Montag, 18.03.2019
Koalition muss Gürtel beim Bundeshaushalt enger schnallen
Olaf Scholz
Die Konjunktur in Deutschland flaut ab, Folgen sind geringere Zuwächse bei den Steuereinnahmen. Die Bundesregierung muss sich noch genauer überlegen, wofür sie das Geld ausgibt.
Montag, 18.03.2019
Terroralarm in Utrecht: Polizei fahndet nach 37-Jährigem
Einsatz
Es ist Montagmorgen, plötzlich fallen in Utrecht Schüsse. Mehrere Menschen werden verletzt. Laut Medien soll auch ein Mensch getötet worden sein. In der Provinz gilt die höchste Terrorwarnstufe.
Montag, 18.03.2019
Rebecca bleibt verschwunden - Bootseinsatz auf See beendet
Suche nach Rebecca
Berlin (dpa) - Ihr Verschwinden liegt nun auf den Tag genau vier Wochen zurück - und das Schicksal der 15-jährigen Schülerin Rebecca gibt der Berliner Polizei immer noch Rätsel auf.
Montag, 18.03.2019
Dax sinkt nach starker Vorwoche - Banken und Leoni im Fokus
Dax
Frankfurt/Main (dpa) - Die mögliche Fusion zwischen der Deutschen Bank und der Commerzbank und eine Gewinnwarnung von Leoni haben am Montag am deutschen Aktienmarkt die Akzente gesetzt.

Montag, 18.03.2019
ADAC veröffentlicht Ergebnisse zur Dieselnachrüstung
SCR-Katalysator
Hilft die technische Nachrüstung von Euro-5-Dieselautos, um den Schadstoffausstoß zu senken? Dem ging der ADAC nach. Die Ergebnisse werden mit Spannung erwartet.
Montag, 18.03.2019
Italien rätselt über Tod von «Bunga Bunga»-Zeugin
Imane Fadi
Der Tod eines marokkanischen Models schlägt in Italien hohe Wellen. Denn Imane Fadil war Zeugin im Prozess um «Bunga Bunga»-Sexpartys von Ex-Premier Berlusconi. Wurde sie vergiftet? Und führt eine Spur nach Marokko?
Montag, 18.03.2019
Aussicht auf Großbanken-Fusion beflügelt Aktionärs-Fantasien
Commerzbank und Deutsche Bank
Ein Zusammenschluss der zwei größten deutschen Geldhäuser ist längst nicht ausgemacht - die Börsen aber sind elektrisiert. Der Bund mit seinen Commerzbank-Anteilen ist zwar an den Gesprächen nach eigener Aussage nicht beteiligt, hat aber einen wesentlichen Punkt im Blick.

Montag, 18.03.2019
Sanierung der «Gorch Fock» wieder aufgenommen
«Gorch Fock»
Monatelang tat sich nichts bei der Sanierung des Segelschulschiffs der Marine. Nach dreimonatigem Zahlungsstopp gehen die Arbeiten an der «Gorch Fock» nun weiter. Wie stehen die Chancen, dass sie wieder segelt?
Montag, 18.03.2019
Medien: Dritte Brexit-Abstimmung wohl nicht in dieser Woche
Theresa May
Das Brexit-Chaos scheint weiterzugehen. Eine dritte Abstimmung über den Austrittsvertrag in dieser Woche soll angeblich abgesagt werden.
Montag, 18.03.2019
Zyklon «Idai»: Zahl der Toten in Simbabwe auf 70 gestiegen
Tropensturm in Simbabwe
Windböen von bis zu 160 Stundenkilometern, Sturmfluten und schwere Regenfälle: Zyklon «Idai» hat am Wochenende über Simbabwe und zum Teil über Mosambik gewütet. Dutzende Tote und sind die Folge - und Hunderte weitere Menschen gelten noch als vermisst.
Montag, 18.03.2019
DGB: Lohnlücke wird nicht kleiner
Giffey bei Kundgebung zum «Equal Pay Day»
Zahlen des Statistischen Bundesamts zeigen, dass Frauen zuletzt bei den Löhnen nicht weiter ans Niveau der Männer herangekommen sind. Dagegen könnte etwas getan werden, meinen Gewerkschaften und Verbände.
