Freitag, 21.02.2020
Stadtbad-Verein veranstaltet wieder Fitness-Festival
Hornburg. Die Stadtbad-Saison 2020 ist gesichert. Rund 10.000 Euro kamen bislang bei der Spendenaktion zusammen, zu der Trägerverein und Gemeindeverwaltung aufgerufen hatten, und sorgen so für den benötigten finanziellen Puffer. Saison-Start ist am 9.Mai. Und um Geld für den (...)
94%
Donnerstag, 20.02.2020
Aus dem alten Siechenhaus wird ein junges Hostel
Hornburg. Das alte Fachwerkhaus hat wahrlich schon bessere Zeiten erlebt: Überall in den Wänden klaffen kleine und große Löcher – einige der ausgemauerten Gefache sind kurz davor, herauszufallen. Der Sturm der vergangenen Tage setzte dem Objekt an der Mühlen-Ilse weiter zu und fegte (...)
93%
Donnerstag, 20.02.2020
Werbegemeinschaft Hornburg soll neues Konzept bekommen
Hornburg. Die Werbegemeinschaft Hornburg stand vor dem Aus – doch nach einem flammenden Appell des Bürgermeisters auf der Jahreshauptversammlung mit dem Hinweis, dass die Gemeinschaft für Image und Veranstaltungen in der Hopfenstadt unabdingbar ist, geben ihr die Mitglieder noch eine (...)
91%
Montag, 17.02.2020
Kaiserpfalz Werla: Palas-Rekonstruktion als großes Ziel
Schladen. Die schrittweise Umsetzung des Masterplans zur Werla hat sich der Förderverein Archäologischer Park Kaiserpfalz Werla auf die Fahnen geschrieben. Das soll die Rekonstruktion des Palas beinhalten, berichtet Frank Oesterhelweg, 1. Vorsitzender des Vereins.
95%
Freitag, 14.02.2020
Historikerin referiert über Saxones
Schladen. „Saxones. Das erste Jahrtausend in Niedersachsen“ – so lautete der Titel der gerade in Braunschweig zu Ende gegangenen Landesausstellung, dessen Kuratorin Dr. Babette Ludowici war. Auf Einladung des Fördervereins Kaiserpfalz Werla fasste sie im Dorfgemeinschaftshaus die (...)
93%
Freitag, 14.02.2020
Chor Harmonie blickt auf gut ausgefülltes Jahr zurück
Schladen. Mit Christa Thiele wählten die Mitglieder des Gemischten Chors „Harmonie“ Schladen auf der Jahreshauptversammlung in der alten Schule eine neue Vorsitzende. 
93%
Donnerstag, 13.02.2020
Ehepaar baut Skulptur aus alten Büchern
Beuchte. Was macht man mit alten Büchern, die ihren Zweck nicht mehr erfüllen, aber zum Wegschmeißen am Ende doch irgendwie zu schade sind? Wie wäre es mit einem Kunstwerk für den heimischen Garten? Das zumindest war die Lösung von Bettina und Rolf Wedde, die in Beuchte leben. Bettina (...)
88%
Donnerstag, 13.02.2020
Rübenanbauer fordern weiter Fairness
Schladen. Das Thema bleibt aktuell: Auch 2020 fordern Landwirte faire Rahmenbedingungen für den Rübenanbau – angesichts von Direktzahlungen, die an den Rübenanbau gekoppelt sind, und Sonderzulassungen für Pflanzenschutzmittel in anderen EU-Ländern. Das wird auf den Winterversammlungen (...)
95%
Mittwoch, 12.02.2020
Der Wetterhahn ist zurück auf dem Gielder Kirchturm
Gielde. Eigentlich sollten die goldene Kugel und der Wetterhahn schon am Dienstag wieder auf die Spitze des Gielder Kirchturms wandern, doch Orkan „Sabine“ hatte dem einen Strich durch die Rechnung gemacht. Zu heftig waren die Windböen noch, um den restaurierten Turmschmuck zurück an (...)
86%
Sonntag, 09.02.2020
Schladener Planspiele: Was, wenn das Trinkwasser versiegt?
Schladen. Was passiert, wenn es mehrere Tage kein Trinkwasser in Teilen von Wolfenbüttel gibt? Dieses Krisenszenario haben rund 25Mitglieder des Katastrophenschutz-Stabes des Landkreis Wolfenbüttel geübt. In der Feuerwehrtechnischen Zentrale (FTZ) in Schladen richteten sie einen (...)
90%
Freitag, 07.02.2020
Parkplatzsituation in Hornburg bereitet Probleme
Hornburg. Die Parkplatzsituation in Hornburg ist keine einfache – so zumindest wurde das Thema beim Stammtisch der Hornburger SPD angeschnitten. Das sei keine neue Situation, die dabei angesprochen wurde, sondern viel mehr einer der Dauerbrenner, die immer mal wieder auf den Tisch (...)
92%