Mittwoch, 26.07.2017
Tief Alfred ertränkt den Harz
Goslar. Die einen sprechen bereits vom Jahrhundert-Hochwasser, die anderen von nie erlebten Wassermassen, die seit Montag Mittag die Innenstädte in Goslar und Bad Harzburg fluteten und Straßen zu reißenden Strömen (...)
91%

Mittwoch, 26.07.2017
Die Stadt war von der Außenwelt abgeschnitten
Bad Harzburg. Das Hochwasser, das sich am Montagabend eingestellt hatte, war schon heftig für Bad Harzburg. Doch das, was dann in der Nacht zu Mittwoch oben drauf kam, stellt alles in den Schatten, was die Stadt in (...)
Mittwoch, 26.07.2017
Die Abzucht überflutet das Welterbe
Goslar. Viele Altstadt-Bewohner standen ungläubig am Straßenrand und schüttelten die Köpfe. Grund waren die braunen Wassermassen, die sich am Vormittag ihren Weg durch Goslars Zentrum bahnten. Aufgrund der (...)
Mittwoch, 26.07.2017
Seniorenheim mit 124 Bewohnern wurde evakuiert
Goslar/Vienenburg/Lochtum. Alle 124 Einwohner des Seniorenheims „Theresienhof“ mussten am Mittwochmorgen verlegt werden. Die Abzucht war über die Ufer getreten und überflutete Keller und Erdgeschoss des Pflegeheims. (...)
Mittwoch, 26.07.2017
Aus der Schweiz zum Klassentreffen gereist
Braunlage/Hohegeiß. Mittlerweile ist es 55 beziehungsweise 56 Jahre her, dass sie aus der Mittelschule Braunlage entlassen worden sind. Immerhin 14 Schüler der Abschlussklassen 1961/62 kamen jetzt zu einem Treffen in (...)
Mittwoch, 26.07.2017
Sicherheitsdienst zündelte selbst am Pulverfass
St. Andreasberg. Auf der Anklagebank im Amtsgericht Clausthal-Zellerfeld wurde es eng, zumal dort auch noch vier Verteidiger neben ihren Mandanten Platz finden mussten: Vier Männer aus Göttingen, die im Herbst 2015 (...)
Mittwoch, 26.07.2017
Harzer Wassermassen überfluten das flache Land
Harz. Die Wassermassen aus dem Harz sorgten im Umland für extreme Überflutungen. Innerste, Nette, Oker und Holtemme beispielsweise spülten Straßen und Bahngleise. Die Verkehrsmanagementzentrale Niedersachsen (VMZ) (...)
Mittwoch, 26.07.2017
Bad Harzburg bekam eine volle Breitseite
Bad Harzburg. Für den Bad Harzburger Hobby-Wetterforscher Arne Bastian sind Wetterextreme eigentlich ein Genuss. Aber über das, was er in den vergangenen Tagen erlebt und dokumentiert hat, kann auch er nur (...)
Mittwoch, 26.07.2017
Drachenbau macht Regentag bunt
Langelsheim. Regen, Regen, Starkregen: Wer hegt da nicht schon im Juli trübe Gedanken an den grauen Herbst... Herzlich und voller Vorfreude auf die hoffentlich güldene und stürmische Jahreszeit zeigten sich hingegen (...)
Mittwoch, 26.07.2017
Schützen weihten neue Schießanlage ein
Dörnten. Es ist vollbracht: Wurde zur Jahreshauptversammlung der Schützengilde Anfang des Jahres noch für die Erneuerung der elektronischen Schießanlage geworben, stand nun die Einweihung an. Fortan wird eine (...)
Mittwoch, 26.07.2017
Rennbahn-Open-Air unter dem Regenschirm
Bad Harzburg. Da standen auf der Rennbahn einmal nicht die Pferde und Jockeys im Vordergrund, sondern die Musik.
Mittwoch, 26.07.2017
Gefahr in tiefen Oberharz-Tälern
Oberharz. Für gewöhnlich kommt der Oberharz selbst bei lang anhaltendem Starkregen mit einem blauen Auge davon. Die Wassermassen der letzten Tage waren aber auch für diese Region zu viel: Die Orte Altenau und (...)
Mittwoch, 26.07.2017
Die Laute sorgt für Chaos auf Lautenthals Straßen
Langelsheim. Der Dauerregen setzte am Mittwoch im Stadtgebiet von Langelsheim zahlreiche Straßen unter Wasser und sorgte für Schäden an den Fahrbahnen. Die Einsatzkräfte hatten alle Hände voll zu tun, um Fluss- und (...)
