Dienstag, 25.09.2018
Noch freie Studienplätze an der TU Clausthal
Clausthal-Zellerfeld. Die heiße Phase der Einschreibung läuft: Kurzentschlossene können sich an der Technischen Universität Clausthal noch bis zum 15. Oktober für einen Bachelorstudiengang anmelden, für Masterstudierende läuft die Frist für das kommende Wintersemester bis zum (...)
Dienstag, 25.09.2018
Stadtbildverbesserung bleibt das große Ziel
Clausthal-Zellerfeld/Goslar. Wie kann eine klamme Stadt Geld lockermachen, um Wünsche aus der Politik zur Verbesserung des Stadtbildes und Steigerung der Lebensqualität im Ort zu erfüllen? Diese Frage beschäftigt Rat und Verwaltung seit bald zwei Jahren.
94%
Dienstag, 25.09.2018
Innovationen in der Primärindustrie
Clausthal-Zellerfeld/Dillingen. Noch bis 2020 arbeiten Simulationswissenschaftler der TU Clausthal innerhalb eines Forschungsprojekts mit der AG der Dillinger Hüttenwerke zusammen. Die Forscher der Harzer Universität unterstützen das Unternehmen dabei, die Produktionslogistik in dem (...)
Dienstag, 25.09.2018
11. Summer School zum Thema Brennstoffzellen und Batterien
Clausthal-Zellerfeld/Braunschweig. Die Energiewende verlangt nach neuen Antworten für eine effiziente Stromerzeugung und -speicherung. Brennstoffzellen und Batterien zählen dabei zu den Hoffnungsträgern, beide Themen vereint das Fachgebiet der Elektrochemie.

Dienstag, 25.09.2018
Förderung für niedersächsisches Hochschulprojekt
Clausthal-Zellerfeld. Für ein gemeinsames Projekt zum Thema Leichtbau mit kohlenstofffaserverstärktem Kunststoff (CFK) wurden die Leibniz Universität Hannover, die TU Clausthal und die TU Braunschweig jetzt mit Fördermitteln in Höhe von 3,5 Millionen Euro bedacht. Das Geld haben das (...)
Dienstag, 25.09.2018
Vereinsmeisterschaft im Blasrohrschießen
Clausthal-Zellerfeld. Die junge Sparte des Blasrohrschießens in der Zellerfelder Schützengesellschaft hat zum zweiten Mal ihre Vereinsmeister gekürt.
74%
Dienstag, 25.09.2018
Clausthaler Marktkirche wird ausgeräumt: Bänke machen den Anfang
Clausthal-Zellerfeld. Einige Bänke waren schon herausgenommen worden, um bei Führungen durch die Clausthaler Marktkirche den Blick zur Mitte freizumachen. Zu Beginn der Woche wurde nun unter der Regie von Küster Daniel Pätzolt der große Rest abtransportiert. 
79%

Montag, 24.09.2018
Dorftreff Buntenbock verabschiedet sich nach acht Jahren
Buntenbock. Brigitte Möhle wusste immer: „Wenn Mieter kommen, müssen wir mit unserem Dorftreff hier raus.“ Dass es aber einmal so schnell geht, damit hätte sie selbst nicht gerechnet. 
94%
Montag, 24.09.2018
Mediziner aus Münster erhält den Robert-Koch-Förderpreis
Clausthal-Zellerfeld. Professor Dr. Frieder Schaumburg aus Münster erhält den Robert-Koch-Förderpreis. Die Auszeichnung wird dem Mediziner am Freitag, 19. Oktober, im Rahmen einer Feierstunde in der Aula der Robert-Koch-Schule (RKS) in Clausthal-Zellerfeld verliehen.
89%
Montag, 24.09.2018
Vater und Sohn unterhalten das Publikum gemeinsam
Wildemann. Gut besucht war Frank Liesens Lesung aus dem Buch „Der kleine Prinz“ von Antoine de Saint-Exupéry in der Wildemanner Maria-Magdalenen-Kirche.
82%
Montag, 24.09.2018
Klangfeuerwerk für einen guten Zweck
Clausthal-Zellerfeld. Die Finger fliegen über die Tasten, die Füße schubsen die Pedale. Mit allen „Vieren“ jongliert der Clausthaler Dr. Wolfram Syré beim Benefizkonzert in der Zellerfelder St.-Salvatoris-Kirche an der Orgel.
