Freitag, 20.07.2018
Neubau der maroden Sösetalsperre-Brücke wird eine Mammutaufgabe
Oberharz/Osterode. Ungemach droht den 250 Bewohnern des Oberharz-Ortes Riefensbeek-Kamschlacken oberhalb der Sösetalsperre: Der Vorstau mit Straßenbrücke ist dermaßen marode, dass er durch einen Neubau ersetzt werden (...)
94%
Freitag, 20.07.2018
Daniel Goldmann, Leif Steuernagel und Thomas Hanschke sprechen beim Steiger-College
Clausthal-Zellerfeld. Wer die Karriereleiter emporgeklettert ist, hat durchaus auch Niederlagen einstecken müssen. Nur spricht kaum einer darüber. Doch um von diesen wertvollen Erfahrungen zu profitieren, haben Annerose Dietz und Katrin (...)
95%
Freitag, 20.07.2018
Ex-Schwimmhalle der TU Clausthal noch ohne Zukunft
Clausthal-Zellerfeld. Seit Monaten tut sich nichts: Schon wieder wurde ein geplantes Gespräch zwischen Jan-Friedrich Frenzel, seit 2016 Eigentümer der ehemaligen Akademischen Schwimmhalle der TU Clausthal, und der Unteren (...)
90%
Freitag, 20.07.2018
Sommerfest im Harzer Hundewald für Vierbeiner und ihre Besitzer
Wildemann. Es wird getobt, geschnüffelt, gebuddelt, gespielt und natürlich auch mal gebellt. Der Harzer Hundewald in Wildemann ist einer von nur wenigen Hunde-Freilauflächen deutschlandweit und der erste Hundewald im Harz. Der (...)
93%

Freitag, 20.07.2018
Clausthaler Vertreter zu Gast in der Partnerstadt Spišská Nová Ves
Clausthal-Zellerfeld. In diesem Jahr erhielt die Stadt Clausthal-Zellerfeld wieder eine Einladung von ihrer slowakischen Partnerstadt Spišská Nová Ves zur Eröffnung der Zipser Messe.
87%
Freitag, 20.07.2018
Unerwartete Wende rettet Aloysius Spiegel
Goslar. In gesellschaftlich schwierigen Zeiten Ende des 18. Jahrhunderts sorgte ein Schweizer, der sich als Arzt ausgab, in Goslar für Aufsehen. Von einheimischen Medizinern und einem Teil der Bevölkerung gescholten, wurde er von vielen (...)
98%
Donnerstag, 19.07.2018
3. Straßenfest: Das Programm steht
Altenau. Die Stadt Altenau und ihre Gäste fiebern der dritten Auflage des Straßenfestes am Schwarzenberg entgegen. Die Vorbereitungen für das Ereignis am Samstag, 25. August, laufen auf Hochtouren. Das Programm steht schon fest.

Donnerstag, 19.07.2018
Fusion der Kirchenkreise: Zum „Teampfarramt“ geschrumpft
Oberharz/Osterode/Herzberg. Kirche ist kein statisches Konstrukt, sondern etwas Lebendiges, das sich ständig wandelt. Besonders die evangelische Kirche nimmt für sich in Anspruch, von unten her – also von den Gemeinden und (...)
97%
Mittwoch, 18.07.2018
Die Busanbindung ist besser als ihr Ruf
Clausthal-Zellerfeld. Wer abseits von S-Bahnlinien der Ballungszentren auf dem Lande lebt, hat meist das Nachsehen, was den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) angeht. Das gilt auch für den Oberharz mit der kleinen Universitätsstadt (...)
94%
Mittwoch, 18.07.2018
Jugendbegegnung mit Ra’anana: Besuch in der TU Clausthal
Clausthal-Zellerfeld. Noch bis zum 22. Juli ist die Gruppe aus Israel in Deutschland zu Gast. Die letzten Tage ihres Aufenthalts wird die Gruppe in Berlin verbringen. Allerdings gehört zum Programm des Jugendaustauschs zwischen Goslar (...)
88%
Mittwoch, 18.07.2018
Wildemann feiert zehn Jahre „Spiegelbad“
Wildemann. Mit drei „Fest“-Tagen am 25., 27. und 28. Juli begeht das Wildemanner „Spiegelbad“ sein zehnjähriges Bestehen. Das Jubiläum betrifft das Bad in seiner jetzigen Form. Ursprünglich ist die Anlage sehr viel älter. Es gibt alte (...)
