Dienstag, 22.01.2019
Harzklub-Zweigverein Clausthal-Zellerfeld sucht Wanderführer und Wegewarte
Clausthal-Zellerfeld. Vier Interessenten haben sich schon beim Harzklub-Zweigverein Clausthal-Zellerfeld gemeldet, nachdem dieser vor einigen Wochen bei der Suche nach neuen Wanderführern und Wegewarten einen öffentlichen Aufruf gestartet hatte.
91%
Dienstag, 22.01.2019
„Blaues Haus“ vor rosigen Zeiten
Clausthal-Zellerfeld. Licht am Ende des Tunnels: In Clausthal und in Altenau gibt es eine Perspektive für zwei „Schrottimmobilien“, die seit vielen Jahren die Gemüter in den Orten erregen. Es besteht berechtigte Hoffnung, dass der weitere Verfall dieser beiden Gebäude nun ein Ende (...)
94%
Dienstag, 22.01.2019
Der Harz erobert die Kino-Leinwände
Clausthal-Zellerfeld. Der Harz wird als Kulisse für Kinofilme immer beliebter. Der 20-minütige Kurzfilm „Ungeheuer“ wurde überwiegend im Gebiet des Niedersächsischen Forstamtes Clausthal gefilmt. Drehorte waren der Zankwieser Teich, die Treppenstein-Felsen im Okertal und die Bodebrücke (...)
86%
Dienstag, 22.01.2019
Neues Angebot der Familiengesundheitshilfe
Clausthal-Zellerfeld. In Goslar und Bad Harzburg ist es bereits etabliert und stets gut besucht. Nun wollen die Organisatoren – die Familienhebammen und die Familiengesundheitshilfe des Landkreises Goslar – zusammen mit örtlichen Kooperationspartnern das kostenlose Elternfrühstück auch (...)

Montag, 21.01.2019
Bälle, Diabolos und Reifen fliegen lassen
Clausthal-Zellerfeld. „Das Wichtigste ist, dass sich das Diabolo dreht“, erklärt Benno. In der Sporthalle des Sportinstituts der Technischen Universität Clausthal probieren Kinder und Erwachsene, das Jongliergerät zu balancieren. Sie lernen von echten Profis: Benno und sein Partner Max (...)
90%
Montag, 21.01.2019
„Wer sich auskennt, der kommt zur Ping nach Zellerfeld“
Clausthal-Zellerfeld. Sonne, Schnee und leichter Dauerfrost: Der Oberharz hat sein erstes fettes Wintersportwochenende hinter und laut Wetterprognose noch etliche herrliche Ski- und Rodeltage vor sich. Und das auch in den „tieferen“ Lagen wie in Altenau-Schulenberg – und in (...)
85%
Montag, 21.01.2019
Zahl der Einsätze ist zurückgegangen
Altenau. Ein Rückblick auf das letzte Jahr, Ernennungen und Beförderungen standen auf dem Programm der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Altenau.
95%

Sonntag, 20.01.2019
Fitness als Party für den guten Zweck
Clausthal-Zellerfeld. Zwei Stunden schweißtreibendes Fitness-Workout als Party – der erste Zumbathon der Clausthaler Tanzbären in Zusammenarbeit mit der Rotary-Jugendorganisation Rotaract zugunsten der Bergwacht Clausthal-Zellerfeld war ein Hit.
93%
Sonntag, 20.01.2019
Preisverleihung im Ideenwettbewerb
Clausthal-Zellerfeld. Mit einem öffentlichen Ideenwettbewerb geht morgen, Dienstag, das studentische Trafo-Projekt „Glück Auf 2.0“ ins Finale. Gestartet war das Kooperationsprojekt der Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst mit der Kulturstiftung des Bundes als Initiatorin (...)
89%
Donnerstag, 17.01.2019
Neujahrsempfang in Clausthal-Zellerfeld: Ehrenamt in allen Facetten gewürdigt
Clausthal-Zellerfeld. Rückblicke, Ausblicke und verdiente Ehren fürs Ehrenamt prägten den Neujahrsempfang der Berg- und Universitätsstadt. Neben Gästen aus Wirtschaft und Politik, Vereinen, Verbänden, Institutionen und Behörden begrüßte Bürgermeisterin Britta Schweigel insbesondere (...)
