Mittwoch, 06.06.2018

Effizienz-Manie der Menschheit

Leserbrief
Kommentieren

Reiner Langwald, Bad Harzburg, zum Artikel „Regierung: Insektensterben in Deutschland dramatisch“ (GZ vom 5. Juni 2018/Eingang: 5. Juni 2018)

Die Berichte über das erschreckende Insektensterben erinnern mich an eine These des großen Philosophen Immanuel Kant. Er vermutete irgendwo im grenzenlosen Universum weitere Lebewesen, die nach seiner Meinung aber nicht dümmer, sondern wesentlich klüger und leistungsfähiger seien als die Erdbewohner. Das Insektensterben, die Klimaerwärmung und die dafür ursächliche wirtschaftliche Effizienz-Manie der Menschheit sind eine späte Bestätigung für Kants Theorie: Dümmere Weltraumbewohner als wir Menschen, die ihre eigenen Lebensgrundlagen auf der Erde zunehmend zerstören, sind im gesamten Universum kaum vorstellbar.







Weitere Topthemen aus der Region:
  • Archiv
    Starkregen sorgt für Überflutungen
    Mehr
  • Archiv
    Vatertagstouren starten sonnig
    Mehr
  • Archiv
    Donnerwetter zum Vatertag
    Mehr
  • Archiv
    Stichwahl in der Stadt Oberharz nötig
    Mehr
  • Archiv
    Motorradsaison startet nur teilweise ruhig
    Mehr
  • Archiv
    Die AWO hat noch eine neue Chance
    Mehr
  • Archiv
    Hohe Jagdziele für das kommende Jahr gesteckt
    Mehr
  • Archiv
    48 Stände, aber nur ein kleiner Kinderflohmarkt
    Mehr
  • Archiv
    Musik wie „ein leichter Seewind“
    Mehr
  • Archiv
    Spielzeit zweimal 45 Minuten, Pause und Zugabe
    Mehr