Freitag, 20.09.2019
Trump empfängt Zuckerberg im Weißen Haus
Mark Zuckerberg
Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat Facebook-Gründer Mark Zuckerberg zu einem Gespräch im Weißen Haus empfangen.
Mittwoch, 18.09.2019
Kabinett beschließt Blockchain-Strategie
Blockchain
Bei der Digitalisierung gilt Deutschland nicht gerade als ein Vorreiter. Bei der Blockchain-Technologie muss sich der Standort Deutschland dagegen nicht verstecken. Nun legt das Bundeskabinett ambitionierte Ziele vor, um die Spitzenposition zu verteidigen,
Mittwoch, 18.09.2019
Facebook verkauft Kamera für Videotelefonie
Facebook Kamera für Videotelefonie auf dem Fernseher
Menlo Park (dpa) - Facebook baut das Angebot seiner «Portal»-Geräte für Videotelefonie aus und bietet erstmals auch eine Kamera zum Anschließen an den Fernseher heraus.
Mittwoch, 18.09.2019
Automat tauscht ausgemusterte Handys gegen Geld ein
MediaMarkt
Millionen Handys verstauben in Schubladen. Dabei gibt's für funktionierende Altgeräte gutes Geld - im Laden, im Internet und jetzt sogar am Automaten. Und aus den restlichen holen die Experten noch tonnenweise Kupfer, Kobalt und sogar Gold.

Dienstag, 17.09.2019
Facebook: Unabhängiges Gremium für Beschwerden startet 2020
Facebook
Menlo Park (dpa) - Das geplante unabhängige Facebook-Gremium, bei dem sich Nutzer über eine aus ihrer Sicht ungerechtfertigte Löschung von Inhalten beschweren können, nimmt Gestalt an.
Dienstag, 17.09.2019
Bundesregierung will Blockchain-Technologie voranbringen
Blockchain
Berlin (dpa) - Die Bundesregierung hat ein umfassendes Konzept zur Nutzung der Datenbank-Technologie Blockchain vorgelegt, das an diesem Mittwoch im Bundeskabinett verabschiedet werden soll.
Dienstag, 17.09.2019
Schon wieder: Facebook sperrt Chatbot auf Netanjahus Profil
Facebook sperrt Netanjahu-Chatbot erneut
Tel Aviv (dpa) - Am Tag der israelischen Parlamentswahl hat Facebook den Chatbot auf dem Profil von Ministerpräsident Benjamin Netanjahu zeitweise blockiert.

Dienstag, 17.09.2019
Bericht: Millionen Patientendaten ungeschützt im Netz
Arzt am Computer
München (dpa) - Sensible medizinische Daten von weltweit mehreren Millionen Patienten sind nach einem Bericht des Bayerischen Rundfunks auf offen zugänglichen Servern im Netz gelandet.
Dienstag, 17.09.2019
DSGVO erst von einem Viertel der Unternehmen umgesetzt
Datenschutz
Berlin (dpa) - Bei der Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung besteht nach mehr als einem Jahr laut einer Studie des Bitkom in deutschen Unternehmen noch erheblicher Nachholbedarf. Wie eine Studie des Digitalverbands ergab, hat erst ein Viertel die Umsetzung der Verordnung vollständig (...)
Montag, 16.09.2019
Facebook wehrt sich gegen Bedenken bei Digitalwährung Libra
David Marcus
Menlo Park/Basel (dpa) - Facebook hat nach massiver politischer Kritik an seiner geplanten Digitalwährung Libra Bedenken zurückgewiesen, sie könne in die Hoheit von Notenbanken eingreifen.
Montag, 16.09.2019
iPhone-App für vertrauliche Behörden-Gespräche freigegeben
BSI
Berlin/Bonn (dpa) - Vertrauliche Gespräche können Mitarbeiter von Behörden künftig mit einer Verschlüsselungs-App der Deutschen Telekom auch auf dem iPhone führen. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) habe die Mobile Encryption App freigegeben, teilte die Telekom (...)
