Montag, 06.07.2020
Schauhöhle auf eigene Faust erkunden
Bad Grund. Die Schauhöhle des Höhlenerlebniszentrums (HEZ) in Bad Grund ist in der Regel einer der Publikumsmagnete in der Region: Normalerweise besuchen rund 70.000 Gäste im Jahr aus nah und fern die Iberger Tropfsteinhöhle und die Ausstellungsräume.
94%
Montag, 06.07.2020
Neue Gemeindegruppe tanzt im Sitzen
Altenau. Tanzen im Sitzen ist doch nur etwas für alte Menschen. „Nein“, widerspricht Astrid Kronsbein dem häufigen Vorurteil zu ihrem Kurs. Sie ist ausgebildete Leiterin für Tanzen im Sitzen. Ab Montag bietet sie im Haus der Kirche in Altenau einen wöchentlichen Kurs an. Beginn ist um (...)
87%
Sonntag, 05.07.2020
MS Aquamarin aus der Spur
Okertalsperre. Beim Zuwasserlassen der MS „Aquamarin“ auf der Okertalsperre ist der Heckschlitten nach Angaben der Feuerwehr Clausthal-Zellerfeld vom Schienensystem gekippt und hat sich unter dem Schiff verkeilt, sodass bei einem weiteren Sinken des Wasserspiegels der Talsperre das (...)
84%
Sonntag, 05.07.2020
Giftige Bambusotter erneut gesichtet
Clausthal-Zellerfeld. Die giftige Bambusotter, die im Oberharz umherschlängelt, wurde wieder gesichtet. Wie die Berg- und Universitätsstadt mitteilt, sei es im Bereich der Runden Radstube an der Grube Rosenhof gewesen.
92%

Sonntag, 05.07.2020
Neue Konzepte für die Kirche gesucht
Clausthal-Zellerfeld. Die hannoversche Landeskirche, zu der auch die evangelischen Gemeinden des Oberharzes gehören, hat im Jahr 2019 50.586 Mitglieder verloren, das entspricht knapp zwei Prozent der Gesamtzahl an Mitgliedern. Mehr als 30.000 Menschen sind im vergangenen Jahr (...)
93%
Sonntag, 05.07.2020
Quo vadis, Fichte von Neunzehnhundertfünfzig?
Clausthal-Zellerfeld. Die letzte Reise einer langen Fichte aus dem Oberharz ist kurz erzählt. Frisch von Borkenkäfern befallen, fällt ein Harvester den kranken Baum Ende Juni nahe Clausthal-Zellerfeld. Danach geht alles ziemlich schnell: Von der Vollerntemaschine auf genau 11,8 Meter (...)
96%
Donnerstag, 02.07.2020
Gesundheitszentrum in Bad Grund ist eröffnet
Bad Grund. Einiges hat sich getan im Gesundheitszentrum der Sander-Gruppe in Bad Grund: Das Fitnessstudio und der Bereich für Physiotherapie können wieder genutzt werden. Weitere Bereiche stehen kurz vor der Fertigstellung, andere sind allerdings noch einige Monate davon entfernt.
90%
Donnerstag, 02.07.2020
Schwimmen im Oberharz: Waldschwimmbad Altenau ist offen
Clausthal-Zellerfeld. In knapp zwei Wochen beginnen in Niedersachsen die Sommerferien und viele Menschen werden in diesem Jahr nicht ins Ausland verreisen. Es stellt sich also die Frage, wo man im Oberharz fröhliche Sommerstunden verbringen kann –besonders, falls es wieder ähnlich heiß (...)
90%
Donnerstag, 02.07.2020
Fokus verzichtet auf Kulturangebot
Clausthal-Zellerfeld. Viermal Kultur in diesem Jahr – das war’s. Dann waren den Verantwortlichen des Vereins „Fokus“ die veranstalterischen Hände gebunden der Corona-Pandemie wegen. Die Restriktionen ließen nichts mehr zu. Als Lockerungen in Sicht kamen, musste der Vorstand sich (...)
91%
Mittwoch, 01.07.2020
Steile-Wand-Vollsperrung in Altenau bis Mitte August verlängert
Altenau. Spätestens bis Ende Juli sollten die Sanierungsarbeiten und die damit verbundene Vollsperrung der Landesstraße 504 zwischen Altenau und Torfhaus andauern. Der Zustand einer Stützmauer hat dem Zeitplan allerdings einen Strich durch die Rechnung gemacht. Wegen zusätzlichen (...)
92%
Mittwoch, 01.07.2020
Den Nothilfefonds für Studierende aufstocken
Clausthal-Zellerfeld. Studierenden schnell und unbürokratisch zu helfen, die corona-bedingt in finanzielle Nöte geraten sind, das soll der Nothilfefonds der Technischen Universität (TU) Clausthal bieten. Er ist nun um 3600 Euro angereichert worden. Die Beitrag kommt vom (...)
76%
Mittwoch, 01.07.2020
Technischer Leiter der Stadtwerke Clausthal-Zellerfeld wehrt sich gegen Kündigung
Clausthal-Zellerfeld/Braunschweig. Ohne Einigung endete in der vergangenen Woche ein Gütetermin vor dem Arbeitsgericht Braunschweig. Geklagt hatte der technische Leiter der Stadtwerke Clausthal-Zellerfeld, dem Anfang Mai fristlos gekündigt worden war. Er war zusammen mit der (...)
87%
Mittwoch, 01.07.2020
Altenauerinnen nähen und verkaufen 1662 Masken - das Geld kommt der Orgel zugute
Altenau. Vier Frauen, vier Nähmaschinen und etwa 1662 Masken. Einige verschenkten sie, viele verkauften sie. Das, was die Damen dadurch einnahmen, wird in den Spendentopf für die Restaurierung der Orgel von St. Nikolai fallen. Am Montag überreichten sie einen ziemlich gut gefüllten (...)
93%
Dienstag, 30.06.2020
Möglicher Sanierungsträger für das Gebiet "Ortskern Zellerfeld" stellt sich im Stadtrat vor
Clausthal-Zellerfeld. Auf eine längere Sitzung können sich die Ratsmitglieder der Berg- und Universitätsstadt am Donnerstag, 2. Juli, einrichten. Auf der Tagesordnung für den öffentlichen Teil der Sitzung allein stehen bislang 26 Punkte. Vor der Sommerpause soll auch einiges noch (...)
93%
Dienstag, 30.06.2020
38 Jahre an der RKS: Lehrer Thomas Gundermann geht in den Ruhestand
Clausthal-Zellerfeld. Eigentlich hätte Thomas Gundermann schon im vergangenen Jahr in Ruhestand gehen können. „Aber ich mache Schule einfach furchtbar gern“, sagt der Pädagoge, der seit August 1982 an der Robert-Koch-Schule (RKS) Geschichte, Religion und Politik unterrichtet. Und (...)
95%
Dienstag, 30.06.2020
Proben übers Internet: Wie Tammo Krüger den Uni-Chor in der Corona-Zeit leitet
Clausthal-Zellerfeld. Der Auftakt im Januar, und im März schon das Finale. Keine Proben, keine Tuchfühlung mehr. Das neue Gefüge „Sänger und künstlerischer Leiter“ fiel in die Corona-Starre. Doch nicht allzu lange. Dirigent Tammo Krüger nahm den musikalischen Kontakt zu den Sängern des (...)
94%