Woche für Woche nimmt die Redaktion der Goslarschen Zeitung ein Thema in den Fokus, das in fünf größeren Artikel detailliert und hintergründig beleuchtet wird. Das "Thema der Woche" befasst sich dabei vorrangig mit Inhalten, die die Menschen in ihrem Alltag bewegen. Aber auch Dossiers, die auf aktuellen Geschehnissen fußen, finden in dieser Reihe ihren Niederschlag.

Dienstag, 22.05.2018
Junges Jungs tragen die Farben von CR 7
Schladen. Doppelpass, Vollspann, Treffer. Dass die E 2 der JSG Schladen/Gielde gut in Schuss ist, beweist sie beim Training – bei dem am Dienstag noch auf das große Tor gekickt wird. Bei der GZ-Mini-WM gilt es für die Jungs von Sascha (...)
92%
[ Video ]
Montag, 14.05.2018
Schüler-Umfrage: Alle lieben den Blauen Haufen
Goslar. Die Junge Szene ist mit der Videokamera losgezogen und hat bei Goslarer Schülern nachgefragt: An welchen Stellen in der Stadt fühlt ihr euch am wohlsten, wo haltet ihr euch gerne auf, welcher Ort hat für euch eine spezielle (...)
[ Video ]
Montag, 07.05.2018
Vom Aufstieg des Herrn
Am Donnerstag ist Christi Himmelfahrt, lateinisch Ascensio Domini, zu Deutsch: der Aufstieg des Herrn. Den meisten Arbeitnehmern verheißt dieser Tag himmlische Freuden. Denn er ist nicht nur bundesweit ein Feiertag, sondern als (...)
94%
Montag, 30.04.2018
Mit Kontrollen gegen zu viele Unfälle
Für Motorradfahrer ist die Haarnadelkurve am Kesselberg bei Hohegeiß eine echte Herausforderung. Die Straße ist für Harzer Verhältnisse relativ gut, weist keine Schlaglöcher auf, zudem gibt es eine gleichmäßige Steigung. Kein Wunder, (...)
94%
Montag, 23.04.2018
Ein Protokoll des Grauens
Nach fünf Wochen Gefangenschaft und Folter gesteht Margarete Hillebrandt alles. Sie habe zusammen mit einer Frau aus Wildemann anderen Mitmenschen durch Zauber Schaden zugefügt, aus Kristallkugeln die Zukunft vorausgesagt, verzauberte (...)
92%
Montag, 16.04.2018
Menschgeschaffenes trifft der Natur Überlassenes
Goslar. Als Carl Reuß noch in der Goslarer Forst wandelte und wirkte, waren Rammelsberg und Sudmerberg kahl, 22 Kilometer Weg schlängelte sich durch den Wald. Heute ist die Forst ein wirtschaftlicher Betrieb mit Naherholungsfaktor, (...)
96%
Montag, 09.04.2018
Aus der Tür raus mitten im Leben
Goslar statt Hamburg? Cora Abler und Thomas Jürgens machten vor drei Jahren diesen Tausch. Bereut haben sie es keinen Tag. „Hamburg ist eine tolle Stadt“, versichert das Paar, das kein „Bashing“ betreiben will: „Es war schön. Es hatte (...)
94%
Montag, 02.04.2018
Vom Bürgerschreck zum Bürgermeister
Was haben die Grünen-Politiker Joseph „Joschka“ Fischer und Ralf „Charly“ Abrahms außer ihrer Partei gemeinsam? Richtig, sie wurden beide schon einmal vorläufig festgenommen. Fischer, der spätere Außenminister und Vizekanzler, 1976 in (...)
97%
Montag, 26.03.2018
Zartes Lamm im Kartoffel-Mantel
Ich hasse hart gekochte Ostereier, schon seit Kindertagen. Am schlimmsten sind die, bei denen beim Aufschneiden das kugelige und f...trockene Eigelb schon einen grün-grauen Rand hat.
