Freitag, 22.06.2018
Schladen und Rhüden kämpfen um den Aufstieg
Der SV Schladen und Rot-Weiß Rhüden spielen am Sonntag in Immenrode um den Aufstieg in die Fußball-Bezirksliga. Beide Trainer erwarten, dass die Defensive das Spiel entscheiden wird.
92%
Freitag, 22.06.2018
Ernennungsurkunde gibt’s in der Feuerwache
Hahndorf. Während eines Dienstabendes wurde Ortsbrandmeister Jens Warnecke die Ernennungsurkunde zum Ehrenbeamten durch Oberbürgermeister Dr. Oliver Junk und den beiden stellvertretenden Stadtbrandmeistern Jürgen Koch und Frank Slotta (...)
Freitag, 22.06.2018
Sommerleseclub unter neuer Leitung
Bad Harzburg. Mit einem Stapel Bücher in die Sommerferien. Der Jugendbuchbestand der Stadtbücherei jedenfalls ist ab 27. Juni freigegeben für den Sommerleseclub. Während der großen Ferien können sich Schüler der weiterführenden Schulen (...)
92%

Freitag, 22.06.2018
Am Mittwoch dreht sich alles um den Luchs
Bad Harzburg. Am kommenden Mittwoch, 27. Juni, dreht sich einen Tag alles um die größte europäische Katze – den Luchs. Einen umfassenden Einstieg ins Thema bekommen Interessierte im Rahmen eines Luchs-Vortrages. Ein Nationalpark-Ranger (...)
Freitag, 22.06.2018
AWO baut 21 Tagespflege-Plätze
Goslar. Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) zieht in dieTappenstraße 22, die Geldautomaten der Sparkasse sind schon einen Raum weiter gewandert. Der Bezirksverband Braunschweig will hier eine Tagespflege für Senioren einrichten, 21 Plätze sind (...)
89%
Freitag, 22.06.2018
Förderverein gratuliert seinem 100. Mitglied
Goslar. Im Juni vor fünf Jahren verkündete die GZ, dass der Eltern- und Förderverein der Kreismusikschule, genannt Telemann-Verein, mit einem neuen Vorsitzenden „auf die Pauke hauen“ will. 100 Mitglieder hatte Armin Nitsche als Ziel, (...)
Freitag, 22.06.2018
Jugendherberge: Verpflegung war mängelfrei
Goslar. „Keine gesundheitlichen Beeinträchtigungen in der Jugendherberge Goslar“ – das vermeldet der Landesverband Hannover des Deutschen Jugendherbergswerks (DJH). Nachdem am vergangenen Sonntag 14 Kinder wegen Übelkeit und Erbrechen (...)
85%

Donnerstag, 21.06.2018
Ina Müller: Lincke-Ringverleihung im Landkreis Goslar
Goslar/Hahnenklee. Diesmal gab‘s „Inas Nacht“ schon am helllichten Tag: 280 Besucher in Hahnenklee feixten und jauchzten, als Deutschlands Ikone der ganzheitlichen Unterhaltung die Bühne im Kurhaus eroberte. „Plattdeutsch, aber nie (...)
83%
Donnerstag, 21.06.2018
Wildemann an der Spitze der Regenliste
Harz. Wildemann ist die Starkregen-Hochburg im Land Niedersachsen. Das ist das Ergebnis einer Auswertung des Deutschen Wetterdienstes (DWD) für den Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV). Seit Einführung der (...)
93%
Donnerstag, 21.06.2018
Einsatzkräfte löschen die Nacht hindurch
Astfeld. Der Brand, der am Mittwochabend auf einem landwirtschaftlichen Betrieb wütete, beschäftigte die Feuerwehr die ganze Nacht hindurch bis in den Donnerstagvormittag hinein. Dutzende Einsatzkräfte hielt er in Atem.
92%
Donnerstag, 21.06.2018
Top-Talente kämpfen um die Krone
Deutschlands bester Tischtennis-Nachwuchs kommt nach Oker: In der Helmut-Sander-Halle werden am Wochenende die deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Jugend ausgetragen. Eine Nationalspielerin ist dabei.
