Freitag, 16.11.2018

Viel Gefühl im irischen Pub

Leserbrief

Goslar. Der Erste, der die Bühne betritt, hat es meistens am schwersten, heißt es zumindest. Bei der „Open Stage“ im „Celtic Inn“ war das allerdings nicht so: Die etwa 200 Besucher des Goslarer Pubs haben die Künstlerin Lina Brockhoff herzlich empfangen. Die 19-Jährige präsentierte als erste auf der offenen Bühne zwei selbst geschriebene Lieder und einen Cover-Song.

Die 19-Jährige ist aber auch kein Neuling, wenn es darum geht, vor einem größeren Publikum aufzutreten. Aufgeregt sei sie trotzdem noch. „Es wird aber besser“, sagt sie. Die Hildesheimerin, die im Sommer ihr Abitur absolviert hat, will dieses Jahr nutzen, um sich auf die Musik zu konzentrieren und zu reisen. Was sie studieren will, wisse sie noch nicht. „Vielleicht etwas in der musikalischen Richtung oder Medienwissenschaften“, erzählt sie.

Im „Celtic Inn“ kam ihr Auftritt gut an, sie wurde mit viel Applaus und Pfiffen belohnt. Aussagen wie „Sie war mega“, waren im Publikum zu hören.

Doch auch die Künstler, die nach ihr aufgetreten sind, haben eine gute Show abgeliefert. Genau wie die erste „Open Stage“, die die Goslarer Marketing Gesellschaft (GMG) im Sommer im Schiefer veranstaltet hatte, war das musikalische Spektrum weit gefächert. Neben Pop-Musik präsentierten die Sängerinnen und Sänger rockige Stücke, Schlager-Titel und Opern-Gesang. Der 24-jährige Graf Jao präsentierte ein selbst geschriebenes Satire-Programm, in dem er die Agentur für Arbeit durch den Kakao zog.

Den Besuchern wurde nicht nur etwas für die Ohren sondern auch für die Augen geboten. Xuan Thi Lande präsentierte Bauchtanz mit akrobatischen Elementen. Und genau das ist das Konzept der „Open Stage“: Jeder, der sein Talent präsentieren möchte, hat dort die Gelegenheit dazu, egal ob es Gesang, Tanz, Comedy oder etwas ganz Anderes ist.

Die kommende „Open Stage“ wird am 4. April im Goslarer „Brauhaus“ veranstaltet. Bewerbungen nimmt die GMG unter veranstaltungen(at)goslar.de entgegen. Auch Kurzentschlossene sind gern gesehen. cok







Weitere Topthemen aus der Region:
  • Lutter
    Wachsende Aufgaben, weniger Einwohner
    Mehr
  • Goslar
    Der Zauber der Weihnacht im Berg
    Mehr
  • Bad Harzburg
    Buntes Treiben auf zwei Weihnachtsmärkten
    Mehr
  • Bad Harzburg
    Viele Leser finden das Lösungswort heraus
    Mehr
  • Bad Harzburg
    Silent Radio im Bündheimer Schloss: Wenn die Etagere wieder kreist...
    Mehr