Montag, 22.05.2017
Bier-Attacke auf Junk: Rechter Ringleb verurteilt
Goslar. Das Amtsgericht Goslar hat den Ilsenburger Ulf Ringleb, Funktionär der Partei „Die Rechte“, am Montag wegen Beleidigung zu einer Geldbuße in Höhe von 1800 Euro verurteilt. 
97%
Montag, 22.05.2017
Wenn Tierschutz zum Albtraum wird
Bad Harzburg. Es rumort im Kreise der Tierschützer.
98%
Montag, 22.05.2017
Kenia-Koalition: Krach auf offener Bühne
Harz. Die Halbwertzeit von Politiker-Aussagen kann sehr kurz sein. Am Montag dauerte es keine halbe Stunde, bis das Wort von Sachsen-Anhalts Umweltministerin Claudia Dalbert (Grüne) widerlegt war. 
94%
Montag, 22.05.2017
Rehazentrum bietet Raum für Forschung
Clausthal-Zellerfeld. Einen Kooperationsvertrag haben die Medizinische Hochschule Hannover (MHH) und das Rehazentrum Oberharz in Clausthal-Zellerfeld zu Jahresbeginn geschlossen. 
93%
Montag, 22.05.2017
Bode ist für Wurmberg-Challenge tabu
Braunlage. Die Initiatoren überlegen derzeit, wie sie bei dem Wettbewerb die B 27 queren können. Auch Parkplatz-Probleme spielen eine Rolle.
97%
Montag, 22.05.2017
Mehr Übergriffe gegen Mitarbeiter von Behörden
Goslar. Die Kreisverwaltung Goslar beklagt zunehmende Übergriffe gegen Verwaltungsmitarbeiter. 
94%
Montag, 22.05.2017
„Frösche“ spendetenden Bergleuten Licht
Clausthal-Zellerfeld. Eine Sonderausstellung „Froschlampen – Geleucht aus dem Harzer Bergbau“ zeigt das Oberharzer Bergwerksmuseum anlässlich seines 125-jährigen Bestehens. 
93%
Montag, 22.05.2017
Neue Hoffnung auf Hochwasserschutz
Ostharingen. In den Beratungen für den Haushaltsplan 2018 hat der Ortsrat Ostharingen in seiner jüngsten Sitzung neue Hoffnung geschöpft, den gewünschten Hochwasserschutz endlich realisieren zu können.
88%
Montag, 22.05.2017
Das Tagwerk in der Nacht vollbringen
Groß Döhren. Mystische Geschöpfe standen am Samstag nach Einbruch der Dunkelheit im Mittelpunkt, als die Mitglieder der Nabu-Ortsgruppe Goslar im Rahmen der bundesweiten „Nabu-Nacht Na-Tour“ zur zweistündigen (...)
92%
Montag, 22.05.2017
Der Tag der offenen Tür lockte viele Besucher
Braunlage. Der Andrang im Heimat- und Skimuseum am Tag der offenen Tür war groß. 
95%
Montag, 22.05.2017
Schwester Brigitte mag das Wort Kunden nicht
Goslar. Im Juni feiert die Diakoniestation ihren 40.Geburtstag. Ende Mai geht Brigitte Püschel in den Ruhestand. 
98%
Montag, 22.05.2017
Anmeldung für Frauenmusiktage noch bis 1. Juli
Wolfenbüttel. Bereits zum 24. Mal finden die Niedersächsischen Frauenmusiktage vom 19. bis 23. Juli, diesmal in der Landesmusikakademie in Wolfenbüttel, statt. 
89%
Montag, 22.05.2017
Liedertafel feierte sich selbst mit Gästen
Hornburg. Kraftvoll und feierlich gestimmt eröffnete der Posaunenchor Achim-Börßum-Hornburg, Leitung Wilfried Reimer, am Sonntag das Festkonzert zum 140. Geburtstag des Gesangvereins Liedertafel Hornburg in der (...)
90%
Montag, 22.05.2017
Kleine Pferde kamen beim Pony-Treffen groß raus
Lutter. Traben, springen, Spaß haben: Am Sonntag kamen die Kleinsten der Pferdewelt ganz groß raus, als die deutschlandweit agierende IG Shetland, die Interessengemeinschaft der Shetlandpony-Züchter und -Liebhaber, (...)
89%
Montag, 22.05.2017
Jolyn Beer holt zweites Weltcup-Podest
Jolyn Beer hat zum zweiten Mal in ihrer Karriere das Podest bei einem Weltcup erreicht. Die Sportschützin vom SV Lochtum belegte in München den dritten Platz.
90%
Montag, 22.05.2017
Der frühe Vogel braucht Frühaufsteher
Altenau. Eines der ältesten Harzer Brauchtümer, das Finkenmanöver, wird an Himmelfahrt im Waldschwimmbad Okerteich ausgetragen. 
95%
Montag, 22.05.2017
Weltreise mit Charme
Wolfshagen. Eine Reise um die Welt gefällig? In berühmten Kompositionen und romantischen Geschichten? Kein Problem: Samstagabend begann die imaginäre Fahrt, als ein weiteres Benefizkonzert ein großes Publikum in der (...)
75%
Montag, 22.05.2017
MEINE MEINUNG: Habt Ihr nichts Besseres zu tun?
Alle wollen nur das Eine: Gutes für Tiere tun. GZ-Redakteur Holger Schlegel kommentiert den Streit im Tierschutzverein Bad Harzburg.
