Montag, 16.07.2018
Nach der Ernte brennt das Feld am Gut Ohlhof
Ohlhof. Hohe Flammen sind am frühen Montagabend von einem abgeernteten Feld am Gut Ohlhof emporgestiegen. Gegen 18.30 Uhr wurde die Goslarer Feuerwehr alarmiert, nach einer Stunde hatten die 44 Einsatzkräfte den (...)
64%
Montag, 16.07.2018
Nach der Ernte brennt das Feld am Gut Ohlhof
Ohlhof. Hohe Flammen sind am frühen Montagabend von einem abgeernteten Feld am Gut Ohlhof emporgestiegen. Gegen 18.30 Uhr wurde die Goslarer Feuerwehr alarmiert, nach einer Stunde hatten die 44 Einsatzkräfte den Feldbrand im Griff. Der (...)
64%
Montag, 16.07.2018
Mit dem Rollstuhl die Stadt erkunden
Goslar. Ingrid Niemann, in der Heide aufgewachsen, ist zweifelsohne ein Gewinn für Goslar. Insbesondere im kirchlichen Umfeld hat die ehemalige Diakonissin hier viel bewegt. Als die rüstige Rentnerin vor mehr als 20 Jahren in den (...)
95%
Montag, 16.07.2018
Schützen-Tzscherper: Schmunzelsteine und Zellbach-Hobel
Clausthal-Zellerfeld. Volles Haus zum Schützen-Tzscherper: Nach langjähriger Festzelt-Ära saßen die Clausthaler Schützengesellschaft und ihre Gäste diesmal im Schützenheim beisammen. Stellvertretende Schützenvögtin Susanne Hirschhausen (...)
94%

Montag, 16.07.2018
Zecken: Vorsicht vor den kleinen Blutsaugern
Harz. In diesem Sommer gibt es Experten zufolge so viele Zecken wie lange nicht mehr. Beim Aufenthalt im Freien ist besondere Vorsicht geboten. Als kürzlich der Niedersächsische Feuerwehrnachwuchs eine Woche im Wald bei Wolfshagen seine (...)
95%
Montag, 16.07.2018
Polizeibeamter: „Er wollte sterben wie ein Krieger“
Braunschweig/Heimerode. Am zweiten Prozesstag gegen einen 41-jährigen Amerikaner, der für einen Großeinsatz der Polizei im Januar verantwortlich war, kamen erste Zeugen zu Wort. Auch wurden drei Handy-Videos gezeigt, die von Nachbarn (...)
94%
Montag, 16.07.2018
Jan Vergin glaubt an den „Eine-Welt-Gedanken“
Schladen/Bulungula. Sommer 2017: Jan Vergin hat direkt nach seinem Abitur die Koffer gepackt und sich für knapp zwölf Stunden ins Flugzeug gesetzt. Sein Ziel war Bulungula, ein Dorf im rund 9500 Kilometer entfernten Südafrika. Der (...)

Montag, 16.07.2018
327 Künstler bewerben sich um Andreaspreis
St. Andreasberg. Bevor die 62 Exponate der Kunstausstellung „Natur– Mensch“ vom 16. September bis 14. Oktober in der Rathausscheune, im Atrium der St.-Andreas-Kirche und in der Martini-Kirche zu sehen sind, muss sie die Jury erst (...)
91%
Montag, 16.07.2018
Der kleine Saal im Haus der Kirche wirkt nun viel größer
Bad Harzburg. Das Haus der Kirche mausert sich weiter und weiter. Während der Sommerzeit hat der kleine Saal eine Wandlung erfahren. Weiß ist er nun und wirkt viel größer als zuvor. Auch im Eingangsbereich hat es einen Anstrich gegeben (...)
94%
Montag, 16.07.2018
Sinti-Swing und Jazz vor dem St.-Stephani-Altar
Goslar. Sinti-Swing vom Feinsten vor dem Altar, die Kirchenbänke voller Jazz-Freunde: Romeo Franz trat am Samstagabend mit dem gleichnamigen Ensemble in der St.- Stephani-Kirche auf, zu einem Benefizkonzert für den Goslarer Tagestreff (...)
