Mittwoch, 23.10.2019

Ihre Weihnachtsfeier im Sagenhaft

Leserbrief

Besonders lohnenswert ist die Kombination aus Besuch des Baumwipfelpfades Harz, dem SKYROPE Hochseilpark und Scuddy-Touren oder einer Partie AdventureGolf. Die HarzVenture GmbH, die Erlebnismanufaktur, kreiert Ihre Erlebnisse. Weihnachtsfeiern mit Glühweinumtrunk und anschließender Einkehr im Sagenhaft sorgen in der kalten Jahreszeit für den besonderen Ausklang.

Die Spezialität des Sagenhaft sind die verschiedensten Burgerkreationen, dabei bedienen sich die Inhaber bei der Namensgebung an den vielfältigen Harzer Märchen, Mythen und Sagen. Der Krodoburger oder die Rabenmutter mit normalen, Kringel- oder Süßkartoffelpommes gehören zu den beliebten Kreationen.

Nicht nur in der Einrichtung mit vielen verschiedenen Harzbildern spiegelt sich das nördlichste Mittelgebirge mit all seinen schönen, mystischen Plätzen wieder, auch in der Speisekarte haben „Echte Harzer“ Spezialitäten Einzug gehalten. Ob der Wildburger „Schöne Försterin“, der Burger mit Fleisch vom „Harzer Roten Höhenvieh“, „Obersteiger“ oder die Wildcurrywurst „Waldmeister“ – die Fleischprodukte werden von einer Harzer Fleischerei bezogen, so wie das Backwerk von einer Harzer Bäckerei. Die Regionalität kommt bei den Gästen gut an.

Bewährt haben sich die Öffnungszeiten: Das Sagenhaft hat Montag bis Mittwoch von 11 bis 18 Uhr geöffnet und von Donnerstag bis Sonntag von 11 bis 21 Uhr. Jeweils bis eine Stunde vor Schließung gibt es warme Küche. Besonders ist dabei das Front-Cooking. Die Köche sind durchweg bei der Zubereitung der Speisen für den Gast zu sehen.

Das Sagenhaft steht für moderne, frische Küche mit der gewissen Finesse. Für Abwechslung in der Speisekarte sorgt der monatlich wechselnde Sagenhaft-Burger. Hier werden auch mal rote oder schwarze Burgerbrötchen mit wechselnden Pattys kombiniert. Dabei finden zum Beispiel auch mal ein Pilz- oder Qinoanusspatty Einzug in das Monatsgeschäft.

Man kann im Sagenhaft also herrlich den Tag nach einem Besuch des Baumwipfelpfades, nach einer Wanderung rund um den Burgberg, einer Tour mit den elektrobetriebenen Scuddys oder einer Partie AdventureGolf ausklingen lassen. Dabei besuchen nicht nur Individualgäste oder Reisegruppen das Sagenhaft – auch Firmen oder Vereine kommen auf ihre Kosten. Für sie erstellt die HarzVenture GmbH als Inhaberin gern individuelle Angebote.









Weitere Topthemen aus der Region:
  • Bad Harzburg
    Silberbornbad öffnet bald sieben Monate
    Mehr
  • Lokal-Sport
    Für den MTV Hornburg zählt nur ein Sieg
    Mehr
  • Lokal-Sport
    Sarah Schilff hat der Ehrgeiz wieder gepackt
    Mehr
  • Langelsheim
    Geplante Umleitung sorgt für Fragen
    Mehr
  • Oberharz
    Mehr als 650.000 Euro für die Marktkirche „eingesammelt“
    Mehr