Montag, 18.03.2019
Vorbilder in den sozialen Medien kritisch sehen
Oker. "Warum gefalle ich mir noch selbst?“ und „Warum muss ich anderen gefallen?“ – mit diesen Fragen haben sich Jugendliche im Laufe des Gottesdienstes beschäftigt. Die Jugendgruppe Oker hat zusammen mit Pfarrer Martin Stützer vergangenen Sonntag einen Gottesdienst in der (...)
Montag, 18.03.2019
13 Goslarer machen sich bereit für das größte Pfadfinderlager der Welt
Goslar. Über 40.000 Jugendliche werden im Sommer auf dem „Jamboree“ im „Summit Bechtel Reserve“ in den USA erwartet, dem größten Pfadfindertreffen der Welt – und unter ihnen auch 13 Goslarer. Die Pfadfindergruppe aus der Kaiserstadt wird sich im Juli zu diesem Abenteuer aufmachen. (...)
Freitag, 15.03.2019
Hörspiel mit Spongebob-Stimme
Goslar. „Kino für die Ohren“ haben Jugendliche gestern im Goslarer Theater erlebt. Der Kinosaal war gut gefüllt, trotzdem blieb die Leinwand dunkel. Denn es wurde ein Hörspiel aufgeführt. In dem Abenteuer „Zeitschiff Unicorn: Flucht nach Pepperland“ gehen Kire, Huck und Paulina auf (...)
Freitag, 15.03.2019
280 Demonstranten bei erster Klimaschutz-Kundgebung
Goslar. „Wir sind hier, wir sind laut, weil ihr unsere Zukunft klaut“, rufen etwa 280 Schüler, als sie Freitagmittag vor dem Rosentor für den Klimaschutz demonstrieren. In der Kaiserstadt ist es die erste Veranstaltung der Initiative „Fridays for Future“, für die freitags weltweit (...)

Freitag, 15.03.2019
Pestalozzischule auf den Spuren der Goslarhalle
Goslar. „Krise, Aufbruch, Umbruch“ ist das Thema des diesjährigen Geschichtswettbewerbs des Bundespräsidenten, der von der Körber- Stiftung organisiert wird. Die Zehntklässler der Pestalozzischule sind dem Aufruf des Bundespräsidenten gefolgt und haben sich in Goslar auf die Suche nach (...)
Montag, 11.03.2019
„Temptation Island“ Verführt höchstens zum Umschalten
Ein neuer Tiefpunkt der deutschen Fernsehgeschichte ist erreicht. „Temptation Island“, eine Show von RTL, hat diesen Titel verdient. Die Prämisse ist genauso fragwürdig, wie sie verstörend ist: Vier Pärchen werden auf eine Insel geschickt und getrennt untergebracht. Doch in ihrer (...)
Montag, 11.03.2019
Auftakt der Goslarer Filmtage: Viele Fragen an den Drehbuchautor
Goslar. Etwa 3000 Schülerinnen und Schüler aus der Region verlagern in dieser Woche den Unterricht ins Kino: Gestern war die Auftaktveranstaltung der 16. Goslarer Filmtage. Die zwölfte Klasse der Berufsbildenden Schulen (BBS) Baßgeige aus der Fachoberschule Gesundheit und Soziales mit (...)

Montag, 11.03.2019
Sport im Plastikball
Goslar. Den Gegner so richtig von der Seite anrempeln, selbst auf dem Boden herumrollen, sofort wieder aufstehen: alles ganz normal beim Bubble-Soccer. Am Freitag, 5. April, können Jugendliche aus Goslar das wieder ausprobieren, denn die Stadtjugendpflege veranstaltet das dritte (...)
Freitag, 08.03.2019
Aufräum-Tipps: Hilfe auch für die schlimmsten Chaoten?
Goslar. Ordnung zu halten ist ein Talent. Das wissen wir spätestens, seit die Aufräumexpertin Marie Kondo eine eigene Netflix-Serie hat, in der sie sich nur dem Entrümpeln, Sortieren und Zusammenlegen von Kleidung widmet. Das gibt allen Chaoten unter uns – mich eingeschlossen – (...)
[ Video ]
Mittwoch, 13.03.2019
Alina Düren ist Schwimmerin des Jahres
Salzgitter/Ionia. Heutzutage ist es schon fast nichts Besonderes mehr, wenn jemand davon erzählt, dass sie oder er während der Schulzeit ein Jahr im Ausland verbracht hat. Den amerikanischen Traum leben, an einer High School den Schulspirit hautnah mitbekommen oder auch am berühmten (...)
