Dienstag, 21.08.2018
Dax startet fast unverändert
Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax ist am Dienstag nach seiner Vortageserholung zunächst nicht in Gang gekommen. Das deutsche Leitbarometer notierte kurz nach der Eröffnung mit plus 0,01 Prozent auf 12.333,08 Punkten kaum (...)
Dienstag, 21.08.2018
Venezuela bringt neue Banknoten in Umlauf
Neue Währung in Venezuela
Caracas (dpa) - Das südamerikanische Krisenland Venezuela bringt von diesem Dienstag an neue Banknoten in Umlauf. Aus der Landeswährung werden wegen der Hyperinflation fünf Nullen gestrichen. Aus einer Million Bolívar fuerte (starker (...)
Dienstag, 21.08.2018
Umweltorganisation Nabu stellt Kreuzfahrt-Ranking 2018 vor
Kreuzfahrtschiff
Keine Kreuzfahrt-Saison ohne Nabu-Ranking. Die Umweltschutzorganisation stuft die Kreuzfahrtschiffe alljährlich nach ihrem Schadstoffausstoß ein. Die Tabelle ist umstritten, soll aber auf jeden Fall auf die Umweltbelastung durch (...)
Montag, 20.08.2018
Dax-Gewinne dank Zuversicht vor Handelsgesprächen
Börse Frankfurt - Dax-Anzeige
Frankfurt/Main (dpa) - Am deutschen Aktienmarkt ist am Montag die Zuversicht zurückgekehrt. Der Leitindex Dax schloss 0,99 Prozent höher bei 12.331,30 Punkten. Somit hellte sich nach drei schwachen Wochen in Folge das Bild wieder etwas (...)

Montag, 20.08.2018
Rückruf für 690.000 Daimler-Diesel angeordnet
Mercedes-Benz
Berlin/Stuttgart (dpa) - Der Autobauer Daimler muss bei dem schon angekündigten Rückruf wegen unzulässiger Abschalteinrichtungen bei der Abgasreinigung europaweit 690.000 Diesel in die Werkstätten holen. Darunter sind 280.000 Fahrzeuge in (...)
Montag, 20.08.2018
Griechenland-Rettung: EU feiert - die Griechen weniger
Euro
Das letzte Rettungsprogramm für Athen ist abgeschlossen, insgesamt 289 Milliarden Euro an Krediten überwiesen. Griechenland sei nun wieder ein «normales Land», sagt EU-Kommissar Moscovici. Wirklich?
Montag, 20.08.2018
Pepsi übernimmt Sprudelgeräte-Hersteller Sodastream
Pepsi Cola
Die großen Getränkemultis tun sich schwer: Kalorienreiche Softdrinks wie Cola und Limo sind out - gesündere Alternativen müssen her. Der US-Branchenriese Pepsi will deshalb die Firma Sodastream aus Israel schlucken, deren Sprudelgeräte (...)

Montag, 20.08.2018
Ifo: Deutschland mit höchstem Überschuss der Welt
Export
Deutschlands Exportstärke ist vor allem US-Präsident Trump ein Dorn im Auge. Berechnungen des Ifo-Institutes dürften Wasser auf den Mühlen seiner Argumentation sein.
Montag, 20.08.2018
Drohender Kurzschluss: Volkswagen ruft 700.000 Autos zurück
Volkswagen
Wolfsburg (dpa) - Volkswagen ruft weltweit knapp 700.000 Autos vom Typ Tiguan und Touran zurück - bundesweit sind es rund 52.500 Wagen. Grund des Rückrufs sei eine Lichtleiste am Panoramadach, in die Feuchtigkeit eindringen und zu einem (...)
Montag, 20.08.2018
Bund unter Druck: Hilfe für Dürreversicherung gefordert
Trockenheit in der Landwirtschaft
Die Dürre hat große Schäden verursacht, der Staat soll helfen. Helfen könnte auch eine Dürreversicherung, doch die haben nur ganz wenige deutsche Bauern - weil der Staat dabei nicht hilft.