92%
Montag, 16.07.2018
Leichnam wird noch untersucht
Wiedelah. Die Identität des Toten, der am Samstag in Wiedelah gefunden wurde, steht noch nicht fest. Laut Polizeibericht hatte ein Spaziergänger die männliche Leiche gegen 18 Uhr im Bereich Wiedelah im Flusslauf der Ecker entdeckt. 
69%
Montag, 16.07.2018
Sprachkurse bereiten Jugendliche auf Berufswelt vor
Goslar. „Sprache ist der Schlüssel zur Integration.“ Kaum ein Satz prägt die in der Bundesrepublik geführte Integrationsdebatte wie dieser. Dieser Erkenntnis trägt der Landkreis Goslar mit einem neuen Sprachkursangebot Rechnung. Um nach (...)
94%
Montag, 16.07.2018
Mit den Hunden und dem Ferienpass in der Schule
Bad Harzburg. Emmy, Tom, Jacky und Thyson schnuppern und schnüffeln. Sie sind gespannt, was sie erwartet. Genauso wie ihre jungen, menschlichen Begleiter. Denn Kai Reibe hat zur Ferienpassaktion in seine Hundeschule an der Nordhäuser (...)
87%
Montag, 16.07.2018
Rettungshunde: Eine gute Nase kann Leben retten
Bad Harzburg. Jeder kennt sie aus Krimis: Die Rettungshunde, die an Kleidungsstücken schnüffeln und Menschen auf mehrere Kilometer Entfernung aufspüren. Tatsächlich ist dieses Bild gar nicht weit entfernt von der Realität. Das erfuhren (...)
88%
Montag, 16.07.2018
Kabarett und Zirkusflair in der Paul-Gerhardt-Gemeinde
Lautenthal. Erstmals feierte die Paul-Gerhardt-Gemeinde ihr Gemeindefest an einem Freitagabend. Mit einer kurzen Andacht in der Paul-Gerhardt-Kirche eröffnete Pastor René Dittmann den Abend. Norbert Hammermeister, „Der kleine (...)
93%
Montag, 16.07.2018
Flut-Schutt wird am Maaßener Gaipel verbaut
Lautenthal. Vor fast einem Jahr hat das große Hochwasser schwere Schäden in Lautenthal verursacht. Aus dem Wald wurden Unmengen von Geröll, Schutt und Holz angeschwemmt und verstopften Laute und Kroatenbach, sodass das Wasser im Ort (...)
92%
Montag, 16.07.2018
„Sonnenhof“: Reitbetrieb geht vorerst weiter
Clausthal-Zellerfeld. Es ist still geworden rund um den Reiterhof „Sonnenhof“. Vor einigen Wochen stand die Zukunft der Reit- und Therapieanlage von Inka Timmermann noch im Fokus der Öffentlichkeit.
89%
Montag, 16.07.2018
Esskastanie ist Baum des Jahres
Wildemann. Seit Samstag ist die Wildemanner Allee der Jahresbäume im Grumbachtal um ein Exemplar angewachsen. Die Dr. Silvius Wodarz Stiftung hat die Esskastanie als Baum des Jahres 2018 ausgewählt. 1989 wurde die Eiche als erster Baum (...)
89%
Montag, 16.07.2018
Tag der offenen Tür im Vereinsheim Große Oker
Altenau. Tag der offenen Tür im Vereinsheim Große Oker: Die „Bruchbergsänger“, eine der fünf Gruppen (Barkämter) im Heimatbund Oberharz, hatten alle Bürger und Gäste zu ihrer „Barkamt-Fete“ eingeladen. „Dieses Fest ist eines der drei (...)
