Sonntag, 10.06.2018

Liebevolle Betreuung von Ärzten und Pflegern

Leserbrief
Kommentieren

Elisabeth Zschiedrich, Bad Harzburg, zur Berichterstattung über die Asklepios Harzklinik

Eigentlich wollte ich meinen Mann nie wieder ins Krankenhaus nach Goslar bringen lassen. Aber das Leben spielt immer anders. Er wurde an einem Sonntagmorgen auf die Intensivstation gebracht. Er lag im künstlichen Koma.

Ich möchte mich ganz herzlich für die liebevolle Betreuung von den Ärzten und dem Pflegepersonal bedanken. Auch ich fühlte mich da gut aufgehoben. Leider musste ich ihn dann doch gehen lassen.

Ich denke, auch das sollte man einmal erwähnen und nicht immer nur das Negative sehen und schreiben.







Weitere Topthemen aus der Region:
  • Archiv
    Starkregen sorgt für Überflutungen
    Mehr
  • Archiv
    Vatertagstouren starten sonnig
    Mehr
  • Archiv
    Donnerwetter zum Vatertag
    Mehr
  • Archiv
    Stichwahl in der Stadt Oberharz nötig
    Mehr
  • Archiv
    Motorradsaison startet nur teilweise ruhig
    Mehr
  • Archiv
    Die AWO hat noch eine neue Chance
    Mehr
  • Archiv
    Hohe Jagdziele für das kommende Jahr gesteckt
    Mehr
  • Archiv
    48 Stände, aber nur ein kleiner Kinderflohmarkt
    Mehr
  • Archiv
    Musik wie „ein leichter Seewind“
    Mehr
  • Archiv
    Spielzeit zweimal 45 Minuten, Pause und Zugabe
    Mehr