Mittwoch, 08.04.2020
Noch keine Corona-Patienten im Oberharzer Krankenhaus
Clausthal-Zellerfeld. Im Oberharzer Krankenhaus sind noch keine Corona-Patienten aufgenommen worden. Das teilte der Landkreis auf Nachfrage der GZ mit. Es sei auch derzeit noch nicht absehbar, wann konkret mit den ersten Aufnahmen zu rechnen sei.
44%
Mittwoch, 08.04.2020
Geschlossen: Was im 19-Lachter-Stollen nun passiert
Wildemann. Betriebsamkeit am und im Besucherbergwerk 19-Lachter-Stollen ist dieser Tage nicht ungewöhnlich. Nur sind es keine Besucher, die sich ins Innere des Berges begeben. Es sind Mitarbeiter der Kurbetriebsgesellschaft (KBG) „Die Oberharzer“ und Aktive des Bergwerks- und (...)
92%
Mittwoch, 08.04.2020
Naturpark Harz pflegt das Erbe von Hermann Kerl
Clausthal-Zellerfeld. Hermann Kerl (1901-1996) war seiner Zeit voraus. Als der damalige Oberkreisdirektor des Landkreises Zellerfeld Ende April 1960 eine Verordnung zum Schutz von Teilen dieses Landkreises erließ, war andernorts von Naturschutz noch nicht viel die Rede. Zugleich war es (...)
92%
Mittwoch, 08.04.2020
Getrennt und doch gemeinsam: Oster-Gottesdienste
Oberharz. Ein solches Osterfest hat wohl noch niemand erlebt. Am höchsten Fest der Christenheit können in den Kirchen keine Gottesdienste gefeiert werden. „In diesen Tagen ist so viel anders“, beschreibt Pastor André Dittmann von der Zellerfelder St.-Salvatoris-Gemeinde die (...)
95%

Dienstag, 07.04.2020
Gesichtsschutz kommt an der TU Clausthal aus dem 3D-Drucker
Clausthal-Zellerfeld. Die Covid-19-Pandemie ist allgegenwärtig. Die Fallzahlen steigen rasant, aber es fehlt an Schutzprodukten. Zwei Promotionsstudenten der TU Clausthal haben in dieser Lage das Potenzial des 3D-Drucks erkannt.
93%
Dienstag, 07.04.2020
Oberharzer Osterfeuer können nachgeholt werden
Oberharz. Claudia Körner wäre gern zum Osterfeuer gegangen. Aber aufgrund der Corona-Pandemie und der verhängten Kontaktsperre muss die Altenauerin wie alle Oberharzer in diesem Jahr auf die Traditionsveranstaltung verzichten. Im ganzen Land sind die Osterfeuer abgesagt. Es werde nach (...)
90%
Dienstag, 07.04.2020
Wo es im Oberharz gelbe Säcke zum Abholen gibt
Clausthal-Zellerfeld. Da die Verwaltung der Berg- und Universitätsstadt zurzeit für Publikumsverkehr geschlossen ist, wurden kurzfristig Abholstellen für die gelben Säcke eingerichtet. Gelbe Säcke gibt es
71%

Dienstag, 07.04.2020
Odyssee findet ein glückliches Ende: TU-Studierende sind aus Peru zurück
Clausthal-Zellerfeld/Cusco. Seit dem 13. März saßen Mareike Bothe-Fiekert und Arno Kohl, zwei Studierende der Rohstoff-Geowissenschaften an der TU, in Peru fest. Zuvor waren sie im Raum Nazca in Süd-Peru als Teilnehmer eines internationalen Forscherteams, das dort über einige Wochen (...)
94%
Montag, 06.04.2020
Durch Zufall Dachstuhlbrand entdeckt
Clausthal-Zellerfeld. Das hätte böse ausgehen können: Wenn in den Nachtstunden des Sonntags nicht zufälligerweise Feuerwehrleute am Kronenplatz eine Ölspur beseitigt hätten, wäre ein naheliegender Dachstuhlbrand vermutlich länger unentdeckt geblieben. Laut Ortsbrandmeister Thomas (...)
93%
Montag, 06.04.2020
Klein-Tirol im Oberharz: Werbung für aufstrebenden Kurort
Wildemann. Nur die älteren Einwohner werden sich daran erinnern: Wildemann war einst in mehreren Prospekten namhafter Reiseunternehmen vertreten. Wie aus dem Unterkunftsverzeichnis 1963 hervorgeht, waren es vor 57 Jahren Paul Kühn, Berlin, Sindermann, Osnabrück, Pahlmeyer & (...)
