23.02.2017
Gastgeber: Vorgänger Willi Robben folgt auf Heiko Rataj
Goslar. Wechsel an der Spitze der Interessengemeinschaft Goslarer Gastgeber: Vorgänger Willi Robben löst nach drei Jahren seinen Nachfolger Heiko Rataj ab und sieht sich vor großen Aufgaben.
93%
23.02.2017
Hala Kamil: Erst zur GZ, dann zur Oscar-Verleihung
Goslar. Am Abend vor der Abreise zur Oscar-Verleihung nach Los Angeles hat Hala Kamil mit ihren Kindern das Pressehaus besucht. In der Nacht auf Montag geht es um die berühmte Film-Trophäe.
95%
23.02.2017
Zwei Festnahmen bei Drogenrazzia in Altstadt-Kiosk
Goslar. Erneut haben Polizei und Staatsanwaltschaft zu einem Schlag gegen Drogenbanden ausgeholt. Erneut wurden am Mittwoch Räumlichkeiten in Goslar untersucht – ein Kiosk in der Schilderstraße.
91%
23.02.2017
Politik ringt um Antworten zur Häufchenfrage
Goslar. Für den Kampf gegen Hundehaufen auf Goslars Straßen streitet die Politik um Lösungen. Die CDU kritisiert die SPD, die FDP/AfG-Gruppe will es ganz genau wissen.
92%
23.02.2017
Blumen-Meyer soll wieder öffnen
Goslar. Susanne Meyer hat schon Pläne für einen neuen Laden. Konkretes kann sie aber noch nicht verraten. Das alte Fachwerkaus bleibt derweil weiter stehen, die Besitzer wollen es erhalten – falls möglich.
92%
23.02.2017
Vorsitz-Karussell beim Harzklub dreht sich
Hahnenklee. Klaus Peter Kühl folgte auf Marco Stanek im Zweigverein Hahnenklee-Bockswiese: Am 10. März wird neu gewählt.
96%
23.02.2017
Raubüberfälle aufgeklärt: Täter verhaftet
Ermittlungserfolg der Polizei: Vor anderthalb Wochen sorgten Raubüberfälle auf eine Tankstelle und ein Schnellrestaurant in Goslar für Schlagzeilen, jetzt sind die Täter ermittelt, Haftbefehle wurden erlassen. 
22.02.2017
Illegaler Müllberg beschäftigt die Polizei
Goslar. Ein illegaler Müllberg beschäftigt die Polizei. Es geht dabei um Ermittlungen in Oker. Dort wurden rund 50 Säcke mit Baustellenabfall abgeladen. Ein gleicher Fall ereignete sich in Harlingerode.
94%
22.02.2017
Konten-Dauerplus und (zu) viel Arbeit für die Gleichstellung
Goslar. Die Stadt war 2016 erstmals wieder ständig in den schwarzen Zahlen. Zum Jahresende hatte sie stolze 19,7 Millionen Euro auf dem Konto. Ein zweiter Fokus gilt der Gleichstellungsarbeit.
94%
22.02.2017
Der Hundekot soll jetzt sofort weg
Goslar. Ein SPD-Antrag richtet sich gegen Hundehaufen: Fähnchen schön und gut, das Problem ist damit aber nicht gelöst. Das könnte mit einem umgebauten City-Cleaner passieren – und ein Satzungsänderung.
89%
22.02.2017
Kinderbibelprojekt um Zöllner Zachäus
Goslar. Das Kinderbibelprojekt beschäftigt sich diesmal mit dem Zöllner Zachäus. 400 Kindergartenkinder befassen sich mit einer biblischen Geschichte um einen unbeliebten Außenseiter.
93%