Montag, 18.03.2019
VW knöpft sich E-Auto-Förderung vor
VW knöpft sich E-Auto-Förderung vor
In der Autobranche dürfte klar sein: E-Autos müssen zum Erfolg werden - ein ganzer Industriezweig ist darauf angewiesen. Nur: Wie macht man es dem Kunden schmackhaft? Volkswagen hat dazu viele Ideen. Aber die Konkurrenz ist skeptisch - wem nützen die Vorschläge?
Montag, 18.03.2019
Rückendeckung für Minister Müller gegen Scholz' Etatpläne
Gerd Müller in Äthiopien
Schwächelt die Konjunktur bedeutet das weniger Steuereinnahmen. Das wiederum hat Auswirkungen auf den Bundeshaushalt. Sparen will Finanzminister Scholz ausgerechnet bei der Entwicklungshilfe.
Montag, 18.03.2019
Neuseeland verschärft nach Anschlag Waffengesetze
Patrouille auf Friedhof
Nach dem Massaker in zwei Moscheen will Neuseeland verhindern, dass sich solch ein Verbrechen wiederholt. Dazu bringt die Regierung härtere Waffengesetze auf den Weg. Wie aber kann man vermeiden, dass der mutmaßliche Täter den Prozess zu seiner Bühne macht?
Montag, 18.03.2019
Fast sieben Prozent importierter Waren in EU sind gefälscht
Gefälschte Produkte im Hauptzollamt Bielefeld
Die Handtasche einer Luxusmarke für wenige Euro? Da kann 'was nicht stimmen. Und bei anderen Produkten zahlt man eine Menge Geld - und merkt gar nicht, dass man eine Fälschung gekauft hat. So oder so: Der Handel mit gefälschten Produkten ist weltweit ein wachsendes Problem.
Montag, 18.03.2019
Sixt verdoppelt Gewinn und setzt auf Wachstumsmarkt USA
Vorstandschef Erich Sixt
Der Autovermieter ist jetzt die Nummer eins in Europa, wächst in den USA rasant und verschmilzt Vermietung und Carsharing in einer App. Aber es gibt Grenzen: Nach China wollen Vater und Sohn Sixt nicht.
Montag, 18.03.2019
Sahra Wagenknecht spricht über ihre Krankheit
Sahra Wagenknecht
Hat sich die Schillerndste der Linken, Sahra Wagenknecht, zuviel zugemutet, oder wurde ihr zu viel zugemutet? Die ausscheidende Linke-Vorsitzende hat sich über ihre gesundheitlichen Probleme geäußert.
Montag, 18.03.2019
Seehofer: Kein islamfeindliches Klima in Deutschland
Moschee beschmiert
2000 politisch motivierte Angriffe auf Flüchtlinge und ihre Unterkünfte im vergangenen Jahr in Deutschland. Die meisten richteten sich gegen Geflüchtete aus dem arabischen Raum. Innenminister Seehofer sieht trotz solcher Zahlen kein islamfeindliches Klima in Deutschland.
Montag, 18.03.2019
Tote und Verletzte bei Massenandrang in britischer Diskothek
Cookstown nach dem St. Patrick's Day
Schreckliche Tragödie in Nordirland: Sie wollten nur den St. Patrick's Day feiern und bezahlten mit dem Leben: Drei Jugendliche erlitten im Gedränge vor einer Diskothek tödliche Verletzungen.
Montag, 18.03.2019
Chemnitz-Prozess: Verteidigung zieht Richter in Zweifel
Angeklagter
Der Totschlag-Prozess gegen einen Asylbewerber aus Syrien beginnt wie erwartet mit einem Antrag der Verteidigung. Sie hat Zweifel daran, dass das Verfahren fair abläuft, weil die Stimmung in Sachsen damals wie heute aufgeheizt ist.
Montag, 18.03.2019
Bundesbank: Nutzen von Bargeldobergrenzen fraglich
500-Euro-Scheine
Wer mit Schein und Münze zahlt, bleibt anonym. Das wird auch ausgenutzt: Von Menschen, die sich bei der Handwerkerrechnung die Mehrwertsteuer sparen wollen, oder von Kriminellen, die mit Drogen handeln. Doch wie viel Bargeld landet in der Schattenwirtschaft?
