Freitag, 24.05.2019
Mittendrin, wenn die Entscheidungen fallen
Harz. Der Tag der Entscheidungen rückt näher und die Goslarsche Zeitung ermöglicht es allen, mittendrin im Geschehen zu sein. Am morgigen Wahlsonntag wird auf GZ live (live.goslarsche.de) sowie auf den Website
Freitag, 24.05.2019
"Vote together": Künstler Wolfgang Tillmans setzt Zeichen für die EU
Goslar/Berlin/London. Das vehemente Plädoyer für Demokratie und Freiheit ist vielen Goslarern im Gedächtnis geblieben: Mit Nachdruck wandte sich Kaiserringträger Wolfgang Tillmans bei der Preisverleihung im Herbst 2018 in der Kaiserpfalz gegen Nationalismus – und forderte ein klares (...)
Donnerstag, 23.05.2019
Brüssel ist auch nach der Wahl jede Reise wert
Was macht die belgische Hauptstadt Brüssel aus? Derzeit liegt der Fokus natürlich auf Europa. Brüssel, offiziell zweisprachig, ist Hauptsitz der Europäischen Union mit zahlreichen, architektonisch bemerkenswerten Gebäuden. Moderne und Tradition mischen sich, was einen Teil des Reizes (...)
Mittwoch, 22.05.2019
EU-Wahl: Zahl der Goslarer Briefwähler steigt deutlich an
Goslar. Ein hohes Interesse an der Briefwahl zeichnet sich für die Wahl zum Europa-Parlament ab. In Goslar haben bisher insgesamt 5066 Bürger den Antrag gestellt, ihren Stimmzettel per Post einzusenden (Stand gestern Mittag). Bei der vorigen EU-Wahl im Jahr 2014 waren es nur 3487 (...)
Mittwoch, 22.05.2019
Viele Organisationen arbeiten für ein Europa
Brüssel/Goslar. Am Sonntag werden die Abgeordneten des Europaparlaments gewählt. Es ist zwar das einzige direkt vom Volk gewählte Organ der Europäischen Union, aber längst nicht das einzige. Da gibt es noch die Kommission und den Gerichtshof. Nicht nur das: Was eigentlich ist der (...)
Mittwoch, 22.05.2019
Unterschiedliche Positionen zur Macht der EU
Goslar/Vienenburg Kurz vor der Europawahl am Sonntag holen die Parteien prominente Politiker in die Region. Am Mittwoch waren sowohl Michael Grosse-Brömmer, parlamentarischer Geschäftsführer der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, als auch die Europa-Abgeordnete Sabine Lösing (Die Linke) (...)
Dienstag, 21.05.2019
Kreative Wetten auf höhere Wahlbeteiligung
Harz. Wer den Landrat und die heimischen Bürgermeister mal bei sonst ungewöhnlichen Herausforderungen des Alltags, als Vorleser oder im Dialog mit jungen Leuten erleben möchte, der findet neun Gründe mehr, die Europawahl am 26. Mai nicht zu verpassen: Die Verwaltungschefs sind eine (...)
Dienstag, 21.05.2019
Statistik: Markierte Stimmzettel im Wahllokal 301
Goslar. Stimmzettel mit Markierungen: Bei der Europawahl werden im Goslarer Wahllokal 301 – Kindergarten Ohlhof, Wolfgang-Borchert-Weg 9 – an die Wähler speziell gekennzeichnete Stimmzettel ausgegeben. Aus einer Zeichenkombination im oberen Bereich des Blattes lässt sich ablesen, ob (...)
92%
Dienstag, 21.05.2019
Landkreisverwaltung Wolfenbüttel öffnet am Wahlsonntag
Wolfenbüttel. Mehr als 96.000Wahlberechtigte im Landkreis Wolfenbüttel können zur EU-Parlamentswahl an diesem Sonntag ihre Stimme abgeben. Zur Wahl stehen 40 Parteien. Mit ersten Ergebnissen rechnet die Landkreis-Verwaltung gegen 18.45 Uhr, das vorläufige amtliche Endergebnis wird (...)
