NEWS

Wo Instagramer den Grinch fotografieren
Veröffentlicht am Freitag, 08.12.2017

Goslar. Zum Dezember gehört auch immer der Weihnachtsmarkt dazu. Wenn man über den Marktplatz schlendert, hat man manchmal das Gefühl, ganz Goslar und der Rest der Welt hätten sich dorthin verirrt. Einige bestimmte Typen trifft man aber auf jeden Fall. Die Junge Szene hat euch eine kleine Auswahl der Weihnachtsmarkt-Serientäter zusammengestellt.
weiterlesen
Veröffentlicht am Mittwoch, 06.12.2017

Schnee, Sportkurse und Sprachbarrieren

Goslar/Rehoboth. Statt praller Sonne plötzlich Regen und später sogar Schnee – größer hätte die Umstellung für die 20-jährige Dominique Diergaardt kaum sein können, als sie für ein freiwilliges soziales Jahr im Sport nach Goslar kam. Und das Wetter war nicht das Einzige, an das sich die junge Frau aus Namibia erst einmal gewöhnen musste.
weiterlesen
Veröffentlicht am Mittwoch, 06.12.2017

MARIEKES TRATSCH: Die passende Nase für eine Prinzessin

Als Schauspielerin Meghan Markle und der britische Prinz Harry ihre Verlobung bekanntgaben, waren Frauen auf der ganzen Welt enttäuscht – wieder eine Chance weniger, um Prinzessin zu werden.
weiterlesen
Veröffentlicht am Montag, 04.12.2017

Verirrt im Düsterwald

Ich habe neuerdings das Wandern für mich entdeckt. Irgendwie habe ich Spaß daran, durch Wälder und über Wiesen zu stapfen und den Harz, den ich eigentlich schon immer kenne, ein bisschen genauer zu erkunden.
weiterlesen
Veröffentlicht am Montag, 04.12.2017

Ein Rockabend im Jugendzentrum

Goslar. Drei Hallenser sind mit der Mission unterwegs, die Musik von „Motörhead“ unter die Leute zu bringen – und sie kommen sehr nah ran ans berühmte Original. Ihr Name: „Kilminister“, benannt nach dem berühmten Gründer der Original-Band.
weiterlesen
Veröffentlicht am Montag, 04.12.2017

Wieder zurück in die Öffentlichkeit

Es war vergangene Woche die Nachricht aus der Welt der Stars: Stefan Raab, ehemaliger Show-Master, Musiker und Moderator in einem, kehrt in die Öffentlichkeit zurück. Mittlerweile ist es zwei Jahre her, dass er seine Karriere eigentlich beendet hat. Jetzt meldet er sich zurück – allerdings nicht im Fernsehen mit Shows wie „TV Total“, „Schlag den Raab“ oder der „Wok-WM“, sondern stattdessen mit einer Live-Show. 2018 will Raab auftreten, wenn auch nur einen einzigen Abend lang.
weiterlesen
Veröffentlicht am Freitag, 01.12.2017

Mehr Zeitvertreib als echte Wissenschaft

Goslar. Sie gehören in Jugend-Zeitschriften wie Star-Poster, Kummerkasten-Seiten und die Foto-Love-Story: Psychotests. Diese Fragebögen sollen uns dabei helfen, unserer eigenen Persönlichkeit auf den Grund zu gehen.
weiterlesen
Veröffentlicht am Mittwoch, 29.11.2017

Wenn Deutschland nicht genug ist

Bad Harzburg/Tsitsing. „Ich bin generell eine Person, die viel Fernweh hat“, erzählt die 15-jährige Anna Hartmann aus Bad Harzburg. Sie ist immer gerne da, wo sie im Moment nicht ist. Diese Einstellung hat sie dazu bewegt, für zehn Monate nach Südafrika zu gehen.
weiterlesen
Veröffentlicht am Mittwoch, 29.11.2017

