Freitag, 14.02.2020
Hochschule hilft Schülern beim Crowdfunding
Göttingen. Ihr seid Schüler aus Südniedersachsen oder Nordhessen und habt eine tolle Idee, aber für die Umsetzung fehlt Euch das nötige Kleingeld? Dann ist der Wettbewerb „Schulideenbeweger“ der Privaten Hochschule Göttingen (PFH) genau das Richtige für Euch.
Freitag, 14.02.2020
Darum lohnt sich das Single-Buch von Gunda Windmüller
Frauen kümmern sich um den Haushalt und kriegen Kinder. Ist das ein längst überholtes Rollenbild? Jein. Dass weibliche Singles noch immer direkt oder indirekt bemitleidet und ohne Mann als unvollständig wahrgenommen werden, ist die Ausgangsthese von Gunda Windmüller in ihrer (...)
Freitag, 14.02.2020
Comic des Monats: Eine übernatürliche Slice-of-Life-Story
Seine Herkunft ist nicht klar. Er trinkt gerne und ausgiebig Sake. Aber am verwerflichsten in den Augen der anderen Ayakashi (japanisch: übernatürliche Wesen) ist: Er besucht die Menschen und verbringt Zeit mit ihnen. Die Rede ist vom neuen Akigami (japanisch: (...)
Montag, 10.02.2020
Hier feiern sogar die Fans auf der Bühne
Goslar. Dröhnende Gitarrenriffs, harte Bässe und fliegende Haare: Am Wochenende kamen Rock- und Metal-Fans im Goslarer Jugendzentrum B6 bis nach Mitternacht auf ihre Kosten. Die Goslarer Music Scene hatte zum 13. Winterbreeze eingeladen.

Montag, 10.02.2020
Erfahrungen, Tipps und Anregungen
Bad Harzburg. Erst den Schulabschluss machen, dann eine Ausbildung oder ein Studium und danach rein in den Job – klingt doch eigentlich ganz einfach. In der Theorie mag das auch so sein, bei der Umsetzung in die Praxis sieht das Ganze dann doch etwas anders aus.
Freitag, 07.02.2020
„Jeder, der will, findet seinen Weg“
Goslar. Der 19-jährige Ganusan Pathmanathan besucht den Vortrag von Buchautor Fadi Saad nun schon zum zweiten Mal. Saads Humor und wie er die Schüler aktiv in seine Veranstaltung mit einbindet fasziniert den Schülersprecher der Berufsbildenden Schulen Am Stadtgarten (BBS). „Er bringt (...)
Freitag, 07.02.2020
Bingo-Umweltstiftung fördert CvD-Projekt mit 1500 Euro
Goslar. Dröhnend bohrt der Bohrer ein Loch in das Stück Holz. Dominik, Nick und Mick schauen zu, wie Vivien Romainschick die Maschine bedient. Das Holzbrett ist Teil einer Eichhörnchen-Futterstation. Mit Jugendlichen wie der 16-Jährigen bauen Viertklässler der Grundschule Jürgenohl die (...)

Freitag, 31.01.2020
Am Samstag ist Eis-zum-Frühstück-Tag
Seit einigen Monaten ploppt das Thema Morgenroutine immer wieder auf. Das Credo dahinter: Erfolgreiche Menschen haben Morgenroutinen, um noch produktiver zu sein. GZ-Volontärin Sarah Franke macht sich in der Kolumne "Mein Tag" Gedanken darüber, ob das nicht auch was für sie wäre und (...)
Freitag, 31.01.2020
„Teen Scouts“ verbessern als Streitschlichter den Schulalltag
Oker. 31 Schülerinnen und Schüler bauen in der Adolf-Grimme-Gesamtschule Oker einen Turm aus Toilettenpapier. Mit einem Kuscheltier spielen sie das Spiel „Wo ist Norbert?“. Was lustig klingen mag, hat einen lehrreichen Hintergrund: Die Jugendlichen trainieren in Übungen und Rollenspiel (...)
Freitag, 31.01.2020
Wanderausstellung Mathematikum ist zum zweiten Mal an der BBS
Goslar. Seifenwasser spritzt durch den Klassenraum. Carolina Koch steht mitten drin. Mit einem Seil zieht sie einen Ring um sich herum hoch. Daraufhin bildet sich ein schillernder Seifentunnel um die 9-Jährige – und zerplatzt nach einigen Sekunden. „Das Seifenblasen-Exponat finde ich (...)
