsene und einige Kinder auf dem (...)
66%
Sonntag, 17.03.2019
Langelsheimer sind eine Hälfte auf Augenhöhe
Die HSG Langelsheim/Astfeld spielt bei Tabellenführer HSV Warberg/Lelm eine Halbzeit lang auf Augenhöhe mit. Dennoch fällt die Niederlage am Ende deutlich aus.
93%
Sonntag, 17.03.2019
Riethmüller läuft im IBU-Cup erstmals aufs Podest
Danilo Riethmüller vom WSV Clausthal-Zellerfeld läuft im IBU-Cup mit Rang drei im Sprint von Martell erstmals aufs Podest. Im Massenstart läuft es nach schwachem Schießen nicht rund. 
80%
Sonntag, 17.03.2019
GSC von Beginn an nicht auf der Höhe
Der Goslarer SC 08 verliert nach einem schwachen Auftritt klar gegen die SVG Göttingen. Das Team kassiert bereits in der ersten Minuten den ersten Rückschlag. Die Defensive ist zudem sehr anfällig. 
93%
Sonntag, 17.03.2019
Rot-Weiß Rhüden ist mit Fernschüssen erfolgreich
Der VfL Oker/TSKV und Rot-Weiß Rhüden trennen sich mit einem Unentschieden. Der Gastgeber kassiert eine frühe Rote Karte, danach ist der Aufsteiger vor allem mit Fernschüssen immer wieder gefährlich.
92%
Sonntag, 17.03.2019
FC Othfresen holt im Abstiegskampf einen Punkt
Der FC Othfresen holt im Abstiegskampf der Fußball-Bezirksliga einen Punkt gegen den SV Innerstetal. Für die FG Vienenburg/Wiedelah gibt es bei Tabellenführer Vahdet Salzgitter eine Niederlage.
88%
Samstag, 16.03.2019
Ehrennadel für Barbara Trumpfheller
Goslar. Alle auf einmal: Wie auf Kommando erhoben sich die überaus zahlreichen Gäste am Freitagabend im Großen Heiligen Kreuz und applaudierten der Geehrten minutenlang im Stehen. Barbara Trumpfheller erhielt aus der Hand von Oberbürgermeister Dr. Oliver Junk die Ehrennadel der Stadt (...)
93%
Samstag, 16.03.2019
Fan-Fragen und Fotos von früher
Martin Baensch aus Sudmerberg hatte seine alten Fury-Platten lieber nicht zum Signieren mitgebracht. Hatte Thorsten Wingenfelder im GZ-Interview nicht etwas von Fluch gesagt? Ja, aber eben auch Segen, betonte der Gitarrist und jüngere der beiden Brüder. Eine Stunde vor Konzert-Beginn (...)
89%
Samstag, 16.03.2019
Zauberschleim und Zitronenbatterien
Jerstedt. Im Februar hat die vierte Klasse der Grundschule Jerstedt am KidZ-Projekt der Goslarschen Zeitung teilgenommen. Zum Abschluss wollen wir nun selbst einmal als Reporter einen Artikel schreiben und über unseren Experimentiertag am CvD-Gymnasium berichten.
79%
Samstag, 16.03.2019
Harzklub-Spitze ist jetzt auch ins Amt gewählt
Goslar. Der Wechsel an der Spitze des Harzklub-Zweigvereins Goslar ist endgültig vollzogen: Nachdem Vorsitzende Michaela Hellwig aus beruflichen Überlegungen und Stellvertreter Thomas Kark aus gesundheitlichen Gründen zurückgetreten waren, waren Meike Hullen als Vorsitzende und (...)
92%
Samstag, 16.03.2019
Neue Namen gibt es im April und im August
Dem Publikum hat es gefallen. Und die Miner’s Rocker sahen am Freitagabend während des Wingenfelder-Auftrittes – defensiv formuliert – eigentlich auch ganz zufrieden aus. Christian Burgart, Arkadiusz Szczesniak, Giovanni Graziano, Sören Behme und John Callies meldeten sich aus ihrem (...)
87%
Samstag, 16.03.2019
Vom Steigerlied zur besten Band der Welt
Live ist eben live: Und wenn sich ein weiblicher Fan von irgendwo ganz hinten in der alten Schlosserei des Rammelsberges stimmlich derart anstrengt, spielen Wingenfelder in der zweiten Zugabe des Abends souverän eben auch noch einen Wunsch, der nicht auf der Playlist steht. „Frau von (...)
89%
Samstag, 16.03.2019
Dioxin-Skandal: Politische Stimmen und drei Drehtage
Oker/Harlingerode. Der Dioxin-Skandal weckt weitere Reaktionen. Nachdem in der Vorwoche wie berichtet bei zwei weiteren Firmen ein Überschreiten der Grenzwerte herausgekommen war, hat sich jetzt der NDR zum Drehen angekündigt. Christdemokraten und Grüne erheben schwere Vorwürfe.
91%
Samstag, 16.03.2019
Großkontrollen decken gravierende Verstöße in Shisha-Bars auf
Gravierende Verstöße gegen Baurecht, Brand- und Jugendschutz sowie das Lebensmittelrecht deckten Einsatzkräfte am späten Freitagabend in vier Shisha-Bars im Kreisgebiet auf. Die Kontrollen liefen als konzertierter Großeinsatz des Landkreises Goslar, der Städte Seesen, Goslar und (...)
Freitag, 15.03.2019
280 Demonstranten bei erster Klimaschutz-Kundgebung
Goslar. „Wir sind hier, wir sind laut, weil ihr unsere Zukunft klaut“, rufen etwa 280 Schüler, als sie Freitagmittag vor dem Rosentor für den Klimaschutz demonstrieren. In der Kaiserstadt ist es die erste Veranstaltung der Initiative „Fridays for Future“, für die freitags weltweit (...)
Freitag, 15.03.2019
Vienenburger leiden unter Fliegen-Plagen
Vienenburg. Die Tage werden länger, Vogelgezwitscher ist wieder zu hören und vielleicht ist dem ein oder anderen auch schon mal eine Stubenfliege in der heimischen Küche begegnet. Doch in dem Wohngebiet in Vienenburg, das in unmittelbarer Nähe an die Schrott- und Metallfirma Bruno (...)
95%