Montag, 12.02.2018

Kassenzugehörigkeit kann Ausschlag geben

Leserbrief
Kommentieren

Marianne Hellwig, Clausthal-Zellerfeld, zum Leserbrief von Manfred Ness „Kompetent und aufmerksam behandelt“ (GZ vom 6. Februar 2018/Eingang: 8. Februar 2018)

Marianne Hellwig, Clausthal-Zellerfeld, zum Leserbrief von Manfred Ness „Kompetent und aufmerksam behandelt“ (GZ vom 6. Februar 2018/Eingang: 8. Februar 2018)

Kassenzugehörigkeit kann Ausschlag geben

Wenn Patienten Positives über die Asklepios-Klinik zu berichten haben, freue ich mich, und wenn Patienten eine negative Behandlung erfahren mussten, so haben sie mein Mitgefühl.

Wünschenswert wäre, dass ein Leserbriefschreiber, wie Herr Ness, fairerweise auch kundgibt, ob er als Kassen- oder Privatpatient in der Klinik behandelt wurde. Letzteres scheint mir bei Herrn Ness real.







Weitere Topthemen aus der Region:
  • Region
    Vermisste schnell gefunden
    Mehr
  • Oberharz
    Undichtes Fahrzeug am Ostbahnhof
    Mehr
  • Oberharz
    Pleistozän, Holozän, dritte Zähn’
    Mehr
  • Lutter
    Schützen wählen Überraschungs-Chef
    Mehr
  • Archiv
    Dann entstehen die Schneemänner halt drinnen
    Mehr
  • Archiv
    Stimmungsvolle Nachtwanderung
    Mehr
  • Archiv
    Solidarische Hilfe unter Nachbarn
    Mehr
  • Archiv
    Doch noch Ski und Rodel gut
    Mehr
  • Archiv
    Böse Spitzen gegen Lassies und Lads
    Mehr
  • Archiv
    Hexen brechen Weltrekord
    Mehr