Freitag, 06.07.2018
Endspuuuuuuuuurt auf dem Osterfeld
Goslar. Klack, Klack, Klack – der Wagen des „Drifting-Coaster“ bremst abrupt und kehrt wieder an seine Startposition zurück. Ein paar Meter weiter zischt das Fritteusenfett beim Schmalzkuchenbäcker, am „Breakdancer“ dröhnt feinster 90er-Jahre-Pop aus den Boxen, beim Riesenrad geht es (...)
Donnerstag, 05.07.2018
Zwei Pistoleros schaukeln sich hoch
Goslar. Schützenfest – das bedeutet extreme Bewegungen, vertikal und horizontal, immer am Limit der Gravitation. Bewiesen haben das die GZ-Kolleginnen Corinna Knoke und Anouk-Sophie Werner in ihrem Karusselltest. Doch was ist mit denen, die es etwas gemächlicher wollen? Willkommen auf (...)
[ Video ]
Dienstag, 03.07.2018
Himmelwärts im Kettenkarussell
Goslar. Sommer, Sonne, Schützenfest: Was gibt es für neue Fahrgeschäfte auf dem Osterfeld? Die GZ-Mitarbeiterinnen Corinna Knoke und Anouk-Sophie Werner machen sich auf die Suche und testen diverse Attraktionen.
Sonntag, 01.07.2018
1500 begleiten die Schützen auf ihrem Marsch
Goslar. Den ersten Volltreffer auf dem Schützen- und Volksfest hat wohl das Wetter gelandet: Bei schönstem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen startete der große Rummel auf dem Osterfeld. Da waren es nur wenige bildliche Wolken, die das Bild zum Auftakt trübten.
Mittwoch, 27.06.2018
Schützenfest-Liebe statt Taschendiebe
Goslar. Das Schützen- und Volksfest bedeutet für Langfinger eine gute Chance, zuzuschnappen. Daher rät die Polizei Goslar, aufmerksam zu sein, denn große Menschenmengen, wie sie auch an den Festtagen zu erwarten sind, bieten für Taschendiebe die perfekte Bühne für ihre kriminellen (...)

Dienstag, 26.06.2018
Riesenrad, Bayern-Festhalle und "Star-Flyer" auf dem Schützenfest
Goslar. Die Zelt- und Budenstadt ist nahezu komplett. Am Freitag wird das Schützen- und Volksfest eröffnet. Der Rummel bietet einige Neuerungen, aber es gibt auch zwei nennenswerte Comebacks.
Freitag, 15.06.2018
Eine Bayernfesthalle erst mal zur Bewährung
Goslar. In 13 Tagen beginnt das traditionelle Schützen- und Volksfest: Langsam kommen die ersten Schausteller an und das Osterfeld verwandelt sich in eine kleine Kirmesstadt.