Montag, 16.07.2018
Ältestes Pflaster auf dem Steinweg kommt ans Licht
Hornburg. Er ist steinalt, der Steinweg. Mehr als 500 Jahre hat er auf dem Buckel. Und darf sich daher mit dem Prädikat „Ältester, dokumentierter und erhaltener Pflasterweg der Stadt“ schmücken. Wobei: Richtig (...)
93%
Dienstag, 10.07.2018
K 83 für Motorräder verboten
Werlaburgdorf. Häufigere Verkehrskontrollen, Geschwindigkeitsbegrenzungen und Hinweisschilder – alle Maßnahmen des Landkreises Wolfenbüttel zur Entschärfung der Unfallgefahr auf der K 83 zwischen Werlaburgdorf und Altenrode haben nichts (...)
88%
Montag, 09.07.2018
Beim Zeltlager ist „Chaos“ angesagt
Gielde. Zum traditionellen Zelten als Ferienpassaktion hatte das Jugendzentrum Gielde eingeladen. Die zahlreichen Helfer des Jugendzentrums bauten das Zeltlager auf, holten Bänke und Tische aus dem Feuerwehrgerätehaus und richteten das (...)
87%
Sonntag, 08.07.2018
Hornburger Baumkirche feiert Premiere
Hornburg. Zum ersten Sommergottesdienst in der Baumkirche auf dem Pfarrhof, gehalten von Pfarrer Olaf Schäper, hatte die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Hornburg/Isingerode eingeladen.
92%
Freitag, 06.07.2018
SPD-Fraktion will Dörfer mehr beleben
Schladen. Die SPD-Gemeinderatsfraktion Schladen hatte zu einer Besichtigungstour in Gielde, Schladen und Hornburg eingeladen. Fraktionsvorsitzender Julian Märtens begrüßte im Café Relax in Gielde die Landrätin Christiana Steinbrügge, (...)
88%
Dienstag, 03.07.2018
Dorfbewohner legen bei Gemeindetag Hand an
Werlaburgdorf. Vor mittlerweile zwölf Jahren legte Werlaburgdorfs damaliger Bürgermeister, Frank Oesterhelweg, den Grundstein zum „Gemeindetag“. Mittlerweile ist es in dem Ort eine gute Tradition, dass zahlreiche Einwohner an diesem Tag (...)
91%
Montag, 02.07.2018
Publikum feiert Angelo Kelly und seine Familie auf der Bühne
Schladen. Seit Wochen war das Konzert „Angelo Kelly & Family: Irish Summer Tour“ auf der Open-Air- Bühne am Restaurant auf der Schlangenfarm ausverkauft. Unter den 850 Besuchern waren viele Kinder, die Kennzeichen der Autos stammten (...)
90%
Montag, 02.07.2018
Freiheitsgedanken und Fernweh
Hornburg. Es war einmal im Sommer 2008, so beginnt diese Legende. Am Anfang standen drei Oldtimer-Freunde (Mario Marchi, Christian Meier und Stefan Stolze), zwei Flaschen Rotwein und ein gekaufter Anhänger. Alles zusammen führte zu der (...)
90%