Montag, 18.03.2019
Strecke Hannover-Bielefeld: ICE-Trasse für Tempo 300 geplant
ICE-Strecke Bielefeld-Hannover
Nach Vorbild der schnellen ICE-Strecke von Berlin nach München will die Bahn nun auch Richtung Ruhrgebiet Dampf machen. Dazu soll das Tempo zwischen Hannover und Bielefeld nicht bloß auf 230, sondern nach letzter Planung auf 300 erhöht werden. Weshalb ist das nötig?
Montag, 18.03.2019
Putin besucht Krim zum fünften Jahrestag der «Vereinigung»
Sewastopol
Die EU protestiert zum fünfen Jahrestag der Vereinigung der Halbinsel Krim mit Russland einmal mehr gegen die Annexion. Doch Kremlchef Putin beeindruckt das gar nicht. Er hat sich einiges vorgenommen für seinen Krim-Besuch.
Montag, 18.03.2019
Venezuelas Staatschef Maduro will Rücktritt seiner Minister
Nicolás Maduro
Mitten im Machtkampf fordert der Sozialist alle seine Minister zum Rücktritt auf. Ob die Kabinettsänderung so tiefgreifend wird wie angekündigt, ist aber fraglich. Oppositionsführer Guaidó mobilisiert derweil für seine «Operation Freiheit».
Montag, 18.03.2019
Vereinigung Cockpit wendet sich gegen autonome Flugzeuge
Markus Wahl
Drohnen, Flugtaxis und autonom fliegende Flugzeuge - am Himmel gibt es derzeit viel Bewegung und neue Trends. Die Piloten der Vereinigung Cockpit sehen das mit einigen Sorgen.
Montag, 18.03.2019
EU-Agrarminister beraten über Vergabe von Fördergeldern
Landwirtschaft
Die EU-Agrarminister feilen derzeit an einer Rundum-Reform der europäischen Landwirtschaftsförderung. Es geht um viel Geld. In den Fokus rückt jedoch zunehmend der Umweltschutz.
Montag, 18.03.2019
Kritik an Frankreichs Regierung nach «Gelbwesten»-Krawallen
Konfrontation
Die vergangenen Monate war Präsident Macron auf der Suche nach einem Ausweg aus der «Gelbwesten»-Krise. Als es endlich bergauf zu gehen schien, eskaliert die Gewalt wieder. Kritik lässt nicht lange auf sich warten.
Montag, 18.03.2019
CDU-Lob für CSU-Konzept zur Grundrente
Markus Söder
Konzepte für die geplante Grundrente gibt es in der Koalition genug. Die CDU, die der SPD ein eigenes entgegengesetzt hat, begrüßt, dass nun auch die CSU eines vorgelegt hat. Doch beim zentralen Streitpunkt gibt es keine Annäherung.
Montag, 18.03.2019
Äthiopien: «Klare Ähnlichkeiten» mit Crash in Indonesien
Voice Recorder
Der Druck auf Flugzeughersteller Boeing steigt weiter. Die Daten der Blackboxes deuten nach dem jüngsten Absturz auf Ähnlichkeiten mit dem Crash in Indonesien im Oktober hin. Unterdessen wurden bei einem Trauergottesdienst für die Opfer in Äthiopien leere Särge beigesetzt.
Sonntag, 17.03.2019
Umstrittene Upload-Filter sollen doch noch verhindert werden
YouTube
Im Ziel sind sich eigentlich alle einig: Die umstrittenen Filter für Youtube und Co soll es nicht geben. Doch wie das gelingen soll, darüber gehen die Meinungen weit auseinander.
Sonntag, 17.03.2019
Bund beharrt auf Neubau eines Regierungsterminals am BER
Regierungsterminal in Schönefeld
Ein 70-Millionen-Euro Bauwerk steht am BER schon für Staatsgäste bereit. Doch eine Dauerlösung soll es nicht sein: Der Bund will eine repräsentative Visitenkarte für Deutschland. Die aber wird nicht ganz billig.
