Samstag, 29.05.2021, 16:40 Uhr

Schwerer Unfall bei Bredelem mit vier Verletzten

Schwerer Unfall auf der L515 mit vier Verletzten: An der zentralen Einfahrt nach Bredelem in Höhe Palandsmühle sind zwei Wagen zusammengestoßen. Mehrere Feuerwehren waren im Einsatz. 

Die Straße war während des Einsatzes gesperrt. Wie Bredelems Ortsbrandmeister Ralf Schumann mitteilte, haben die Einsatzkräfte eine schwerverletzte Beifahrerin aus einem Auto befreit. Sie war ansprechbar wurde mit dem Rettungshubschrauber nach Wolfenbüttel geflogen. Auch die anderen Beteiligten wurden ins Krankenhaus gebracht.


Blog der Redaktion
Weitere Themen aus der Region