Dienstag, 22.01.2019
Auf den Orkan folgt das Hochwasser
Bodenstein. 2018 war ein Jahr, das es in sich hatte. Daran erinnerte Ortsbrandmeister Jörg Niehoff, als die Kameraden der Feuerwehr neben weiteren Gästen aus der Samtgemeinde im Dorfgemeinschaftshaus Platz genommen hatten. 
91%
Montag, 21.01.2019
Serpentinen sind neuer Gefahrenpunkt
Nordharz. Niemand kennt die gefährlichen Stellen im Straßenverkehr besser als die Unfallkommission des Landkreises Goslar (siehe Kasten). Akribisch markiert sie auf einer digitalen Karte jeden Verkehrsunfall und notiert die Zahl der Leicht- und Schwerverletzten.
96%
Sonntag, 20.01.2019
Geselligkeit endet nicht an der Dorfgrenze
Hahausen. Viel Spielfreude war angesagt, als am Freitag mitten im Hahäuser Dorfgemeinschaftshaus der erste „Spielenachmittag“ der Dorfgemeinschaft rund zwei Dutzend Gäste begeisterte. „Lotti Karotti – Das verrückte Hasenrennen“ war nur eines von etlichen unterhaltsamen (...)
93%
Mittwoch, 16.01.2019
Naturschützer fordern neue Bäume
Lutter. Die Nachricht von Lutters verschwundenem Eingangstor zieht Kreise: Nun schalten sich im Fall der beiden gefällten Linden am Ortseingang aus Richtung der B82, woran ein Anwohner Kritik geübt hatte (die GZ berichtete), die Umweltverbände ein und melden sich zu Wort.
86%
Dienstag, 15.01.2019
Landfrauen bannen Auflösungsgefahr
Lutter. Die Gefahr ist gebannt. Der Lutteraner Landfrauenverein muss nicht aufgelöst werden. Diese Konsequenz hätte gedroht, wenn sich bei der Jahreshauptversammlung am Montagnachmittag keine 1.Vorsitzende respektive kein Vorstand gefunden hätte.
91%
Montag, 14.01.2019
Misstöne rund um den Fahrbahnausbau
Lutter. Diese Aktion stößt manch Lutteraner sauer auf: Am Ortseingang aus Richtung der Bundesstraße 82 fehlt dem Dorf nun sein Eingangstor – zwei Bäume, gefällt im Zuge des Ausbaus der Seesener Straße. Ein Umstand, den nicht nur Anwohner Robert Willers fast die Zornesröte ins Gesicht (...)
93%
Sonntag, 13.01.2019
Dieter Homann neues Ehrenmitglied
Hahausen. Feierlich war der Samstagabend auf der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr. Ortsbrandmeister Ulf Gerbrich und sein Kommando hielten mit Blick auf ein ungewöhnliches Einsatzjahr nicht nur viele Informationen parat, sondern auch ehrenvolle Momente. Allen voran (...)
90%
Freitag, 11.01.2019
Kassenwart verabschiedet sich nach 40 Jahren Ehrenamt
Lutter. Es war ein seit Wochen gut gehütetes Geheimnis, das am Donnerstagabend bei der Jahreshauptversammlung des Männergesangvereins unter Spannung gelüftet wurde: Tino Jescheck wird ab Februar die Chorleitung übernehmen. Die Amtsvorgänger Alexandra und Daniel Spieker, die zehn Jahre (...)
92%
Donnerstag, 10.01.2019
Die Kunst, dem Neiletal den Marsch zu blasen
Lutter. Schützenwesen – das ist nicht nur Schießen. Die Schützen feiern bekanntlich Feste – und dazu gehört Musik. Im Jahr 2017 gab es unter dem Dach des Niedersächsischen Sportschützenverbands 176gemeldete Spielzüge – darunter als Besonderheit sieben Hörnerzüge, berichtet Hans-Jürgen (...)
96%
Freitag, 11.01.2019
Als neue Mitglieder noch trinkfest sein mussten
Hahausen. Die Ehrung verdienter Mitglieder war der wichtigste Punkt in der Jahreshauptversammlung des Hahäuser Gesangvereins (HGV). Der aktive Sänger Eckhard Ohlendorf, der auch langjähriger Vorsitzender war, trat vor 50 Jahren in den Verein ein. Der aktive Sänger Norbert Tost betätigt (...)
87%
Mittwoch, 09.01.2019
Dürre hält Ostlutters Wehr in Atem
Ostlutter. Ortsbrandmeisterin Christine „Mecki“ Dill begrüßte am Wochenende die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Ostlutter zur Jahreshauptversammlung der Gaststätte „Dorfkrug“. Sie blickte in ihrem Tätigkeitsbericht auf das abgelaufene Jahr zurück. Außerdem galt es, verdiente (...)
87%