Montag, 27.01.2020
Los jetzt, wir machen einen Ausflug!
Harz. Die Harzer leben, wo Andere Urlaub machen. Gerade unsere Region hat eine Menge zu bieten. Weil nächste Woche die Zeugnisferien anstehen, gibt die Junge Szene Tipps für Ausflugsziele, die beinahe vor der Haustür liegen.
Freitag, 24.01.2020
Winterbreeze startet am 8. Februar im B6
Goslar. „Dieser Termin ist ein Muss für alle Freunde der gepflegt-harten Tanzmusik.“ Mit diesen Worten kündigt die Goslarer Music Scene (GMS) die 13. Auflage des Winterbreezes am Samstag, 8. Februar, im Jugendzentrum B6 in Goslar an. Beginn ist um 19 Uhr, ein Ende ist so gegen (...)
Montag, 20.01.2020
Kontrollverlust oder Modetrend?
Goslar. „Wer eine Jogginghose trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren“, lautet Karl Lagerfelds berühmtes Zitat. Aber nicht nur seitdem hat das Tragen der schlabberigen Beinbekleidung in der Öffentlichkeit einen schlechten Ruf. Das Jogginghosen-Verbot des Hannoverschen (...)
Montag, 20.01.2020
Jogginghosen an Harzer Schulen erlaubt
Harz. Sie ist so bequem, dass wir sie längst nicht mehr nur beim Sport anhaben: die Jogginghose. Dienstag ist der Ehrentag der schlabbrigen Beinbekleidung. Doch nicht überall sind die gemütlichen Hosen gern gesehen. An einem Hannoverschen Privat-Gymnasium entschied sich die (...)
Freitag, 17.01.2020
Wolfsburger Autostadt bittet Jugendliche um einen Tanz
Wolfsburg. Unter dem Motto „Mach dich tanzklar!“ sucht die Autostadt in Wolfsburg Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, die Lust haben, bei der Movimentos Akademie dabei zu sein. Die Anmeldung zum Casting der Tanzklasse am Samstag, 25. Januar, ist für Tanzbegeisterte von neun bis (...)
Freitag, 17.01.2020
Profis bringen Schülern Umgang mit Medien bei
Goslar. Im Christian-von-Dohm-Gymnasium (CvD) herrscht gewöhnlich Handyverbot. In dieser Woche gab es jedoch eine Ausnahme: 145 Siebt- und Achtklässler haben sich im Digi-Camp mit dem richtigen Umgang mit Medien beschäftigt. Auf ihren Stundenplänen standen die besonderen Fächer (...)
[ Video ]
Freitag, 17.01.2020
BBS unterstützt Roma
Goslar. Insgesamt 500 Euro haben Schüler und Schülerinnen der Berufsbildenden Schulen (BBS) Goslar – Am Stadtgarten – für die Kinderhilfe Siebenbürgen gesammelt. Das Prozedere ist schon Tradition: Stets kann die Kinderhilfe rund um die Weihnachtstage mit einer Spende der BBS rechnen. (...)
Montag, 13.01.2020
Die Junge Szene sucht Dich!
Hat Dich Journalismus schon immer gereizt? Du schreibst gerne und stilsicher, hast ein Händchen für Fotos? Du bist eigenständig, offen und hast keine zündende Idee, was Du nach dem Schulabschluss oder dem Studium machen sollst? Falls Du bei allen Fragen genickt hast: Herzlichen (...)
Freitag, 10.01.2020
Buschfeuer trübt Dschungelcamp-Hype
Zwölf mehr oder weniger Promis, die zwei Wochen lang mit gefährlichen Tieren in der Wildnis leben, ekelige Dschungelprüfungen meistern und sich dabei gegenseitig so sehr auf die Nerven gehen, bis die Fetzen fliegen: Für „Ich bin ein Star“-Fans hat gestern Abend wohl die schönste Zeit (...)
Montag, 06.01.2020
Lotte kommt dem Glück immer näher
Der Song „Auf das, was da noch kommt“ von Lotte und Max Giesinger wird zurzeit im Radio rauf und runtergespielt. Auch wenn die Singer-Songwriterin schon etwas länger im Musikgeschäft ist, ist ihr mit diesem Duett der Durchbruch gelungen. Seit neuestem wohnt die Schwäbin in (...)
