Freitag, 14.12.2018
Rat friert Tourismusbeitrag auf bisherigem Niveau ein
Clausthal-Zellerfeld. Ein stattliches Arbeitspensum absolvierte der Rat am Donnerstag in seiner letzten Sitzung des Jahres. Dazu gehört das Einfrieren des Tourismusbeitrags (früher Fremdenverkehrsbeitrag), den die Kommune von der örtlichen Wirtschaft als Profiteur (...)
92%
Freitag, 14.12.2018
Weihnachtskonzert der Robert-Koch-Schule: Tradition mit Pep und Spaß
Clausthal-Zellerfeld. Eine lange Tradition hat das Weihnachtskonzert der fünften und sechsten Klassen an der Robert-Koch-Schule. Und es ist längst kein Geheimtipp mehr: Die Pausenhalle des Gymnasiums musste noch nachbestuhlt werden, so groß war der Andrang.
75%
Freitag, 14.12.2018
Der Oberharz im weißen Winterkleid
Clausthal-Zellerfeld. Mehr als nur einen ersten Hauch von weißem Winter bietet der Oberharz in diesen Tagen. Die Räumdienste haben vor allem seit Donnerstag gut zu tun, weil schon in den mittleren Hochlagen auf etlichen Straßen Schnee- und Eisglätte herrschte.
88%
Freitag, 14.12.2018
Heimischer Baum für Heiligabend
Clausthal-Zellerfeld. Dass Spaziergänger den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sehen, wird wohl nicht so bald passieren. „Dort, wo Fichten zu dicht stehen oder wo Mischwald entstehen soll, fällen wir sie“, erklärt Pressesprecher Michael Rudolph, woher die rund 160 Rotfichten stammen, (...)
89%

Donnerstag, 13.12.2018
Marburger „Vize“ wechselt nach Clausthal
Clausthal/Hannover/Marburg. Nach überraschend kurzer Vakanz bekommt die Technische Universität Clausthal wieder einen neuen Präsidenten. Am Donnerstagvormittag informierte die Universität ihre Mitarbeiter per Rundmail, dass Prof. Joachim Schachtner zum 1. Januar 2019 das Amt antreten (...)
93%
Donnerstag, 13.12.2018
Lob fürs Klinik-Team und viele Fragen
Clausthal-Zellerfeld. Eine gestiegene Mitgliederzahl (aktuell rund 150), eine tadellose Kasse und ein umfangreicher Tätigkeitsbericht des Vorstandes: Die Regularien zur Mitgliederversammlung des Fördervereins „Mensch zu Mensch – Wohnortnahe Gesundheitspflege im Oberharz“ waren schnell (...)
93%
Donnerstag, 13.12.2018
„Tannen“ pflanzen mit Lust und Frust
Clausthal-Zellerfeld. Das „Dennerttannenjahr“ ist abgeschlossen: Die letzten beiden Tafeln für 2018 „pflanzte“ jetzt Thomas Gundermann, Vorsitzender des Oberharzer Geschichts- und Museumsvereins (OGMV), an ihren historischen Standorten neu. Genauer: zwei reparierte Tannen, erläutert (...)
93%

Mittwoch, 12.12.2018
Gemeinsame Stunden statt mehr Gedöns
Harz. Wer nicht zu den gut Organisierten gehört, die schon im Sommer alle Geschenke für den Heiligen Abend beisammen haben, geht jetzt shoppen. Wie stressig. Alle Jahre wieder stapeln sich unter dem Tannenbaum anschließend die Pakete – obwohl so einige Menschen schon prall gefüllte (...)
92%
Mittwoch, 12.12.2018
Mathe und Physik leben an der TU Clausthal fort
Clausthal-Zellerfeld. Die aktuellen Studierendenzahlen der TU Clausthal und die Berichterstattung darüber stoßen in der Region auf reichlich Interesse. Dabei geht es, wie jüngst berichtet, nicht nur um die Gesamtzahl, sondern auch um die Belegung und Entwicklung einzelner (...)
86%
Mittwoch, 12.12.2018
Das Mädchen mit dem Kinderwagen
Wildemann. Weihnachten wohnt ein besonderer Zauber inne. Fast jeder von uns kann sich an ganz besondere Präsente erinnern – und Momente, die uns ein Leben lang begleiten. In unserer Adventsserie „Mein schönstes Geschenk“ erzählen GZ-Leserinnen und -Leser ihre besondere Geschichte – (...)
90%
Mittwoch, 12.12.2018
Vereinigung Harzer Köche: 70-Jahr-Feier soll nachgeholt werden
Clausthal-Zellerfeld/Bartolfelde. Mit einem kurzen Jahresrückblick begrüßte Michael Klutt seine Kollegen bei der Weihnachtsfeier der Vereinigung Harzer Köche am Sonntag in Bartolfelde. Die Veranstaltung ist nach vielen Jahren zu einer Tradition geworden.