Montag, 04.03.2019
Tiefkühlkost muss nicht immer ungesund sein
Mittwoch ist Tag der Tiefkühlkost. Essen aus der Tiefkühltruhe hat oft einen schlechten Ruf. Das liegt vor allem an den Fertiggerichten, die oft voller Aroma- und Konservierungsstoffe stecken. Sobald einen der Hunger packt, wird oft zur Pizza gegriffen. Doch gerade mit Tiefkühlkost (...)
Montag, 04.03.2019
Große Pläne mit„Local Heroes“
Goslar. Die Junge Bühne ist auch in diesem Jahr wieder da. Ein weiteres großes Projekt 2019 wird der „Local Heroes“ Band-Contest sein, der nach Goslar kommt. Auf der Jahreshauptversammlung der Goslarer Music Scene (GMS) stand vor allem der Rückblick auf das vergangene Jahr im (...)
Freitag, 01.03.2019
Arbeiten in Island und Spanien
Goslar. Ausbildung oder Studium nicht nur in Deutschland verbringen, sondern Erfahrungen in Spanien, Island oder Frankreich sammeln: Das erlebten angehende Industriekaufleute der Berufsbildenden Schulen (BBS) Goslar.
Mittwoch, 27.02.2019
Talkshow mit dem ehemaligen Vizekanzler
Langelsheim. Wie schaffen Sie es, ihr berufliches und privates Leben unter einen Hut zu bekommen? Und wie finden Sie eigentlich Donald Trump? Das sind nur einige Fragen, die Langelsheimer Oberschüler unter den Nägeln brannten, als sie den ehemaligen Außenminister und Vizekanzler Sigmar (...)
Mittwoch, 27.02.2019
Die Kostümtrends des Jahres: Zwischen Flamingos und Leoparden
Goslar. Heute ist Weiberfastnacht – in vielen Städten der Auftakt der bunten Karnevalswoche. Dazu gehört natürlich auch die richtige Verkleidung. Ob als wandelnde Dartscheibe, im knappen Polizistinnen-Kleid oder im gemütlichen Wildkatzen-Overall: An Karneval ist alles erlaubt. Die (...)
[ Video ]
Montag, 25.02.2019
Eine Woche in Paris: Die französische Kunst zu leben
Goslar/Schladen/Paris. Was darf bei einer Fahrt nach Frankreich nicht fehlen? Na klar – die Besichtigung des Pariser Eiffelturms. Deswegen ging es für 14 Mädchen der Realschule Goldene Aue und weitere elf Schülerinnen und Schüler aus der Schladener Werlaschule gleich zu Beginn ihrer (...)
Freitag, 22.02.2019
Der Oberharz ist der beste Fahrlehrer
„Das lernst du in 1000 Jahren nicht“, ätzte mein Vater. Sonst widerspreche ich ihm, wenn er sagt, Geduld sei nicht seine Stärke. Aber ich als Fahranfängerin in seinem Auto – das war zu viel für seine Nerven. Das Einparken in die Garage überließ ich lieber ihm. Meinen Führerschein habe (...)
Freitag, 22.02.2019
Fahrschule steht bei Jugendlichen hinten an
Goslar. Deutschlandweit fallen immer mehr Fahrschüler durch die Prüfung, wie eine Studie des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) zeigt. Die GZ hat nachgefragt, woran das liegen könnte.
Montag, 18.02.2019
Auch eine Fremdsprache kann zur Muttersprache werden
Bad Harzburg/Tolworth. Kinder lernen ihre Muttersprache ja innerhalb von zwei Jahren schon ganz gut. Als ich zwei Jahre alt war, ist meine Familie nach England gezogen, weil mein Vater dort einen Job bekommen hat. Ich war damals noch nicht mal im Kindergarten und konnte vor dem Umzug (...)
Freitag, 15.02.2019
Neue Kuppelshow verführt Pärchen zum Fremdgehen
Eigentlich haben wir mit „Der Bachelor“, „Adam sucht Eva“, „Love Island“ und wie die ganzen Formate heißen doch schon mehr als genug Kuppelshows im deutschen Fernsehen. RTL denkt da offenbar anders und hat sich ein neues Konzept einfallen lassen. „Temptation Island – Insel der (...)
Freitag, 15.02.2019
Zauberschleim und Lavalampen
Goslar. Das Seminarfach in der Oberstufe ist meist sehr theoretisch: Die Schüler lernen beispielsweise, wie sie die Medien für ihre Recherche nutzen können und sie schreiben eine Facharbeit. Das Goslarer Christian-von-Dohm-Gymnasium (CvD) versucht, es praktischer anzugehen, wie Ute (...)
