Montag, 24.06.2019

„TechniKinder“ an nächsten Jahrgang übergeben

Leserbrief

Goslar. „Wir wollen den Kindern sozusagen den Technik-Virus einimpfen. Gerade auch bei jungen Mädchen soll so das Interesse für die MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) schon früh gefördert werden,“ sagt Schulleiter Markus Brinkmann in seinem kurzen Grußwort.

Damit fasst er das seit 2011 laufende Schülerprojekt der BBS Bassgeige Goslar/Seesen zusammen, um den eigentlichen Akteuren, den Schülern, wieder die Bühne zu überlassen. Denn auch das ist Teil des Projekts – Selbstorganisation und Präsentation. Partnerschule bei „TechniKinder“ ist die Grundschule Bremerhöhe in Clausthal-Zellerfeld. Von dort kommen jedes Jahr Schüler an die BBS und nehmen in den einzelnen Fachbereichen, wie zum Beispiel Holz- und Metalltechnik, an kleinen Experimenten teil. So bekommen sie spielerisch technisches Wissen vermittelt.

Gleichzeitig lernen die ausrichtenden Jugendlichen des Fachbereichs Soziales den Umgang mit jüngeren Kindern, aber auch Veranstaltungsorganisation. Denn sämtliche Punkte des Programms organisieren die Schüler der BBS selbst. „Es ist immer wieder schön zu sehen, welches Potenzial und welche Kompetenzen in unseren, aber auch den Grundschülern stecken,“ freut sich die begleitende Lehrerin Stefanie Mahlke. Im letzten Projekt-Jahrgang seien sogar BBS-Schüler als Betreuer dabei gewesen, die an dem Programm bereits als Grundschüler teilgenommen hätten. „Vielleicht springen ja weitere Grundschulen mit auf,“ überlegt Mahlke. Für alle Beteiligten wäre es sicherlich ein Gewinn. Doch zunächst muss sich die neue Gruppe in die Planung und Organisation des Projektes einarbeiten. Ihre Vorgänger haben einiges für einen erfolgreichen Start vorbereitet.








Weitere Topthemen aus der Region:
  • Archiv
    Feuerwehr kehrt von Großeinsatz zurück
    Mehr
  • Oberharz
    Heimat durchs Schlüsselloch entdecken
    Mehr
  • Braunlage
    Der steinige Weg des Welterbes Grube Samson
    Mehr
  • Langelsheim
    Freibadfans haben Qual der Wahl
    Mehr
  • Schladen
    „Im tollen Sommer trägt sich das Bad selbst“
    Mehr