Sonntag, 12.04.2020

Gottesdienst zum Ostersonntag: Hier geht es zur Aufzeichnung des Livestreams

Leserbrief
Kommentieren

Am Freitagvormittag hat die GZ über Facebook und Youtube den Gottesdienst zum Karfreitag aus der Frankenberger Kirche übertragen. Am Ostersonntag gab es den Gottesdienst aus der Marktkirche auf die Bildschirme der GZ-Leser.

Durch die Corona-Krise sind reguläre Gottesdienste derzeit nicht möglich, was gerade in der Karwoche und zu Ostern für viele Menschen betrüblich ist. Doch digital eröffnet sich ein neuer Weg.

Von 10 Uhr an übertrug die GZ den Gottesdienst live aus der Marktkirche. Er wurde gestaltet von Pfarrer Ralph Beims, Pfarrerin Karin Liebl und Propst Thomas Gunkel.

 




 

Eine Aufzeichnung des Gottesdienstes vom Karfreitag mit Pfarrer Ulrich Müller-Pontow, Pfarrerin Annemarie Pultke und Mitwirkenden aus dem ganzen Kreis kann man sich hier ansehen:

 

Technisch unterstützt wird die Übertragung von den Goslarer Firmen Roblick (Event-Technik) und Meteor (Event-Management und Produktionstechnik).









Weitere Topthemen aus der Region:
  • Lokal-Sport
    WSV Wiedelah: Kleine Feier nach größtem Erfolg
    Mehr
  • Region
    Beschäftigte setzen Streiks bei Asklepios in Seesen fort
    Mehr
  • Region
    Großeinsatz im Landkreis Goslar: Polizei ermittelt gegen „kriminelle Clans“
    Mehr
  • Goslar
    Weddingen-Radweg: Wagner erinnert an Minister-Brief
    Mehr
  • Oberharz
    Erbprinzentanne GmbH spendet Clausthal-Zellerfeld 7500 Masken
    Mehr