Dienstag, 21.05.2019
EU-Abgeordnete haben lange Tage und Tagungen
Goslar/Brüssel. „Europa“ geht wählen. Wen oder was wählen wir da eigentlich? Es geht um das Europäische Parlament, das einzige Organ der Europäischen Union, das direkt vom Volk gewählt wird.
Montag, 20.05.2019
Schubkraft aus Brüssel bringt die Region voran
Was tut Europa für mich? Die Antwort scheint für viele Menschen festzustehen: nichts. Anders lässt sich die stets geringe Wahlbeteiligung kaum erklären. Die Europäische Union (EU) ist für nicht wenige Menschen ein Bürokratiemonster im fernen Brüssel. Auf endlich mal einigermaßen (...)
Montag, 20.05.2019
Die Minderjährigen haben schon gewählt
Goslar. Eine eigene Europawahl für noch nicht Wahlberechtigte fand am Freitag im Jugendzentrum B6 statt. Kinder und Jugendliche unter 18Jahren hatten bei der sogenannten U18-Wahl die Möglichkeit, erste Erfahrungen mit dem demokratischen Wahlsystem zu sammeln.
Mittwoch, 01.05.2019
„Menschen sind wichtiger als Märkte“
Langelsheim. Auf der DGB-Kundgebung anlässlich des 1. Mai auf dem Freiheitsplatz erlebten am Mittwoch mehr als 80 Besucher einen kämpferischen Hauptredner, den Verdi-Bezirksgeschäftsführer Sebastian Wertmüller. Er warb vehement dafür, an der Europawahl am 26. Mai teilzunehmen.
Mittwoch, 01.05.2019
Kampf fürs Klima am Tag der Arbeit
Goslar. An Teilnehmern wie auch an Vielfältigkeit hat der Demonstrationszug durch die Altstadt, den der Kreisverband Goslar des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) jedes Jahr am 1. Mai organisiert, kräftig zugelegt.
Montag, 29.04.2019
Welche Visionen gibt es für Europa?
Goslar. Wer eine Vision hat, soll zum Arzt gehen. Dieses geflügelte Zitat von Altkanzler Helmut Schmidt wird gern verwendet, wenn übertriebene und unerreichbare Ziele angeprangert werden. Doch wie sieht es mit einer europäischen Vision aus? Die junge Partei Volt jedenfalls glaubt an (...)
Sonntag, 28.04.2019
GZ-Podium: Rege Diskussion zur Europawahl
Goslar. Ein kleiner Film der GZ über Europa und die europäische Idee im „Goslarer Theater“ offenbarte wenig überraschend, dass mancher nicht einmal weiß, wann das EU-Parlament gewählt wird. Doch die Diskussion am Sonntag von GZ und „Pulse of Europe“ zeigte auch, dass die (...)
Freitag, 26.04.2019
Forum zur EU-Politik
Harz. Die kommende Europawahl steht bei einem öffentlichen Forum am Sonntag, 28. April, im Blickpunkt: 14 bis 16 Uhr im Goslarer Theater (Kino), Breite Straße 86. Alle Interessenten können dabei sein – und mitreden.
Freitag, 26.04.2019
Kein Bammel vor Brüssel und Europa
Goslar/Göttingen. „Kein Bammelvor Brüssel, darum Bammel für Europa“ und „Schluss mit der Tschauderhaften Politik“ – das sind die Wahlkampfmottos, mit denen Hendrik Bammel und Sebastian Tschauder zur kommenden Europawahl für „Die PARTEI“ antreten.
Freitag, 26.04.2019
Senioren machen für Europa mobil
Goslar. „Seit über 70 Jahren leben wir mit unseren Nachbarn in Frieden“, sagt Armin Nitsche von der Seniorenvertretung. Damit das so bleibt, ruft das Gremium dazu auf, am Europawahltag zur Wahl zu gehen. „Wir sind interessiert an Europa, weil es den Frieden sichert!“
Mittwoch, 17.04.2019
EU-Kandidaten stehen Rede und Antwort
Harz. „Kandidatinnen und Kandidaten persönlich“, so heißt das Motto bei einem öffentlichen Wahlforum am Sonntag, 28. April, im Goslarer Theater (Kino), Breite Straße 86. Die Veranstaltung läuft von 14 bis etwa 16 Uhr, alle Interessenten können dabei sein – und mitreden.