88%
Montag, 06.04.2020
Auto-Gärtner freut sich über schnelle Hilfe
Clausthal-Zellerfeld. „Nicht immer meckern, auch mal Positives verbreiten“, schreibt Lars Weitemeyer auf seiner Facebook-Seite. Der Geschäftsführer des Taxiunternehmens Auto-Gärtner in Clausthal-Zellerfeld freut sich, dass sein Antrag auf Soforthilfe bei der N-Bank positiv beantwortet (...)
90%
[ Video ]
Freitag, 03.04.2020
Hackathon: Harzerin kämpft im Netz gegen die Corona-Krise
Clausthal-Zellerfeld. „Das ist Demokratie. So sieht gelebte Teilhabe aus“, sagt Christiane Kilian und schwärmt von dem sogenannten Hackathon der Bundesregierung. Die Sozialpädagogin aus Clausthal-Zellerfeld hat kürzlich an dem Programmierwettbewerb teilgenommen. Bei der Veranstaltung (...)
94%
Freitag, 03.04.2020
Corinna Knoke: Ich finde meinen Namen schön!
GZ-Redakteurinnen und Redakteure erzählen von ihren täglichen Erlebnissen mit der aktuellen Corona-Krise: Von Last und Lust in Corona-Zeiten mit ihrem Vornamen zu leben, berichtet Corinna Knoke im aktuellen Beitrag.
89%
Freitag, 03.04.2020
Weil zu Ostern alle Gottesdienste abgesagt werden mussten, feiert Pfarrer Jan Nalepa allein in der Kirche
Clausthal-Zellerfeld. Dieses Osterfest ist für Christinnen und Christen weltweit eine Herausforderung. Das höchste Fest im Kirchenjahr – und die Kirchen müssen verschlossen bleiben. Auch für Pfarrer Jan Nalepa von der Katholischen Pfarrgemeinde im Oberharz ist das eine ungewohnte und (...)
93%
Freitag, 03.04.2020
Kitas zu: Im April zahlen Clausthal-Zellerfelder keine Kita-Beiträge
Clausthal-Zellerfeld. Solange die Kindertagesstätten der Berg- und Universitätsstadt geschlossen sind, müssen die Eltern auch keine Kita-Beiträge zahlen. Das teilte die Stadtverwaltung jetzt im Internet mit.
71%
Donnerstag, 02.04.2020
Nach Borkenkäfer-Schäden: 160.000 neue Bäume werden gepflanzt
Oberharz. Lange bevor sich Menschen Gedanken darüber gemacht haben, wie sie sich vor Virenbefall schützen, haben hierzulande andere Spezies tausendfach unter Befall gelitten. Gemeint sind Harzer Fichten, die Trockenheit und der Borkenkäfer in den vergangenen beiden Jahren drastisch (...)
96%
Donnerstag, 02.04.2020
Gummibänder gesucht: Masken-Näherinnen bitten um Spenden
Altenau. Ein ungewöhnlicher Hilferuf erreichte die GZ-Redaktion aus Altenau: Dort wird das Gummiband knapp, das für selbst genähte Atemmasken verwendet wird. Die fleißigen Näherinnen bitten nun um Spenden.
86%
Donnerstag, 02.04.2020
Kontaktsperre macht den Einzelhandelskaufleuten im Oberharz zu schaffen
Oberharz. Beim Baumarkt Linkhorst in der Andreasberger Straße liegt Hoffnung in der Luft. Zurzeit ist nur der Verkauf an gewerbliche Kunden erlaubt, aber ab morgen darf der Baumarkt auch für Privatkunden wieder öffnen –natürlich mit den entsprechenden Schutzmaßnahmen.
92%
Mittwoch, 01.04.2020
Wie die Oberharzer mit dem Aufnahmestopp in Pflegeheimen umgehen
Clausthal-Zellerfeld. Seit Anfang der Woche hat die niedersächsische Landesregierung einen Aufnahmestopp für Alten- und Pflegeheime verhängt. Bereits seit Mitte März sind auch Besuche in diesen Einrichtungen verboten. Betroffen sind auch Einrichtungen im Oberharz.
95%
Mittwoch, 01.04.2020
Bahnhofstraße bekommt Behelfsbrücke
Wildemann. Ortschaften in engen Tallagen sind von Hochwasserereignissen immer geplagt. Allerdings nicht nur, während sich die Wassermassen überall ihren Weg bahnen, sondern vor allem in der Zeit danach. Und die kann mitunter Jahre währen.
91%
Mittwoch, 01.04.2020
Der Zellerfelder Herbert Pfeil plädiert für Zuversicht in der Krise
Clausthal-Zellerfeld. Hannelore Pfeil hat ihrem Mann Herbert strengen Hausarrest erteilt. Immerhin hat der 79-jährige Zellerfelder auch schon einen Corona-Test hinter sich, weil er „kränklich“ war, wie er sagt. Der Test habe 150 Euro gekostet, das solle man auch mal veröffentlichen, (...)
87%