Donnerstag, 04.06.2020
Tage der Lufthansa im Dax sind wohl gezählt
Lufthansa
Die Tage der Lufthansa in der ersten deutschen Börsenliga sind wohl gezählt. Die Entscheidung fällt am Donnerstagabend.
Mittwoch, 03.06.2020
Dax bügelt Corona-Crash immer mehr aus
Dax
Frankfurt/Main (dpa) - Weitere Vorschusslorbeeren von Anlegern für die Weltwirtschaft in Zeiten des Coronavirus haben den deutschen Aktienmarkt auch am Mittwoch kräftig angetrieben.
Mittwoch, 03.06.2020
WEF-Treffen: Mehr Investitionen in Nachhaltigkeit gefordert
Weltwirtschaftsforum (WEF)
Nach dem coronabedingten Einbruch der Weltwirtschaft steht ihre Wiederbelebung an. Führende Männer und Frauen aus der Wirtschaft fordern, diese nachhaltiger zu gestalten - und sich damit für eine noch bevorstehen Krise zu wappnen.
Mittwoch, 03.06.2020
Flughafen Tegel schließt doch erst im November
Flughafen Tegel
Lange hatten Bund und Länder darüber gestritten, ob sie in der Flaute einen der beiden Berliner Flughäfen schließen sollen. Seit Kurzem sind sie sich einig. Doch nun fallen wichtige Reisebeschränkungen.

Mittwoch, 03.06.2020
Lufthansa kündigt «tiefgreifende Restrukturierungen» an
Lufthansa
Nach der Einigung auf milliardenschwere Hilfen für die Lufthansa ist die Erleichterung groß. Doch ohne Änderungen kommt die Airline nicht durch die Krise. Dem Unternehmen stehen herbe Einschnitte bevor.
Mittwoch, 03.06.2020
Reisewarnung wird für fast ganz Europa aufgehoben
Außenminister Maas
Es ist das Startsignal für den Sommerurlaub an Adria oder Algarve: Die weltweite Reisewarnung für Touristen wird zumindest zum Teil aufgehoben. Das Risiko für die Reisenden bleibt aber.
Mittwoch, 03.06.2020
Conti stellt Manager-Vergütung um
Continental
Im Kampf gegen die Corona-Einbrüche kommt es auch auf eigene Finanzreserven an: Continental kappt die Gewinnausschüttung stärker als zunächst geplant. Die Vergütung der Führungskräfte wird ebenfalls umgestellt - dabei spielen aber andere Faktoren eine Rolle.

Mittwoch, 03.06.2020
Verbände: Handelsvermieter sollen auf Miete verzichten
Frankfurt am Main
Wochenlang keine Kunden: Vom Kaufhaus bis zum Blumenladen haben viele Händler Schwierigkeiten, ihre Miete zu bezahlen. Die Gespräche mit dem Vermieter sind oft schwierig. Nun gibt es einen Lösungsvorschlag.
Mittwoch, 03.06.2020
Corona-Krise kostet bislang 578.000 Arbeitsplätze
Die Corona-Krise zeigt deutliche Spuren auf dem Arbeitsmarkt. Im Mai, wenn die Arbeitslosigkeit normalerweise zurückgeht, kamen noch einmal 169.000 Arbeitslose hinzu. Zudem ist die Kurzarbeit so hoch wie nie.
Mittwoch, 03.06.2020
Stimmung in der Autobranche etwas besser, aber nicht gut
Debatte über Auto-Kaufprämien
Die Koalition in Berlin ringt um ein Konjunkturpaket gegen die Corona-Folgen. Was die darbende Autobranche bekommt, ist noch völlig offen. Die Laune hebt das alles bisher nicht.
Mittwoch, 03.06.2020
Unruhen in den USA halten Börsen-Indizes nicht auf
Wall Street
Nahezu unbeeindruckt von den Demonstrationen in den USA erleben die Börsen-Indizes einen großen Aufschwung. Vor allem verantwortlich dafür ist die Erleichterung angesichts zunehmender Corona-Öffnungen.
Dienstag, 02.06.2020
Erstes US-Glyphosat-Urteil auf dem Prüfstand
Bayer
Mit der Übernahme des US-Saatgutherstellers Monsanto hat sich der Bayer-Konzern enorme Probleme aufgehalst. Der Milliarden-Deal brachte zahlreiche brisante Klagen und einige spektakuläre Urteile mit sich. Das erste davon will Bayer nun im Berufungsverfahren aufheben lassen.
Dienstag, 02.06.2020
Vapiano verkauft 30 Restaurants in Deutschland
Vapiano
Köln (dpa) - Die Restaurantkette Vapiano hat zwei Monate nach ihrem Insolvenzantrag einen Käufer für Dutzende Restaurants in Deutschland gefunden.
Dienstag, 02.06.2020
Pilotengewerkschaft: Lufthansa-Rettungspaket «alternativlos»
Lufthansa-Maschinen
Die Erleichterung über die Einigung auf milliardenschwere Hilfen für Lufthansa in der Corona-Krise ist groß. Der Kurs der Lufthansa-Aktie steigt. Doch noch fehlt die Zustimmung der Aktionäre zu dem Rettungsplan.
Dienstag, 02.06.2020
Dax im Rally-Modus: Über 12.000 Punkten
Dax
Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat am Dienstag einen starken Start in die Woche hingelegt. Anleger setzten unverändert auf eine Konjunkturerholung. Von einer solchen könnte die exportlastige deutsche Wirtschaft überdurchschnittlich profitieren.
Dienstag, 02.06.2020
VW unterliegt in «Dieselgate»-Streit vor US-Berufungsgericht
VW
Dieselskandal und kein Ende: Volkswagen drohen in den USA abermals teure Konsequenzen aufgrund der früheren Abgasmanipulationen. Die Entscheidung eines Berufungsgerichts könnte die Tür zu weiteren hohen Strafzahlungen öffnen. VW will sich aber energisch verteidigen.
Dienstag, 02.06.2020
Eon schluckt Innogy - Milliardendeal abgeschlossen
Eon-Logo
Der Energieversorger Innogy mit seinen rund 8 Millionen Kunden in Deutschland ist jetzt endgültig Teil des Branchenführers Eon. Eon-Chef Johannes Teyssen frohlockt. Vergleichbares habe es in Deutschland seit langem nicht gegeben.
Dienstag, 02.06.2020
Bahn: Fahrgastzahl erholt sich allmählich
Hunderttausende sind auch über Pfingsten in ICE und Intercity gestiegen. Nach und nach kehren bei der Bahn die Kunden zurück. Nicht immer klappt das Abstand halten.
Dienstag, 02.06.2020
Gläubiger verschaffen Gerry Weber Luft
Gerry Weber
Halle/Westfalen (dpa) - Mit einer vorübergehenden Teilstundung ihrer Forderungen verschaffen die Gläubiger dem angeschlagenen Modehersteller Gerry Weber Luft.
Dienstag, 02.06.2020
Opel baut ab Sommer 2021 PSA-Modell in Rüsselsheim
Rüsselsheim (dpa) - Der Autobauer Opel fokussiert sich in seinem Stammwerk Rüsselsheim künftig auf die Fahrzeugfertigung und baut dort demnächst drei Modelle.
Dienstag, 02.06.2020
Argentinien bekommt IWF-Unterstützung und verlängert Frist
Martín Guzmán
Nicht erst seit der Pandemie steckt Argentinien in einer schweren Krise. Die zweitgrößte Volkswirtschaft Südamerikas muss Kredite restrukturieren. Nun haben sich Buenos Aires und der IWF angenähert.