29.05.2015
Harzer Grauhof Brunnen weist Studie der Stiftung Warentest zurück
Goslar. Der Harzer Grauhof Brunnen hat eine Studie der Stiftung Warentest mit negativen Ergebnissen für das Medium-Mineralwasser des Unternehmens als „nicht realitätsgerecht“ zurückwiesen.
89%


29.05.2015


Schmelzofen platzt auf: Arbeiter schwebt in Lebensgefahr
Harlingerode. In der Nacht zu Freitag platze ein Schmelzofen auf dem Hüttengelände mitten in der Produktion auf. 750 Grad heißes Zink schoss heraus. Ein Arbeiter wurde lebensgefährlich verletzt.
93%
29.05.2015


Zellbach: Stadtrat gibt den Weg zum Bau-Start frei
Clausthal-Zellerfeld. Einstimmig bei einer Enthaltung hat der Rat der Berg- und Universitätsstadt am Donnerstagabend die 650.000 Euro Mehrausgabe für den Zellbach-Ausbau abgesegnet.
96%
29.05.2015


Wer vor der Polizei wegrennt, sollte auch fit sein
Bad Harzburg. Der Aufmerksamkeit von Polizeibeamten ist es zu verdanken, dass ein 23-Jähriger, der mehrere Hundert Gramm Betäubungsmittel mit sich führte, vorläufig festgenommen werden konnte.
83%
29.05.2015
Kreisumlage: Landrat wehrt sich gegen Vorwürfe
Goslar. „Sehr verwundert über die Wortwahl“ zeigt sich Landrat Thomas Brych (SPD) nach der Kritik der Rathauschefs von Goslar, Bad Harzburg und Seesen an der Kreisumlage, die 2016 ansteigt.
92%
29.05.2015
Badepreise verwirren Vienenburger
Vienenburg. Das neue Preissystem im Vienenburger Freibad sorgt für Verwirrung. Nachdem die Badesaison in der vergangenen Woche gestartet war, dauerte es nicht lange, bis es Kritik hagelte.
87%
29.05.2015
Marius’ tapferer Kampf gegen die Leukämie
Bad Harzburg. Der elfjährige Marius hat Leukämie. Womöglich ist eine Knochenmarkstransplantation seine einzige Chance. Der GZ erzählen er und seine Mutter vom Leben mit der Krankheit.
95%
29.05.2015
Küsterin-Mord: Landgericht verhandelt erneut
Braunlage/Braunschweig. Das Verfahren um den Mord an der Küsterin in Braunlage geht in die nächste Runde.
93%
29.05.2015
Hoffnungen des VfL Oker gestorben
Derweil dementiert der Salzgitteraner Borussen-Obmann seinen Rückzug. Die Goslarer Teams kämpfen um Positionsverbesserungen.
94%
29.05.2015
Nach langer Insolvenz Käufer gefunden
Goslar. Gute Nachrichten gab es für die in Konkurs gegangene Goslarer Firma Digital + Portrait Lab (DPL), die aus dem Großlabor Stoppel hervorgegangen war.
89%
29.05.2015
Hintergrund: Blatter sticht zum dritten Mal Gegenkandidaten aus
Zürich (dpa) - Bei der Wahl für seine fünfte Amtszeit als FIFA-Präsident hat sich Joseph Blatter beim Kongress in Zürich zum dritten Mal gegen einen anderen Kandidaten durchgesetzt.
29.05.2015
Südostasien will Flüchtlingen mit Jobs und Bildung helfen
Gerettete Flüchtlinge
Bangkok (dpa) - Mit mehr Jobs, Bildung und einer besseren medizinischen Versorgung sollen neue Flüchtlingsdramen in Südostasien verhindert werden. Darauf einigten sich die Teilnehmer einer internationalen Konferenz in (...)
29.05.2015
Apple kauft Software-Startup aus München
Apple
Cupertino/München (dpa) - Apple hat die deutsche Software-Firma Metaio gekauft, die sich darauf spezialisiert, Ansichten der realen Welt mit digitalen Informationen zu verbinden. In den bisherigen Metaio-Anwendungen (...)
29.05.2015
Barbara Kisseler neue Präsidentin des Bühnenvereins
Barbara Kisseler
Potsdam (dpa) - Die Hamburger Kultursenatorin Barbara Kisseler (parteilos) ist die neue Präsidentin des Deutschen Bühnenvereins. Die 65-Jährige wurde am Freitag in Potsdam auf der Jahreshauptversammlung der Intendanten (...)
29.05.2015
Außenminister Kotzias sieht Griechenland von Europa erpresst
Nikos Kotzias
Köln (dpa) - Griechenland wird nach den Worten seines Außenministers Nikos Kotzias von der Europäischen Union erpresst. «Was läuft, ist Druck», sagte Kotzias am Freitagabend beim Philosophie-Festival Phil.Cologne in (...)
29.05.2015
Mehr Frauen sterben an Folgen des Rauchens
Raucherin
Wiesbaden (dpa) - Die Raucher sind in der Minderheit, der Tabakkonsum geht vor allem bei jungen Leuten zurück - dennoch sterben immer mehr Frauen in Deutschland an den Folgen des Rauchens.
29.05.2015
dpa-Nachrichtenüberblick Sport
Blatter für fünfte Amtszeit als FIFA-Präsident gewählt