Mittwoch, 26.07.2017
Bergbau-Altlasten als Schatz heben
Bad Grund. Ein Informationsgespräch über die Aufarbeitung der nach dem Bergbau verbliebenen so genannten Absitzbecken mit Blei, Zink und seltenen Erden war am Dienstag Programmpunkt der Sommerreise des (...)
Mittwoch, 26.07.2017
Historischer Höchststand: Oker mit Pegel von 3,56 Metern
Schladen. Als „einzige Seenlandschaft“ bezeichnet der Gemeindebrandmeister Daniel Zalesinski gestern das Gebiet von Schladen. „Es ist wirklich extrem.“ Was man gestern so ähnlich aus allen Teilen des Harzvorlandes (...)
Mittwoch, 26.07.2017
Feuerwehr löscht Feuer in Garagenanlage
Clausthal-Zellerfeld. Neben diversen Hochwassereinsätzen wurde die Feuerwehr Clausthal-Zellerfeld am Dienstagnachmittag um 16.11 Uhr zu einem Garagenbrand alarmiert. In einer Doppelgarage in der Osteröder Straße war (...)
Mittwoch, 26.07.2017
Einst Gesellenverein junger Handwerker
Vienenburg. Am Sonntag feiert die Kolpingsfamilie Vienenburg ihr 90-jähriges Jubiläum. Der Tag startet um 11 Uhr mit einem Festgottesdienst in der katholischen Pfarrkirche. Gehalten wird er vom Diözesanpräses Heinz (...)
Mittwoch, 26.07.2017
Europas Elite trifft sich in Hohegeiß
Als der Schützenverein Hohegeiß den Zuschlag für die Europameisterschaften im Feldbogenschießen erhielt, ahnten die Verantwortlichen, dass einiges auf sie zukommen würde. „Wir wussten, dass es viel Arbeit wird“, sagt (...)
Mittwoch, 26.07.2017
Wieder einmal sucht die Flut Neuwallmoden heim
Lutter. 1998, 2007, 2017 – was wie ein beschwingtes Lied der Band Sportfreunde Stiller klingt, das sind für die Neuwallmodener Jahreszahlen des Schreckens. Jahreszahlen, die für Fluten stehen, die das Dorf (...)
Mittwoch, 26.07.2017
Die Witwe Ostorodt lässt Goslars Pfarrer staunen
Glauben ist Privatsache“, „Jeder soll nach seiner Façon selig werden“, „Irgendwie glauben wir doch alle an denselben Gott“. Solche Sätze sind heute normal. Die Religionsfreiheit ist in Artikel 4 des Grundgesetzes (...)
Mittwoch, 26.07.2017
Die Nacht – tiefer als der Tag gedacht
Goslar. „Für mich hat die Nacht eine besondere Bedeutung erfahren: abendliche Gebete, Gute-Nacht-Geschichten und spätabendliche Blicke zum Himmel.“ Dierk Landwehr hält kurz inne. Die zahlreichen Gäste vor ihm, die (...)
Dienstag, 25.07.2017
Dauerregen hält die Einsatzkräfte in Atem
Harz. Der Dauerregen der vergangenen Tage hat an vielen Stellen in der Region Flüsse und Bäche prall gefüllt und für vollgelaufene Keller gesorgt. Von den Regenmassen besonders betroffen war das Stadtgebiet von Bad (...)
Dienstag, 25.07.2017
Gestüt will mit dem Land weitermachen
Bad Harzburg. Einstimmig hat die Gesellschafterversammlung der Gestüt Harzburg GmbH bei ihrer jüngsten Sitzung am Rande der138. Bad Harzburger Galopprennwoche beschlossen, den vorläufigen Nutzungsvertrag mit dem Land (...)
Dienstag, 25.07.2017
Tourismusbeitrag für Mitte 2018 geplant
Goslar. Intern arbeitet die Verwaltung auf Hochtouren, um die Erhebung von Tourismus- und Gästebeitrag voranzutreiben.
Dienstag, 25.07.2017
Kein Kreisel für Lutters Ortseinfahrt
Lutter. In der Samtgemeinde Lutter sind die Genehmigungen für die Doppelhaushalte eingetrudelt. Damit können die Planungen für die Projekte nun Fahrt aufnehmen. Größtes Vorhaben ist die Erneuerung der Seesener (...)