Sonntag, 17.03.2019
Super-Kandidat gesucht - Wer tritt 2020 gegen Trump an?
Joe Biden
Es ist noch lange hin bis zur US-Präsidentschaftswahl 2020. Doch bei den Demokraten hat das Rennen längst begonnen. Das Bewerberfeld ist diesmal übergroß. Einer will es noch mal wissen: Bernie Sanders. Aber ist er der richtige Kandidat oder ist es Zeit für ein neues Gesicht?
Sonntag, 17.03.2019
Koalitionsgerangel: CSU-Chef Söder für «Rentenschutzschirm»
Altersarmut
Die Koalition will einen Schutzschirm gegen die Altersarmut aufspannen. Doch wie viele Menschen darunter Platz finden sollen, ist umstritten.
Sonntag, 17.03.2019
Neuseeland trauert mit seinen Muslimen
Trost
Mindestens 50 Todesopfer sind es inzwischen: Die Bluttat in zwei Moscheen dürfte Neuseeland verändern. Dem mutmaßlichen Täter droht lebenslange Haft. Die Familien der Opfer bereiten nun die Beerdigung ihrer Angehörigen vor.
Sonntag, 17.03.2019
Israelischer Soldat stirbt bei Anschlag im Westjordanland
Anschlag im Westjordanland
Die tödliche Attacke eines Palästinensers auf Israelis im Westjordanland verschärft die angespannte Lage in der Region. Im Gazastreifen nimmt die Hamas nach Protesten zahlreiche Menschen fest.
Sonntag, 17.03.2019
Gute Aussichten: Nach dem Hochwasser kommt der Frühling
Regenwolken
Am Wochenende war das Wetter in vielen Teilen Deutschlands noch zum Abgewöhnen. Anhaltender Regen ließ die Flüsse anschwellen, Hochwasser und Überschwemmungen waren die Folge. Aber es wird besser.
Sonntag, 17.03.2019
«Ruf nach Veränderung» bei slowakischer Präsidentenwahl
Zuzana Caputova
Die Bürgeranwältin Caputova hat den ersten Durchgang der slowakischen Präsidentenwahl klar gewonnen. Der von den Sozialdemokraten nominierte EU-Kommissar Sefcovic will in der Stichwahl auf traditionelle christliche Werte setzen. Damit hofft er auf die Stimmen der rechtspopulistischen (...)
Sonntag, 17.03.2019
Orban bringt Bedingungen für Verbleib in der EVP ins Spiel
Viktor Orban
Budapest (dpa) - Wenige Tage vor dem möglichen Ausschluss seiner Fidesz-Partei aus der Europäischen Volkspartei (EVP) hat Ungarns Ministerpräsident Viktor Orban Bedingungen für einen Verbleib in der konservativen Parteienfamilie ins Spiel gebracht.
Sonntag, 17.03.2019
Abholzung des Amazonas-Regenwaldes legt zu
Abgeholtze Urwaldriesen
Der neue brasilianische Präsident Bolsonaro gilt als Freund der Landwirte und Holz-Unternehmer. Der Dschungel ist für ihn vor allem eine Wirtschaftsressource. Kritiker befürchten, dass der Ex-Militär den Holzfäller weitgehend freie Hand lässt.
Sonntag, 17.03.2019
E-Zigaretten: Süße Aromen verführen Jugendliche zum Dampfen
E-Zigarette
Limette, Cocos oder Honigmelone - Flüssigkeiten zum Verdampfen in E-Zigaretten werden in Dutzenden Geschmacksrichtungen angeboten. Sie versüßen vor allem Jugendlichen das Dampfen - und könnten diese leicht auch an richtige Zigaretten gewöhnen.
Sonntag, 17.03.2019
Weißer Ring: Hohe Dunkelziffer bei Senioren als Betrugsopfer
Immer wieder geben sich Kriminelle als Polizisten aus und bringen vor allem ältere Menschen um Erspartes. Der Chef des Weißen Rings, Ex-BKA-Präsident Jörg Ziercke, erklärt, warum Senioren aus Sicht der Täter leichte Opfer sind.