95%
Montag, 19.03.2018
Zeitumstellung hat wenig Anhänger
Goslar. In der Nacht zu Sonntag ist es wieder so weit, die Uhren werden umgestellt. Die Stunde zwischen zwei und drei entfällt, die Uhren werden um eine Stunde von Winter- auf Sommerzeit vorgestellt.
96%
[ Video ]
Montag, 12.03.2018
Der Krankheit gemeinsam die Stirn bieten
Goslar. Selbsthilfe, vielleicht kann man es so sagen, ist der Kitt, der die Gesellschaft im Innersten zusammenhält. Oder zumindest ein Stück davon. Reden hilft – davon ist auch die Sozialpädagogin Christine Mahlstedt überzeugt. Die (...)
96%
Montag, 05.03.2018
Nur Harzburg bekam die Luft amtlich gemessen
Harz. Die Zahlen, die der aktuellen Diesel-Debatte zugrunde liegen, sind unbestritten: Mit knapp40 Prozent ist laut Umweltbundesamt der Straßenverkehr mit Abstand größter Produzent des Luftschadstoffs Stickstoffdioxid (NO) in (...)
97%
Montag, 26.02.2018
Echte Leidenschaft für Linsen
Goslar. Schon zu Schülerzeiten hat Ernst Steinecke angefangen, Kameras zu sammeln. Zu einer Studienfahrt nach Rom in der elften Klasse habe er eine „Exa I“ von der Firma Ihagee geschenkt bekommen – der Beginn einer bis heute andauernden (...)
92%
[ Video ]
Montag, 19.02.2018
Auf dem Weg ins selbstbestimmte Leben
Ein selbstbestimmtes Leben führen – warum sollte dieser Wunsch behinderten Menschen verwehrt bleiben? Diese Frage hat sich Frank Hehlgans wohl mindestens ein halbes Leben lang gestellt. Der Vater einer geistig beeinträchtigten und (...)
95%
Montag, 12.02.2018
Fleisch und Seele: Verzicht aus Mitleid?
Ernährung ist nicht mehr reine Privatsache, so lautet das Credo des Deutschen Netzwerks Ernährungsethik (DNEE). Denn: Die Bedingungen, unter denen Lebensmittel erzeugt, verarbeitet und transportiert werden, haben Konsequenzen für (...)
94%
Montag, 05.02.2018
Wenn nicht nur Narren Kamelle werfen
Braunschweig/St. Andreasberg. Süßigkeiten fehlen eigentlich immer. „Wir freuen uns stets über Spenden, damit wir den Tausenden von Zuschauern an den Straßen etwas zuwerfen können“, sagt Friedel Fehl von der Aktionsgemeinschaft. In (...)
94%
Montag, 29.01.2018
Ehrenamt ist Lust und manchmal Frust
Clausthal-Zellerfeld. Viele Bereiche des öffentlichen und sozialen Lebens würden ohne freiwillig Aktive kaum mehr existieren. Ehrenamtliche arbeiten im Rettungswesen, bei der Feuerwehr und im Katastrophenschutz, setzen sich für (...)
95%
Montag, 22.01.2018
Die Zukunft des Fahrens
Clausthal-Zellerfeld. Große Reichweite, geringe Ladezeit: Daran arbeitet die Elektromobilbranche derzeit. Manche E-Mobile, wie die Limousinen der amerikanischen Firma Tesla, können in einer halben Stunde für bis zu 300 Kilometer laden. (...)
93%
Montag, 15.01.2018
Die entfesselte Kraft des Wasser
Die Goslarsche Zeitung hat dem Wasser fünf Themen gewidmet, indem wir im Rahmen einer neuen wöchentlich erscheinenden Serie namens „Thema der Woche“ über wichtige Aspekte des Wassers berichten. Es beginnt mit der „Kraft des Wassers“, (...)
94%