Donnerstag, 08.04.2021, 19:00 Uhr

Mit gefälschtem Führerschein unterwegs

Bei einer Verkehrskontrolle am Mittwoch, 11.30 Uhr, in Seesen, auf dem Parkplatz des dortigen Penny-Marktes, hat die Polizei festegestellt, dass ein 26-Jähriger aus Seesen im dringenden Verdacht steht, einen gefälschten belgischen Führerschein besessen zu haben. Der Führerschein wurde sichergestellt. Es wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.


Blog der Redaktion
Weitere Themen aus der Region