Dienstag, 25.07.2017
Baustellen ruhen, Verkehr fließt umher
Clausthal-Zellerfeld. Manch guter Plan wird von höherer Gewalt durchkreuzt – und dazu gehört nun einmal das Wetter.
Dienstag, 25.07.2017
Stadt und Lebenshilfe unterzeichnen Vertrag
Bad Harzburg. Die Bauarbeiten in der Eichenbergschule schreiten voran, dort baut die Stadt einen Kindergarten ins Erdgeschoss.
Dienstag, 25.07.2017
300 Kinder stürmen Ovalrichs Reich
St. Andreasberg. Typisch Bergstadtverein, einmal mehr wartete er mit einem Teilnehmerrekord auf und bewies, dass ihm das mit dem Edelsteinwald so schnell und in einer solchen Ausführung niemand nachmacht. 300 Mädchen (...)
Dienstag, 25.07.2017
Manege frei für die jungen Clowns und Artisten
Goslar. Große Nervosität bei den kleinen Artisten: Ihr Auftritt steht bevor. Manege frei für die Ferienpasskinder im Zirkus „Ricardo“.
Dienstag, 25.07.2017
Traditionelle Spiele beim Kinderfest in Seesen
Seesen. Einfach Spielen, tolles Toben, Dosen werfen, Kartoffel laufen, Spaß haben: So wurde auch das zweite Kinderfest im Steinway-Park ein großer Erfolg.
Dienstag, 25.07.2017
Bach und Musik der Moderne
Grauhof. Prof. Mark Steinbach ist Universitätsorganist, Kurator der Instrumente und Senior Lektor für Musik an der Brown University in Boston, an der er Orgelunterricht gibt, Musiktheorie lehrt und Seminare über (...)
Mehr
Dienstag, 25.07.2017
„Lorelei“ erklingt auf dem Carillon
Hahnenklee. Am Donnerstag, 27. Juli, wird wieder ein Konzert auf dem großen Turmglockenspiel der Stabkirche, dem Hahnenkleer Carillon, zu hören sein. Um 19.30 Uhr nimmt der Berliner Carillonneur Jeffrey Bossin auf (...)
Mehr
Dienstag, 25.07.2017
Geschichtenerzähler statt Ordnungshüter
Hornburg. Hört, ihr Leute, und lasst Euch sagen: In Hornburg wird noch Nachtwächter-Tracht getragen – aber nur für Stadtführungen. Ein dunkler Mantel mit Hut, ausgerüstet mit Laterne, Horn und einer großen (...)
Dienstag, 25.07.2017
Kunsthandwerker in der Scheune beobachten
St. Andreasberg. Die „offene Werkstatt für Kunst und Kunsthandwerk“ in der Rathaus-Scheune hat wieder geöffnet, mit einer neuen Ausgabe, der nun schon 80. bereits in Folge und im 23. Jahr.
Mehr
Dienstag, 25.07.2017
Süßes für jeden Torwand-Treffer
Oker. Bei bestem Sommerwetter veranstaltete der CDU-Ortsverband Oker sein mittlerweile 18. Kinderfest auf dem Spielplatz im Stadtpark. Das vom CDU-Stadtverbandsvorsitzenden Axel Bender eröffnete Fest gehört zum (...)
Dienstag, 25.07.2017
Von Luther, Heine und dem Teufel
Clausthal-Zellerfeld. Was für eine Freude: Nach sieben Jahren gab es nun wieder eine Einladung zum „Frühstück und gute Worte“ in die St.-Salvatoris-Kirche.
Dienstag, 25.07.2017
Mit 13 Jahren schon die beste Dame
Nadja Meier konnte es nicht fassen. Erneut war ihr eine Rückhand verrutscht, erneut landete der Ball im Aus. Und Meier fragte sich: „Wo fliegen die Bälle denn hin?“ Die Antwort hatte sie auch direkt parat: „Die (...)
Dienstag, 25.07.2017
Birkenblattbläser zu Besuch in Weimar
Wolfshagen/Weimar. Die Harzer Hirtenliederkunst ist auf dem Weg in die weite Welt, wenn die Kunst des Birkenblattblasens nun auch in gediegenen Häusern in aller Munde ist.
