Donnerstag, 13.12.2018
Zeitplan für Sanierung wird entwickelt
Langelsheim. Was wird aus der seit vielen Jahren so dringend erwarteten Sanierung des Gemeindehauses der evangelischen St.-Andreas-Gemeinde? Das Landeskirchenamt Braunschweig hatte zwar bereits im Januar die Arbeiten für das kommende Jahr angekündigt, die Kirchengemeinde aber (...)
91%
Mittwoch, 12.12.2018
Neue Schwarzdecke für den Schulweg am Bach
Langelsheim. Das war Millimeterarbeit am Mittwoch am Mühlenbach. Eine Fachfirma hat morgens damit begonnen, eine neue Tragdeckschicht aus Bitumen auf den Gehweg an der Mühlenstraße aufzubringen.
76%
Mittwoch, 12.12.2018
Wall bietet Schutz vor der Innerste
Lautenthal. Die Bauarbeiten am Hochwasserschutzwall an der Innerste im Bereich der Lautenthaler Kuhnasenkurve gehen in dieser Woche zu Ende. Der massive Wall mit einer Länge von rund 40 Metern entsteht etwa fünf Meter vom Innerste-Ufer entfernt. Zuvor war bereits die Ufermauer in dem (...)
84%
Samstag, 08.12.2018
Landkreis rechnet Gehälter für die Stadt Langelsheim ab
Langelsheim. Ab 1. April kommenden Jahres übernimmt der Landkreis Goslar die Bezügeabrechnung für die Stadt Langelsheim. Das hat der Rat der Stadt einstimmig beschlossen. Hintergrund ist, dass der Beschäftigte in der Bezügestelle des Langelsheimer Rathauses Mitte kommenden Jahres in (...)
88%
Freitag, 07.12.2018
Dorfladen in Bredelem: Neustart nach einem Schicksalsschlag
Bredelem. Eigentlich wollte Daniel Morick seinen neuen Dorfladen in diesem Jahr eröffnen. Der Landwirt hatte eine Schlachterei in Bredelem mitsamt Wohnräumen im Januar aus der Insolvenz gekauft. Doch beim Umbau warf ihn zunächst der überraschende Fund eines Desinfektionsmittels im (...)
95%
Freitag, 07.12.2018
Nikolausbasar mit vielen Ideen für den Stiefel
Langelsheim. Weihnachten ist ganz einfach. Und wird neuerdings auch in Tüten verkauft – ganz unkompliziert: Das Handy ausschalten, den Tee aufbrühen, die Kerze anzünden, Füße hochlegen und eine Weihnachtsgeschichte lesen. 15 Minuten Entspannung, die Paulina und ihre Mitschülerinnen aus (...)
85%
Freitag, 07.12.2018
Besinnliche Begegnung auf dem Freiheitsplatz
Langelsheim. Advent heißt warten. Warten auf die Weihnachtszeit und die Geburt Christi. Aber Advent ist auch die Zeit der Besinnlichkeit und der Geselligkeit. Und doch fehlt Langelsheim als Stadt das, was in vielen Dörfern der Nordharzregion in der Vorweihnachtszeit seit oft vielen (...)
85%
Freitag, 07.12.2018
DRK-Ortsverein findet neuen Kassierer
Wolfshagen. Die Krisensitzung beim DRK-Ortsverein am Donnerstagabend war eigentlich schon bei der Eröffnung der außerordentlichen Mitgliederversammlung durch den 1. Vorsitzenden, Dr. Norbert Stockmann, gar keine mehr. Und die ausliegende Tagesordnung mit der „Darlegung der aktuellen (...)
90%
Donnerstag, 06.12.2018
Regen stoppt den Brückenbau
Langelsheim. Das Wetter macht den Arbeiten an der Brücke über den Mühlbach im Bereich der Mühle Sack zu schaffen.
80%
Mittwoch, 05.12.2018
Sexueller Missbrauch: Pädagoge zieht Berufung zurück
Lübeck/Langelsheim. Einen Tag vor der mündlichen Verhandlung vor dem Niedersächsischen Oberverwaltungsgericht (OVG) in Lüneburg hat ein ehemaliger Lehrer der Oberschule Langelsheim Anfang der Woche seine Berufung gegen ein Urteil des Verwaltungsgerichts Braunschweig zurückgezogen. Der (...)
89%
Mittwoch, 05.12.2018
Mauern der Kinderkrippe wachsen
Wolfshagen. Die Mauern der künftigen Kinderkrippe, die hinter der Turnhalle in Wolfshagen entsteht, wachsen. Seit einigen Tagen setzen die Arbeiter Stein auf Stein. Das Bauvorhaben, für das insgesamt rund 2,5 Millionen Euro fließen, nimmt sichtbare Gestalt an. Bis August kommenden (...)
85%
Mittwoch, 05.12.2018
Interesse am Kinderbonus noch gering
Langelsheim. Während der Erfolg des Baukindergeldes auf Bundesebene derzeit für Schlagzeilen sorgt und mit 29.000 Anträgen in diesem Jahr mehr als 600 Millionen Euro Zuschüsse abgerufen wurden, wartet die Stadt Langelsheim bislang noch auf den durchschlagenden Erfolg ihres (...)
94%
Mittwoch, 05.12.2018
Kalender zeigt Läden von früher
Langelsheim. Der Wandkalender des Heimatmuseums wird seit Jahren stark nachgefragt – für 2019 ist er nun wieder erschienen. Der ansprechend illustrierte Kalender im DIN-A3-Format kann für 17 Euro im Heimatmuseum Mühlenstraße erworben werden. Die Anzahl der Kalender ist auf 100 Stück (...)
85%