Montag, 06.01.2020
Bandcontest „Local Heroes“ geht in die nächste Runde
Goslar. Was haben „Madsen“, „Tokio Hotel“ und die „Guano Apes“ gemeinsam? Alle drei Gruppen sind vor Jahren als Sieger des Bandcontestes „Local Heroes“ hervorgegangen. Nun haben neue Bewerber die Chance, die Bühne zu rocken. Der Regionalentscheid des Landkreises Goslar wird am Samstag, (...)
Dienstag, 04.02.2020
Das Computerspiel Sims wird 20 Jahre alt
Das höchste Ziel im Leben ist, glücklich zu sein. Und um glücklich zu sein, muss man alle Bedürfnisse seiner Sims befriedigen: Das ist die Idee des beliebten Computerspiels Sims. Das Game feiert heute seinen 20. Geburtstag. Am 4. Februar 2000 hat Electronic Arts das erste Sims-Spiel (...)
Freitag, 03.01.2020
Noch ein Teenager mit Superkräften?
Wahrscheinlich hat jeder schonmal davon geträumt, Superkräfte zu besitzen. Für den amerikansichen Teenager Mark Grayson wird dieser Traum wahr. Über Nacht entdeckt er, dass er fliegen kann und unglaublich stark ist. Eine Überraschung ist das für Mark, der sein Taschengeld in einem (...)
Freitag, 03.01.2020
Fürs Klima auf Führerschein verzichten
Harz. Ein wiederverwendbarer Becher für das Lieblings-Heißgetränk, ein Mehrwegbeutel in der Tasche und vielleicht mal keine neue Jeans im ausländischen Internetshop bestellen: Möglichkeiten, einen kleinen Teil für unsere Umwelt zu tun, sind bereits mit wenig Aufwand umsetzbar. Wir (...)
Montag, 30.12.2019
Der Jahresrückblick der Jungen Szene: Skandal! 2019 ist am Ende
Goslar. Das Jahr 2019 ist so gut wie um, und nur noch wenige Stunden trennen uns von den „Roaring Twenties“. Ob Charleston und Jazz erneut so populär werden wie zuletzt in den 1920ern, ist derzeit nicht abzusehen. Also blickt auch die Junge Szene erst mal auf das vergangene Jahr und (...)
Freitag, 27.12.2019
In „Galar“ ist leider nicht alles gigantisch
Ich will der Allerbeste sein, wie keiner vor mir war…“ Wer diese Zeilen jetzt gerade im Kopf mitgesungen hat ist vermutlich nicht nur ein absolutes Kind der90er, sondern auch schon seit damals absoluter Pokémon-Fan. In die verschiedensten Ecken Japans, die USA, Frankreich oder auch (...)
Dienstag, 24.12.2019
Umwelt-Praktikanten gesucht
Braunlage. Der Nationalpark Harz bietet im kommenden Jahr Studierenden wieder die Möglichkeit, ein Umweltpraktikum zu absolvieren.
Dienstag, 24.12.2019
Medienworkshop im Bundestag
Berlin. Der Deutsche Bundestag lädt gemeinsam mit der Bundeszentrale für politische Bildung und der Jugendpresse Deutschland 25 Nachwuchsjournalistinnen und -journalisten zu einem einwöchigen Workshop nach Berlin ein.
Freitag, 20.12.2019
Selbst Gemachtes ist hoch im Kurs
Clausthal-Zellerfeld. Weihnachten, das Fest der Ruhe und Besinnlichkeit – das sollten die Feiertage eigentlich sein. Von Entspannung kann aber oft nicht die Rede sein, schließlich geht jetzt der Endspurt im Weihnachtsshopping los. Wir haben uns bei Jugendlichen in Clausthal-Zellerfeld (...)
Freitag, 20.12.2019
Shopping-Marathon kurz vor Weihnachten
Auch wenn es bei Weihnachten eigentlich nicht primär um Geschenke gehen soll, stehen sie am Heiligabend irgendwie doch immer im Mittelpunkt. Dabei gibt es verschiedene Arten, wie die Menschen beim Geschenkeinkauf vorgehen. Die Junge Szene stellt euch einige Typen vor, mit denen ihr (...)
Freitag, 13.12.2019
Durch Zufall der beste Freund eines Toten
Der 17-jährige Evan ist ein echter Einzelgänger. Es fällt ihm schwer, Kontakt zu seinen Mitschülern aufzubauen. Deswegen hat ihm sein Therapeut geraten, in Briefen an sich selbst zu beschreiben, was er am Tag Gutes erlebt hat.