Montag, 16.07.2018
Schützen-Tzscherper: Schmunzelsteine und Zellbach-Hobel
Clausthal-Zellerfeld. Volles Haus zum Schützen-Tzscherper: Nach langjähriger Festzelt-Ära saßen die Clausthaler Schützengesellschaft und ihre Gäste diesmal im Schützenheim beisammen. Stellvertretende Schützenvögtin Susanne Hirschhausen (...)
94%
Montag, 16.07.2018
„Sonnenhof“: Reitbetrieb geht vorerst weiter
Clausthal-Zellerfeld. Es ist still geworden rund um den Reiterhof „Sonnenhof“. Vor einigen Wochen stand die Zukunft der Reit- und Therapieanlage von Inka Timmermann noch im Fokus der Öffentlichkeit.
89%
Montag, 16.07.2018
Esskastanie ist Baum des Jahres
Wildemann. Seit Samstag ist die Wildemanner Allee der Jahresbäume im Grumbachtal um ein Exemplar angewachsen. Die Dr. Silvius Wodarz Stiftung hat die Esskastanie als Baum des Jahres 2018 ausgewählt. 1989 wurde die Eiche als erster Baum (...)
89%
Montag, 16.07.2018
Tag der offenen Tür im Vereinsheim Große Oker
Altenau. Tag der offenen Tür im Vereinsheim Große Oker: Die „Bruchbergsänger“, eine der fünf Gruppen (Barkämter) im Heimatbund Oberharz, hatten alle Bürger und Gäste zu ihrer „Barkamt-Fete“ eingeladen. „Dieses Fest ist eines der drei (...)
88%
Sonntag, 15.07.2018
Umzug und Attraktionen locken viele Besucher an
Clausthal-Zellerfeld. Zur schönen Tradition beim Clausthaler Volks- und Schützenfest ist der Kinderumzug geworden. Die Aktiven holen ihre kleinen Gäste ab und geleiten sie mit Musik und bunten Luftballons, die dann mit Adress-Kärtchen (...)
92%
Sonntag, 15.07.2018
Schlägerei und Sachbeschädigung
Clausthal-Zellerfeld. Schützenfest-Schlägerei in Clausthal: Ein 16-Jähriger soll einen 18- und einen 20-Jährigen mit Faustschlägen ins Gesicht verletzt haben. Laut Polizeibericht war am Freitag kurz vor Mitternacht ein Streit zwischen (...)
89%
Samstag, 14.07.2018
20 Kinder lernen bei Ferienpass-Aktion alles zum Thema Tierhaltung
Schulenberg. Ein eigenes Haustier bedeutet immer auch viel Verantwortung. Schließlich gehören nicht nur das Streicheln, Kuscheln und Liebhaben zur Tierhaltung dazu, sondern auch das Füttern, Misten und die Pflege. Im Streichelzoo von (...)
93%
Freitag, 13.07.2018
Ferienpass-Wanderung: Den Wasserlebewesen auf der Spur
Clausthal-Zellerfeld. Rund um das Wasser drehte sich eine Ferienpass-Wanderung mit dem Harzklub Zweigverein Clausthal-Zellerfeld. Jugendwart Lothar Kahla führte zehn Kinder und vier Erwachsene zu verschiedenen Stationen, an denen Wasser (...)
88%
Freitag, 13.07.2018
Blasrohrschießen trifft ins Schwarze
Clausthal-Zellerfeld. Sehr gut besucht war die Ferienpass-Aktion der Zellerfelder Schützen, die in diesem Jahr mit einem Blasrohrschießen viele Daheimgebliebene ins Schießsportleistungszentrum gelockt hat. Neben dem Schießen mit dem (...)
82%
Freitag, 13.07.2018
Die schönste Strecke der Innerstetalbahn lebt in klein wieder auf
Altenau. Bis 1976 fuhr die Innerstetalbahn auf der Strecke zwischen Langelsheim und Altenau. Zwei Jahre nach der Stilllegung, 1978, begann der Rückbau der Gleisanlagen. Noch immer aber gilt die ehemalige Bahnstrecke als eine der (...)
95%