88%
Montag, 16.07.2018
Modellfliegen mit dem Ferienpass: Vögel haben im Warnetal immer "Vorfahrt"
Klein Mahner. Hoch hinaus ging es bei einem trotz allem sehr bodenständigen Hobby, als der Modellflug-Club Warnetal zum Ferienpassvergnügen auf sein Vereinsgelände am Sperrwerk der Warne einlud. Leider blieb die Nachfrage von (...)
84%
Montag, 16.07.2018
Ständchen vor dem Schützenfest
Braunlage. Mit Blasmusikständchen haben die Schützen das bevorstehende Fest am nächsten Wochenende eingeläutet. Traditionell waren drei Kapellen im Stadtgebiet unterwegs und spielten auf. Dabei waren der Gemeinschaftsmusikzug (...)
50%
Montag, 16.07.2018
Ältestes Pflaster auf dem Steinweg kommt ans Licht
Hornburg. Er ist steinalt, der Steinweg. Mehr als 500 Jahre hat er auf dem Buckel. Und darf sich daher mit dem Prädikat „Ältester, dokumentierter und erhaltener Pflasterweg der Stadt“ schmücken. Wobei: Richtig schmuck ist der Weg, der (...)
93%
Montag, 16.07.2018
Eine Kuh büxt gleich zweimal von Weide aus
Seesen. Gleich dreimal hatte es die Polizei an diesem Wochenende mit Rindern zu tun – zweimal war es dabei dieselbe Kuh. Am Samstag um 7.55 Uhr meldete ein aufmerksamer Verkehrsteilnehmer, dass sich auf der Kreisstraße 53 zwischen (...)
80%
Montag, 16.07.2018
Auf dem Weg zur Nationalspielerin
Diesen Augenblick wird Malin Winkel nicht so schnell vergessen. Als ihre Trainerin Franziska Busch auf sie zukam und erzählte, dass sie eine Einladung für den Sichtungslehrgang der U18-Frauen-Nationalmannschaft des Deutschen (...)
94%
Montag, 16.07.2018
Theater-Fahrten für Senioren
Goslar. Die Seniorenvertretung der Stadt Goslar bietet Fahrten zu folgenden Veranstaltungen an:
Montag, 16.07.2018
Im August werden Fundsachen versteigert
Goslar. Fahrräder, Schmuck und Uhren, Handys und Kameras – etliche Fundstücke haben sich bei der Stadt Goslar angesammelt. Sie werden nun an den Mann oder die Frau gebracht. Am 16. August um 18 Uhr beginnt die Internetversteigerung der (...)
Montag, 16.07.2018
Ballermann-Stimmung in der Kaiserstadt
Goslar. Bekannte Künstler, die sonst das Partyvolk am Ballermann unterhalten, verschlägt es anlässlich des Mallorca-Mania-Festivals in die Kaiserstadt. Am kommenden Wochenende verwandelt sich die Nachtschicht zur Strandbar. Hierzu (...)
Sonntag, 15.07.2018
Motorradfahrer stirbt auf der B 4
Braunlage. Tödlicher Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 4 hinter Braunlage, rund 500 Meter vor dem Abzweig nach Hohegeiß.
92%
Sonntag, 15.07.2018
Umzug und Attraktionen locken viele Besucher an
Clausthal-Zellerfeld. Zur schönen Tradition beim Clausthaler Volks- und Schützenfest ist der Kinderumzug geworden. Die Aktiven holen ihre kleinen Gäste ab und geleiten sie mit Musik und bunten Luftballons, die dann mit Adress-Kärtchen (...)
92%
Sonntag, 15.07.2018
Historische Begegnung im Reitstall
Goslar. Ein freundschaftlicher Austausch zwischen Israelis und Deutschen: Das war 23 Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg für viele unvorstellbar. Gerade mal drei Jahre zuvor hatte die Bundesrepublik erste diplomatische Beziehungen zu (...)