Dienstag, 25.07.2017
FDP-Ratsherr möchte Landeplatz für Hubschrauber
Hahnenklee. Für die „Errichtung eines ständigen Hubschrauber-Landeplatzes in Hahnenklee im Bereich des Großparkplatzes an der Stabkirche“ setzt sich das Hahnenkleer FDP-Ortsratsmitglied Hans Heinrich Wiebe in einem (...)
Dienstag, 25.07.2017
Zucchini schmecken eben doch
Bad Harzburg. Insgesamt zehn Jungen und Mädchen im Grundschulalter hatten jetzt die Gelegenheit, gemeinsam mit Treffhelferin Jennifer Krüger-Hackl ein Drei-Gänge-Menü zu zaubern.
Dienstag, 25.07.2017
Spaß mit Variationen und Metamorphosen
Goslar. Es gibt Schlechteres, als bei Dauerregen im Trockenen zu sitzen, in den Drachengarten des Bildungshauses Zeppelin zu blicken und sich Bilder zu japanischen Haikus einfallen zu lassen. Finden die sechs (...)
Dienstag, 25.07.2017
Wandern für Winterstiefelchen
Bad Harzburg. War doch der erste Krodo-Trail ein erfolgreicher, wird in diesem Jahr gleich ein zweiter hinten dran gehängt.
Montag, 24.07.2017
Veranstalter wollen das Festival-Projekt fortführen
Die Bühne ist weg, genauso die Versorgungsstände für Essen und Trinken. Die letzten Müllsäcke hat das Miner‘s Rock-Team am Morgen zur Deponie gebracht. Eine Auswertung des ersten Open Airs am Rammelsberg hat es auch (...)
Montag, 24.07.2017
Drei EM-Medaillen auf einen Schlag
Das nennt man einen Traumstart: Die Sportschützinnen Jolyn Beer vom SV Lochtum und Selina Zimmermann vom SV Lengde haben gleich bei ihrem ersten Wettkampf bei den Europameisterschaften in Baku (Aserbaidschan) (...)
Montag, 24.07.2017
Zerstörungsfahrt mit einem Kleinbagger
Lautenthal. Vandalen waren am Wochenende auf dem Gelände der Grundschule aktiv. Der Hausmeister hatte die Zerstörungen gestern Morgen um 7.30 Uhr bemerkt.
Mehr
Montag, 24.07.2017
Erste Erfolge im Kampf gegen den Schimmel
Goslar. Im Amtsgericht zeigt sich ein Silberstreifen am Horizont: Im Kampf gegen den hochgiftigen Schimmel „Aspergillus“ in den Kellern der „Häuser I und II“ wurden erste Erfolge erzielt, ein Gebäudeteil ist wieder (...)
Montag, 24.07.2017
Feuerwehrnachwuchs zeigt Flagge
Goslar. 149 Jugendliche aus dem Landkreis Goslar haben für eine Woche den Zeltplatz in Almke bei Wolfsburg erobert. Am Samstag hat das 15. Kreiszeltlager begonnen. In 22 Zelten sind die Teilnehmer von15 Feuerwehren (...)
Montag, 24.07.2017
Polizei fasst Tankstellenräuber
Bad Sachsa. Die Polizei hat den Tankstellenräuber von Bad Sachsa gefasst. Ein 29 Jahre alter Mann aus der Gemeinde Harztor im Landkreis Nordhausen, der Montag vergangener Woche mit einer Schusswaffe eine Tankstelle (...)
Montag, 24.07.2017
Hexenbrut und bunte Stände
Hahnenklee-Bockswiese. „Der Ferienpark feiert“ lautete das Motto an zwei Tagen bei strahlendem Sonnenschein auf dem Gelände des Ferienparks. Bereits zum zweiten Mal organisierten Thomas König und Jörg Uwe Pehle das (...)
Montag, 24.07.2017
Geheimtipp oder Schleichwerbung?
Ob über Instagram, YouTube oder einen eigenen Blog – dank des Internets bieten sich seit einigen Jahren immer neue Möglichkeiten, um sich einen Platz in der Welt der Reichen und Berühmten zu sichern. Dabei ist ein (...)
Mehr
Montag, 24.07.2017
Enkel aus Israel forscht nach jüdischen Ahnen
Bad Harzburg. Die überdurchschnittliche Befassung der Stadt Bad Harzburg mit ihrer jüdischen Geschichte, die auch ihren Niederschlag in der Mitgliedschaft im Braunschweiger Israel Jacobson Netzwerk (IJN) findet, (...)