Sonntag, 19.11.2017
Riesenstaubecken und Fußballpläne
Clausthal-Zellerfeld. Gut 1000 Interessierte tummelten sich an den 50 Veranstaltungsorten bei der zweiten Auflage der Langen Nacht der Wissenschaften am Freitagabend zwischen 16 Uhr und Mitternacht. Ein Grund für den (...)
92%
Sonntag, 19.11.2017
Kleingartenlaube brennt nieder
Clausthal-Zellerfeld. Etwas aufwendiger gestaltete sich der Einsatz für die Ortsfeuerwehr Clausthal-Zellerfeld, zu dem sie am Samstagnachmittag wegen einer brennenden Gartenlaube auf der Kleingartenanlage Roseneck am (...)
70%
Sonntag, 19.11.2017
Krieg und Leid bleiben aktuell
Clausthal-Zellefeld. In einer zentralen Gedenkfeier zum Volkstrauertag erinnerten Stadtverwaltung, aber auch Abordnungen von Bundeswehr, DRK und Feuerwehr am Mahnmal auf der Bremer Höhe an die Gefallenen aus zwei (...)
84%
Sonntag, 19.11.2017
Die Jagd auf das Urteilchen bringt die meisten Punkte
Clausthal-Zellerfeld. Der absolute Publikumsrenner bei der zweiten Langen Nacht der Wissenschaft war ganz klar der Science Slam am späten Freitagabend in der Aula der TU. „Dort hatten wir die meisten Zuhörer“, sagte (...)
89%

Sonntag, 19.11.2017
Die Pause macht den Unterschied
Clausthal-Zellerfeld. „Das 24-Stunden-Schwimmen in Clausthal-Zellerfeld unterscheidet sich von allen anderen Veranstaltungen dieser Art in Deutschland“, sagt Andreas Ernst, der Wettkampfleiter und Vorsitzende der (...)
90%
Samstag, 18.11.2017
Gute Noten für die zweite Lange Nacht der Wissenschaften
Clausthal-Zellerfeld. "Science on the Rocks" - oder eben die Lange Nacht der Wissenschaft wird eine Publikumsliebling. Das liegt jedenfalls nahe, wenn man sich die Entwicklung nach der zweiten Auflage am Freitagabend (...)
88%
Freitag, 17.11.2017
Spiegeltal von Bauarbeiten geprägt
Wildemann. Die „Baustelle Kurpark“, aber auch andere Themen beschäftigten den Wildemanner Ortsrat in seiner jüngsten Sitzung.
96%

Freitag, 17.11.2017
Feldgestängetrift wird restauriert
Clausthal-Zellerfeld. Es tut sich was auf dem Museums-Freigelände in Zellerfeld: In dieser Woche hat die lang ersehnte Sanierung der Überdachung der Feldgestängetrift begonnen.
94%
Dienstag, 14.11.2017
Zweifel mischen sich in Bergbau-Euphorie
Vancouver/Bad Grund. 25 Jahre nach Schließung des Erzbergwerks Hilfe Gottes mehrten sich Anzeichen für eine mögliche Wiederbelebung des Bergbaus in Bad Grund. Im Fokus stehen die Aufbereitung seltenmetallhaltiger (...)
93%
Dienstag, 14.11.2017
Schneewittchen als Situationskomödie
Wildemann. Kann man dem viel erzählten Grimm-Märchen „Schneewittchen und die sieben Zwerge“ neue Facetten abgewinnen? Man kann, wie die Wildemanner Theatergruppe „Kultgestöber“ am Samstag im Gemeindehaus unter Beweis (...)
92%
Dienstag, 14.11.2017
Auf Entdeckungsreise nach Kamerun
Clausthal-Zellerfeld. Mehr als 100 kamerunische Studierende gründeten 2001 den Verein „Clausthaler Studenten aus Kamerun“ (CSK). Am 11. November eröffneten sie gemeinsam die „Kamerunische Kulturwoche“. Die (...)
88%
Dienstag, 14.11.2017
Noch dieses Jahr soll der Verkehr wieder rollen
Clausthal-Zellerfeld. Der Asphalt ist drauf, die Gehwege sind fast fertig: Clausthals seit Jahrzehnten mit Abstand größte Straßenbaustelle befindet sich unverkennbar auf der Zielgeraden. Einiges ist noch an den (...)
91%
Montag, 13.11.2017
Die erste und beste Beziehung der Welt
Altenau. 105 Damen aus Altenau und Umgebung waren zum 47. Frühstück zusammengekommen. „20 Damen mussten wir aus Platzgründen sogar absagen“, sagte Edeltraut Mahlke vom Organisationsteam. Die Idee der (...)
87%
Montag, 13.11.2017
Zum Geburtstag goss der Weltmeister auf
Altenau. Wedeltechnik, Hitzesteigerung, aber vor allem eine Geschichte. Das sind die drei Dinge, die ein Saunameister laut Rob Keijzer braucht. Der Niederländer muss es wissen: Er gewann bereits drei Mal die (...)
93%
Montag, 13.11.2017
„St. Stein“ hat die besondere Bruckner-Akustik
Clausthal-Zellerfeld. Ein eindrucksvolles Konzert war am Samstag in der St. Salvatoris-Kirche zu hören. Die Ökumenische Kantorei Clausthal sang Werke von Anton Bruckner und Felix Mendelssohn Bartholdy. Unterstützt (...)
89%
Sonntag, 12.11.2017
Sanierung der Marktkirche kommt voran
Clausthal-Zellerfeld. Für die Erhaltung und Wiederherstellung der Marktkirche „Zum Heiligen Geist“ setzt sich der Förderverein der größten Holzkirche Deutschlands ein.
94%
Sonntag, 12.11.2017
Groß und Klein im Lichterschein
Clausthal/Wildemann. In Wildemann begann die St.-Martins-Feier bei heftigem Regen mit einem Kinder-Theaterspiel in der hell erleuchteten Maria-Magdalenen-Kirche. Damit erinnerte Pastor Martin Henheik an die (...)
90%
Sonntag, 12.11.2017
Mehr Teilnehmer beim Martinischießen in Buntenbock
Buntenbock. Erneut stark vor den Scheiben waren die Zellerfelder Schützen beim Martinischießen in Buntenbock. Hatte die SG Zellerfeld im vergangenen Jahr nach33 Jahren den Wandteller erstmals wieder gewonnen, so (...)
84%