94%
Sonntag, 15.07.2018
Werke von Christo und Jeanne-Claude
Mit Christo & Jeanne-Claude hat Museums-Direktorin Dr. Bettina Ruhrberg dem Mönchehaus eine schöne Sommerausstellung beschert. Die Farben leuchten, die in der ganzen Welt realisierten Projekte machen Fernweh und die Zeichnungen (...)
94%
Sonntag, 15.07.2018
Umweltarzt kritisiert Gesundheitsamt
Harlingerode/Oker. Unmittelbar nach der Rückkehr aus dem Urlaub lässt Dr. Wolfgang Baur, Mediziner aus Immenrode, kaum ein gutes Haar an den Auskünften des Kreis-Gesundheitsamts auf den Offenen Brief der Verbände und Vereine zur (...)
97%
Sonntag, 15.07.2018
Polizei findet Toten im See
Wiedelah/Oker. Die Polizei Goslar hatte über den Polizeibericht hinaus noch einige spektakuläre Einsätze, die hier und dort öffentliche Aufmerksamkeit erregten. Bestätigt wurde, dass am Samstag ein Mann in einem Wiedelaher Teich (...)
76%
Sonntag, 15.07.2018
Schlägerei und Sachbeschädigung
Clausthal-Zellerfeld. Schützenfest-Schlägerei in Clausthal: Ein 16-Jähriger soll einen 18- und einen 20-Jährigen mit Faustschlägen ins Gesicht verletzt haben. Laut Polizeibericht war am Freitag kurz vor Mitternacht ein Streit zwischen (...)
89%
Sonntag, 15.07.2018
Ensemble sucht Unterkunft
Goslar. Diesmal suchen nicht die Konzertarbeitswochen Quartiere für junge Musiker, diesmal benötigt die Musikfestgesellschaft die Unterstützung der Goslarer Musikfreunde: Vom Dienstag, 14. bis Sonntag, 19. August, will sich das (...)
81%
Sonntag, 15.07.2018
Neues Holz für alte Bänke vor der Kaiserpfalz
Goslar. Die Bänke vor der Kaiserpfalzwiese sind mit neuen Holzbrettern, Sitzen und Rückenlehnen, ausgestattet worden. Niemanden freut das vielleicht mehr als Dieter Press, der am 29. Juni in einem Leserbrief in der Goslarschen Zeitung (...)
81%
Sonntag, 15.07.2018
Zauber einer ganz eigenen Musikwelt
Bad Harzburg. Bereits zum dritten Mal spielte die international bekannte Konzert-Organistin Yulia Draginda an der romantischenSauer-Orgel in der Lutherkirche. Mit einem Programm von Johann Sebastian Bach, Dietrich Buxtehude, Johannes (...)
93%
Sonntag, 15.07.2018
„Das Miteinander macht das Leben reich“
Bad Harzburg. Fröhliche Musik der Harz-Hessentaler-Musikanten mit Bruno Meinholz am Akkordeon begleiteten das Sommerfest im Haus Felsengrund am Freitag. Bewohner, Mitarbeiter und Angehörige waren gekommen, um bei schönstem Sonnenschein (...)
89%
Sonntag, 15.07.2018
Yulia Draginda: Heimat ist Heimat
Sie leben seit einem Jahr in Kanada, sind aber weltweit zu Konzerten unterwegs?
94%
Sonntag, 15.07.2018
Auf Stevie Wonders und Chick Coreas Spuren
Wolfshagen. Für Sänger Renátó Burai, Gitarrist Norbert Aranyosi und Pianist Béla Horvát steht eine Deutschlandpremiere an: Gemeinsam bilden die drei Ungarn das Budapester Jazztrio, das nun der Einladung des Steinway-Vereins nach (...)
94%
Sonntag, 15.07.2018
„In den Sommermonaten wird weniger Blut gespendet“
Döhren. Einen eindringlichen Aufruf zur Blutspende in der Ferienzeit startete der DRK-Ortsverein Döhren vor seinem Spendentermin am vergangenen Freitag. Über den Verlauf und die Hintergründe der Spendernot im Sommer sprach (...)