89%
Donnerstag, 21.06.2018
Ein Haus für alte und kranke Miezen
Harlingerode. Sie sind alt, behindert, haben eine chronische Erkrankung. Keiner wollte sie bislang. Manch einer möchte sie nicht mehr. Für diese Katzen gibt es nun den Verein „Gnadenhof Samtpfoten“. Für sie haben Michael Acksteiner und (...)
95%
Donnerstag, 21.06.2018
Bund der Steuerzahler: „Taschenspielertrick“
Clausthal-Zellerfeld. Der Bund der Steuerzahler Niedersachsen und Bremen appelliert an den Rat der Berg- und Universitätsstadt, die Beschlüsse vom Dezember 2016 und April 2017 über die „Verwendung überschüssiger Gewinne“ der Stadtwerke (...)
89%
Donnerstag, 21.06.2018
Lutteraner Betrugsfall: Gleiche Masche, anderer Ort
Braunschweig/Lutter. Der 63-jährige, aus Lutter stammende Angeklagte, der sich seit August 2017 wegen Betruges vor dem Landgericht Braunschweig verantworten muss, ist erneut angezeigt worden. Wieder soll sich der mittlerweile in Cottbus (...)
91%
Donnerstag, 21.06.2018
Rat für Verbessern der „schlechten Wegstrecke“
Hahausen. Einstimmig beschloss der Rat Hahausen, dass der Schotterweg unterhalb des Sportplatzes instand gesetzt werden soll. 7000 Euro stellte das Gremium bereit, die Mittel habe die Verwaltung „im Haushalt gefunden“, so Bürgermeister (...)
92%
Donnerstag, 21.06.2018
Dank Bedarfszuweisung kein Defizit
Braunlage. Einstimmig hat der Rat der Stadt Braunlage in seiner Sitzung am Dienstagabend den Haushalt beschlossen. Er weist zwar ein Minus von 750.000 Euro aus, Kämmerin Martina Peine ist aber zuversichtlich eine Bedarfszuweisung von (...)
90%
Freitag, 22.06.2018
Trump: Kampf um neue Migrationsgesetze ist Zeitverschwendung
Mexikanische Grenze
Wie weiter an der Südgrenze der USA? Nach dem Stopp der Trennung von Flüchtlingsfamilien macht sich die First Lady vor Ort ein Bild. Für Schlagzeilen und Diskussionen sorgt aber nicht die Politik, sondern eine Jacke.
Freitag, 22.06.2018
YouTube erlaubt Abo-Gebühren und Verkauf von Fanartikeln
YouTube
YouTube und Instagram verschärfen ihren Konkurrenzkampf um Anbieter von Videoinhalten. Bei der Google-Videoplattform werden sie künftig auch Geld mit kostenpflichtigen Abos verdienen können. Facebooks Instagram bietet erstmals auch eine (...)
Freitag, 22.06.2018
Richard Clayderman plant Konzerte in Teheran
Richard Clayderman
In Iran ist er ein Star. Der französische Pianist Richard Clayderman tritt jetzt in Teheran auf.
Freitag, 22.06.2018
Moderates Plus im Dax nach einer sehr schwachen Woche
Dax
Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat sich nach einer sehr schlechten Woche wieder etwas zugelegt.
Freitag, 22.06.2018
Tropfender Wasserhahn: Rätsel um «Plopp»-Geräusch gelöst
Tropfender Wasserhahn
Cambridge (dpa) - Britische Wissenschaftler haben das Rätsel um ein Alltagsgeräusch gelöst, das so manchen Schlafsuchenden in den Wahnsinn treibt: ein tropfender Wasserhahn.
Freitag, 22.06.2018
Keine Worte, keine Taten: «Messi ist verloren»
Lionel Messi
Schuldeingeständnisse, verbale Attacken. Argentinien ist kaum mehr zu retten. Messi schafft es wohl wieder nicht, sich im Trikot der Nationalmannschaft unsterblich zu machen. Im Gegenteil. Das Desaster gegen Kroatien war vielleicht der (...)