Freitag, 18.06.2021, 13:33 Uhr

Exhibitionist entblößt sich in Hahnenklee vor vier Frauen

Wie die Polizei am Freitag mitteilt, hat sich am Mittwoch, gegen 19.15 Uhr, ein Exhibitionist vor vier Frauen entblöst und sein Geschlechtsteil manipuliert. Laut Polizei folgte er den Frauen zum Wassertretbecken westlich vom Höhenberg, bevor er sich entblöste.

Nach Zeugenhinweisen wird der Täter wie folgt beschrieben:

  • 30 bis 40 Jahre alt
  • 180 bis 185 cm groß
  • südeuropäisches Erscheinungsbild
  • kurzes schwarzes Kopfhaar
  • 5-Tage-Bart
  • bekleidet zum Tatzeitpunkt mit knielanger, hellroter Hose mit dezenten Rechtecken und einem grünen/ khaki-farbenden T-Shirt

Wie die Polizei weiter mitteilt, hielt sich am Wasserbecken eine männliche Person mit Hund auf, die eventuell weitere Hinweise geben kann. Die Polizei Clausthal-Zellerfeld bittet diese Person und und weitere Zeugen, sich zu melden unter Ruf (05323) 941100 zu melden. red


Weitere Themen aus der Region