Mittwoch, 02.05.2018

Kein Thema für „Vergnügungen“

Leserbrief
Kommentieren

Marianne Lüttich, Bad Harzburg, zum Artikel „Walpurgis wird auch in Harlingerode gefeiert“ (GZ vom 28. April 2018/Eingang: 28. April 2018)

Mit Entsetzen las ich in der Goslarschen Zeitung eine Ankündigung des SC Harlingerode, dass im Rahmen der Walpurgisfeier eine Hexenverbrennung stattfinden soll. Eingedenk des unsäglichen Leides, das Tausende von Frauen in Hexenprozessen und Verbrennungen im Mittelalter erfahren haben, sollten derartige „Vergnügungen“ unterlassen werden.








Weitere Topthemen aus der Region:
  • Langelsheim
    Neuer Werkraum für die Dorfgemeinschaft
    Mehr
  • Lutter
    Neues Führungsduo für Wallmodens Wehr
    Mehr
  • Langelsheim
    Sieben starke Stimmen
    Mehr
  • Lokal-Sport
    TSV Gielde feiert Schützenfest
    Mehr
  • Lutter
    Ein „Chörchen“ swingt sich durch die Schlagerwelt
    Mehr