Sonntag, 10.06.2018

Liebevolle Betreuung von Ärzten und Pflegern

Leserbrief
Kommentieren

Elisabeth Zschiedrich, Bad Harzburg, zur Berichterstattung über die Asklepios Harzklinik

Eigentlich wollte ich meinen Mann nie wieder ins Krankenhaus nach Goslar bringen lassen. Aber das Leben spielt immer anders. Er wurde an einem Sonntagmorgen auf die Intensivstation gebracht. Er lag im künstlichen Koma.

Ich möchte mich ganz herzlich für die liebevolle Betreuung von den Ärzten und dem Pflegepersonal bedanken. Auch ich fühlte mich da gut aufgehoben. Leider musste ich ihn dann doch gehen lassen.

Ich denke, auch das sollte man einmal erwähnen und nicht immer nur das Negative sehen und schreiben.








Weitere Topthemen aus der Region:
  • Archiv
    Traditionsverein:Fünf Frauen dazugewonnen
    Mehr
  • Archiv
    Neue Feuerwache entsteht am alten Ort
    Mehr
  • Liebenburg
    Unfall auf B6: Straße voll gesperrt
    Mehr
  • Bad Harzburg
    Das Eis wartet: Ab heute geht’s wieder rund
    Mehr
  • Bad Harzburg
    Falscher Polizist erschwindelt 10.000 Euro
    Mehr