Montag, 11.02.2019
Mittwoch ist Tag der Internet-Freunde: Kennenlernen in der virtuellen Welt
Goslar. Freundschaften entstehen längst nicht mehr nur in der Schule, der Uni oder dem Sportverein, sondern auch online über soziale Medien und Videospiele. Am Mittwoch feiert das Netz darum den Tag der Internet-Freunde. Die GZ hat sich in der Stadt umgehört und herausgefunden: Auch (...)
Montag, 11.02.2019
Rock am Beckenrand geht im August in die elfte Runde
Wolfshagen. Was hilft am besten, um sich bei dem regnerischen und kalten Wetter warme Gedanken zu machen? Ihr könntet euren Festival-Sommer planen. Passend dazu schwappt eine Bandwelle von „Rock am Beckenrand“ heran. Das Festival im Waldfreibad Wolfshagen wird von Freitag, 30. August, (...)
Freitag, 08.02.2019
Berufsschüler planen 16. Goslarer Filmtage
Goslar. Die Filmtage in der Kaiserstadt stehen an: „Das ist mehr, als nur ins Kino zu gehen und Popcorn zu essen. Es soll vielmehr eine Verbindung zwischen Kino und Schule hergestellt werden“, erklärt die zwölfte Klasse der Berufsbildenden Schulen (BBS) Baßgeige.
Freitag, 08.02.2019
„Schüler sollen reflektierende und kritische Nutzer werden“
Harz. Am Goslarer Ratsgymnasium (RG) sorgt ein Elternbrief, den Schulleiter Hans-Peter Dreß verteilt hat, für Gesprächsstoff. In seinem Schreiben bezieht er sich insbesondere auf den Kommunikationsdienst „WhatsApp“ und das Videospiel „Fortnite“ (die GZ berichtete). Lehrer (...)
Mittwoch, 06.02.2019
Leidenschaftliche Diskussion über Pflichten und Verantwortung
Goslar. Der Elternbrief des Ratsgymnasiums (RG) erreicht natürlich nicht nur die Erziehungsberechtigten. Auch auf dem Schulhof sorgt er für Gesprächsstoff. Es gibt viel Verständnis für das Schreiben, aber auch kritische Stimmen unter den Schülern werden laut. Die Elftklässler Jasmin (...)
Mittwoch, 06.02.2019
„WhatsApp“ und „Fortnite“ in der Kritik
Goslar. Übermüdete Schüler, die die halbe Nacht „Fortnite“ gezockt haben und am kommenden Morgen dem Unterricht nicht aufmerksam folgen können. Klassenchats bei „WhatsApp“, in denen Jugendliche schon lange den guten Ton verloren haben – diese Dinge sind an Schulen leider keine (...)
Montag, 04.02.2019
Berufsschule bleibt Fairtrade-School
Goslar. „Harzliche Grüße“ sendete das Fairtrade-Team der Berufsbildenden Schulen (BBS) Am Stadtgarten. Und das gleich in zweierlei Hinsicht: Das ist zum einen die Idee der Jugendlichen, ein faires und nachhaltiges Harzsouvenir zu entwickeln, worüber sie schon mit Tourismusvertretern (...)
Montag, 04.02.2019
Avril Lavigne: „Ich hatte das Gefühl, dass ich ertrinke“
Nach gesundheitlich desaströsen Jahren ist Avril Lavigne (34) nun weitestgehend wiederhergestellt und heiß darauf, auf „Head Above Water“, ihrem ersten Album seit mehr als fünf Jahren, musikalisch vom Drama ihres Lebens zu künden.
Freitag, 01.02.2019
Über einen Umweg zum Wunschstudium
Hannover/Goslar. Viele Jugendliche nutzen ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ), um sich nach ihrem Schulabschluss zu orientieren. Das Beispiel des 18-jährigen Max Ostermann zeigt, dass sich bei einem FSJ auch herausstellen kann, was man später beruflich nicht machen will. 
Freitag, 01.02.2019
Goslarer Music Scene veranstaltet landkreisweiten Regionalausscheid für „Local Heroes“
Goslar. Es wächst zusammen, was zusammen gehört: Die Goslarer Music Scene (GMS) wird in diesem Jahr erstmals als Veranstalter des landkreisweiten Regionalausscheides für den Bandcontestes „Local Heroes“ auftreten. Bisher mussten die Teilnehmer noch nach Einbeck reisen, weil es im (...)