Dienstag, 24.11.2020
Neuer Themenwanderweg "Herzkreislauf"
Altenau. Ein rund zwölf Kilometer langer Wanderweg rings um Altenau soll künftig Besucher mit den verschiedensten Aspekten des Herzens vertraut machen. Eine sechsköpfige Projektgruppe hat auf Initiative von Bettina Beimel, der Geschäftsführerin der Kurbetriebsgesellschaft (...)
93%
Dienstag, 24.11.2020
Kreative Geschenke von RKS-Schülern
Clausthal-Zellerfeld. Christine Eggers kann es kaum glauben, wie viele Päckchen zusammen gekommen sind. Die ehemalige Lehrerin holt in der Robert-Koch-Schule die Gaben für „Weihnachten im Schuhkarton“ ab, weil die Kinder sie dieses Jahr nicht selbst zur Abgabestelle bringen (...)
71%
Dienstag, 24.11.2020
Krimi quer durch den Harz
Clausthal-Zellerfeld. Winter im Harz, heftiger Schneefall, dann ein schwerer Unfall auf den kurvenreichen Straßen. In ihrem aktuellen Roman reißt Krimi-Autorin Andrea Illgen ihre Fans in dramatische Ereignisse. Viele kennen sie noch, die Sängerin Friederike Wolkenreich. Sie erfährt im (...)
86%
Montag, 23.11.2020
XXL-Weihnachtsbaum für den Reichstag
Altenau. Spieglein, Spieglein an der Wand, welche ist die schönste Fichte im ganzen Land? In zehnjähriger Tradition soll auch dieses Jahr eine Harzer Fichte den Reichstag in Berlin schmücken. Der Pressesprecher der Landesforsten Süd, Michael Rudolph, ist besonders stolz auf den (...)
91%

Montag, 23.11.2020
Jugendliche gestehen Überfall auf Seniorin
Clausthal-Zellerfeld. Gute Nachrichten kommen von der Polizei: Die drei Jugendlichen, die im September eine 90-jährige Dame in der Nähe des Lidl-Marktes überfallen und beraubt hatten, sind gefasst. Die drei Jugendlichen im Alter zwischen 14 und 16 Jahren haben die Tat gestanden.
91%
Montag, 23.11.2020
Schultag mit Football-Profi und Angela Merkel
Clausthal-Zellerfeld. Es ist mucksmäuschenstill in der Turnhalle der Robert-Koch-Schule (RKS). Wo sonst Bälle fliegen und Jugendliche springen, rennen und schreien, lauschen an diesem Vormittag die Schüler der 7b aufmerksam ihrer Klassenkameradin Lara Yassine. Sie liest im Rahmen des (...)
92%
Montag, 23.11.2020
Erste digitale Sitzung der Kirchenkreissynode
Harz. Für einige war es ungewohnt, online zu tagen, doch alle Mitglieder der Kirchenkreissynode im Harzer Land hatten sich auf diese erste digitale Sitzung eingelassen.
93%

Montag, 23.11.2020
Raub auf Seniorin aufgeklärt: Drei Jugendliche festgenommen
Clausthal-Zellerfeld. Akribische Ermittlungsarbeit von Polizei und Staatsanwaltschaft führte kürzlich zur Festnahme dreier Jugendlicher, die im September in Clausthal-Zellerfeld einer 90-jährigen Seniorin auf offener Straße die Handtasche geraubt hatten. Wie die Polizei Goslar (...)
71%
Sonntag, 22.11.2020
Mehr Mobilität für Studierende der TU
Clausthal-Zellerfeld. Gute Nachrichten für Clausthaler Studierende: Ein geplantes Projekt soll die Mobilität zwischen der Universitätsstadt Clausthal-Zellerfeld und dem Hochschulstandort in Goslar fördern.
93%
Freitag, 20.11.2020
Der Herbst geht, der Winter kommt
Clausthal-Zellerfeld. Die Abfolge der Jahreszeiten ist allen bewusst und jede Jahreszeit hat ihre Besonderheit in der Aufgabenvielfalt des Baubetriebshofes. Im Herbst ist, bekannterweise, als Nachgang üppiger Laubbäume, Hecken und Büsche ein ebenso üppiger Anfall von Laub (...)
