Montag, 23.07.2018

Schützen feiern drei Tage lang

Leserbrief
Kommentieren

Wolfshagen. Zum Schützenfest lädt die Schützengesellschaft Wolfshagen im Harz von 1875 von Freitag, 3.August, bis Sonntag, 5. August, in und um die Festhalle Wolfshagen ein. Start ist am Freitag um 19.30 Uhr an der Grundschule mit einem Festumzug, dann wird in Begleitung des Fanfaren- und Musikzuges die Fahne in die Festhalle gebracht.

Um 20 Uhr eröffnet der Vorsitzende Frank Habel das Fest mit einem Kommersabend. Um 21 Uhr folgen die Siegerehrung der Meisterscheibe und Ortsratspokal sowie das Pokalschießen der örtlichen Vereine, Firmen und Gemeinschaften. Anschließend sorgen Dominic Grains und DJ Dominik Körner für Musik.

Der Samstag startet um 14.30 Uhr mit dem Festumzug auf dem Schulhof der Grundschule. Es werden der Schüler- und Jugendkönig sowie die Kinder abgeholt. Begleitet wird der Umzug durch den Fanfaren- und Musikzug (FMZ) Wolfshagen und den Spielmannszug (SMZ) der Freiwilligen Feuerwehr Langelsheim, die auch die Kaffeetafel ab 15.30 Uhr musikalisch untermalt. Für Kinder werden ein buntes Programm und eine Disco angeboten. Um 16.30 Uhr ist die Siegerehrung für das Pokalschießen der Jugend der örtlichen Vereine. Am Abend gibt es eine Tanz- und Musiknacht.

Der Sonntag beginnt um 10 Uhr mit einem Festumzug des FMZ Wolfshagen und der SMZ von der FFW Langelsheim. Hier werden die Schützenkönige von zu Hause, Vertreter aus Politik, Verwaltung und Kirche vor der ehemaligen Kurverwaltung abgeholt. Nach einer Kurzandacht um 12 Uhr beginnt um 12.30 Uhr das Schützenfrühstück. Marken dafür kosten 14,50Euro und können bei Jan-Niklas Schaper, Frank Schmidt, Christine Wöstefeld und im Schützenhaus bezahlt werden. Um 14 Uhr stehen die Ehrungen langjähriger Mitglieder auf dem Programm. Um 15 Uhr wird Kaffee und Kuchen gereicht. Die Pokale und Preise im Rahmen des Königsschießens werden um 19 Uhr vergeben.

Um 19.30 Uhr folgt dann der Höhepunkt des Wochenendes: Die neuen Könige werden proklamiert. Anschließend klingt das Fest mit dem Königsball aus. Für Musik sorgen Dominic Grains und DJ Dominik Körner.








Weitere Topthemen aus der Region:
  • Archiv
    Traditionsverein:Fünf Frauen dazugewonnen
    Mehr
  • Archiv
    Neue Feuerwache entsteht am alten Ort
    Mehr
  • Oberharz
    Ortsrat nimmt Sportförderung von der Tagesordnung
    Mehr
  • Oberharz
    Ehrenamtliche heben einmaligen Schatz
    Mehr
  • Lesermeinung
    Hamas wurden von Bevölkerung gewählt
    Mehr