Samstag, 16.01.2021
An der Deponie stinkts - möglicherweise
Bornhausen. Im Zuge der Sanierungsarbeiten an der ehemaligen Hausmülldeponie Bornhausen könnte es am kommenden Montag, 18. Januar, und möglicherweise auch an folgenden Tagen zu Geruchsemissionen kommen. 
53%
Donnerstag, 14.01.2021
„Mein Sohn ist schwer traumatisiert“
Braunschweig. „In dieser Strafsache wird zunächst nicht öffentlich verhandelt.“ Mit dieser für Journalisten äußerst unerfreulichen Nachricht hat gestern vor dem Landgericht Braunschweig der Prozess gegen einen 18-jährigen Mann, der zur Tatzeit noch 17 Jahre alt war, begonnen. Grund: (...)
93%
Donnerstag, 14.01.2021
Tötungsdelikt in Seesen wirft noch Fragen auf
Seesen. Im Fall des Anfang Januar in einer Gartenlaube einer Seesener Kleingartenkolonie gefundenen Leiche eines 34-jährigen Mannes aus Lehrte, wird weiter fieberhaft ermittelt. Nach Auskunft der Staatsanwaltschaft Braunschweig gehe man derzeit allen Spuren nach.
88%
Dienstag, 12.01.2021
Prozess wegen versuchten Totschlags in Seesen beginnt
Seesen. Wegen versuchten Totschlags und gefährlicher Körperverletzung muss sich ein 18-Jähriger vor dem Braunschweiger Landgericht verantworten. Dem Angeklagten wird vorgeworfen, als 17-Jähriger einem Mann einen Schraubenzieher in den Kopf gestochen zu haben. Wie die Pressestelle des (...)
89%

Freitag, 08.01.2021
Leichenfund: Polizei beschützt Familie des Opfers
Seesen. Rund um die am Montag in der Seesener Kleingartenanlage an der Braunschweiger Straße gefundene Leiche sind nach wie vor viele Fragen offen. Zwar ist die mehrtägige Spurensuche auf dem Gelände wohl inzwischen ebenso abgeschlossen wie die Obduktion des Leichnams – über die (...)
87%
Mittwoch, 06.01.2021
Winterbilder warten weiter auf die Besucher
Seesen. Eigentlich sollte die neue Ausstellung mit Winterbildern von Ursula Schimmel, ganz der Jahreszeit gemäß, mit Beginn der Adventszeit eröffnet werden. Doch auch das Städtische Museum Seesen muss zwecks Eindämmung der Corona-Pandemie weiterhin für den Publikumsverkehr geschlossen (...)
91%

Dienstag, 05.01.2021
Leichenfund in Seesen: 38-Jähriger stellt sich der Polizei
Seesen. Ein 38-jähriger Mann steht unter dem dringenden Tatverdacht, den am Montag in einem Seesener Kleingarten gefundenen Mann getötet zu haben. Das bestätigte gestern Sascha Rüegg, Pressesprecher der Staatsanwaltschaft Braunschweig. Der Mann war am Montag zunächst vorläufig (...)
89%
Dienstag, 05.01.2021
Prozess gegen Ex-CDU-Vorsitzende Wendt beginnt im Februar
Seesen/Braunschweig. Die ehemalige Seesener CDU-Vorsitzende Sabine Wendt muss sich von Mitte Februar an vor dem Landgericht Braunschweig verantworten. Der Termin für den Prozessauftakt stehe jetzt fest, teilte eine Landgerichtssprecherin auf GZ-Anfrage mit. Zunächst sind vom 10. (...)
86%

Montag, 04.01.2021
Leiche in Seesener Kleingartenanlage gefunden
Seesen. In der Kleingartenanlage an der viel befahrenen Braunschweiger Straße ist der Leichnam einer männlichen Person gefunden worden. Das bestätigte auf GZ-Anfrage die Staatsanwaltschaft in Braunschweig. „Das bisherige Spurenbild deutet darauf hin, dass es sich um ein (...)
85%
Mittwoch, 23.12.2020
Engelsgrüße fürs Zuhause
Seesen. Das diesjährige Weihnachtsfest wird stark durch Corona geprägt sein. „Auch wir als Kirche suchen nach Möglichkeiten, Gottesdienste abzuhalten und Weihnachten zusammen feierlich und fröhlich zu begehen. Deshalb wird es dieses Jahr vor allem Feiern unter freiem Himmel geben“, (...)
70%
Sonntag, 20.12.2020
Millionenzuschuss für die Wasserwelt
Seesen. In ungewohnter Kürze hat der Rat der Stadt Seesen den Haushalt für das Jahr 2021 einstimmig beschlossen. 
96%