Freitag, 13.09.2019
Datenschützer verbietet AfD-Meldeportal «Neutrale Schule»
AfD-Lehrerportal
Schwerin (dpa) - Das umstrittene AfD-Meldeportal «Neutrale Schule» ist in Mecklenburg-Vorpommern verboten worden. Die dort veröffentlichten Textpassagen, in denen Schüler zur Meldung angeblicher Verstöße von Lehrern gegen das Neutralitätsgebot aufgefordert werden, müssen bis 20. September (...)
Donnerstag, 12.09.2019
Paris will Entwicklung von Libra in Europa nicht erlauben
Facebook-Währung Libra
Paris (dpa) - Frankreichs Finanzminister Bruno Le Maire will die Pläne des Internetriesen Facebook für die digitale Währung Libra bremsen.
Donnerstag, 12.09.2019
Online-Spiele in Ultra-Tempo: Tokyo Game Show öffnet Tore
Tokio Game Show
Chiba (dpa) - Ein zu den Olympischen Spielen in Tokio 2020 geplantes ultraschnelles Mobilfunknetz der 5. Generation soll auch die Entwicklung von Video- und Computerspielen beschleunigen.
Donnerstag, 12.09.2019
Facebook sperrt Chatbot auf Netanjahus Profil wegen Hetze
Benjamin Netanjahu
Tel Aviv (dpa) - Kurz vor der israelischen Parlamentswahl hat Facebook den Chatbot auf dem Profil von Ministerpräsident Benjamin Netanjahu zeitweise blockiert. Hintergrund ist eine Hetzbotschaft gegen eine mögliche linksorientierte Regierung und Araber, wie Medien am Donnerstag (...)
Donnerstag, 12.09.2019
EuGH kippt deutsches Leistungsschutzrecht für Verlage
EuGH Luxemburg
Die Bundesregierung hat das nationale Leistungsschutzrecht für Presseverlage 2013 nicht vorab der EU-Kommission vorgelegt. Das war ein Fehler, der das Gesetz unwirksam macht. Inzwischen gibt es einen neuen europäischen Rechtsrahmen, der noch auf sich warten lässt.
Mittwoch, 11.09.2019
Datenschützer dürfen Betrieb von Facebook-Fanpages verbieten
Facebook
Die umfangreiche Datensammlung durch Facebook ist Datenschützern seit langem ein Dorn in Auge. Ein Urteil des Bundesverwaltungsgerichts stellt jetzt klar: Auch die Betreiber von Fanpages können bei Datenschutzverstößen belangt werden.
Mittwoch, 11.09.2019
Digitalisierung: Mehrheit sieht neue Arbeitswelt positiv
Digitalisierung in der Industrie
Die Digitalisierung verändert die Arbeit - und eine große Mehrheit der Berufstätigen steht dem einer Umfrage zufolge durchaus positiv gegenüber. Verbunden ist der Wandel aber mit klaren Erwartungen.
Mittwoch, 11.09.2019
Bericht: Auch US-Regulierer überprüfen Amazons Marketplace
Amazon
Washington (dpa) - Amazons Händler-Plattform Marketplace gerät nach Wettbewerbsermittlungen in Europa auch ins Blickfeld amerikanischer Regulierer.
Mittwoch, 11.09.2019
Apple präsentiert das iPhone 11
iPhone 11
Neue Kamera-Features, ein gesenkter Einsteigerpreis: Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft gibt eine neue iPhone-Generation. Und bei der Uhr Apple Watch bleibt das Display künftig immer an.
Mittwoch, 11.09.2019
IBM bringt Quantencomputer nach Deutschland
IBM
Ihr Potenzial ist enorm - nun kommt ein Quantencomputer nach Deutschland. Die Fraunhofer Gesellschaft geht eine Partnerschaft mit IBM ein. Am «Q System One» sollen Forscher, Entwickler und Industrie-Experten die nächste Computer-Generation erkunden.