Sonntag, 06.05.2018

Der Starfighter und ein Sack Reis

Leserbrief
Kommentieren

Gunther Webbeking, Goslar, zum Leserbrief von Ulrike Rieger „Flugzeugverkehr über der Kurstadt vermeiden“ (GZ vom 2. Mai 2018/Eingang: 2. Mai 2018)

Ich fasse es nicht: Genau am 24.April 2018 exakt zur gleichen Zeit fiel in China ein Sack Reis um!

Einmal abgesehen davon, dass ich mir nicht vorstellen kann, dass es ein Starfighter war, es sei denn, die Bundeswehr hat aufgrund ihrer Einsatzschwäche die „Sargfighter“ wieder reaktiviert, finde ich die Idee genial. Einfach die Umweltbelastung und Lautstärke abschaffen, und das Thema ist durch.

Ich wünsche dem Herrn Bürgermeister der Kurstadt Bad Harzburg viel Erfolg bei seinen Bemühungen.







Weitere Topthemen aus der Region:
  • Archiv
    Engel auf dem Seil
    Mehr
  • Archiv
    Starkregen sorgt für Überflutungen
    Mehr
  • Archiv
    Vatertagstouren starten sonnig
    Mehr
  • Archiv
    Donnerwetter zum Vatertag
    Mehr
  • Archiv
    Stichwahl in der Stadt Oberharz nötig
    Mehr
  • Archiv
    Motorradsaison startet nur teilweise ruhig
    Mehr
  • Archiv
    Die AWO hat noch eine neue Chance
    Mehr
  • Archiv
    Hohe Jagdziele für das kommende Jahr gesteckt
    Mehr
  • Archiv
    48 Stände, aber nur ein kleiner Kinderflohmarkt
    Mehr
  • Archiv
    Musik wie „ein leichter Seewind“
    Mehr