Freitag, 19.04.2019
Interview mit Mia Florentine Weiss zur Love/Hate-Skulptur und der Europa-Wahl
Goslar/Berlin. Vor dem Senckenberg-Museum in Frankfurt und seit Februar 2018 besonders vor dem Siegestor in München hat sie bei Millionen Menschen aus aller Welt bereits für Furore gesorgt – die überdimensionale Love/Hate-Skulptur der Künstlerin Mia Florentine Weiss. Unter dem Motto (...)
98%
[ Video ]
Mittwoch, 17.04.2019
Der Countdown für die Europawahl
Harz. Am 26. Mai zählt‘s: Exakt 110.724 Wählerinnen und Wähler sind im Landkreis Goslar zur Europawahl aufgerufen. Selten war die EU-Wahl im Vorfeld von so viel Emotion begleitet – auch durch die anhaltende Brexit-Debatte. Deshalb blicken die Parteien mit Spannung auf die (...)
Montag, 15.04.2019
Europas Vorteile zu Würstchen und Steaks
Goslar. Über aktuelle Themen, besonders über die Europawahl, mit zwei Politikern zu diskutieren – das führte etwa 30 Mitglieder des CDU-Ortsverbands Nord im Restaurant „Kramers Eck“ zusammen. Eingeladen zum „Grillen für Europa“ hatten die Christdemokraten den Bundestagsabgeordneten Dr. (...)
Sonntag, 14.04.2019
Grünen-Europakandidatin informiert sich über Trafo
Clausthal-Zellerfeld. Wie steht es um das Trafo-Projekt? Darüber informierte sich am Freitagnachmittag Viola von Cramon. Die Kandidatin der Grünen für das Europaparlament ließ sich im Oberharzer Bergwerksmuseum von Ulrich Reiff das auslaufende Harz-Museen-Welterbe-Projekt erklären.
Freitag, 05.04.2019
Peter Altmaier im GZ-Interview über ein starkes Europa und Zukunftstechnologien
Goslar. Peter Altmaier, Bundesminister für Wirtschaft und Energie, ist Freitag der Ehrengast des 41. Goslarschen Panckets in der Kaiserpfalz. Wie beurteilt er die Lage im Land? Was rät er deutschen Sparern? Was stärkt Europa? Und welche Küche bevorzugt der leidenschaftliche Koch? Im (...)
Donnerstag, 04.04.2019
Die Idee vom starken Europa
Goslar. Zum Vortrag über Arbeitnehmerrechte in Europa kamen auf Einladung des DGB-Kreisverbandes Goslar die Referatsleiterin Susanne Wixforth und Lukas Hochscheidt vom DGB-Bundesvorstand Berlin in die Goslarschen Höfe. Mit Blick auf die Europawahlen am 26. Mai, galt es, den Stellenwert (...)
Mittwoch, 03.04.2019
„Es geht nur im europäischen Team“
Stell Dir vor, es ist Europawahl und keiner geht hin“: Eine Vision, die in den Ohren jedes überzeugten Europäers furchtbar klingt. Bei der neuesten Ausgabe der Dialogreihe „Der Berg ruft“ freut sich der Moderator und ehemalige GZ-Chefredakteur Andreas Rietschel daher umso mehr, dass (...)
[ Video ]
Freitag, 29.03.2019
Gregor Gysi spricht über die Folgen eines EU-Zerfalls
Goslar. Donnerstag, 16 Uhr: Das Goslarer Autohaus Wentorf & Schenkhut platzt fast aus allen Nähten. Geschäftsführer Jürgen Falkenhain freut sich in seiner Begrüßungsrede über den großen Andrang. Mehr als 200 Bürgerinnen und Bürger wollen dem Vortrag von Dr. Gregor Gysi über (...)