92%
Donnerstag, 19.11.2020
Im Wald: Arztpraxis im ehemaligen Hotel unterhalb der Erbprinzentanne
Clausthal-Zellerfeld. Zweihundert Tonnen Schutt haben die neuen Eigentümer der Untermühle im Laufe dieses Jahres abtransportiert. Inzwischen sind in dem historischen Gebäude, das bis Anfang des Jahres noch ein Hotel war, helle Praxisräume entstanden, in denen Dr. med Matthias (...)
92%
Donnerstag, 19.11.2020
Revierförster Dietmar Mann geht nach fast 30 Jahren in Rente
Bad Grund. Im Fußraum liegt Erde, den Rücksitz teilen sich Arbeitsmaterialien und getrocknete Blätter. So sieht es eben in einem echten Forstauto aus. Es regnet stark und die Waldwege sind matschig und rutschig. Und dennoch steuert der Revierförster von Bad Grund, Dietmar Mann, seinen (...)
93%
Donnerstag, 19.11.2020
Absolvent erhält Erwin-Marx-Preis
Clausthal-Zellerfeld. Seit 2015 wird die beste Masterarbeit im Bereich der elektrischen Energietechnik an der TU mit dem Erwin-Marx-Preis ausgezeichnet. Für das Jahr 2019 bekommt die Anerkennung Daniel Piontek, M.Sc.
90%
Donnerstag, 19.11.2020
Schönstes Oberharzer Weihnachtshaus gesucht
Clausthal-Zellerfeld. Der im letzten Jahr erstmalig veranstaltete Dekorations-Wettbewerb „Schönstes Oberharzer Weihnachtshaus“, bei dem Hauseigentümer, Mieter oder Mietergemeinschaften und Geschäftsinhaber im Oberharz mit ihrem liebevoll weihnachtlich geschmückten Haus tolle Preise (...)
80%
Donnerstag, 19.11.2020
Beton im Welterbe?
Wildemann. Ein besorgter Bergbau-Freund hat sich auf den Bericht der GZ über die Sanierungsarbeiten am Gallenberg gemeldet. Dort sind nach Angaben des Landesamtes für Bergbau, Energie und Geologie (LBEG) in den letzten Monaten rund 1200 Kubikmeter Beton zur Sicherung des (...)
87%
Mittwoch, 18.11.2020
Marinekameradschaft muss sich wohl von ihrem Vereinshaus trennen
Clausthal-Zellerfeld. Seit dem Jahr 2000 darf die Oberharzer Marinekameradschaft die Alte Post in Zellerfeld, am Thomas-Merten-Platz, ihr Vereinsheim nennen. Doch Corona macht auch vor Vereinen keinen Halt und sorgt für starke finanzielle Schwierigkeiten. Das Marine-Haus ist aber nicht (...)
93%
Mittwoch, 18.11.2020
Bundestagsabgeordneter Kühne für Erhalt der Schaeffler Engineering
Clausthal-Zellerfeld. Auch der CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Roy Kühne setzt sich für den Erhalt der Schaeffler Engineering mit ihren rund 50 Mitarbeitern in Clausthal-Zellerfeld ein. Notwendig seien klare Signale und eine offene Kommunikation fordert Kühne nach einem Gespräch vor Ort. (...)
76%
Mittwoch, 18.11.2020
Tennisplätze sollen verkauft werden
Altenau-Schulenberg. Detlef Henke macht sich Sorgen um die Zukunft der Tennisplätze in Schulenberg. Als am Dienstag im Ortsrat Altenau-Schulenberg der Verkauf des entsprechenden Grundstücks auf der Tagesordnung stand, stellte Henke den Antrag, in den Kaufvertrag eine Klausel (...)
91%
Mittwoch, 18.11.2020
Die TU Clausthal im Fernsehen
Clausthal-Zellerfeld. Am Samstag um 12.30 Uhr läuft im Campus-Magazin des Bildungskanals ein neunminütiger Beitrag über den TU-Studienschwerpunkt „Management und Endlagerung radioaktiver Abfälle“. Die Sendung ist Teil der ARD-Themenwoche „Wie wollen wir leben“.
85%