93%
Sonntag, 15.07.2018
Kunsthandwerkstatt öffnet am nächsten Freitag
St. Andreasberg. Der Erfolg gibt der Veranstaltungsreihe Recht. Bereits zum 84. Mal wird von Freitag, 20. Juli, an die Kunsthandwerkstatt in St. Andreasberg veranstaltet. Bis Sonntag, 29. Juli, können die Besucher bei freiem Eintritt (...)
90%
Sonntag, 15.07.2018
Kräuter für Limonade selbst gepflückt
Braunlage. Die Mädchen und Jungen waren mit Eifer bei der Sache. Aus den Kräutern einer Wiese fertigten die Mitglieder der Wölfe eine selbst gemachte Limonade. Das letzte Treffen der Nationalpark-Jugendgruppe Braunlage vor der (...)
91%
Sonntag, 15.07.2018
Spritziger Vormittag der Feuerwehr
Lutter. Ein feucht-fröhliches Ferienpassvergnügen boten die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Lutter am Samstagvormittag an ihrem Gerätehaus. Auf dem Programm standen Feuerwehr-Fachwissen, Geschicklichkeitsspiele und ganz viel (...)
89%
Sonntag, 15.07.2018
Highspeed-Vossi rauscht durchs Land
Seesen. Wer heute in der Frühe am Seesener Bahnhof unterwegs ist, wird ihn bestimmt sehen – denn Günter Voß tut es noch ein letztes Mal. Der Seesener Bahnexperte starte heute mit fast 80 Jahren eine dreimonatige „Expedition“ durch das (...)
95%
Sonntag, 15.07.2018
Liebenburger siegen mit zweiter Luft
Seltene Ereignisse werden besonders intensiv gefeiert: Entsprechend ausgelassen beging Gastgeber VfL Liebenburg am Samstag seinen Sieg beim Bärenkopfpokal, den er durch ein 2:1 (0:0) im Finale gegen Titelverteidiger FC Groß Döhren unter (...)
93%
Sonntag, 15.07.2018
Harzer Falken: Trio kommt auf den Prüfstand
Die personellen Nachrichten aus dem Lager der Harzer Falken reißen nicht ab. Der Eishockey-Oberligist veröffentlichte jetzt die Namen von drei Spielern, die sich über einen Tryout-Vertrag um einen Platz im Team bewerben. Vom (...)
86%
Samstag, 14.07.2018
20 Kinder lernen bei Ferienpass-Aktion alles zum Thema Tierhaltung
Schulenberg. Ein eigenes Haustier bedeutet immer auch viel Verantwortung. Schließlich gehören nicht nur das Streicheln, Kuscheln und Liebhaben zur Tierhaltung dazu, sondern auch das Füttern, Misten und die Pflege. Im Streichelzoo von (...)
93%
Freitag, 13.07.2018
Brandserie versetzt Hornburg in Alarmstimmung
Hornburg. In den vergangenen vier Tagen kam es in Hornburg zu drei Brandeinsätzen für die Freiwillige Feuerwehr. Brandstiftung kann in allen drei Fällen nicht ausgeschlossen werden. Die Gemeinde Schladen-Werla bittet nun alle Bürger um (...)
94%
Freitag, 13.07.2018
Althusmann überbringt Förderbescheid für Baumschwebebahn
Bad Harzburg. Freitag, der 13., sonnendurchfluteter Kurpark unter lauschigen Wipfeln und ein guter Onkel aus Hannover, der eine Dreiviertelmillion in der Tasche hat – Harzherz, was willst du mehr?
94%
Freitag, 13.07.2018
Neuer Netto: Bauantrag eingereicht
Oker. Wieder einmal verweist die Discounterkette Netto auf die noch frühe Planungsphase und gibt „aktuell noch keine weiteren Informationen“ zu den Bauplänen an der Harzburger Straße heraus. Allerdings bestreitet der Konzern auch nicht, (...)
87%
[ Video ]