Dienstag, 26.12.2017

„Lasst euch nicht alles gefallen“

Leserbrief
Kommentieren

Christina Husmann, Daun, zum Artikel „Neuer Weckruf für das Krankenhaus“ (GZ vom 22. Dezember 2017/Eingang: 22. Dezember 2017)

Eine sehr gute Idee der Pastorin Frau Siuts, die Einwohner der Stadt Clausthal-Zellerfeld durch eine Unterschriftenaktion mal aufzuwecken. Vor einigen Jahren war die Schließung unseres Krankenhauses schon mal im Gespräch, da gingen die Anwohner auf die Straße. Heute kommt niemand hinter dem Ofen vor, dabei betrifft es hier alle. Es gibt viele Anwohner, die kein Auto haben, im Notfall – egal wie groß der Notfall ist – muss man sehen, wie man in die Klinik in Goslar kommt (natürlich gibt es den Krankenwagen). Mit dem Bus? Umsteigen am Goslarer Bahnhof und dann weiter? Hat sich das irgendein Bürger der Stadt mal überlegt? So phlegmatisch kann doch niemand sein.

Leute, steht auf, werdet wach, lasst euch nicht alles gefallen!




Weitere Topthemen aus der Region:
  • Archiv
    Weltpolitik in der Kleinsthofsiedlung
    Mehr
  • Archiv
    Brand an einer Hauswand greift auf die Fassade über
    Mehr
  • Archiv
    Interesse der Öffentlichkeit ist gering
    Mehr
  • Archiv
    Ein weißes Wochenende – und dann?
    Mehr
  • Archiv
    Feuerwehr-Übung stellt schwierige Aufgaben
    Mehr
  • Archiv
    Feierlicher Advent mit den Service-Clubs
    Mehr
  • Archiv
    Zehn neue Schilder
    Mehr
  • Archiv
    Besinnlichkeit trifft Temperament
    Mehr
  • Archiv
    Harzklub bittet zum Basteln und Backen
    Mehr
  • Archiv
    Neue Mitte wird erstmals zum Treffpunkt
    Mehr