Sonntag, 11.08.2019

Zwei Tote bei Motorradunfällen

Leserbrief
Mehr zum Thema
 
Zwei Motorradfahrerinnen verstorben
Fürchterliche Unfälle fordern zwei Todesopfer

Harz. Zu zwei schweren Motorradunfällen, die zwei Todesopfer und zwei Schwerverletzte forderten, ist es zwischen Donnerstag und Samstag im Harz gekommen.

So stießen laut der Polizei in einer Kurve auf der L516 zwischen Hahnenklee und Lautenthal am Samstagvormittag drei Motorräder zusammen. Für eine 32-jährige Fahrerin aus Göttingen kam jede Hilfe zu spät: Sie verstarb noch an der Unfallstelle. Ein Fahrer und eine Fahrerin aus dem Kreis Lüneburg, die ihr entgegen kamen, wurden laut dem Polizeibericht bei der Kollision schwer verletzt und mit dem Rettungshubschrauber und einem Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gebracht. Die Straße war am Samstag für mehrere Stunden gesperrt.

Schon 55 Unfälle bis Juli

Eine Motorradfahrerin aus Salzgitter verstarb bereits am Donnerstagnachmittag bei einem Unfall auf der B248 zwischen Echte und Düderode. Laut den Angaben der Polizei wollte der Ehemann der Fahrerin mit seinem Motorrad einen Lkw überholen, musste den Überholvorgang jedoch abbrechen und berührte beim Einscheren zurück auf seine Spur die Maschine seiner Frau. Beide kamen dadurch von der Fahrbahn ab. Auch die B248 war während der Unfallaufnahme voll gesperrt.

Die tragischen Unfälle, auch mit Todesopfern oder Verletzten, sind auf Strecken im und am Harz auch in diesem Sommer keine Seltenheit: Erst vor Kurzem hatte die Polizei bekannt gegeben, dass es bis Ende Juli allein im Landkreis Harz zu 55Unfällen mit Motorradbeteiligung gekommen sei. 17 Menschen seien laut dieser Halbjahresbilanz dabei schwer verletzt worden. Im Vergleich mit den Zahlen für die erste Hälfte des Jahres 2018 sei das ein leichter Anstieg, so der Bericht – und das trotz aller Prävention, mit der Polizei und Landesverkehrswacht die Zahl schwerer Motorradunfälle senken möchte. 








Weitere Topthemen aus der Region:
  • Goslar
    Pfalzquartier: Marathonlauf
    Mehr
  • Oberharz
    Auto brennt auf der B241 bei Kreuzeck komplett aus
    Mehr
  • Lokal-Sport
    Zwei Premieren bei der Tour de Harz
    Mehr
  • Braunlage
    32-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall
    Mehr
  • Goslar
    Rote Karte für den grünen Hügel
    Mehr