Donnerstag, 22.10.2020
Tesla liefert weiter Rekordzahlen - Fünfter Quartalsgewinn
Tesla
Die Erfolgsserie des E-Auto-Pioniers Tesla reißt nicht ab. Das Unternehmen trotzt der Corona-Krise und feiert das beste Quartal seiner bisherigen Geschichte. Elon Musk ist in Feierlaune und will an seinen ehrgeizigen Zielen für das restliche Jahr festhalten.
Mittwoch, 21.10.2020
Purdue Pharma und US-Regierung schließen Vergleich
Schmerzmittel Oxycontin
Das US-Unternehmen Purdue und seine Eigentümerfamilie Sackler werden beschuldigt, der Opioid-Epidemie in Amerika mit dem Schmerzmittel Oxycontin den Weg geebnet zu haben. Nun akzeptiert der Konzern einen Vergleich mit der Trump-Regierung - der Deal ist jedoch umstritten.
Mittwoch, 21.10.2020
Jeder Fünfte arbeitet für Niedriglohn
Wiesbaden (dpa) - In Deutschland hat im Frühjahr 2018 gut jeder fünfte abhängig Beschäftigte für einen Niedriglohn gearbeitet. Damit wurden rund 8 Millionen Jobs unterhalb der Schwelle von 11,05 Euro brutto pro Stunde entlohnt, wie das Statistische Bundesamt berichtete.
Mittwoch, 21.10.2020
EU-Agrarreform: Heftige Kritik an Kompromissen
Agrarreform kommt
«Systemwechsel» oder verpasste Chance? Die EU-Staaten haben sich auf eine gemeinsame Linie bei der Reform der Agrarpolitik verständigt. Landwirtschaftsministerin Klöckner sieht «stärkere Umwelt- und Klimaambition». Umweltschützer hingegen sind entgeistert.

Mittwoch, 21.10.2020
Dax rutscht weiter ab
Dax
Frankfurt/Main (dpa) - Der Rückschlag am deutschen Aktienmarkt hat sich auch am Mittwoch fortgesetzt. Börsianer verwiesen auf einige enttäuschende Unternehmenszahlen und negative Analystenkommentare.
Mittwoch, 21.10.2020
Regierungsterminal am neuen Hauptstadtflughafen in Betrieb
Regierungsterminal am BER
Der neue Hauptstadtflughafen eröffnet - mit neun Jahren Verspätung - erst nächste Woche. Die Bundesregierung kann aber schon jetzt vom BER starten. Diese Möglichkeit wird aber wohl zunächst nur sehr zurückhaltend genutzt werden.
Mittwoch, 21.10.2020
Konkurrenz setzt Netflix zu - Kundenwachstum flaut stark ab
Netflix
Ein verschärfter Wettbewerb und mangelnde Film- und Serienhits machen dem Streaming-Marktführer Netflix zu schaffen. Im jüngsten Quartal kamen deutlich weniger neue Kunden hinzu als erwartet und auch der Ausblick enttäuscht. Das kommt bei den Anlegern nicht gut an.

Mittwoch, 21.10.2020
Durchgerosteter Auspuff ist bei älterem Auto kein Mangel
Durchgerosteter Auspuff ist bei älterem Auto kein Mangel
Wer ein gebrauchtes Auto kauft, muss hinterher zwar nicht jeden Mangel akzeptieren. Allerdings gilt es bei Haftungsfragen zu unterscheiden zwischen normalem Verschleiß und großen Mängeln, wie der Bundesgerichtshof nun festellte.
Mittwoch, 21.10.2020
EZB beginnt Meinungsaustausch mit gesellschaftlichen Gruppen
Christine Lagarde
Europas Währungshüter überprüfen ihre geldpolitische Strategie. Dabei ist ihnen auch die Sicht verschiedenster Organisationen wichtig. Nicht alle sind mit der Politik der EZB einverstanden.
Mittwoch, 21.10.2020
Tesla steigt bei Neuwieder Autozulieferer ein
Autozulieferer ATW
Das rheinland-pfälzische Unternehmen ATW ist eine feste Größe in der Automobilindustrie und zählt Konzerne wie BMW, Daimler und VW zu seinen Kunden. Nun steigt der kalifornische Elektro-Autobauer Tesla dort ein.
