Montag, 23.11.2020

Alt-Ministerpräsident Harald Ringstorff gestorben

Schwerin (dpa) - Mecklenburg-Vorpommerns langjähriger Ministerpräsident Harald Ringstorff (SPD) ist tot. Er starb bereits am vergangenen Donnerstag im Alter von 81 Jahren, wie die Staatskanzlei am Montag in Schwerin mitteilte. Ringstorff war von 1998 bis 2008 Regierungschef im Nordosten - so lange, wie kein anderer in der Geschichte des Bundeslandes.

© dpa-infocom, dpa:201123-99-436160/1