04.07.2015
Mehr als 2.500 Teilnehmer: Bürgerparade? Sahara-Zug!
Goslar. Mehr als 2.500 Teilnehmer in 65 Gruppen und 20 Musikzügen zählte die Bürgerparade. Auf einen hätten alle gern verzichtet. Hoch Amalie machte aus dem Festumzug eine Sahara-Expedition.
93%
04.07.2015


Abitur in der Tasche: Ratsgymnasium verabschiedet 38 Absolventen
Goslar. Draußen herrschte Tropen-Atmosphäre, drinnen gab es gehaltvolle Reden und wunderschöne Musik: Das Ratsgymnasium verabschiedete in der Kaiserpfalz 38 Abiturienten.
95%
04.07.2015


Bolzenstraße: Elternrat hakt bei Abriss-Zeitplan nach
Goslar. Muss die Parkpalette Bolzenstraße zwingend mit Beginn des neuen Schuljahres ab Anfang September abgerissen werden? Der Elternrat der Grundschule Goetheschule meldet Zweifel an.
83%
03.07.2015


Konzert über der Abzucht: Clueso sagt Danke
Goslar. „Wow, schön, dass ihr da seid. Das ist unfassbar.“ Clueso begrüßt am Freitag gegen 22.20 Uhr sein Publikum auf dem vollen Museumsufer. Der Lincke-Ring-Träger spielt ein Konzert als Dank.
91%
03.07.2015
Lincke-Ring für Clueso: Erfolg mit Energie und Ehrlichkeit
Hahnenklee. Die Stadt Goslar verlieh dem Sänger, Komponisten und Songwriter Thomas Hübner alias Clueso aus Erfurt den Paul-Lincke-Ring. Dem Musiker flogen in Hahnenklee alle Herzen zu.
95%
03.07.2015
CvD-Leiterin sorgt für Abi-Eklat
Goslar. Buh-Rufe und tumultartige Szenen: Als Barbara Reichert am Donnerstagabend die Abiturienten bei der Entlassungsfeier für ihren Abi-Streich öffentlich abmahnte, gab es helle Empörung.
94%
03.07.2015
Zug bei Wiedelah wurde nach Unglück auf den Gleisen evakuiert
Wiedelah. Zu einem tragischen Unglücksfall wurden Donnerstag Einsatzkräfte der Feuerwehr gerufen. Ein 22-Jähriger hatte sich vor einen Zug geworfen. Der Mann aus Wiedelah starb an der Unglücksstelle.
89%
03.07.2015
Feuer bei Exner: Drei Wehren verhindern Schlimmeres
Langelsheim. Bei einem Brand unter freiem Himmel waren in der Nacht auf Freitag drei Wehren auf dem Gelände der Firma Exner im Einsatz. Ein Übergreifen der Flammen auf die Hallen wurde verhindert.
88%
03.07.2015
Alle Jahre wieder startet der Rummel
Goslar. Glückliche Gesichter, lautes Kinderlachen und Spaß für die ganze Familie: In Goslar hat am Freitag das Schützenfest begonnen und viel Neues zu bieten.
92%
03.07.2015
Von der Hitze beflügelt ins kühle Wasser
Bad Harzburg. Fürs Wochenende werden mindestens 2000 Gäste im Silberbornbad erwartet, am Donnerstag waren es schon fast 1200. Die Hitze macht’s. Frühschwimmer kommen aber immer.
94%
04.07.2015
Hintergrund: Die Volksabstimmung
Athen/Berlin (dpa) - Die Volksabstimmung über den künftigen Spar- und Reformkurs in Griechenland spielt eine Schlüsselrolle im griechischen Schuldendrama. Bei dem Referendum am Sonntag soll die griechische Bevölkerung (...)
04.07.2015
Nach der Mega-Hitze drohen Unwetter
Erholung am See
Offenbach (dpa) - Mega-Hitze, aber kein Temperaturrekord. Im rheinland-pfälzischen Bad Dürkheim wurden am Samstag 39,2 Grad gemessen, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach mitteilte.
03.07.2015
Nutzer protestieren bei Online-Community Reddit
Reddit
New York (dpa) - Weite Teile der Online-Community Reddit sind seit Freitagmorgen nicht mehr öffentlich einsehbar. Die Moderatoren mehrerer großen Unterforen haben diese auf «privat» gestellt, unter anderem die populären (...)
04.07.2015
Hotdog-Champion in New York entthront
Hotdog-Contest
New York (dpa) - Der 23-jährige Matt Stonie hat erstmals das jährliche Würstchen-Wettessen in New York gewonnen. Der schlanke Kalifornier verschlang am Samstag in zehn Minuten 62 Hotdogs.
04.07.2015
Post-Tarifrunde: Fortschritte, aber noch kein Durchbruch
Deutsche Post
Bad Neuenahr/Bonn (dpa) - Nach vier Wochen Dauerstreik und einem harten Tarifkonflikt seit Ostern ist eine Einigung für die rund 140 000 Post-Beschäftigten deutlich näher gerückt.
04.07.2015
Forscher: «Es ist deutlich häufiger extrem heiß»
Stefan Rahmstorf
Potsdam (dpa) - Eine Hitzewelle hat Deutschland erreicht. Bis zu 40 Grad waren angekündigt. Die Zunahme von extremen Hitzeperioden und die Hintergründe erklärt der Wissenschaftler Stefan Rahmstorf vom Potsdam-Institut (...)
04.07.2015
DFB-Frauen mit fünf Veränderungen gegen England
Melanie Behringer
Edmonton (dpa) - Die deutschen Fußball-Frauen treten bei der WM in Kanada im Spiel um Platz drei gegen England mit einer auf fünf Positionen veränderten Startelf an.