Mittwoch, 21.10.2020
Exporte der Elektro-Branche fallen im August weiter
Elektroindustrie
Keine Besserung in Sicht: Vor allem litt das Geschäft mit Ländern außerhalb der Eurozone wie den USA, Japan und Großbritannien.l
Dienstag, 20.10.2020
US-Regierung nimmt Google mit Wettbewerbsklage ins Visier
US-Regierung mit Wettbewerbsklage gegen Google
In Europa überziehen die Wettbewerbshüter Google schon seit Jahren mit Klagen. Jetzt wirft die US-Regierung Google unfairen Wettbewerb bei der Websuche vor. Das Verfahren dürfte sich über Jahre ziehen.
Dienstag, 20.10.2020
Schwacher Dax von Corona-Sorgen belastet
Dax
Frankfurt/Main (dpa) - Steigende Corona-Infektionszahlen und die Furcht vor erneuten Lockdowns haben die Anleger am deutschen Aktienmarkt verunsichert.
Dienstag, 20.10.2020
Endspurt in Verhandlungen im EU-Agrarreform
Weizenernte
Wohl jeder isst Lebensmittel vom Acker oder aus dem Stall. Aber unter welchen Bedingungen produzieren Landwirte in der EU? Derzeit laufen entscheidende Verhandlungen über eine Agrarreform. Die deutsche Ministerin Julia Klöckner prophezeit: «Es wird noch ein langer Tag.»
Dienstag, 20.10.2020
Lufthansa fliegt auch im Sommer Milliardenverlust ein
Geparkte Lufthansa-Maschine
Wegen Corona haben es Fluggesellschaften wie Lufthansa derzeit alles andere als leicht. Die Kranich-Linie wurde zwar in der Krise vom Staat gerettet, schreibt aber nach wir vor tiefrote Zahlen.
Dienstag, 20.10.2020
Bahnindustrie mit Umsatzrekord
Bahnindustrie
Ähnlich wie die Baubranche hat auch die Bahn-Industrie die Krise bislang gut gemeistert. Das liegt vor allem an in den vergangenen Jahren gut gefüllten Auftragsbüchern. Doch sind die erstmal abgearbeitet, wird es schwierig.
Dienstag, 20.10.2020
«Runder Tisch» sucht Weg aus der Krise der Innenstädte
"Geschlossen"
Boomender Online-Handel - und Ladenpleiten in den Fußgängerzonen: Das soll so nicht weitergehen. Wirtschaftsminister Altmaier hat deshalb Betroffene und Experten zum «Runden Tisch» geladen. Er hat auch schon eigene Ideen.
Dienstag, 20.10.2020
Verband: Heringsfangmenge reicht nicht zum Überleben
Fangquote
Die Fischfangquoten für 2021 reichen für die Ostseefischer nicht zum überleben, schätzte ein Verbandssprecher ein. Fangstopps wären erst recht das Ende des Fischereinhandwerks.
Dienstag, 20.10.2020
Neue Stromverbindung in der Ostsee verbindet zwei Windparks
Verbindung deutsch-dänischer Offshore-Windparks
Deutschland und Dänemark können in Zukunft Strom aus ihren Offshore-Windparks in beide Richtungen austauschen. Das weltweit einmalige Projekt heißt Combined Grid Solution (CGS)
Montag, 19.10.2020
Corona-Schäden: Rückversicherer drehen an der Preisschraube
Rückversicherer
Pandemiebedingt mussten viele Restaurants, Hotels und andere Betriebe ihre Türen schließen - oft ein Versicherungsfall: Die Corona-Krise hat bei Versicherern Schäden in Milliardenhöhe verursacht. Anders sieht es in diesem Jahr bei den Kfz-Versicherern aus.
Montag, 19.10.2020
Dax im Minus
Dax
Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat am Montag nach einem Sprung über die Hürde von 13.000 Punkten wieder den Rückwärtsgang eingelegt.