92%
Donnerstag, 17.01.2019
Leader-Mittel fließen
Bad Grund. Der Platz vor dem ehemaligen Quisisana-Gebäude sowie die Fassade des denkmalgeschützten ehemaligen Polizei-Kurheims sollen umgestaltet werden. Initiator Dr. Oswald Sander nahm jetzt aus den Händen von Frank Uhlenhaut, Vorsitzender der Lokalen Aktionsgruppe (LAG), Birgit Roth (...)
63%
Donnerstag, 17.01.2019
Kirchenkreistag konstituiert sich
Osterode. Entscheidungen, gerade wenn sie viele andere Menschen betreffen, sind mit viel Arbeit verbunden. Das gilt auch im Kirchenkreis Harzer Land, dessen Kreistag sich jetzt in der Herzberger St.-Nicolai-Kirche konstituiert hat.
94%
Donnerstag, 17.01.2019
Konto leichtfertig für Online-Geldwäsche überlassen
Clausthal-Zellerfeld. Wegen gemeinschaftlicher leichtfertiger Geldwäsche in drei Fällen landete jetzt ein Oberharzer Ehepaar auf der Anklagebank. Das Amtsgericht Clausthal-Zellerfeld verurteilte das Duo zu Freiheitsstrafen von sechs und zehn Monaten auf Bewährung.
93%
Donnerstag, 17.01.2019
Hauptberuflicher Vizepräsident geht
Clausthal-Zellerfeld. Nach rund fünfeinhalb Jahren als hauptberuflicher Vizepräsident an der Technischen Universität Clausthal wird Dr. Georg Frischmann die Universität zum 31. Januar verlassen. Bei einer Veranstaltung im Senatssitzungszimmer verabschiedeten sich am Donnerstag (...)
89%
Mittwoch, 16.01.2019
Marktkirche: Innensanierung kreist weiter in der Warteschleife
Clausthal-Zellerfeld. Noch immer nicht terminiert ist der eigentliche Bau-Start für die Innensanierung der Marktkirche, die eigentlich schon im Herbst beginnen sollte: Das Landesamt für Denkmalpflege hat sein Einvernehmen noch nicht erteilt. Problem ist unter anderem der Raum hinter (...)
93%
Mittwoch, 16.01.2019
Restauratoren sichern Grabplatten gegen Bruch
Clausthal-Zellerfeld. Die Niedersächsische Bingo-Umweltstiftung (NBU) finanziert mit 20.000 Euro die Sicherung, Versetzung und Restaurierung von zehn kostbaren Grabplatten aus dem 17. Jahrhundert. Um sie überhaupt erst „transportfähig“ zu machen, sind einiger Aufwand und Kosten (...)
89%
Mittwoch, 16.01.2019
Akrobatik mit Diabolo und Keulen
Clausthal-Zellerfeld. Ein Diabolo haben viele Menschen als Kind schon einmal in der Hand gehalten. Mit zwei Stöcken, die durch ein Seil verbunden sind, gilt es die Spule zu balancieren. Während die meisten diesen Zeitvertreib im Laufe der Jahre vergaßen, haben Benno und Max das (...)
91%
Mittwoch, 16.01.2019
C-Junioren qualifizieren sich für die Endrunde
Clausthal-Zellerfeld. Eine erfolgreiche Hallenrunde spielen bisher die Nachwuchsfußballer des TuS Clausthal-Zellerfeld. Die C-Junioren qualifizieren sich für die Endrunde, die D- und F-Junioren gewannen Turniere in Langelsheim.
88%
Dienstag, 15.01.2019
Schwerer Glätte-Unfall fordert vier Verletzte
Clausthal-Zellerfeld. Beim Zusammenstoß zweier Pkw auf der Osteröder Straße in Clausthal sind am Dienstag vier Personen verletzt worden. Zwei der Fahrzeuginsassen mussten von der Feuerwehr befreit werden, weil das Auto seitlich in eine Schneewange gedrückt worden war und sich die Türen (...)
85%