Montag, 20.08.2018
Bundesbank erwartet kleine Konjunkturabschwächung
Monatsbericht Konjunktur
Frankfurt/Main (dpa) - Die starke deutsche Konjunktur wird nach Einschätzung der Bundesbank im dritten Quartal etwas an Schwung verlieren. Das Expansionstempo könnte etwas geringer als im Mittel des ersten Halbjahres ausfallen, hieß es in (...)
Montag, 20.08.2018
Immobilienwirtschaft wirft Kommunen Versäumnisse vor
Wohnungsbau in Hamburg
In den Großstädten sind die Mieten stark gestiegen, ein Ende ist nicht in Sicht - auch weil die Baukosten immer höher klettern. Auch die Kommunen tragen einen Teil der Schuld, klagt nun die Immobilienwirtschaft. Die Städte reagieren (...)
Montag, 20.08.2018
Zeitenwende in Venezuela: Benzin nicht länger kostenlos
Benzinpreise
Im südamerikanischen Venezuela fehlt es praktisch an allem. Benzin aber verschleudert die Regierung bislang zu absurd niedrigen Preisen. Für umgerechnet einen Euro können die Venezolaner eine Million Liter Treibstoff kaufen. Damit soll (...)
Sonntag, 19.08.2018
Scholz würdigt Erfolg der Griechenland-Rettung
Griechischer Euro
Es war eine Existenzkrise bis an den Rand der Staatspleite und des Rauswurfs aus der Eurozone: Acht Jahre hing Griechenland am Tropf internationaler Geldgeber. Und nun?
Sonntag, 19.08.2018
Ernteausfälle wegen Dürre können auch Verbraucher treffen
Getreideähren
Ein heißer und trockener Sommer liegt hinter den Landwirten in Norddeutschland. Die Ernte wird schlecht ausfallen. Das hat auch Folgen für die Verbraucher.
Sonntag, 19.08.2018
Neuwagenkäufer über 60: männlich, markentreu, mobil
Älterer Autofahrer
Beim Autokauf sind Senioren konservativ. Sie informieren sich am liebsten beim Händler und dort beim selben Ansprechpartner. Dann geht es los - und zwar gerne im SUV eines Premiumherstellers.
Sonntag, 19.08.2018
Rabatt bei EEG-Umlage: Mehr Strommengen beantragt
Windenergie
Über die EEG-Umlage werden die Betreiber etwa von Windkraft- oder Solaranlagen gefördert. Finanzieren müssen dies zum großen Teil die Stromverbraucher. Unternehmen mit großem Strombedarf bekommen Rabatte - nun gibt es neue Zahlen zu (...)
Samstag, 18.08.2018
VW-Betriebsratschef will Emder Werk ausgelastet sehen
VW-Produktion in Emden
Stadtgeländewagen werden immer beliebter - vor allem Limousinen geraten unter Druck. Das merkt auch der Branchenriese Volkswagen. Betriebsratschef Osterloh sorgt sich um die Passat-Fertigung in Emden.
Samstag, 18.08.2018
Ratingagenturen stufen Kreditwürdigkeit der Türkei herab
Türkische Flaggen
Die Türkei steckt in einer Finanzkrise. Die könnte sich verschärfen nach nochmals schlechteren Noten maßgeblicher Bonitätswächter. Was wiederum Einfluss auf die Kosten der Verschuldung haben dürfte.
Samstag, 18.08.2018
Griechenland-Hilfen: EU-Kommissar zieht kritische Bilanz
EU-Finanzkommissar
Brüssel (dpa) - Kurz vor dem Ende der Euro-Rettungsprogramme für Griechenland hat EU-Kommissar Pierre Moscovici Kritik an der Rolle der europäischen Institutionen geäußert.
Samstag, 18.08.2018
Chinas Vormarsch: Staatssekretär für europäische Allianzen
Chinesische Flagge
Chinesische Investoren greifen zunehmend nach deutschen Hightech-Firmen - der Bund will nun genauer hinschauen. Wirtschafts-Staatssekretär Bareiß sagt, warum und wie eine Gegenstrategie aussehen könnte.