78%
Sonntag, 09.12.2018
Weihnachtsparty mit mehr als 50 Nationen
Clausthal-Zellerfeld. Ein internationales Buffet für rund 400 Gäste zubereiten und aufbauen – das ist schon eine Herausforderung. Bei der „X-Mas-get-together“-Weihnachtsparty der TU Clausthal teilen sich Studierende aus mehr als 50 Nationen diese Großaufgabe in der Küche der Mensa, (...)
89%
Sonntag, 09.12.2018
Sie sind die Dienstags-Töpferinnen
Clausthal-Zellerfeld. Ein Kuchen, Wunderkerzen und noch kein Verdacht. Erst die Ansprache von Edeltraut Nalop lässt die beiden Damen aufhorchen. Denn ihre Namen werden genannt, als die Leiterin des Volkshochschul-Töpfer-Kursus auf die Zahl 26 kommt. So viele Jahre, ohne ein Semester (...)
94%
Sonntag, 09.12.2018
„Adventszauber“ für gute Zwecke
Clausthal-Zellerfeld. „Adventszauber“ verbreitete einmal mehr eine gemeinsame weihnachtliche Benefizaktion der Oberharzer Service-Clubs am Samstag auf der Adolph-Roemer-Straße. „Wir haben hier wirklich einen kleinen Weihnachtsmarkt“, sagte TU Professorin Heike Schenk-Mathes zufrieden (...)
92%
Sonntag, 09.12.2018
Harzer Impressionen
Osterode/Oberharz. Buntenbocks verwunschene Winterlandschaft oder prachtvolle Bergwiesenblüte, Oberharzer Wasserwanderwege und Traditionen sowie bekannte und unbekannte Ausflugsziele finden sich in stimmungsvollen Fotografien in den beiden neuen 2019er Kalendern von Otto Schönfelder (...)
83%
Freitag, 07.12.2018
Studentenzahlen an der TU Clausthal: Dem Steigflug folgt ein Sinkflug
Clausthal-Zellerfeld. Länger als gewöhnlich dauerte es nach Beginn dieses Wintersemesters, bis die TU Clausthal ihre aktuelle Studierendenzahl veröffentlichte. Jetzt liegt sie vor: Es sind 4093 – und damit 367 weniger als vor einem Jahr. 
96%
Freitag, 07.12.2018
Pastor löst verlorene Wette ein
Clausthal-Zellerfeld. Pastor André Dittmann löste gemeinsam mit dem Kirchenvorstand die verlorene Wette vom Reformationstag ein. Zur Erinnerung: Dittmann hatte gewettet, dass nicht mehr als 95 Menschen zur Reformationsandacht kommen – 140 waren dabei.
61%
Freitag, 07.12.2018
Seit sechs Jahrzehnten bei der Feuerwehr
Buntenbock. „Ehre, wem Ehre gebührt“ – so begann Ortsbrandmeister Michael Frohme den Tagesordnungspunkt „Ehrungen“ beim letzten Ausbildungsdienst des Jahres 2018 in der Ortsfeuerwehr Buntenbock. Auf der Tagesordnung stand eine besondere, nicht alltägliche Ehrung.
91%
Freitag, 07.12.2018
Freiheitsstrafe für gewerbsmäßigen Betrüger
Clausthal-Zellerfeld. Mit einem nicht ganz einfachen Fall befasste sich das Schöffengericht am Donnerstag. Vor dem Richter stand ein aus der Haft vorgeführter 42-jähriger Angeklagter, dem 33 Straftaten zur Last gelegt wurden. 
94%
Freitag, 07.12.2018
Schmöker auf statt Fernseher an...
Clausthal-Zellerfeld.Wer eine Sternschnuppe am Nachthimmel entdeckt, hat einen Wunsch frei. Clara, das kleine Rehkitz, wünscht sich ein Weihnachtsfest voller Überraschungen – und mit genügend Essen für die Tiere im Wald. Denn durch den Schnee finden sie kaum noch etwas.
90%
Donnerstag, 06.12.2018
Neues TU-Kochbuch: „Kultur geht auch durch den Magen“
Clausthal-Zellerfeld. „Essen ist Kultur“, sagt der Iraner Amirhossein Yaghmaeian. Seit 13 Jahren tanzen Studierende wie er auf der Internationalen Weihnachtsfeier nicht nur, sondern kochen auch Gerichte aus ihren Heimatländern. Die besten Rezepte sind nun erstmals zusammen mit Fotos (...)
94%