91%
Donnerstag, 20.09.2018
Dietzelhaus-Gespräch: Besuch bei SincoTec Group macht Lust auf weitere „Außentermine
Clausthal-Zellerfeld. Doppel-Premiere beim Dietzelhaus-Gespräch: Erstmals fand die offene Bürgerrunde nicht in dem historischen Prachtbau in Zellerfeld statt, sondern zum Auftakt nach der Sommerpause als „Außentermin“ im Clausthaler Innovationspark Tannenhöhe. Die Eheleute Lange, (...)
94%
Donnerstag, 20.09.2018
31 Oberharzer THW-Angehörige mit Hochwasser-Bandschnalle geehrt
Clausthal-Zellerfeld. Nach diesem extrem trockenen Sommer liegt der Gedanke an Hochwasser eher fern. In der Erinnerung der 31 Helfer und Helferinnen vom THW Clausthal-Zellerfeld, die jetzt von Bürgermeisterin Britta Schweigel im Auftrag des Landkreises Goslar geehrt wurden, ist die (...)
91%
Mittwoch, 19.09.2018
Gundermann zum Welterbe-Infozentrum: „Stadt in jedem Fall zur Sanierung verpflichtet“
Clausthal-Zellerfeld. Der Geschichtsvereinsvorsitzende Thomas Gundermann spricht im Interview mit der GZ-Redakteurin Bettina Ebeling über die Diskussion um die geplante Aufgabe der Museumsgaststätte zuginsten eines Welterbe-Infozentrums.
95%
Mittwoch, 19.09.2018
Gemeinsames Tüfteln im Reparatur-Café
Clausthal-Zellerfeld. Kaputte Radiowecker, Stabmixer, die merkwürdige Geräusche von sich geben, oder auch Lampen, die nicht mehr funktionieren – für ehrenamtliche Fachleute gibt es wieder einiges zu tun, denn das Reparatur-Café im Gemeindehaus in Clausthal-Zellerfeld ist aus der (...)
92%
Mittwoch, 19.09.2018
Bürger schlagen Gastronomie im Keller der Museumsgaststätte vor
Clausthal-Zellerfeld. „Welterbe-Keller“ – der Arbeitstitel klingt schon mal gut. Eine gemischte Runde aus Aktiven der Zellerfelder Interessengemeinschaft (ZIG) und des Spiegelthaler Kreises schmiedet an der Idee, die Gewölbe unter der Museumsgaststätte für eine Gastronomie zu nutzen. (...)
91%
Mittwoch, 19.09.2018
Kita Mönchstalweg feiert ihren 45. Geburtstag
Clausthal-Zellerfeld. Im Kindergarten Mönchstalweg wird vom 15. bis 22. Oktober gefeiert: zum einen der 45.Geburtstag des Kindergartens und zum anderen die Einweihung der nach einem Wasserrohrbruch sanierten Räume. Kinder und Erzieher haben diese Festwoche, die sie gemeinsam mit vielen (...)
77%
Dienstag, 18.09.2018
TU-Präsident Prof. Thomas Hanschke wird bald verabschiedet
Clausthal-Zellerfeld. Zehn Jahre lang hat Prof. Thomas Hanschke die TU Clausthal geleitet, länger als jeder seiner Vorgänger in den zurückliegenden Dekaden. In Kürze scheidet der 69-Jährige wegen Erreichens der Altersgrenze aus dem Amt aus. 
90%
Dienstag, 18.09.2018
Schlagbaum: Nun entsteht auch ein neuer Gehweg
Clausthal-Zellerfeld. Unter idealen Witterungsbedingungen macht die Totalsanierung der Straße Am Schlagbaum weiter Fortschritte. Derzeit entsteht auf der Nordseite erstmals ein Gehweg. Hier sind Gosse und Bordsteine gesetzt. Die Pflasterung soll in Kürze beginnen.
79%
Dienstag, 18.09.2018
Zehn Jahre Hochschul-Kooperation gefeiert
Clausthal-Zellerfeld/Nordhausen. „Der Harz ist ein Lebensraum, der von politischen Grenzen geprägt ist. Mit ihrer Kooperation haben sich die Hochschule Nordhausen und die TU Clausthal auf den Weg gemacht, Brücken zu bauen.“ Mit diesen Worten beglückwünschte Matthias Jendricke, der (...)
93%
Dienstag, 18.09.2018
Wasserkontakt ist nicht jederhunds Sache
Wildemann. Ein reges Kommen und Gehen herrschte am Sonntag im Wildemanner Spiegelbad. Es waren aber nicht die üblichen Badbesucher, sondern ihre vierbeinigen Lieblinge, die sich am Beckenrand und im tiefen Wasser tummelten. Zum zweiten Mal hatte der Spiegelbadverein zum Saisonabschluss (...)
80%