89%
Montag, 22.05.2017
Die Jerstedter schießen, tanzen, singen und feiern
Jerstedt. Ein ganzes Wochenende feierten die Jerstedter Schützen und nicht nur das Wetter begeisterte die Verantwortlichen. 
94%
Montag, 22.05.2017
Experiment ist gelungen
Goslar. Die Sehnsucht ist erfüllt, der Frühling ist da, so eröffnete die Frankenberger Kantorin Annette Krieger das Maisingen in der St. Peter- und Paul-Kirche. „Das wollen wir musikalisch ausschmücken“, versprach (...)
90%
Montag, 22.05.2017
Pflanzenwelten und Treckerfahrten
Goslar. Zur Pflanzentausch-Börse hatten die Goslarschen Höfe geladen – bei strahlendem Kaiserwetter nahmen zahllose Besucher das Angebot und das Rundum-Programm gerne an.
91%
Montag, 22.05.2017
Zänkische Herren in der Beißkatze
Goslar. Zwei zänkische Herren in einer Beißkatze, die im Mittelalter für streitlustige Marktweiber gedacht war – diese lustige Szene spielte sich beim Internationalen Museumstag im Goslarer Museum ab. 
93%
Montag, 22.05.2017
„Tafelsilber“ auf schmaler Spur
Drei Annen Hohne. Dampfloks gehören für den Harzer dank der HSB fast zum Alltag. Nicht jedoch, wenn das Bahnunternehmen am Wochenende gewissermaßen das Tafelsilber herausholt. 
62%
Montag, 22.05.2017
TSG Bad Harzburg verliert Pokal-Halbfinale
Die B-Jugend der TSG Bad Harzburg hat das Halbfinale im Bezirkspokal gegen Eintracht Northeim verloren. Für den Gastgeber gab es eine Reihe von unglücklichen Entscheidungen. 
92%
Montag, 22.05.2017
Fußgetrampel für ein grandioses Konzert
Bad Harzburg. Ein Konzert zum „Fest des Heiligen Geistes“, das ein Fest für das Publikum war – und für die Interpreten der Werke.
95%
Montag, 22.05.2017
Eine Schule wird zur Massenunterkunft
Bad Harzburg. Was im Ernstfall zu tun wäre, wenn in einer Notsituation viele Menschen eine Ersatzunterkunft brauchen und wie man in solch einer Unterkunft den Überblick behält, das lernten acht Teilnehmer aus den (...)
94%
Sonntag, 21.05.2017
Klares Votum für „Quensen komplett“
Bad Harzburg. Mit einem einstimmigen Beschluss hat sich der Kirchenvorstand der Luthergemeinde für eine „Quensen-Kirche“ entschieden. Das heißt, auch über den Emporen und im Mittelschiff der Lutherkirche soll die (...)
92%
Sonntag, 21.05.2017
Wenn die Höllenglocken zärtlich bimmeln
Bad Harzburg. Musik, die anders klingt als ursprünglich gedacht und gemacht, hört man ja heutzutage an jeder Straßenecke. Da wird Klassik zu Jazz, Schlager zu Rock, Volkslieder zu Pop und so weiter und so fort. Das (...)
93%
Sonntag, 21.05.2017
Die Pappscheibe gehört ins Museum
Bad Harzburg. Die Schützengesellschaft Bad Harzburg hat sich einen hochmodernen Kleinkaliberstand zugelegt. Die Schüsse werden dort ab sofort elektronisch erfasst. Am Samstag war Einweihung verbunden mit einem (...)
90%
Sonntag, 21.05.2017
Weiter alles offen um Platz zwei
In der Staffel 1 der Fußball-Nordharzliga kommt es am letzten Spieltag zu einem doppelten Fernduell um Platz zwei. Der SC 18 Harlingerode zog am Sonntag durch einen 3:1-Erfolg beim VfB Dörnten mit dem spielfreien VfR (...)
95%
Sonntag, 21.05.2017
FC Othfresen ist praktisch gerettet
Trotz einer Niederlage gegen den SV Innerstetal hat der FC Othfresen den Klassenerhalt in der Fußball-Bezirksliga praktisch sicher. Ausschlaggebend ist das klar bessere Torverhältnis im Vergleich zum SV Neiletal.
96%
Sonntag, 21.05.2017
J.E.T.s belegen erneut Rang vier
Zum Abschluss der Bundesliga-Saison im Jazz- und Modern Dance haben die J.E.T.s des MTV Goslar erneut den vierten Platz belegt. Beim Wettkampf in Saarlouis gab es aber zweimal die Note Fünf. 
92%
Sonntag, 21.05.2017
Homann: „Schulmedizin soll umdenken“
St. Andreasberg. Der neunte Naturheilkundetag Harz war am Sonnabend und Sonntag gut besucht. Das lag womöglich daran, das laut einer Studie heutzutage rund 70 Prozent der Deutschen Naturheilmittel in der (...)
92%
Sonntag, 21.05.2017
TSG Jerstedt verlässt die Abstiegsplätze
Am vorletzten Spieltag hat die TSG Jerstedt erstmals die Abstiegsplätze in der 1. Nordharzklasse verlassen. Die ersten beiden Ränge sind an den TuS Clausthal-Zellerfeld und die SG Bredelem/Astfeld vergeben.
92%