MARIEKES TRATSCH: Schuld war einfach nur das Drehbuch

Mittlerweile ist es schon 20 Jahre her, dass die Geschichte um den Untergang der Titanic im Kino lief. Der Streifen galt nicht nur lange Zeit als der erfolgreichste Film der Welt, die dramatische Liebesgeschichte brach auch vielen Zuschauern das Herz. Jeder von uns kennt bestimmt einen Menschen, der bei „Titanic“ regelmäßig Rotz und Wasser heult.
weiterlesen
Veröffentlicht am Montag, 27.11.2017

Bloß nicht die Balance verlieren

Goslar. Sportarten wie Fußball und Handball gibt es bei jedem Sportverein. Der MTV Goslar bot den Besuchern am Freitagabend allerdings ein wenig Abwechselung. Während des Bubble-Soccer-Turniers konnten sie moderne Trendsportarten ausprobieren. Klar, dass Corinna und ich uns direkt darauf stürzten. Los ging es mit der Slackline, bei der wir unser Talent als Seiltänzerinnen bewiesen.
weiterlesen
Veröffentlicht am Montag, 27.11.2017

Zweikampf in riesigen Plastikbällen

Goslar. Zwölf Mannschaften tummelten sich am Freitag im Sportzentrum der Goldenen Aue, sie alle hatten nur ein Ziel: eingehüllt in große, mit Luft gefüllte Plastikbälle so viele Tore wie möglich zu schießen. Das zweite Bubble-Soccer-Turnier der Stadtjugendpflege Goslar in Zusammenarbeit mit dem MTV Goslar und dem Verein „Miteinander“ zog viele Besucher und Spieler gleichermaßen an. Geschützt durch die riesigen Plastikbälle ging es bei den Spielern teilweise auch deutlich härter zu als bei (...)
weiterlesen
Veröffentlicht am Freitag, 24.11.2017

Wichtelaktion mit vielen Wildfremden

Wichteln zu Weihnachten ist definitiv kein neuer Trend: In vielen Freundeskreisen ist der Geschenketausch schon zu einer richtigen Tradition geworden. In Neuseeland hat das Ganze jetzt aber viel größere Ausmaße angenommen: Statt nur unter Freunden, tauschen die Menschen im ganzen Land die Geschenke untereinander aus.
weiterlesen
Veröffentlicht am Freitag, 24.11.2017

„Wir sind schon wie eine kleine Familie“

Seesen. Im Musikraum der Seesener Oberschule läuft ein Rap-Song. Die 14-jährige Gizem Gürel hört zu und denkt nach, überlegt sich eine neue Strophe für den Song, während Cevin Richter (15) am Mischpult sitzt und Lehrer Hauke Nies das Schneidprogramm bedient. Plötzlich öffnet sich die Tür, Ilona Born, eine Seniorin, tritt herein. Sie begrüßt die Anwesenden mit einem Faustcheck und setzt sich auf einen Stuhl.
weiterlesen
Veröffentlicht am Mittwoch, 22.11.2017

ANGESCHAUT: Mit Witz und Verstand

Miriam „Midge“ Maisel hat eigentlich alles, was sie will. Als Vorzeige-Ehefrau der Fünfziger Jahre lebt sie mit ihrem Mann Joel glücklich und zufrieden in New York, schmeißt den Haushalt und erzieht die Kinder, während ihr Mann das Geld nach Hause bringt.
weiterlesen
Veröffentlicht am Mittwoch, 22.11.2017

MARIEKES TRATSCH: „Lindnerstyle“ erobert das Netz

Das Jugendwort des Jahres wurde zwar gerade erst verkündet, vielleicht haben wir aber schon den ersten Vorschlag für das kommende Jahr gefunden. Denn die geplatzte Jamaika-Koalition beschäftigt nicht nur die Politik, sondern auch ganz Deutschland.
weiterlesen
Veröffentlicht am Mittwoch, 22.11.2017

Zwischen Jugend und Erwachsensein

Der französische Backfisch Louane Emera, vor zwei Jahren mit dem Pophit „Avenir“ sehr groß rausgekommen, ist ein bisschen erwachsen geworden, aber auch nicht zu sehr, wie sie auf ihrem zweiten, erneut flockigem Pop-Chanson-Album „Louane“ demonstriert.
weiterlesen