Sie wollten folgenden Inhalt aufrufen:


23.07.2014
CDU-Ratsherr stürzt über judenfeindlichen Facebook-Post

Seesen. Der Seesener CDU-Ratsherr Werner Mroz hat im Internet Juden beschimpft und tritt nun nach Rücksprache mit dem CDU-Kreisvorsitzenden Rudolf Götz aus der Partei aus.

Kontakt
Sie erreichen unseren Leserservice unter der Telefonnummer 05321-333-444 oder unter der Mailadresse vertrieb@goslarsche-zeitung.de.