Mittwoch, 22.01.2020

Entschleunigung und gutes Essen

Leserbrief

„La vita è breve e buona da bere del vino cattivo“ – Das Leben ist zu kurz und gut, um schlechten Wein zu trinken. In silbernen Lettern ziert dieses Motto die Wand im Restaurant Aubergine. Und Chef Mahmut Kartal erweitert grinsend den italienischen Sinnspruch mit dem Zusatz: „Das gilt auch für schlechtes Essen.“

Dementsprechend sorgt Kartal dafür, dass nur marktfrische Zutaten sowie Fleisch aus der Region auf den Tisch kommen. Das Aubergine steht für hochwertige mediterrane Küche, die verschiedenen Menüs sind saisonal gestaltet. „Derzeit ist eine leichte Küche mit viel Gemüse sehr gefragt, da viele über Weihnachten viel Fleisch gegessen haben“, erzählt Kartal.

Kartal lernte einst Koch in Goslar, arbeitete dann aber einige Zeit in Mailand. Dort entdeckte er seine Liebe zur mediterranen Küche. Heimweh ließ ihn aber wieder zurück in den Harz kommen, wo er mit dem Aubergine seinen Traum verwirklichte.

Gegessen wird in einer gediegen-gemütlichen Atmosphäre, im Hintergrund spielt zarte Musik. Das Restaurant ist auch ein Ort der Entschleunigung mitten in der geschäftigen Stadt, direkt gegenüber der Marktkirche. Und Kartal sorgt dafür, dass sich seine Gäste wohlfühlen. „Sie werden mit Namen und Handschlag begrüßt, sie sollen sich hier ganz wie zu Hause fühlen, nicht wie in einem beliebigen Restaurant, sondern wie in einem Wohnzimmer. Das ist in 26 Jahren so gewachsen.“

Neben den normalen Öffnungszeiten ab 18 Uhr bietet das Aubergine auch einen speziellen Mittagstisch. Zwischen 12 und 14.30 Uhr wird hochklassiges Essen zu fairen Preisen serviert, wie beispielsweise ein Angus-Hüft-Steak mit grüner Pfeffersauce und Bratkartoffeln für 13.90 Euro.

Seit nunmehr acht Jahren betreibt Kartal ein weiteres Restaurant am Golfplatz in Bad Harzburg, ebenfalls mit dem Namen „Aubergine“, das jedem offen steht, nicht nur Golfern. In den wärmeren Monaten können hier die Gäste ihre Speisen auch auf der großen Sonnenterrasse in schöner Atmosphäre genießen.

An beiden Standorten stehen die Teams bereit, um Feiern aller Art, wie Geburtstage, Hochzeiten oder Taufen, ganz besonders und individuell nach den Wünschen der Gäste zu gestalten. Weitere Informationen und Tischreservierungen unter (05321) 42136 und (05322) 5590545.

Übrigens, im Möbel- und Dekorationsgeschäft „Mia Casa“ gegenüber dem Aubergine in Goslar bietet Inhaber Mahmut Kartal auch noch Lifestyle für gehobene Ansprüche.









Weitere Topthemen aus der Region:
  • Goslar
    Ostern in der Corona-Krise: Gottesdienste per Video, Beichte am Telefon
    Mehr
  • Langelsheim
    Synthomer kauft US-Unternehmen Omnova
    Mehr
  • Region
    Kontakt-Verbote im eigenen Haus: Land rudert zurück
    Mehr
  • Oberharz
    Gesichtsschutz kommt an der TU Clausthal aus dem 3D-Drucker
    Mehr
  • Bad Harzburg
    Vorerst wird es keine neuen Jahresparkscheine geben
    Mehr