Freitag, 19.01.2018
Die Waldschäden sind noch nicht absehbar
Clausthal-Zellerfeld/Oberharz. Auf den Tag genau elf Jahre nach „Kyrill“ fegte das Sturmtief „Friederike“ über den Harz und richtete hier erheblichen Schaden vor allem im Fichtenbestand an. Mit Spitzen von 200 bis (...)
93%
Freitag, 19.01.2018
Wolfshäger spenden für neues Aggregat
Wolfshagen/Clausthal-Zellerfeld. Der Ursprung war ein Ärgernis, dem sich die Wolfshäger dennoch mit ihrem bekannten verhexten Zusammenhalt stellten. Im Anschluss an die Wolfshäger Walpurgisfeier 2017 hatten (...)
90%
Freitag, 19.01.2018
Vereine aus drei Harzländern feiern mit
Bad Grund/Clausthal-Zellerfeld. Traditionell eine Woche vor den Bergdankfesten in Wildemann und Clausthal-Zellerfeld feiert Bad Grund sein Bergdankfest. Für Samstag, 3. Februar, lädt der Knappenverein Bad Grund/Harz (...)
90%
Freitag, 19.01.2018
Hier ging’s weder raus noch rein
Clausthal-Zellerfeld. Stundenweise war die Berg- und Universitätsstadt am Donnerstagnachmittag von der Außenwelt abgeschnitten. Alle Zufahrtstraßen waren wegen umgestürzter Bäume zeitweise gleichzeitig blockiert, (...)
78%

Freitag, 19.01.2018
„1984“ statt „König der Herzen“
Clausthal-Zellerfeld. Wegen einer Erkrankung im Ensemble tauscht das Theater für Niedersachsen kurzfristig die für morgen, Sonntag, geplante Vorstellung in Clausthal-Zellerfeld aus. Statt der Satire „König der (...)
80%
Freitag, 19.01.2018
SPD-Basis plädiert für ein deutlicheres Profil
Clausthal-Zellerfeld. Die Ergebnisse der GroKo-Sondierungen seien in der Summe nicht schlecht, machten Mitglieder in einer außerordentlichen Vollversammlung des SPD- Ortsvereins Clausthal-Zellerfeld deutlich. Die (...)
91%
Donnerstag, 18.01.2018
„Bei der Gefährlichkeit wird Therapie nicht reichen“
Clausthal-Zellerfeld. Zwei Jahre und ein Monat Gefängnis: Bei der Urteilsverkündung durch den vorsitzenden Richter Joachim Gleichmann zeigte der Angeklagte, der wegen mehrfacher gefährlicher Körperverletzung, (...)
94%

Donnerstag, 18.01.2018
Kronkorken-Kastagnetten und Flaschen-Tuba
Clausthal-Zellerfeld. Auf einer Flasche pfeifen, das kann jeder. Doch aus ganz vielen Flaschen ein Orchester zaubern und bekannte Songs damit erklingen lassen, das können nur die Vier vom „GlasBlasSing“. Am morgigen (...)
76%
Donnerstag, 18.01.2018
Kindern Zuwendung und einen sicheren Ort geben
Clausthal-Zellerfeld. Kindheit – mit diesem Begriff verbinden viele Menschen Gefühle von Geborgenheit, Abenteuer, Entwicklungschancen und behütet sein. Für einige Kinder bedeutet Kindheit aber auch, mit (...)
93%
Donnerstag, 18.01.2018
Neuerlicher Wintereinbruch mit Haken
Clausthal-Zellerfeld. Da bekamen die Touristiker im Oberharz nach längerer Tauwetterphase endlich den erhofften neuerlichen Wintereinbruch, doch war er nicht unbeschwert zu genießen.  Am Mittwoch bereitete er vielen (...)
89%
Mittwoch, 17.01.2018
Schluss: Kein Kindergottesdienst mehr in Wildemann
Wildemann. Von diesem Jahr an gibt es keine Kindergottesdienste mehr in Wildemann. Die Teamer Beate Nösel und Miriam Neumann beendeten die zwölfjährige Kindergottesdienstzeit mit einer kleinen Abschiedsfeier. Sie (...)
84%
Montag, 15.01.2018
Der Clausthaler Computersammler
Hat man einen Atari oder nicht? Das war die Frage, die den Clausthaler Axel Ehrich als Sechsjährigen beschäftigte. Denn Atari hieß die Spielkonsole, die er sich so sehr wünschte und nicht bekam. Heute, 38 Jahre (...)
95%
Montag, 15.01.2018
Jeremy Göllnitz ist Deutscher Jugend-Meister
Clausthal-Zellerfeld. Überragende Erfolge haben Oberharzer Rassekaninchenzüchter bei den Bundes- und Landesschauen in den zurückliegenden Wochen eingefahren. Das nahm der Vorstand des Zuchtvereins F 25 (...)
93%
Sonntag, 14.01.2018
Geologie – spannend wie ein Krimi
Clausthal-Zellerfeld. „Tsunamis, Gebirgsstürze und Erdbeben – alles das kennt der Harz aus eigenem Erleben“, stellte Dr. Hartmut Knappe als Detektiv Sherlock Holmes anhand in Stein konservierter Indizien in der (...)
93%
Sonntag, 14.01.2018
Neu: Freitagsfilme im Haus der Kirche
Altenau. Mit einem weiteren Projekt will die evangelischen Kirchengemeinde Altenau-Schulenberg ihre Angebote bereichern. Dazu ist geplant, einmal monatlich einen Filmabend anzubieten, den „Ef-Ef“, oder auch (...)
80%
Sonntag, 14.01.2018
Zellerfelder Schützen trotzen dem Trend
Clausthal-Zellerfeld. „An innovativen Ideen mangelt es der Zellerfelder Schützengesellschaft nicht.“ Das bilanzierte der Verein selbstbewusst auf einem eigenen Neujahrsempfang in der Schützenklause.
94%
Sonntag, 14.01.2018
Mundart-AK mit eigenem Kalender
Clausthal-Zellerfeld. Ganz knapp zum Start ins neue Jahr fertig geworden ist der Mundart-Kalender 2018, ein vom Regionalverband Harz und dem niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur gefördertes (...)
79%
Freitag, 12.01.2018
Stadtarchiv erhält bis zu 300 Anfragen pro Jahr
Clausthal-Zellerfeld. „Staub, alte Akten, schlechte Luft, Kellergewölbe, so stellte ich mir ein städtisches Archiv vor, diese Meinung habe ich kräftig revidieren müssen.“ Mit diesen Worten dankte (...)
95%
Freitag, 12.01.2018
Lieder auf Leergut geben den Auftakt
Clausthal-Zellerfeld. Lauschen und Lachen, alte Bekannte treffen und neue kennenlernen – all dies bietet das „Forum Kultur in unserer Stadt“ (FoKuS) in seinem Programm für 2018. Und einen neuen Veranstaltungsort (...)
93%
Freitag, 12.01.2018
„König der Herzen“ in der Stadthalle
Clausthal-Zellerfeld. Feinen englischen Humor bietet die Vorstellung der Komödie „König der Herzen“ des Theaters für Niedersachsen (TfN) am Sonntag, 21. Januar, um 16 Uhr in der Stadthalle.
86%
Donnerstag, 11.01.2018
„Gammellage“ – weder Fisch noch Fleisch
Clausthal-Zellerfeld/Oberharz. Alles andere als zufriedenstellend haben sich die Witterungs- und Wintersportbedingungen in der zweiten Januar-Woche entwickelt. Längst ist die weiße Pracht nach den ergiebigen (...)
92%